Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
MrMistery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:11
@Fedaykin
Ich hab gelesen das entwertungs löcher in den pässen wären. (Von einem locher) Das heisst ungültige pässe....


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:11
Fedaykin schrieb:Das nur als Einwand den Rest verschieb ich auf Morgen dann gibt es vielleicht auch noch Erkenntnisse.
Du bist der tollste Typ, geh mal ein bisschen respektvoller mit anderen Foristen um.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:12
@jedimindtricks
Genau... statt deinen Daten noch einen Verfasser anzufügen, statt deine Daten mit mir gemeinsam mit anderen Daten die mir auch noch vorliegen abzugleichen, statt die Daten des Spiegels.. betr. Flugroute
MH17 und weiteren Gesellschaften einzusehen, statt hier mal zu zeigen wos langgeht..

Oder hab ich dich jetzt falsch verstanden? :D
Stille Dub Dub Dub ;)


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:15
@MrMistery Entwertete Pässe ....warum nimmt man solche Pässe mit?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:15
@Z.
die daten sind von flightradar .
was du eingezeichnet hast ... die arbeit die ich respektier , ist eher das szenario nach dem impact


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:17
MrMistery schrieb:Ich hab gelesen das entwertungs löcher in den pässen wären. (Von einem locher) Das heisst ungültige pässe....
ja für das "noramle"Auge sieht das auch so aus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:20
Z. schrieb:Dann... Bitte ich dich dir die Millitärischen Daten die RU ausführlichst vorgelegt hat mal einzusehen..
Findet sich alles in den Posts...
Dann... ist weiterhin meine Analyse klar kenntlich gemacht..
Mut du lesen und nachdenken...
Also die Radaraufzeichnungen scheinen eher Zivilier Natur zu sein.

Ansonsten wäre es ein Schwaches Bild wie ne Su 25 (Seit Montag auch ohne Upgrade auf 10000 meter Gipfelhöhe :)) plöztlich Auftauchen und Verschwinden kann, von einer Begegnung auf 10000 Meter Höhe.

Zumindest beim Auftauchen bräuchte sie 1 bis 2 Minuten um auf Höhe zu kommen. Abtauchen kann schneller gehen.

Schön wären natürlich Radardaten über die Su25 von heute. Btw wurde denn in der Gegend Bombadiert?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:31
@Chavez
Aha... wie, Moment mal. Der Guardian schreibt auch die Scheiße ab?!? Öhm... :(

@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Ansonsten wäre es ein Schwaches Bild wie ne Su 25 (Seit Montag auch ohne Upgrade auf 10000 meter Gipfelhöhe :)) plöztlich Auftauchen und Verschwinden kann, von einer Begegnung auf 10000 Meter Höhe.
Schwaches Bild?
Nich Dein Ernst. Und wer liefert noch schwächere Bilder in Form von Ramschcollagen mit Cliparts?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:36
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Su 25 (Seit Montag auch ohne Upgrade auf 10000 meter Gipfelhöhe :))
nein, das war auch 1995 schon so ;-) . Man muss 1. nicht glauben, dass der Hersteller genaue Daten auf der Homepage veröffentlicht (weißt du aber selber) und 2. Wiki immer Recht hat - da hat der Recht der schneller im edit ist;-)

Diskussion: Flugzeug mit 280 Passagieren vermutlich in Ukraine abgeschossen (Beitrag von unreal-live)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:39
@unreal-live
@kurvenkrieger
Reuters ist voll von Kommentaren, dass dieses Interview nicht stimmt und das Video ist auch dran gehangen aber anscheinend ist es reuters egal.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:41
Die Seperatisten haben mit Sicherheit kein BUK-System. Schließlich haben sie die Ilyushin von Mitte Juni (49 Tote) und die anderen Flugzeuge der ukrainischen Streitkräfte auch vom Himmel holen können, indem sie Steine dagegen geworfen haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:45
Schau mal einer an...
Türlich sind ethnische Säuberungsaktionen völlig unwahrscheinlich bei diesen vorbildlichen Demokraten vom Asov-Bataillon.
Mikael Skillt is a Swedish sniper, with seven years' experience in the Swedish Army and the Swedish National Guard. He is currently fighting with the Azov Battalion, a pro-Ukrainian volunteer armed group in eastern Ukraine. He is known to be dangerous to the rebels: reportedly there is a bounty of nearly $7,000 (£4,090; 5,150 euros) on his head.

In a telephone conversation from an undisclosed location, Mr Skillt told me more about his duties: "I have at least three purposes in the Azov Battalion: I am a commander of a small reconnaissance unit, I am also a sniper, and sometimes I work as a special coordinator for clearing houses and going into civilian areas."

As to his political views, Mr Skillt prefers to call himself a nationalist, but in fact his views are typical of a neo-Nazi.

"It's all about how you see it," he says. "I would be an idiot if I said I did not want to see survival of white people. After World War Two, the victors wrote their history. They decided that it's always a bad thing to say I am white and I am proud."
...
http://www.bbc.com/news/world-europe-28329329

Sehr angenehme und kompetente Vorbilddemokraten sind da im Einsatz. Wird sicher alles mit Rechten Dingen zugehen, garkeine Frage...


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:45
@Fedaykin
Moin... die alten Modelle waren noch 23 mm stark...
Nach dem alten Kram der da auf beiden Seiten teils verwendet wird, ist dies also auch noch zu erörtern.

Wenn du dich allerdings lustig machen willst und davon ausgehst... das ich das einfach mal so annehme...mit den Pässen etc.. hast du wohl..nicht richtig gelesen..
Ich bat um Fotos von Pässen bis dahin ist alles nur ne These.
Finde ich bisschen schade wie du damit umgehst... aber kein Problem ich kann mich gerne revanchieren ;) und dann gibts richtig was zu lachen :D

Also entweder du bleibst cool oder stellst mich eben als Deppen hin ;)


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:50
@Z. ist das was ich auf die schnelle finden konnte. die aussagen im video mal außer acht gelassen

https://www.youtube.com/watch?v=XWb_IZMdAQU


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:52
@Z.
SvSeOAg

Hab auch Videos gesehen da waren 3-4 blaue Pässe mit Löchern. Das da auf dem Bild sieht mir nach 'nem Britischen Pass aus. Hat genau da ein Loch wo auch der Britische abgelaufene Pass einer Bekannten ein Loch hat. Farbe passt auch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:55
Sieht aber für jeden der schon mal mit 'nem MG geschossen nie und nimmer nach Durchschusslöchern aus. Das Ding wäre zerfetzt, stattdessen waren als Pässe sauber gelocht. So wie sie eben aussehen wenn sie entwertet wurden nachdem sie abgelaufen sind.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:57
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:die daten sind von flightradar .
was du eingezeichnet hast ... die arbeit die ich respektier , ist eher das szenario nach dem impact
Falls es dir noch nich aufgefallen ist...(danke für den Respekt vor Arbeit).... haben wir hier schon Flightradar / Flightaware (leider unvollständig, da gibts teils nur Estimations) durchgegangen...
Erstere von Flightradar..sprechen gegen die von Flightaware..die vom Spiegel veröffentlichten und die nun von der RU veröffentlichten!! Das mal zur Sache.. die Daten von Flightradar kommen zudem teils von privaten Anbietern. Und falls du meinen Post wirklich gelesen hast, solltest du das Argument...
Das geht ungefähr so...

"Wenn die Russen so ne Show /höchtes Millitär macht dort Aussagen/ machen und falsche Daten, Kurs-Route von 3-4 Passagiermaschinen, angeben, die einfachst zu wiederlegen wären....wären sie ziemlich Dumm oder?"

Dann wäre es in Zukunft auch gut, wenn du schon was einbringst, die Quelle vorher zu nennen und vlt. dich etwas gewählter auszudrücken?... es kam nich gut, wie dus machtest. Macht nix... nu its ja geklärt. Hätten wir aber alles freundlicher und kameradschaftlicher machen können... denn unser "aller Interesse ist ja die Wahrheit herauszufinden" oder?
Also...lieben Gruss.

Ps..deswegen erklär das doch bitte noch. Danke.
jedimindtricks schrieb: ist eher das szenario nach dem impact


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:57
@zidane
Und bei richtigen Geschützen wären diese auch bei weiten größer ausgefallen. Aber wie du schon sagst....Die hätten Zerfetzt sein müssen


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:58
zidane schrieb:Hab auch Videos gesehen da waren 3-4 blaue Pässe mit Löchern. Das da auf dem Bild sieht mir nach 'nem Britischen Pass aus. Hat genau da ein Loch wo auch der Britische abgelaufene Pass einer Bekannten ein Loch hat. Farbe passt auch.
Das Passvideo war übrigens keine 2 Stunden, eher weniger, nach dem Absturz im Netz. Man sieht von dem Soldaten nur die Schuhe, daher kann das locker auch von ukrainischer Seite gedreht worden sein, evtl. sogar vor dem Absturz. an einem ganz anderen Ort als der Ostukraine.


melden
Anzeige
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

23.07.2014 um 23:59
@zidane
Beitrag von zidane, Seite 381
hahaha Ha wenn das die "Löcher" sind die die Dame im Video gemeint hat....
Dann ist natürlich meine ganze Arbeit umesonst.. Joke Asside.. ;)

Super Danke...aber das kann ja nich sein.
Wir haben min 23 bis 30 mm /letztere Patrone wiegt 400 gr. /erste 175 gr.
Herzlichen Gruss Z.

Ps. gibt aber noch andere Bilder von den Tragflächen etc..
da bin ich auch noch dran.. Danke nochmal


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden