weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:13
Ja damals..und heute wieder aktuell wie nie, 2018 soll nach Angaben Putins das Raketenabwehrsystem "Idschis in vollem Umfang fertig sein" Es geht um Strategische Überlegungen eiens Atomschlages, es verrät uns etwas darüber was Putin davon hält, wie er denkt..und wie er handeln könnte. Er sieht es als ernsthafte Bedrohung.

Die USA modernisiert doch genau gleich ihre Atomrakten, nur da schreit keiner so laut. Nicht gut auf beiden Seiten wie sich das entwickelt, finde ich.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:13
canales schrieb:Naja, mit der Ankündigung 40 neue Interkontinentalraketen zu beschaffen dürfte Russland nicht grad im Sinne von START handeln...
wenn man 40 alte verschrottet oder mehr..ists doch egal..ich mein wenn die Amis ihren alten Kram aufmotzen/ersetzen sagt ja keiner was..ist ja auch normal


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:16
@mayday
Egal wie gut das Abwehrsystem sein wird...das was durchkommt reicht immer noch zur vollständigen Vernichtung. Also, was soll die (künstliche) Aufregung auf beiden Seiten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:17
canales schrieb:Egal wie gut das Abwehrsystem sein wird...das was durchkommt reicht immer noch zur vollständigen Vernichtung. Also, was soll die (künstliche) Aufregung auf beiden Seiten.
na ein Raketenschild gegen nicht existierende iranische Atomraketen kommt einem schon spanisch rüber

edit: da gibts auch ein Thread für is ma grad eingefallen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:21
@catman
Naja...ich plädiere für noch nicht...was den Iran betrifft.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:26
canales schrieb:Naja...ich plädiere für noch nicht...was den Iran betrifft.
dann plädiere ich dafür, dass Russland aufrüsten soll, wies grad lustig ist...nen zweiten Hitler gibts ja noch nicht..könnte es aber eines Tages geben :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:29
@catman
Machen sie doch...seit geraumer Zeit


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:33
Du meinst alten Kram durch neuen ersetzen ? Ist aber was anderes...

zum Beispiel sollten die USA das auch tun..bei sowas stehen ja einem die Haare zu Berge (oder Krampfanfälle in der Bauchregion je nachdem):

dürften ja deutlich mehr als 40 sein...aber Naaaahahahhaein...die 40 von den Russkis sind natürlich total schlimm:
Die USA wollen in den kommenden fünf Jahren mit einem milliardenschweren Programm ihr Atomwaffenarsenal modernisieren. Zwei verschiedene Untersuchungen des Pentagon hätten Mängel an der alternden Infrastruktur ergeben, hieß es unter Berufung auf führende Mitarbeiter des Pentagons. Es sei eine Reihe "systemrelevanter Probleme" aufgetreten. Die Air-Force und Navy seien in den Jahren seit dem Ende des Kalten Krieges vernachlässigt worden.

Ein Schraubenschlüssel für das ganze Land

Mitarbeiter des Pentagons prüfen nun, wieviel Geld genau benötigt wird. Es gehe voraussichtlich "um Milliarden, aber nicht um 20 oder 30 Milliarden", so der britische "Guardian". Dies komme noch zu den Milliarden dazu, die Präsiident Obama bereits genehmigt hat, um Neklearlabore zu erneuern und die Haltbarkeit von alternden Waffen zu erhalten, berichtet die "New York Times".

So gebe es beispielsweise erhebliche Mängel an den Luken der mittlerweile 60 Jahre alten Raketensilos, die sich nicht mehr vollständig schließen lassen. Außerdem verfügen die USA nur über einen Schraubschlüssel, um nukleare Sprengköpfe an den insgesamt 450 Interkontinentalraketen des Landes zu befestigen.

Die Mechaniker hätten also damit begonnen, diesen Schlüssel per Post von Stützpunkt zu Stützpunkt zu verschicken, zitiert die "New York Times" einen Offiziellen. Von diesen Schwierigkeiten spreche nur niemand mehr, weil sie schon lange bekannt seien.
http://www.focus.de/politik/ausland/usa-will-ihr-atomarsenal-aufruesten-verteidigungsminister-hagel_id_4274955.html

was machen die , wenn das Päckchen mit dem Schlüssel verloren geht ? :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:35
canales schrieb:Machen sie doch...seit geraumer Zeit
die Rüsten nicht auf sondern um


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:35
@catman

Vielleicht sollten die Russen ja 5000 Mann nach Venezuela schicken, falls die Leute dort äußern das sie sich durch diese Aufrüstung der USA bedroht fühlen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:37
@catman
Nuja, 40 neue Interkontinentalraketen gegen neue Luken und einen Schraubenschlüssel...also unerhört was sich die Amis da rausnehmen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:37
zidane schrieb:Vielleicht sollten die Russen ja 5000 Mann nach Venezuela schicken, falls die Leute dort äußern das sie sich durch diese Aufrüstung der USA bedroht fühlen.
sollte man gaudihalber wirklich mal machen, um die ganze verlogene Doppelmoral aufzuzeigen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:40
canales schrieb:40 neue Interkontinentalraketen
überschreiten diese den Vertrag? oder geht es darum, dass diese zu der neuen Generation gehören, und von keinem Raketenabwehrsystem aufgehalten werden können? Oder geht es nur um weiser Stimmung gegen Russland zu schüren?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:41
canales schrieb:Nuja, 40 neue Interkontinentalraketen gegen neue Luken und einen Schraubenschlüssel...also unerhört was sich die Amis da rausnehmen
echt ?
Darin enthalten: neue modernere Waffen, Aufrüstung bestehender Anlagen, Entwicklung neuer Trägersysteme. Konkret sollen 400 Raketen, bis zu 100 neue Atombomber und zwölf atomwaffenfähig U-Boote angeschafft werden. Die "New York Times" schreibt, dass die Amerikaner bereits eine neue Waffenfabrik im Bundesstaat Kansas gebaut haben, mit mehr als 2700 Menschen, die dort in Zukunft am Bau neuer Atomwaffen werkeln sollen.
In Los Alamos (New Mexico) soll zudem eine neue Anlage zur Plutoniumgewinnung errichtet worden sein, in Tennessee kann neuerdings in einer modernen Anlage Uranium angereichert werden.
http://www.focus.de/politik/ausland/usa/neues-wettruesten-bis-zu-100-neue-bomber-usa-kaufen-atomwaffen-fuer-eine-billion...

und jetzt versuch nochmal die 40 Raketen als Megaaufrüstung zu verkaufen...ich bin gespannt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:41
@zidane
ich denk die Regierung in Venezuela hat zur Zeit andere Probleme...
@Chavez
Hab ich doch geschrieben, bei 8000 Sprengköpfen ist das nicht von belang...Säbelrasseln


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:42
@catman
catman schrieb:und jetzt versuch nochmal die 40 Raketen als Megaaufrüstung zu verkaufen...ich bin gespannt
Hab ich das?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:43
@canales

Kann man wohl von der Ukraine auch so behaupten. Oder auch von Estland. Tatsächlich kann man das aber von so manchem Staat behaupten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:46
canales schrieb:Hab ich das?
canales schrieb:Nuja, 40 neue Interkontinentalraketen gegen neue Luken und einen Schraubenschlüssel...also unerhört was sich die Amis da rausnehmen
zum Umformulieren des Schlussatzes ists zu spät, da mein Post vor diesem da ankam:
canales schrieb:Hab ich doch geschrieben, bei 8000 Sprengköpfen ist das nicht von belang...Säbelrasseln
btw 8000..hab ich irgendwie anders in Erinnerung..egal vielleicht verwechsel ich wieder was ist ja schon spät


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:47
@zidane
Naja, die Ukraine befindet sich im Krieg, die baltischen Staaten empfinden sich bedroht...Venezuela hat Probleme vor allem wegen des Ölpreises...das sind schon Unterschiede


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

26.06.2015 um 23:48
@canales

Keine Panik, die Russen schicken da schon keine Soldaten hin. Das war eher scherzhaft gemeint, was recht offensichtlich sein sollte.


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden