weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:16
catman schrieb:sagen wir in Russland sind 2 Tausend einsatzbereit..wieviele sind wohl auf Europa gerichtet ? Und wieviele Flugkörper sind auf einem Aegis Kreuzer ? Das funzt schon
Man zielt nicht mit ICBMS auf Schiffe, egal

Du Weißt schon wo die AGIS Stehen müssen um einen Teil des US Festlandes zu schützen?
btw: einige Politiker sagen: "aufgrund russischer Aggression blahblahblah Raketenschild schnell bauen blahblahblah" und andere sagen "es ist nicht gegen Russland gerichtet blahblahblah"..tja wassen nu ?t
Politiker sagen viel, gell? NATO Legionen hier, NATO Einmarsch in der Ukraine dort, Panzerarmee aufbauen, blablablab, Antirussisch blablalbla, 200 NATO Soldaten in Litauen blablabal

wie erwähnt Sachlich kann man das gerne mal durchgehen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:21
Fedaykin schrieb:Man zielt nicht mit ICBMS auf Schiffe, egal
och tu doch etz nich so als ob ich blöd wäre und das nicht wüsste...das ist ein erbärmlicher Versuch....

man zielt wohin auch immer...wie kommst du darauf, das die Schiffe die Ziele wären ?

die Schiffe fungieren als Trägerplattform für die Abwehr..aber gerne auch anderer Thread...wo ich übrigens fast dasselbe schon hingekritzelt hatte
Fedaykin schrieb:Du Weißt schon wo die AGIS Stehen müssen um einen Teil des US Festlandes zu schützen?
erst gings um den Schild in Europa etz doch USA...herumlavieren könnte man bleiben lassen..aber neee


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:25
@canales
canales schrieb:bellingcat hat einen Bericht veröffentlicht über die Aussage der Herstellerfirma, dass die BUK 9M38M1 nicht mehr "in Gebrauch" sei...
Hättest einfach mal das 1. Kommentar lesen bzw. dir die Pressekonferenz anschauen sollen:

This article is based on a misquote by RT.

In actual fact Almaz Antey representative DID NOT make any claims regarding presence of 9M38M1 missiles in russian service apart from the fact production was stopped a few years before the company came into existence.
They did ofcourse confirm the numbers of missiles known to be in service in Ukraine.

I would strongly recommend obtaining the full russian transcript of the report and adjusting the artcile to remove false accusations.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:26
Fedaykin schrieb:du auch die Economics of Scale nützen dir da herzlich wenig. Weil selbst relativ simple System wie ATGM schon bei 80000 Dollar Pro Stck liegen.

Ein Sprenkopf Täuschkörper bzw die MIRV und MARV sind immer günstiger.
Dass es am Anfang nicht so billig wird, glaube ich schon. Aber das gibt sich mit dem Ausbau, und die Produktivität steigt natürlich mit jedem Teil innerhalb des infrasstrukturellen Ausbaus, was ja ohnehin weitestgehend modular geregelt ist, und schon deshalb auf Stückzahl getrimmt wird. Das verdichtet die Produktion, optimiert die Herstellung und senkt auch die Stückkosten.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:27
@dunkelbunt

Abgesehen davon probiert Amerika die Europäischen Länder in das Projekt zu involvieren um sich die Kosten zu teilen sowie eine größe Abdeckung zu erreichen...ich such mal den Link


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:28
@unreal-live
Dann sollte RT das aber korrigieren...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:29
@Fedaykin
@dunkelbunt
@unreal-live

wir sollten das wirklich in nem anderen Thread besprechen...das wird zuviel mit dem Kram hier


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:29
@unreal-live
Wäre sinnvoll. Solche gemeinsamen Projekte sind günstig.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:32
@canales

die Helden von Bellincat sollten ins Transcript schauen, aber was will man von "professionellen" Couchpoetos erwarten


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:33
@unreal-live
genau , hast recht . lass lieber die russischen freiheitsfaschos angucken wie sie sich in form bringen .




melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:34
@unreal-live
tja, da verlässt man sich einmal auf RT...

Aber hier ist es ja korrekt dargestellt...

http://www.whathappenedtoflightmh17.com/the-pressconference-of-almaz-antey-has-two-major-errors/


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:39
@jedimindtricks

labber du nochmal was von "Trollen" .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:42
@unreal-live
achja ?
was ist denn mit dem transkript ? wo hast du es denn nachgeschaut was dich vom bellingcat couchpotatoehelden klar unterscheidet ?!
wo ist denn der fehler
canales schrieb:Aber hier ist es ja korrekt dargestellt...

http://www.whathappenedtoflightmh17.com/the-pressconference-of-almaz-antey-has-two-major-errors/
??

da kommt doch nix von dir , nix .
genausowenig wie zu den faschorebellen .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:42
Toch tu doch etz nich so als ob ich blöd wäre und das nicht wüsste...das ist ein erbärmlicher Versuch....
man zielt wohin auch immer...wie kommst du darauf, das die Schiffe die Ziele wären ?
die Schiffe fungieren als Trägerplattform für die Abwehr..aber gerne auch anderer Thread...wo ich übrigens fast dasselbe schon hingekritzelt hatte
Nun du hast die Frage gestellt wieviel der 2000 auf die Aegis zielen.

aber such den Thread, dann können wir das bei Gelegenheit mal ruhig und Sachlich angehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:44
erst gings um den Schild in Europa etz doch USA...herumlavieren könnte man bleiben lassen..aber neeet
Ich dachte es ging darum das Atomare Gleichgewicht außer Kraft zu setzen. Dafür ist Europa relativ irrelevant.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:45
dunkelbunt schrieb:Dass es am Anfang nicht so billig wird, glaube ich schon. Aber das gibt sich mit dem Ausbau, und die Produktivität steigt natürlich mit jedem Teil innerhalb des infrasstrukturellen Ausbaus, was ja ohnehin weitestgehend modular geregelt ist, und schon deshalb auf Stückzahl getrimmt wird. Das verdichtet die Produktion, optimiert die Herstellung und senkt auch die Stückkosten.
Sorry aber wir reden nicht über ne Konservenfabrik.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 13:48
@Fedaykin
Arbeite du mal so lange an der Optimierung von Herstellungsprozessen, wie ich in meiner Anfangszeit, und wir reden weiter.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 14:22
@Foss
Eine Führungseinheit der Separatisten gilt als Kombattant und ist demnach ein legitimes Ziel der ukrainischen Arme. Unter den Opfern sind nach meinen Erkenntnissen keine Zivilisten, also keine Kombattanten.
В это же время под обстрел попадает микроавтобус, который ехал из Луганска в Алчевск (водитель остался жив, но получил ранение), и гражданский легковой автомобиль с семейной парой. Женщина была на последнем сроке беременности. И она, и муж — погибли.
Fahrer eines Kleintransporters angeschossen und ein Ehepaar (Frau hochschwanger) wurden getötet

http://www.novayagazeta.ru/inquests/68564.html

@jedimindtricks

steht ziemlich viel über den Mozgovoi drin..musst dich aber mit dem Translator rumplagen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 14:33
This article was published a year ago, on May 25, 2014. Journalist Andrei Mironov and photojournalist Andy Rocchelli were covering the conflict in Slavyansk, where the attacks began. On the same day, Andrei Mironov and Andy Rocchelli died in a mortar attack near Slavyansk. One year ago. We remember

25.05.2014
Da sind die sogenannten Terroristen, die die UA Army beschossen hat und es hin und wieder immer noch tut:
Lyudmila:

- From what I can see, they are lying by saying that everybody left the town when in fact we all have stayed. This is why we are called separatists… We are watching Ukrainian TV and we hear how we are being portrayed. We have no other information. It is frightening to watch how the Ukrainian army, our compatriots, are shooting at us -- Ukrainians.We want them to see us as human beings! People who want peace. We are not animals. Don’t fence us offwith barbed wire!
http://en.novayagazeta.ru/politics/68339.html


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.06.2015 um 16:11
Hab des mal ganz geguckt..des ja voll asi..
- Has anybody visited you here, at the hospital?

- The fact is, all have come. The UNO, the Red Cross, and the OSCE, too. Everybody asked how I was, if I felt all tight. Everybody has come except the embassy [of Russia]. I understand that I am refused as a serviceman, well, OK. But I am still a citizen of my country and I would like to see here a representative.

- From the embassy of Russia?

- From the embassy of Russia, whoever. The consulate, embassy! Everybody has been here except them. I don’t care if they refused from me as from the serviceman, but I am still the citizen. Still... (After a long pause - correspondent's note). Pavel! Can you go to them and ask them to visit me?
http://en.novayagazeta.ru/politics/68559.html

immer diese beknackten Politiker....


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden