weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 11:55
@dunkelbunt

Und was genau ilegitimiert das ganze ? Alle Demokratischen Vorgänge der souveränen Ukraine ?
Sowohl der Präsident, als auch das Parlament wurden neu gewählt.

Russland so wie wir es kennen, basiert auf div. Putschen. Das sollten die nicht vergessen.


melden
Anzeige
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 11:56
@EvilParasit
Lies mal den Kontext dazu.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 12:01
@dunkelbunt

Ja dein Kontext sagt aus, dass Putin "Besser" ist als Poro, weil er nicht nach einem Putsch gewählt worden ist.

Hier noch mal dein Original:
dunkelbunt schrieb:Der entscheidende Punkt hier ist wohl der, dass Putin nicht durch einen Putsch an die Macht kam, und dadurch sein Land destabilisierte, wobei es zu einem fast-Bürgerkrieg gekommen ist.
Aber auch Putins Wahl steht nicht in einem einwandfreien Licht. Es waren nicht gerade wenig Menschen auf der Straße, die "Wahlfälschung" schrien.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 12:05
@EvilParasit
Es geht darum, dass Putin zwar auch ein Oligarch ist, aber seinen Laden wenigstens stabil halten kann, und sich nicht auch noch an den mit verursachten Umständen weiter bereichert, wobei ihm vom Westen her zu guterletzt die Stange dabei gehalten wird.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 12:07
@Aldaris
und was die Shareholder der Bank betrifft (International Investment Bank) hier mal die Liste der Shareholder...

http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=uk&u=http://www.ii-bank.com.ua/files/20150508_Vid_kluch_uchas_.pdf&prev=se...

Ist ne AG und Pedro Poroshenko besitzt 50,08% der Aktien...

Und so groß ist die Bank nicht, wenn ich dies richtig deute...und den Wert der ukr. Währung betrachte.
On April 15, 2015 there was held a General Shareholders Meeting of PUBLIC JOINT STOCK COMPANY INTERNATIONAL INVESTMENT BANK.

The General Shareholders Meeting of PUBLIC JOINT STOCK COMPANY INTERNATIONAL INVESTMENT BANK decided to increase the share capital of PUBLIC JOINT STOCK COMPANY INTERNATIONAL INVESTMENT BANK in the amount of 14,883 million UAH up to 136,307 million UAH by increasing the nominal share value of PUBLIC JOINT STOCK COMPANY INTERNATIONAL INVESTMENT BANK up to 1 502 UAH by directing to the share capital a part of the profit for 2014.
http://www.ii-bank.com.ua/news/news:n2015_04_16


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 12:13
@dunkelbunt

Nun, ein Vergleich Russland - Ukraine dürfte ziemlich hinken...
Aber für die Wirtschaftsleistung vor allem an Öl und Gas geht es den Rentnern in der RF überraschend schlecht.
Auch die Einkommensunterschiede sind frappierend...als Vorbild würde ich die RF nicht unbedingt sehen.
Und wer die Meinungshoheit innehat, der braucht ja die Opposition nicht groß zu fürchten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 12:16
@dunkelbunt

Das interessante bei Putin ist ja, dass er ohne ein Unternehmen zum Oligarchen wurde.
Er war KGB/FSB Agent und Politiker.
Und das in einem Land, in welchem UNICEF immer noch Spenden für hungernde Waisenkinder sammelt.

Poro ist/war immerhin ein Unternehmer.

Die Vermutung liegt nahe, dass Putin rein durch die Staatskassa zum Oligarchen wurde.

So etwas gut zu heißen entmündigt die gesamte russische Bevölkerung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 12:37
@EvilParasit
@dunkelbunt

Darüber zu diskutieren ist kaum sinnvoll. Es erfüllt natürlich ein bestimmtes Bild vom bösen Putin, aber gibt es außer Hörensagen echte belege für seinen unglaublichen Reichtum?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 13:43
@EvilParasit
EvilParasit schrieb:Russland so wie wir es kennen, basiert auf div. Putschen. Das sollten die nicht vergessen.
So wie ne ganze Menge anderer Länder. Finde es immer noch sinnlos, in der Vergangenheit zu wühlen um die Gegenwart irgendwie zu rechtfertigen.

Und wo wir hier gerade wieder mit whataboutism um uns werfen:
EvilParasit schrieb:Aber auch Putins Wahl steht nicht in einem einwandfreien Licht. Es waren nicht gerade wenig Menschen auf der Straße, die "Wahlfälschung" schrien.
Wie in der USA bei Bushs Wahl.

Somit haben wir sowohl Ukraine - RF, als auch RF - USA erneut erfolgreich miteinander verglichen ohne das es mehr Sinn ergäbe als die geschätzten 742 mal zuvor.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:35
canales schrieb:Den mal schnell innerhalb von Monaten auszugleichen halte ich für nicht möglich.
ist bestimmt wieder nur Kremlpropaganda, um den besten Präsi aller Zeiten zu diskreditieren.....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:40
@catman
Nachdem der russische Staat eine der Fabriken in der RF beschlagnahmt hat wegen angebl. Steuerschulden?
Naja und dieser Artikel widerspricht dem des Spiegels schon...


http://www.welt.de/wirtschaft/article140975660/Poroschenkos-Schoko-Imperium-geraet-ins-Wanken.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:42
da hat der kreml ganz andere mittel
man baut sich eine exilregierung auf ( mit azarov ) und erzählt den menschen wies geht

https://twitter.com/Moskwitsch/status/628128758130589697

http://tass.ru/en/world/812269
Donbas should get the broadest possible economic and political autonomy as part of Ukraine, former prime minister Mykola Azarov told LifeNews TV channel on Monday.
lienews,is klar


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:44
@canales

weswegen ging man nochmal auf den Maidan ?
Das Land steckt in einer tiefen Rezession. Misswirtschaft, Korruption und Bürokratie schrecken mögliche Investoren ab.
für nix


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:48
@catman
Das liegt vor allem an der labilen Lage der Ukrainischen Wirtschaft ...im Krieg
sag mal , sind die ukrainer für krieg auf die strasse ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:49
jedimindtricks schrieb:da hat der kreml ganz andere mittel
man baut sich eine exilregierung auf ( mit azarov ) und erzählt den menschen wies geht
das mit Asarow hab ich zufällig im Videotext gelesen heute....was der Sinn sein soll erschliesst sich mir noch nicht


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:50
@catman
destabilisierung der ukraine . wirkt ja bei dir etwas mit kosenamen wie
catman schrieb: besten Präsi aller Zeiten


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:50
@catman
Du meinst sie hätten mit dem Krieg gerechnet, als sie auf dem Maidan demonstrierten?


Und blühende Landschaften hatte innerhalb eines Jahres wohl kaum wer erwartet...naja einige Foristen hier vielleicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:52
canales schrieb:Du meinst sie hätten mit dem Krieg gerechnet, als sie auf dem Maidan demonstrierten?
Geschäftspartner als obersten Korruptionsbekämpfer einsetzen müsste sogar dir seltsam vorkommen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:55
Poroshenko kann nicht alleine regieren , und ich stells mir unglaublich schwer vor wenn man nicht weiß wem man Vertrauen kann, selbst in der eigenen Partei . Alternativen zu poroshenko gab es auch keine , auch heute nicht .


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

03.08.2015 um 17:56
@catman

Also dürfen Unternehmer nicht in die Politik?
Nur professionelle Politiker a la Janukowytsch die sich dann bereichern indem sie den Oligarchen in den Hintern kriechen?
Naja Poro hat zumindest genügend Gegner in der Ukraine...die werden mit Argusaugen darauf achten, dass Verfehlungen sofort in die Öffentlichkeit kommen.


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden