weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.788 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 15:58
@Fedaykin
Es gab aber eine, und nachdem sich die Putschisten in Kiew breit machten, wurde sie instrumentalisiert und medial so aufgeblasen, dass es sogar eine Resonanz in der Bevölkerung gab. Gegendemos etc.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 15:59
@Fedaykin
Nichtmal . Pushilins Partei zb hatte glaub nichtma 2 Prozent .
Und purgin ist ein Säufer so wie vermutlich der Rest seiner Truppe auch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:00
oder wasn das ?
Just ask the youngest one, he will show you: “Helicopter -- boom-boom!” And he is just two years old. I understand, this is the war, military operations… But military operations cannot and must not be carried out in civilian areas.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:00
@dunkelbunt
dunkelbunt schrieb:Pff, macht irgendwie echt wenig Sinn hier noch groß was zu erklären.. dass die dort durchaus mit der Polizei und den lokalen Milizen zusammen vorgegangen sind, wurde hier schon zigfach belebt, aber ist egal.
Belegt ist da gar nix. Und welche Lokalen Milizen? Gibt es für die irgenwelche Legitimation. Oder ist jeder der ne Waffe halten kann dann perse lokale Miliz?

Vor allem ging es dort erst so richtig los nach der Krim Annexion, soweit zu deinem Chronologischen Verständnis.

Der Zeitraum über sowas wie Autonomie und co zu verhandeln war gar nicht gegeben weil alles nur in ca 3Wochen Zeitraum stattfand bis daraus ein Bewaffneter Konflitk wurde.

Logisch wäre es gewesen Präsidenten und Rada Neuwahlen durchzuführen und dann mit der neuen Regierung über die Autonomierechte zu verhandeln.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:01
@Fedaykin
Was? Du hast kein Wort von dem anderen Beitrag verstanden, lies noch mal, und kommentiere es dann. So ergibt das keinen Sinn.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:04
Doch habe ich. BTW BElege doch mal deinen Unsinn mit den Clanstrukturen. Welch Familein liegen sich denn dort gegenüber?



Du hast die KRim Annexion nach dem Aufständen in er Ostukraine gesetzt. Das ist Chronologisch Falsch.
dunkelbunt schrieb:Die neuen fühlen sich als Chefs, und trommeln die Armee und die privaten Kräfte zusammen, um die Ämter im Osten wieder zurück zu holen, selbst neu zu besetzen, und dort die Zügel weiter in der Hand zu halten. Die im Osten rufen Putin an -der eh nen Hals auf die Westhörigen hat, weil sie ihm dauernd dort rein Kacken, und nerven-, und checken sich Söldner wie Girkin, damit man die Westler in Schach hält.Der sieht seine Chance für die Krim, weil er seine Flotte schon lange Heim ins Reich holen will, und nutzt die angespannte Lage und die politische Welle geschickt aus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:05
dunkelbunt schrieb:Auch völlig logisch, wenn es nachweislich um Leute ging, die dort den Oligarchen unterstellt sind, nur soweit denkt offenbar keiner.
joo , stimmt . girkin wurd wohl u.a. von maloffev gesponsort .

Wikipedia: Konstantin_Malofeev

und wieder ein russe .
also irgendwie haut das nicht so ganz hin mit deinen clankriegen in der ukraine . was das oligarchengefasel angeht musste ja letzt erst ein prominenter rebelle sterben .
kurze zwischenfrage : hast du deinen namen geändert von kauschew nach dunkelbunt ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:07
catman schrieb:Just ask the youngest one, he will show you: “Helicopter -- boom-boom!” And he is just two years old. I understand, this is the war, military operations… But military operations cannot and must not be carried out in civilian areas.
Ja, eben, die SEpas machen es wie Hamas Hisbollah und zig andere auch. Sie gehen in Urbane Gegenden und haben damit die Zivlisten als Schutzschilde.

Ein Indiz mehr das es nicht um Autonomie oder irgendwelche Selbstbestimmung. Aber wie war das? Die Bm21 stehen nur bei den Wohnhäußern der Bediener als Schutz, oder weil der gerade zum Abendessen muss.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:07
was das oligarchengefasel angeht musste ja letzt erst ein promineter rebelle sterben .
genau erst stirbt ein prominenter Rebelle und dann gehen die Leute in Kiew auf die Strasse...oih wait !


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:08
@jedimindtricks

oh stimmt der STil ist ziemlich Identisch von Gauschew.

Naja der Babuschka ist ja heute auch zum 3. Mal geflogen.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:10
Fedaykin schrieb: BTW BElege doch mal deinen Unsinn mit den Clanstrukturen. Welch Familein liegen sich denn dort gegenüber?
Nicht noch mal. Zig mal hier verlinkt, lesen musst du schon selbst.
Fedaykin schrieb:Du hast die KRim Annexion nach dem Aufständen in er Ostukraine gesetzt. Das ist Chronologisch Falsch.
Das war nicht chronologisch gemeint, sondern einfach als Zusätzlicher Aspekt, welcher in der Nebensache läuft.

Der Punkt ist ohnehin ein Anderer gewesen, und dafür von keinerlei Bedeutung.

Der Putsch ist der Auslöser gewesen, nicht die Annexion. Und dieser wurde durch Klandifferenzen ausgelöst, nicht durch Girkin, darum gehts.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:14
Na ich lass dir mal deine Clan Fantasie

Witzig das auf den Tricher keiner Kommt, weder in Ost noch West.
Das war nicht chronologisch gemeint, sondern einfach als Zusätzlicher Aspekt, welcher in der Nebensache läuft. t
Eigentlich war es umgekehrt. Man schürte die Aufstände im Osten um die Krim zu Konsolidieren.
Der Putsch ist der Auslöser gewesen, nicht die Annexion. Und dieser wurde durch Klandifferenzen ausgelöst, nicht durch Girkin, darum gehts.t
Nö, wirst du nicht Belegen können. Wie erwähnt in der Ukraine oder Russland gibt es keine Clanstrukturen, ansonsten die Famlien mal benennen.

aber ich kenn diese Nummern von dir ja jetzt auch.

Von daher lass stecken, lohnt nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:15
Fedaykin schrieb:Witzig das auf den Tricher keiner Kommt, weder in Ost noch West.
ehmmm doch ? wenn DU nicht auf den trichter kommst, heisst das nicht , dass du im namen aller sprechen darfst...


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:16
Fedaykin schrieb:Von daher lass stecken, lohnt nicht.
Jepp, und tschüss. Bin nicht im Wiederholungsverein.




Für alle anderen, die ein echtes Interesse haben, es steht alles hier im Fred. Erst vor einpaar Monaten alles durchgekaut.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:18
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Nö, wirst du nicht Belegen können. Wie erwähnt in der Ukraine oder Russland gibt es keine Clanstrukturen, ansonsten die Famlien mal benennen.

Manchmal ist die Art wie du deine Unwissenheit als Fakt verkaufen willst einfach nur süß:
Mascha Rodé, Arte Journal: Was sind heute die wichtigsten Oligarchen-Clans in der Ukraine?
Sergei Leschenko: Heute sind es im Wesentlichen drei Oligarchen-Clans. Der erste ist die Familie des derzeitigen Präsidenten. Kopf des Clans ist der älteste Sohn Alexander Janukowitsch. Von Beruf ist er Zahnarzt. In drei Jahren hat er aus nichts ein Vermögen in Höhe von einer halben Milliarde Dollar gemacht. Ein Mann, der zunächst Zahnarzt war, später ein kleiner Geschäftsmann und plötzlich findet er sich in der Forbes-Liste unter den reichsten Männern der Welt…

Der zweite Clan ist der von Rinat Akhmetov, dem größten Oligarchen in der Ukraine, der rund 50 Abgeordnete von Janukowitschs „Partei der Regionen“ im Parlament kontrolliert. Seit Jahren ist er die Nummer eins in der ukrainischen Politik. Sein Vermögen beläuft sich auf 15 bis 18 Milliarden Dollar. Dabei denke ich, dass die Hälfte davon Janukowitsch gehört. Bei uns gilt nämlich das Prinzip 50 zu 50: Von allem, was du einstreichst, musst du die Hälfte abgeben, damit sicherst du dir den Schutz von oben. So ist es auch bei Akhmetov, denke ich.

Der dritte Clan ist die sogenannte Gas-Gruppe, das Unternehmen Ros-Ukr-Energo, das Firtasch und Levotschnkin gehört. Diese Männer haben ihr Vermögen im Gasgeschäft der Jahre 2002-2010 gemacht. Sie haben die Gaslieferungen aus Russland und Turkmenistan in die Ukraine kontrolliert. Der Kopf des Clans ist Dmitri Firtsch. Früher der Partner des bekannten russischen Kriminellen Semen Mogiljevitsch. Der zweite Mann ist Sergei Levotschkin, Leiter der Administration des Präsidenten. Im Moment positioniert er sich als pro-westlicher Politiker. Nach der brutalen Auflösung der Demonstrationen auf dem Majdan-Platz ist er zurückgetreten. Diese Gruppe ist jetzt besonders verunsichert. Einige Abgeordneten, die von dieser Gruppe kontrolliert sind, sind gerade aus der Partei der Regionen ausgetreten.
http://www.arte.tv/de/ukraine-die-oligarchen-kontrollieren-alles/7735830,CmC=7736022.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:20
@catman
der bericht da über die opfer den du verlinkt hast . das müsste dann aber aus semyonovka sein bei slawansk . dort haben die rebellen sich ja verschanzt und den aufstand geprobt und keiner wollt mitspielen .

@unreal-live
joo merci , zeigt klasse auf was janukowitsch für ein ganove war .
schau mer mal ob poro ähnliche deals abwickelt


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:21
jedimindtricks schrieb:joo merci , zeigt klasse auf was janukowitsch für ein ganove war .
schau mer mal ob poro ähnliche deals abwickelt
Poro war ein Teil der Janu-Regierung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:22
@dunkelbunt
ich denke mal das war dann ein ja auf meine frage .
wie höflich das du geantwortet hast .
macht aber so kein sinn , weil das ist echt banane


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:22
jedimindtricks schrieb:dort haben die rebellen sich ja verschanzt und den aufstand geprobt und keiner wollt mitspielen
genau , wenn das zweijährige kind sagt "helicopter bumm bumm" ...ja girkin hat wohl welche im rucksack versteckt wa...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.06.2015 um 16:24
@catman

Na dann zeig mir mal Berichte das der ganze Konflikt nur Clanstreitigkeiten sind

zeig mir mal die Clans die Antreten. Und nein, Olligarchen sind keine Clans


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden