weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:10
Hape1238 schrieb:Frag mal Russland, wer an der Misere Schuld ist.
Ja was sagt denn Russland wer Schuld ist und was sagen die anderen, CNN, BBC, n-tv usw.?


melden
Anzeige
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:17
HundertDrei schrieb:In der Ukraine haben sie die ehemalihen Regierungsparteien alle verboten und die Abgeordneten zusammengeschlagen.
Schwachsinn. In der Ukraine gibts den "Oppositionsblock". Da sind die ganze Janukowitschleute drin.
Du hast anscheinend die Ukraine mit der Peoples Republic of Donezk verwechselt.


melden
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:18
https://www.rt.com//news/326149-ukraine-saakashvili-avakov-video/

Hier nochmal das Video von den korrupten Politikern, der der da so rumschreit ist ein international gesuchter Kriegsverbrecher und war mal Staatschef von Georgien bevor er befohlen hat sein eigenes Volk mitten in der Nacht mit GRAD Raketenwerfern im Schlaf zu beschiessen.
Der mit dem Wasserglas wirft ist der Innenminister dem letzte Woche in einem Bericht der UN schwerste Verletzungen so ziemlich aller rechtsstaatlichen Mindeststandards bescheinigt wurde.
Schwere Mängel in der Justiz, mangelnde Rechstaatlichkeit, versäumte Reformen, Krieg gegen die eigene Bevölkerung, Mangelwirtschaft, Korruption, keine freie Presse usw.
Die sind da alle durch mit den Nerven, aber sie sind Freunde der EU, NATO und der USA.
Man schämt sich das so was im 21. jahrhundert noch möglich ist, das der Westen in meinem namen und Im Namen von Freiheit, Demokratie und Humanismus solche Menschen unterstützt.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:25
HundertDrei schrieb:Öh,
albatroxa, vielleicht liest du dir vorher nochmal die Geschichte der Ukraine in den letzten 2 Jahren durch.
Da herrscht gerade das totale Chaos, mit tausenden Toten.

.
Sorry ich denke das ist keine Geschichte. Und die Tragödie begann nicht vor 2 Jahren sondern ist das eher die Fortsetzung der Orangen Revolution. Ich empfehle da mal das Du Dich mit der Ukraine außerhalb RT beschäftigst
Und dieses Chaos ist ausgebrochen nachdem die gewählte Regierung entscheiden das die Ukraine wirtschaftlich nicht in der Lage ist der EU beizutreten und den russischen und GUS Markt damit zu verlieren.
Achso und das Volk war so zufrieden das der Präsident dann das Land verlassen durfte..
HundertDrei schrieb:Der Putsch, die ganzen Toten und der wirtschaftliche Niedergang in der Ukraine die sind doch gerade Folge des Entweder Oder, das ja schon jahrelang verhandelt wurde.
Nenne mir bitte ein Volk das zufrieden ist weil alles so toll ist und dann eine Revolution beginnt

Das passt nicht zusammen
HundertDrei schrieb:Das du das alles garnicht mitbekommen hast qualifiziert dich nicht gerade für diese Diskussion.
Achso Du musst es ja wissen was ich hier diskutiert habe sieht man an deinen Datum dabei seit 2015 da war doch mal was..


melden
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:35
Eine Revolution gab es da nicht, da waren ein paar tausend Hoolignas die wild um sich schossen, die haben ein paar Wochen später Gegendemonstranten zusammengetreten und die sind dann in ein Haus geflüchtet das der braune Mob angezündet hat.
Die Leute die aus den fenstern sprangen wurden dann von Nazis abgeknallt und zu Tode geprügelt.
Auf Videos dazu sieht man wie die Polizei dabei steht und sich das anschaut als wäre grad alles ganz normal.
Später dann wollten immer mehr Menschen ihre gewählte Regierung zurück und da haben die Putschisten mit dem Einsatz des Militärs geantwortet und den Widerstand zusammengeschossen.
So ähnlich wie beim Aufstand im Warschauer Ghetto, also einfach eine Front direkt an einer Millionenstadt eröffnen und sichern und dann immer mal rein in die Wohngebiete mit den fetten Raketen, Granaten und Luftbombardements.
albatroxa schrieb:Nenne mir bitte ein Volk das zufrieden ist weil alles so toll ist und dann eine Revolution beginnt

Das passt nicht zusammen
Und das finden die Ukrainer wohl toll? Kann ich mir nicht vorstellen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:40
HundertDrei schrieb:Eine Revolution gab es da nicht, da waren ein paar tausend Hoolignas die wild um sich schossen, die haben ein paar Wochen später Gegendemonstranten zusammengetreten und die sind dann in ein Haus geflüchtet das der braune Mob angezündet hat.
Die Leute die aus den fenstern sprangen wurden dann von Nazis abgeknallt und zu Tode geprügelt.
Auf Videos dazu sieht man wie die Polizei dabei steht und sich das anschaut als wäre grad alles ganz normal.
Später dann wollten immer mehr Menschen ihre gewählte Regierung zurück und da haben die Putschisten mit dem Einsatz des Militärs geantwortet und den Widerstand zusammengeschossen.
Das glaubst Du wirklich ja?

Das Video wurde gestern schon mal hier gepostet. Nochmal extra für Dich .
Da sieht es aber ganz anders aus das ganze wie es begann.

catman schrieb:Text
So ähnlich wie beim Aufstand im Warschauer Ghetto, also einfach eine Front direkt an einer Millionenstadt eröffnen und sichern und dann immer mal rein in die Wohngebiete mit den fetten Raketen, Granaten udn Luftbombardements.
Du willst das vergleichen das ist Dein ernst?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:47
HundertDrei schrieb:Auf Videos dazu sieht man wie die Polizei dabei steht und sich das anschaut als wäre grad alles ganz normal.
Unter wessen Kontrolle Polizei und Feuerwehr zu dem Zeitpunkt standen ist aber nicht ganz klar...Janukowitsch war ja offiziell noch Präsi, hatte jedoch scheinbar bereits keine Kontrolle mehr
HundertDrei schrieb:die haben ein paar Wochen später Gegendemonstranten zusammengetreten und die sind dann in ein Haus geflüchtet das der braune Mob angezündet hat.
Da haben sich aber sowohl Pro als auch Antimaidan Demonstranten gegenseitig vermöbelt und beschossen... angeklagt und verknackt wurden komischerweise nur die Anti Maidaner...von den Pros gabs nichtmal Anklagen...wie die EU bereits scharf kritisierte, stört bei irgendwelchen Abkommen jedoch nicht...was für ein schlechter Scherz


melden
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:52
Das Video zeigt ganz normale Polizeiarbeit bei gewalttätigen Protesten.
Solche Bilder sieht du leider jedes Jahr zig Mal bei Demos in den Städten der EU.

Und die ähnlichkeiten mit dem Aufstand im Warschauer Ghetto sind frappierend.
Die Stationierung von Artillerie direkt vor der Stadt, der Beschuss von zivilen Gebieten, das Aushungern der Bevölkerung durch Strom und Wasserblockade, die Anzahl der Toten ist in Donezk und Luhansk noch geringer.
Aber solange die westliche Demokratie da noch ander Macht ist kann keiner eine Garantie abgeben das die frustrierten Freikorps morgen nicht schon wieder anfangen Bushaltestellen vor Schulen und Krankenhäuser ins Visier zu nehmen.
Oder zur Abwechslung mal wieder ein Tourijet auf dem Weg in den Südseetraumurlaub?


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:55
HundertDrei schrieb:Das Video zeigt ganz normale Polizeiarbeit bei gewalttätigen Protesten.
Solche Bilder sieht du leider jedes Jahr zig Mal bei Demos in den Städten der EU.
aha jetzt bin ich erstaunt das in der EU Menschen die am Boden liegen wieter von mehr Polizisten total verprügelt werden.. Du sei nicht böse überdenke mal Deine Besinnung!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:57
@HundertDrei
Du träumst.
Belies Dich erstmal, bevor Du hier solche Korken steigen lässt.
Und dann zeig mir Videos aus der EU mit solch einem Polizeieinsatz. Her damit !


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:57
@HundertDrei
aber Du hast bestimmt eine Quelle wo das in der EU vorkommt das Demonstranten verprügelt werden .. zeig mal her bitte


melden
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 21:59
albatroxa schrieb:aha jetzt bin ich erstaunt das in der EU Menschen die am Boden liegen wieter von mehr Polizisten total verprügelt werden.. Du sei nicht böse überdenke mal Deine Besinnung!
Bist du schonmal auf einer Demo gewesen?
So etwas ist noch harmlos, die schlagen da Leuten auch alle Zähne aus dem Gesicht, oder bei S21 kam mal was in den Nachrichten wo sie einem mit einem Wasserwerfer die Augen rausgespritzt haben.
Und die Leute wollten nur ein paar Bäume vor dem Fällen beschützen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:00
albatroxa schrieb:aha jetzt bin ich erstaunt das in der EU Menschen die am Boden liegen wieter von mehr Polizisten total verprügelt werden.
kommt oft genug vor auch wenn es nicht normal sein sollte oder ist


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:01
@catman
frage hast Du das Video von mir gesehen was ich gepostet habe?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:01
@HundertDrei
Kann mich nicht erinnern. Zeig mal. Bin gespannt !


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:01
@HundertDrei
Bringe bitte eine Quelle ... oder lass es bitte


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:02
@Hape1238
was der da redet. Das würde hier Kreise ziehen . Hier wird ja eher der Polizist statt der Räuber eingesperrt . Wahnsinn wie manche Menschen alles verdrehen ne?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:04
@albatroxa
Ich weiß auch nicht, was Manche für ne Wahrnehmung haben, muß an der RT-Brille liegen. Vielleicht brachten die damals einen Beitrag über die Polizeiwillkür ind Deutschland. Man weiß es nicht.... :D


melden
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:06
www.vice.com/de/read/trotz-polizeigewalt-im-video-angezeigt-werden-nicht-die-schlger-sondern-die-opfer

Hier ne Demo, vollkommen gewaltfrei gestaltet vom Freund und Helfer, war letztes Jahr.


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.12.2015 um 22:07
@HundertDrei

seltsamen Link hast Du da . Geht nicht


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden