weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:17
@Venom
Venom schrieb:Noch nicht.
Wozu Deine Aufregung ?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:17
@nocheinPoet
Dann sollten die Russen mal Raketen und Militär in Kuba und Kanada stationieren, schauen wir mal wie die Amerikaner reagieren würden, oder vll auch in Serbien (was gut möglich ist, da Serbien und Russland sehr enge Beziehungen haben)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:19
@Venom
Wo stehen in Osteuropa Raketen ?
Und Truppen ? Du weißt schon, das die Truppen, die jetzt dort stationiert werden, eine Antwort auf die russische Expansionspolitik ist ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:21
Venom schrieb:Dann sollten die Russen mal Raketen und Militär in Kuba und Kanada stationieren,
In Kanada? Das ich nicht lache.. Auf Kuba, jetzt nach den Annäherungen an die USA? Ist ja noch lustiger..
Venom schrieb: schauen wir mal wie die Amerikaner reagieren würden, oder vll auch in Serbien (was gut möglich ist, da Serbien und Russland sehr enge Beziehungen haben)
Warum sollte Serbien so blöd sein? Die profitieren von der EU und wollen von Russland immer weniger wissen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:26
@Hape1238
Wenn Ukraine der NATO beitritt, werden wohl auch Amis und der Rest der NATO-Allianz frei nach Ukraine fliegen können usw.
Russische Expansionspolitik? Was macht die NATO denn? Krim hat sich den Russen angeschlossen, und nun?

@Foss
Foss schrieb:Warum sollte Serbien so blöd sein? Die profitieren von der EU und wollen von Russland immer weniger wissen.
So blöd? Ich komme selber aus Serbien und weiß was die Leute hier denken :D Russland ist der größte Verbündete der Serben, man nennt sie nicht umsonst Mutter Russland :D Wir sind sehr abhängig von denen, so blöd sind wir auch nicht, dass wir uns von denen distanzieren. Hättest mal sehen sollen wie Putin in Belgrad begrüßt wurde bei der Militärparade in Belgrad vor einem Jahr.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:27
@Foss
Foss schrieb: Die baltischen Staaten sind auch der NATO beigetreten, die sind genauso dicht an Moskau wie die Ukraine – wenn nicht sogar dichter. Da hat man so einen Aufstand nicht gemacht!
Genau, damit konnte Russland leben, weil sie im Gegenzug auch etwas dafür bekommen haben(G8, Nato-Russland Rat).


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:29
@Venom
Wann angeschlossen ? Nachdem russische Soldaten einmaschiert sind ? Das ist Annexion und somit eine Expansion!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:29
@Hape1238
Ich dachte es wurde gewählt? :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:30
@Venom
Womit ? Mit Girkin und der Panzerfaust im Krimparlament ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:31
@Hape1238
Wäre es umgekehrt rausgekommen, würdest du sagen "siehste? die wollen es nicht mit den Russen zu tun haben"


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:32
@Venom
Na wenn Du dem Wahlergebnis vertraust, biste selbst schuld.
Das stand schon vorher fest, hab ich heut Morgen erst verlinkt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:34
@Hape1238
Schau ich behaupte nicht, dass die Russen die Engeln sind oder so, aber der Westen sollte mal auch auf sich selbst schaun und auch auf das was sie selbst falsch gemacht haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:40
@Venom
Ist kein Grund, Grenzen zu verschieben, meinste nicht auch ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:45
@Hape1238
Eigentlich weiß keiner von uns beiden genau was stimmt und was nicht stimmt was die Wahlen angeht, oder?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:46
@Venom
Oh doch. Da gibt es genug Hinweise. Das fängt bei den "Wahlbeobachtern" an.

P.S. Schon die Fragestellung auf dem Wahlzettel war ne Farce...


melden
Treefate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:51
Hape1238 schrieb:Na wenn Du dem Wahlergebnis vertraust, biste selbst schuld.
Das stand schon vorher fest, hab ich heut Morgen erst verlinkt.
Hast du auch die empirischen Umfragen aus Ende 2014 und Anfang 2015 der renommierten deutschen und US-amerikanischen Meinungsforschungsinstitute GfK und PEW research verlinkt?
Die kommen beide zu dem Ergebnis das weit mehr als 80% der Bewohner der Krim für den Anschluss an Russland sind und konform den Wahlergebnissen sind.
Das ist genauso gesetzt wie die internationale Akzeptanz der Regierung in Kiew.
Das interessiert in der Tagespolitik niemanden mehr weil beide Dropse gelutscht sind.
Selbst wenn alles zusammenkracht, wie will man denn bitteschön den Krimbewohnern erklären sie sollen jetzt wieder zur Ukraine gehören?
Das ist völlig realitätsfremd.
Ich frage mich warum solche Themen jetzt hochkochen wo es doch zu dem Thread Thema viel aktuellere Fragen gibt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:53
@Treefate
Na dann lass doch mal rüberwachsen, die Meinungsumfragen.

Ausserdem: Falsch ! Die Krim ist nicht international anerkannt.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 18:53
Treefate schrieb:Ich frage mich warum solche Themen jetzt hochkochen wo es doch zu dem Thread Thema viel aktuellere Fragen gibt.
Ist halt sonst nicht mehr viel da, was man groß beweinen kann. ;)


melden
Treefate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 19:10
http://www.gfk.com/ua/documents/presentations/gfk_report_freecrimea.pdf
82% Zustimmung
http://www.pewglobal.org/2014/05/08/despite-concerns-about-governance-ukrainians-want-to-remain-one-country/
88% Zustimmung
dunkelbunt schrieb:Ist halt sonst nicht mehr viel da, was man groß beweinen kann.
Ja irgendwie scheint es mir auch so das hier ganz viele überhaupt kein Interesse an einer seriösen Diskussion haben.
Wenn die ganze Aktivität im Forum nur von daher kommt das sich alle gegenseitig anpöbeln ist das nicht gut.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.08.2015 um 19:15
@Treefate
Naja bei der Abstimmung 1938 im Sudetenland waren sogar angeblich 98% für die NSDAP...ob das nun den Anschluss rechtfertigte?

Ich gehe bei einer freien Wahl durchaus von einer Mehrheit für einen Anschluss an die RF aus, nicht mit 80 oder mehr % sondern so um die 60%. Das rechtfertigt dennoch nicht die Vorgehensweise der Annektierung der Krim. Zumal es vor dem Konflikt keine Anzeichen gab, dass eine Mehrheit sich abspalten will.


melden
186 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden