Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.917 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 15:56
@catman
catman schrieb:er meinte wahrscheinlich die gezielte Bombardierung der Zivilbevölkerung und nicht , dass es garkeine Luftangriffe gegeben hat
Die gezielte Bombardierung der Zivilbevölkerung ist natürlich strittig - gar keine Frage.
Aber dann sollte er es halt so schreiben.
nocheinPoet schrieb:Du wir/ich haben das alles hier schon vor vielen Monaten durchgekaut, vermutlich war es vor Deiner Zeit, bist ja ganz sicher noch ganz neu hier im Forum, oder?
Für Deine Gedächtnislücken kannst Du aber andere User, hier nicht verantwortlich machen.
nocheinPoet schrieb:Bevor ich mit Leuten wir Dir (ist natürlich nicht abwertend zu verstehen) mich hier auf so eine Nummer einlasse, erledige ich wichtigere Dinge, gehe die Grashalme im Olympiastation zählen oder was in dieser Richtung. ;)
Zumindestens ich würde Dir das hoch anrechnen. Aber der Weg ist wohl ein wenig weit.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 15:57
nocheinPoet schrieb:Historiker werden da dann hoffentlich objektiv die Fakten benennen. Wird wohl für einige dann recht hart werden, das zu erkennen. Aber wir mussten da auch durch.
naja die Ukraine hat den 2 WK immer noch nicht aufgearbeitet und die eingereichte Klage zu aktuellen Ereignissen umfasste ausschliesslich die Vergehen der Seps....die eigenen wollte man nicht untersuchen lassen...wurde abgeschmettert mit der Begründung "wir lassen uns nicht instrumentalisieren"

scheint in "östlichen" Ländern so zu sein, dass man die Vergangenheit nicht begräbt, sondern in der Ecke verwesen lässt in der Hoffnung, des verschwindet von ganz allein...

Japan ist da auch dabei...über Atombombenabwürfe wird viel geforscht, diskutiert und Ähnliches...aber die Kriegsverbrechen der kaiserlichen Armee sind nicht nur kein Thema, sondern die Professoren, die sich damit befassen werden regelrecht ausgegrenzt

Ist ein wenig OT aber irgendwie musst ichs loswerden


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 16:24
@catman
Ja, da muß ich Dir recht geben.
Allerdings wäre es meiner Meinung nach falsch, jetzt, in dieser Situation das der Ukraine zum Vorwurf zu machen. Die Ukraine stand kurz davor, über die Hälfte seines Territoriums zu verlieren. Da hat man Anderes im Sinn.
Klar, das man da den Kampf gegen die Sowjetherrschaft hervorhebt.
Übrigens haben auch über 1 Mill. Russen (inklusive Ukrainer) auf seiten der Deutschen gegen die Sowjetunion gekämpft.
Das will in Russland heute auch keiner wissen, wie Du richtig bemerktest.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 16:27
Hape1238 schrieb:Das will in Russland heute auch keiner wissen, wie Du richtig bemerktest.
doch die wurden bestraft...wobei das nicht der Aufklärung zuzuschreiben ist , sondern Stalins Wahnsinn...also 1 Million bestraft und 9 Millionen die nix dafür können gleich mit

edit: dass auch in der Sowjetzeit Juden deportiert wurden, die bis dahin geheimen Dokumente wurden ja von RF offengelegt...also ein Willen ist zumindest erkennbar im Gegensatz zu manch anderen Staaten, damit meine ich nicht speziell die Ukraine

noch ein edit: dass es den Neonazis in RF wurscht ist, ist eh klar


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 16:58
@catman
So isses.
Ich meinte, darüber redet man in Russland i. d. Regel nicht...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 17:13
Hape1238 schrieb:Ich meinte, darüber redet man in Russland i. d. Regel nicht...
in unserer Family schon, auch wenn wir keine Juden in der Verwandschaft haben...aber viele haben irgendnen höheren Bildungsabschluss...eventuell stimmt es sogar, dass menschenverachtende Ansichten eher bei ungebildeten Menschen einen fruchtbaren Boden finden.

Ich weiss es nicht, andererseits kann ich nur aufgrund Verwandschafts- und Bekanntschaftverhältnisse nicht sagen, dass es allgemeingültig ist...denn ich kenne auch ganz "normale Bauern" ohne Flatscreen und Auto, denen die Herkunft und Religion auch Schnuppe ist...kenne aber auch gebildete Neos. Kann man nicht verallgemeinern...ich kann da nur aus meinen Erfahrungen sprechen (und über Länder in denen ich nie war sowieso nur aufgrund öffentlich zugänglicher Quellen)

Das Bild der Juden haben die Oligarchen in Russland ziemlich geprägt nach der Sowjetära und auch dazu beigetragen, dass man dies als ne Gesamtheit sieht...was in der Ukraine ja auch fleissig ausgenutz wurde beiderseits...was aber irgendwie paradox ist. Na egal falls Interesse besteht pack ichs in RF oder Antisemitismusthread....nur noch ne Kleinigkeit dazu: Jude ist sowohl im Russischen als auch Ukrainischen immer noch ein Schimpfwort, jedoch nicht nur von Kids wie hierzulande verwendet sondern durchaus oft von Erwachsenen auch


melden
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 21:00
http://www.ohchr.org/documents/countries/ua/12thohchrreportukraine.pdf
Das ist ein interessantes Dokument von dem ich eben sprach und wo ein sehr objektiver Überblick zu finden ist was eine möglichst neutrale Organistaion wie die UN zu der Situation in der Ukraine zu sagen hat, beide Seiten kommen da schlecht weg.
Unten auf S.36 ist der Fall beschrieben der in der Ukraine zu einem Gerichtsurteil führte und Bezug nimmt auf den vorigen Bericht:
http://www.ohchr.org/Documents/Countries/UA/11thOHCHRreportUkraine.pdf
S.17 unten

On 29 July, SBU announced the arrest, on charges under article 258 (terrorism) of the
Criminal Code, of an officer of the Armed Forces of the Russian Federation who was
apprehended in Donetsk region on 25 July. According to the State Border Guard Service of
Ukraine, he holds the rank of major. He was arrested together with a member of the armed
groups as they were approaching the check point in Berezove, in the direction of the territory
controlled by the armed groups. Reportedly, the truck in which they were travelling was
carrying 192 boxes of grenades, cartridges and rocket-propelled grenades


Es ging ja um Zweifel das ein russischer Soldat mit einem LKW voll mit Waffen (192 Kisten mit Granaten, Munition und Panzerfaustraketen) vom Gebiet der Ukraine in das Rebellengebiet fahren kann.
Das ukrainische Gericht, das Justizsystem hat viele Mängel laut den Berichten, behauptet das der russische Major das gemacht hätte.
Also entweder war der völlig irre oder er war irre oder, und das kann man auch auf der Mängelliste der Berichte sehen, die ukrainischen beamten an den checkpoints sind korrupt, können also geschmiert werden und der angebliche russischen Militär wurde davon überrascht weil er eigentlich dachte, da fahre ich einfach so durch.

Viel entscheidener für die Frage was da direkt am Checkpoint (oder in der Nähe) passierte ist doch die Frage wo kam der überhaupt her?

Soll der etwa aus Russland kommend dann erwischt worden sein?
oder kam der aus dem rebellengebiet und ist dann wieder zurück gefahren?
oder kam der aus einem Logistikbereich innerhalb der Ukraine?
oder kam der aus dem Ausland?
Die letzte Möglichkeit ist noch das er es den ukrainischen Streitkräften gestohlen hat.
Wenn er dann noch irre ist konnte man schon erwarten das er sich dann an der Frontlinie schnappen lässt.

Alles nachzulesen und noch viel mehr Interessantes in den beiden verlinkten Quellen.

PS: Berezove ist an der Strasse zwischen Donetsk und Mariupol auf ca. 1/4 der Strecke südwestlich von Donetsk.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 21:30
die wollten damals von donetsk nach yasne . man könnt auch einfach sagen die ukrainer haben besonnen reagiert , denn es hätte sich auch um ein selbstmordkommando handeln können mit viel sprengstoff . nene , passt schon , " der major " aus russland hat halt keine lokalen ortskenntnisse .


melden
HundertDrei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.12.2015 um 23:47
Jedimindtricks,

Das wäre Möglichkeit 5+ gewesen, die Unerwähnte...
So ein Vollpfosten! ... an der Front falsch abgebogen: Darwin Award ist fast sicher.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 09:22
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Quatsch, ist eine Propagandalüge. Was für ein Käse hier immer wieder versucht wird auf den Toast zu legen ...
WIE BITTE? Das ist purer Hohn.


Schonmal mit Betroffenen geredet?

Wir haben hier einige ostukrainische Flüchtlinge (habe mit Flüchtlingen ehrenamtlich zu tun!), ich hab das von einigen gehört, die Wohnsiedlungen wurden gezielt beschossen, Kampfflugzeuge donnern im extremen Tiefflug über Häuser.
Einer hat seinen kompletten Freundeskreis verloren und sein Haus.

Haben manche eigentlich einen Plan was da abgeht oder werden nur Schlagzeilen der immer gleichen Blätter nachgeplappert?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 09:49
@Lannister
So ein Quatsch !!!
Schau mal nach Grozny, oder Syrien, da siehste, wie sowas aussieht ! Da ist die Ostukraine aber noch sowas von weit entfernt, das gibts garnicht...
Schau mal nach, was die Russen aus Debaltseve gemacht haben, da kannste Dich aufregen...


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 09:53
Lannister schrieb:Wir haben hier einige ostukrainische Flüchtlinge (habe mit Flüchtlingen ehrenamtlich zu tun!), ich hab das von einigen gehört, die Wohnsiedlungen wurden gezielt beschossen, Kampfflugzeuge donnern im extremen Tiefflug über Häuser.
so etwas ist schlimm jedoch wäre mir neu das die Westukraine aktuell Kampfflugzeuge einsetzt oder ähnliches daher bitte mal eine Quelle ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 09:58
@Hape1238

Ahja..
Nochmal die Frage: Schonmal mit Personen selber geredet oder nur nachgeplappert?
Will mal die Leute sehen wenn du denen dein "So ein Quatsch !!!" entgegenschleuderst..
Aufregen kann ich mich über so eine unglaubliche Ignoranz, das ist alles..

und ich habe schleudern und nicht chleudern geschrieben, da vergeht mir der Pilatus-Spaß leider.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 10:00
albatroxa schrieb:so etwas ist schlimm jedoch wäre mir neu das die Westukraine aktuell Kampfflugzeuge einsetzt oder ähnliches daher bitte mal eine Quelle ...
Eigentlich ging es um das letzte Jahr.

@Lannister
Kein Grund zur Aufregung - die Brauchtumsfraktion kann nicht anders.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 10:00
@Lannister
Quatsch bleibt Quatsch. So ist das nun mal !


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 10:07
Senigma schrieb:Eigentlich ging es um das letzte Jahr.
dann eben letzes Jahr
Lannister schrieb:Ahja..
Nochmal die Frage: Schonmal mit Personen selber geredet oder nur nachgeplappert?
hammer woher willst Du denn das wissen. Farge warst Du selbst überhaupt schon mal in der Ukraine?
Hast Du Familie dort? zu mir ich ja habe das ...
Senigma schrieb:Kein Grund zur Aufregung - die Brauchtumsfraktion kann nicht anders.
richtig

Rebellen in der Ukraine sind nach euren reden Freiheitskämpfer und gleichzeitig in Syrien sind die Rebellen Terroristen .

Aber ich akzeptiere das. Putin ist auf Wunsch der jetzigen Regierung in Syrien wird Zeit das Poroschenko als gewählter Präsident mal seine Wünsche äußert und diese erfüllt werden ... Obama lässt dann mal auf Gefechtsbereitschaft prüfen woher kam der Spruch ursprünglich ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 10:13
Rebellen in der Ukraine sind nach euren reden Freiheitskämpfer und gleichzeitig in Syrien sind die Rebellen Terroristen .

Aber ich akzeptiere das. Putin ist auf Wunsch der jetzigen Regierung in Syrien wird Zeit das Poroschenko als gewählter Präsident mal seien Wünsche äußert und diese erfüllt werden ... Obama lässt dann mal auf Gefechtsbereitschaft prüfen woher kam der Spruch ursprünglich ?
Sorry, ich habe kein Wort verstanden. Was meinst Du denn jetzt?

Ansonsten einfach einmal die letzten Seiten hier lesen. Der Syrien-Thread ist übrigens nebenan.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 10:16
@Senigma
Was ist los, @Senigma ? Stehst doch sonst nicht auf der Leitung, wenns darum geht, Putin zu verteidigen.
Steht doch alles klar und deutlich da.
Warum sollte man nicht mal Putins Propaganda erfüllen ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 10:22
@Hape1238
Vielen Dank, dass Du gestern nicht den Thread gespamt hast.
Ich brauche Putin nicht zu verteidigen und deshalb mache ich es nicht.
Was willst Du denn schon wieder mit Putin hier im Thread.
Ich hoffe es ist kein Verfolgungswahn.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.12.2015 um 10:22
HundertDrei schrieb:Jedimindtricks,

Das wäre Möglichkeit 5+ gewesen, die Unerwähnte...
naja , sorry . dann bist du absolut auf kremlniveau mister quellenversteher .
5 mögliche optionen in den raum geworfen , und am ende ist es dann 5+ :D

gut , ich warte noch auf die belege das stand jetzt " foltern gang und gebe ist in der ukraine " .
zudem ist nicht ausgeschlossen das es noch mehr wie genug korrupte gibt aber der massenhafte waffenhandel ukraine / okkupierte gebiete ist null komma null belegt und da ändern auch nix verwirrte dran .
aber schauen wir mal was die jungs so dabei gehabt haben ....
news 20150726 070708 1437883628


absolut im spirit von minsk ,oder ?
ein verwirrter urlauber der sich in berezove verfährt und ein terrorist , ausgestattet mit einem offiziell anerkannten terroristenausweis der DPR - die sind im spirit

hier noch die knaller zur feier des tages

news 20150726 070739 1437883659

http://dpsu.gov.ua/ua/about/news/news_7986.htm


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Robert Blum11 Beiträge
Anzeigen ausblenden