weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:30
Nur mal am Rande, laut russischer Militärdoktrin sind Einsätze von Bodentruppen im Interesse des Staates erlaubt, aber der Artikel bei gazeta.ru ist auch interessant, Soldat geheim, einheit auch geheim aber warum? Die sind doch verweigerer die Armee weiß doch bescheid


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:33
@Chavez
Na die Argumentation der Soldaten ist aber nicht von der Hand zuweisen.
Russland befände sich derzeit offiziell im Frieden, begründen die Männer ihren Entschluss. Kriegseinsätze seien daher illegal, auch für Vertragssoldaten. Insofern gäbe es keinen Grund, dass sie als Russen für Syrien in den Krieg marschieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:36
@Hape1238

Das ist vielleicht richtig, aber steht es in ihrer Jobbeschreibung, sie würden solche Fragen mit der Allgemeinheit zu diskutieren haben? In so einem Fall fragt man den Vorgesetzten. Das, was die gemacht haben, ist nur dazu da gewesen, sich fame zu fühlen. Ja, solche Menschen gibt es auch in russischen Reihen. Hoffentlich wird regelmäßig aussortiert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:37
@alexklusiv
alexklusiv schrieb:In so einem Fall fragt man den Vorgesetzten.
In Russland?
Der war gut...:)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:38
@alexklusiv
Was willst Du denn von mir ?
Woher willst Du wissen, was in Russland für Witze gemacht werden ? Sitzt Du in Sankt Petersburg ?
Im übrigen, lies erst mal die 3800 Seiten, dann kannste wiederkommen....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:38
@canales

Warst du schonmal in Russland? Zufällig bin ich Weißrusse. Na, an welche Stereotypen betreffend russischen Vorgesetzten glaubst du?^^


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:40
@Hape1238
Wenn es sie gibt, wozu die Namen verheimlichen und die Einheit? Muss man da nicht genau umgekehrt alles publik machen um es zu verhindern? Und nur mal am rande, dies ist rein meine Meinung, in so einem Einsatz würde man nur speznas einsetzen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:40
@Hape1238

Verbringe 3 Monate jährlich in Weißrussland. Da bekommt man das am Rande mit, weißt du. Würde mich eher interessieren, wieso du 3800 Seiten glaubst, ohne mit eigenen Augen zu sehen, was dort vor sich geht. Ich wäre da vorsichtig;)


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:40
alexklusiv schrieb: Zufällig bin ich Weißrusse
Was hat das jetzt mit Russland zu tun?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:40
@alexklusiv
Nun, ich muss mir nur die Situation in der russ. Armee ansehen...mag sich etwas verbessert haben, aber ist immer noch katastrophal, was die Macht der Offiziere dort betrifft.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:41
@albatroxa

Weißrussland = Russland mit linkerer Politik


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:42
alexklusiv schrieb:Weißrussland = Russland mit linkerer Politik
Ah Ok da muss ich mit meinen Erdkundelehrer mal ein ernstes Wort reden... Ob herr Putin das auch weiß das er dort auch Präsident ist ... oje ..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:43
@alexklusiv
Weißrussland ist doch ein unabhängiger Staat, oder ? Was faselst Du also von Witzen in Russland ? Woher willst Du wissen, was in Russland abgeht ? Weil Du Linker bist ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:45
@albatroxa

In Weißrussland führen wir in zwei Wochen wieder "Wahlen" durch, Putin ist also nicht unser Präsident;) Worauf ich eigentlich hinaus wollte, war, dass Weißrussland Russland sehr gleicht, nur unsere Innenpolitik ist von Grund auf verschieden. Man wollte schon wiederholt einen gemeinsamen Staat, ist aber bisher immer gescheitert, mittlerweile ist das Interesse diesbezüglich wegen politischer Differenzen abgesackt.

@Hape1238

In Russland gibt es die gleichen Witze, wie in Weißrussland, glaub mir. Es gibt da auch keine Grenze zwischen oder so. Und meine politische Orientierung hat nicht das geringste mit populären Witzen in Russland zu tun :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:45
@Chavez
Ja, wäre auch meine erste Wahl.
Allerdings ab einer gewissen Anzahl machen nur Speznas auch keinen Sinn.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:47
@Hape1238

Das glaube ich auch. Wenn sie den IS besiegen wollen, brauchen sie viel mehr, wenn sie es nicht wollen, brauchen sie gar nicht erst hinzugehen...


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:49
alexklusiv schrieb:In Weißrussland führen wir in zwei Wochen wieder "Wahlen" durch, Putin ist also nicht unser Präsident;) Worauf ich eigentlich hinaus wollte, war, dass Weißrussland Russland sehr gleicht, nur unsere Innenpolitik ist von Grund auf verschieden. Man wollte schon wiederholt einen gemeinsamen Staat, ist aber bisher immer gescheitert, mittlerweile ist das Interesse diesbezüglich wegen politischer Differenzen abgesackt.
hm also erst schreibst das
Weißrussland = Russland mit linkerer Politik
t
dann aber wieder nicht .. Schulterzuck

Bist Du ein Weißrusse der in Deutschland lebt?
alexklusiv schrieb:Worauf ich eigentlich hinaus wollte, war, dass Weißrussland Russland sehr gleicht, nur unsere Innenpolitik ist von Grund auf verschieden.
Hmmm *Grübel*

.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 20:52
@albatroxa

Genau so sieht es aus. Besuche Weißrussland aber so häufig ich kann und bin Staatsbürger. Wie gesagt, Weißrussland ist ein souveräner Staat, aber von Russland abhängig, spricht die gleiche Sprache, sieht genau so aus... Wenn ich bei der Frage nach meiner Nationalität "Russe" sage, lüge ich nicht. Weißrussisch ist eine fast gestorbene Sprache und Weißrussland als einzelnes Land ein gesellschaftlich gesehen sinnloses Konzept. Wäre das Weltbild der Weißrussen nicht so anders als das der Russen, so wäre es kein souveräner Staat mehr, das kannst du mir glauben. Spätestens seit 2006 nicht mehr, damals ist es an dem Kindergartenstreit gescheitert, wo das Geld gedruckt wird.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 21:04
alexklusiv schrieb:Genau so sieht es aus. Besuche Weißrussland aber so häufig ich kann und bin Staatsbürger
ehm Staatsbürger von wo den nu?
alexklusiv schrieb:Wie gesagt, Weißrussland ist ein souveräner Staat, aber von Russland abhängig, spricht die gleiche Sprache, sieht genau so aus
sieht geneauso aus nuja wenn Du das so sagst ..Vorschlag an Dich.Ändere mal dann bitte die Wiki das es dort wieder passt :D

Wikipedia: Weißrussland


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.09.2015 um 21:10
@Hape1238

Das bringt so nichts .. Wenn man jetzt Belarus und Russalnd als einen Staat erklärt sind wir weit weg von der Realität . Kommen wir zurück zu Deinen verlinkten Artikel--
Am 16. September wird die Truppe schließlich über ihre Mission aufgeklärt: Bereits am nächsten Morgen sollen sie mit dem Schiff ablegen. das Ziel: Syrien. Niemand stellt weitere Fragen, doch 20 Verweigerer bleiben. Seitdem kämpfen sie darum, weiter in Russland bleiben zu dürfen. Ihre Familien werden seit dem Vorfall bedroht und drangsaliert.
quelle

http://www.focus.de/politik/ausland/eine-geheimmission-sorgt-fuer-wirbel-russische-soldaten-muessen-in-syrien-kaempfen-u...


Das ist schon sehr hart. Wenn da Familienangehörige mit reingezogen werden... Und dann der plötzliche Sinneswandel heute .. Es wird keine Bodentruppen geben stand nun heute.. klang ja bis dato auch anders..


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden