weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 16:34
@pamir
es reicht doch . wir wissen doch wie schlimm asov ,aidar und co sind .
nur die rebellen kämpfen fürs gute , wie girkin zu sagen pflegt " die gerechte sache " .

nadenn .
im donbass das bleiben terroristen und wie regierungsmitglieder mit hitlergruß posieren zeigst du bestimmt gleich auf . ausgenommen dieses eine bekannte standbild ;)


melden
Anzeige
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 16:39
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:nur die rebellen kämpfen fürs gute , wie girkin zu sagen pflegt " die gerechte sache " .
So wie die Kämpfer der Bataillone auch aus Kiews sicht.
jedimindtricks schrieb:im donbass das bleiben terroristen
Eben nicht, sind rechte und Nationalisten darunter, aber wie ein BBC reporter schonmal sagte als er dort war, ein großteil besteht aus den Einwohnern des Donbass.

Ne das Bild ist uninteressant. Wer ist/war z.b. Verteidigungsminister, wer war zuständig für die Justiz?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 16:42
@pamir
keine muße grade .
der rebelle auf dem verlinkten bild ist aus sankt petersburg ,also schonmal nix donbass . war auf dem kongress in sankt petersburg anwesend wo voigt der vip gastredner war .
die bbc überlegt sich heute zweimal ob sie noch von einem " großteil " spricht . was die damals gesehen haben waren hauptsächlich checkpoints mit ukrainern .


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 16:51
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:was die damals gesehen haben waren hauptsächlich checkpoints mit ukrainern .
Ne, er konnte sich laut eigener Aussage frei bewegen und hat alle möglichen Leute befragt. Das ist schon einige Monate her, kann gut sein dass es jetzt im Verhältnis weniger sind. nichtsdestotrotz ändert das nichts daran dass ein guter Teil davon Anwohner sind, die sich aus ihrer Sicht heraus verteidigen. Die Separatisten einfach als eine Gruppe Terroristen zu bezeichnen ist eine Lüge und Realitätsleugnung


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 16:52
@pamir
verlink mal bitte den beitrag


ja , tut mir ja leid das der " großteil der rebellen " keine stars sind beim account der " DNR army " sondern solche halbstarken aus sankt petersburg . verzerrt natürlich total das bild . ;)


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 16:58
@jedimindtricks

Der müsste hier irgendwo sein im Thread, auf Youtube finde ich es grad nicht. War die Sendung wo auch Saakaschwili und der Chef des SBU da war. wurde hier mehrmals gepostet. müsstest du noch in Erinnerung haben.
jedimindtricks schrieb:ja , tut mir ja leid das der " großteil der rebellen " keine stars sind beim account der " DNR army " sondern solche halbstarken aus sankt petersburg . verzerrt natürlich total das bild
Wenn man so beschränkt ist und sich davon sein Bild zeichnen lässt, ja

Realitätsleugnung ist ein einfacher Abwehrmechanismums, lässt sich leicht in einer Psychoanalyse nachvollziehen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:02
pamir schrieb:Wenn man so beschränkt ist und sich davon sein Bild zeichnen lässt, ja
du hast kontakt zum " großteil der rebellen " ?
zeig mal her , verlink mal was
pamir schrieb:Realitätsleugnung ist ein einfacher Abwehrmechanismums, lässt sich leicht in einer Psychoanalyse nachvollziehen
in der tat , beobachte ich hier auch jeden tag .
pamir schrieb:Der müsste hier irgendwo sein im Thread, auf Youtube finde ich es grad nicht. War die Sendung wo auch Saakaschwili und der Chef des SBU da war. wurde hier mehrmals gepostet. müsstest du noch in Erinnerung haben.
naja gut , die bbc hat sehr sehr lasch aus der konfliktregion berichtet , hat es als seperatistenbewegung verkauft . das hat sich aber spätestens nach dem beschuss eines ihrer journalisten am donetsk airport schlagartig geändert . man wurde kritischer .
mittlerweile gibts ja klassiker bei " youtube " mit osce +lentsov , da hauste dich weg .

also ohne jetzt eine quelle von dir zu dem besagten video würd ichs jetzt einfach mal anzweifeln .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:07
@pamir

Laut eigenen Aussagen der Separatisten im YouTube sind die meisten orthodoxe Gotteskrieger die gegen die Gaylobby und für ihre Religion kämpfen.

Du kannst aber gerne andere romantische Vorstellungen pflegen.


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:10
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:du hast kontakt zum " großteil der rebellen " ?
pamir schrieb: Das ist schon einige Monate her, kann gut sein dass es jetzt im Verhältnis weniger sind. nichtsdestotrotz ändert das nichts daran dass ein guter Teil davon Anwohner sind
Lesen und so^^
jedimindtricks schrieb:naja gut , die bbc hat sehr sehr lasch aus der konfliktregion berichtet , hat es als seperatistenbewegung verkauft .
ähmm nein.
jedimindtricks schrieb:also ohne jetzt eine quelle von dir zu dem besagten video würd ichs jetzt einfach mal anzweifeln .
Habs gefunden, und mich sogar geiirt, nicht die BBC sondern Sunday Times.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:16
Doppelpost


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:17
@pamir
der gute teil ist aber maximal summa summarum ne pegidademo
EvilParasiT schrieb:Laut eigenen Aussagen der Separatisten im YouTube sind die meisten orthodoxe Gotteskrieger die gegen die Gaylobby und für ihre Religion kämpfen.
wissen die überhaupt für was sie kämpfen ? ;)
also die kirchenkarte wird eher für die bevölkerung gezogen


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:17
@EvilParasiT

Jo und laut Kiew kämpfen keine Nazis an deren Seite.

Du kannst aber gerne andere romantische Vorstellungen pflegen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:19
@pamir
Welcher Propagandasender hat denn das gezeigt ? Das ist doch zusammengeschnitten und mit "passenden" Kommentaren unterlegt.
Du weißt schon, wie man in den "Freien Volksrepubliken" mit Journalisten umgeht ?
Schöne Luftnummer zeigst Du uns...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:20
@pamir

In der Ukraine kämpft alles.
Tschetschenen,Nazis, Juden , Linke etc.. Seite an Seite.

Es ist dumm zu glauben, die Separatisten wären ideologisch besser dran.


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:20
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:der gute teil ist aber maximal summa summarum ne pegidademo
Also 15.000? :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:22
@pamir
30000
hab die zahlen der pegidas nicht so im kopf , kommt aber hin ?
wäre ja aber ein " großteil " der rebellen .
EvilParasiT schrieb:Tschetschenen,Nazis, Juden , Linke etc.. Seite an Seite.
ist echt ne krasse mischung . alle eint der kampf gegen russland(s faschos). glaube nicht das die sich was einbilden .


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:23
@EvilParasiT

Richtig dumm ist es zu glauben es gibt DIE Separatisten, als eine Einheit, die irgendeine ideologie teilen


melden
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:26
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb: alle eint der kampf gegen russland(s faschos). glaube nicht das die sich was einbilden .
Das ist ja noch dümmer ^^

Lass den fusel mal weg...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:27
@pamir
Tja, was bleibt:
Persönliche Angriffe; die "Anderen" sind dumm !
Alles klar!


melden
Anzeige
pamir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.05.2015 um 17:30
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Welcher Propagandasender hat denn das gezeigt ? Das ist doch zusammengeschnitten und mit "passenden" Kommentaren unterlegt.
Diese Sendung ist in der Ukraine sehr bekannt. Zusammengeschnitten und Kommentare hinzugefügt... lol Mein Russisch reicht noch um zu bestätigen dass die übersetzung stimmt.


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden