weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.01.2016 um 17:32
hmm , die osce hat eine ihrer dronen mal über ein wespennest fliegen lassen
Additionally, aerial surveillance imagery available to the SMM revealed a concentration of military hardware was observed on 22 January: 12 towed artillery pieces, 55 military-type trucks, 120 armoured vehicles, and 115 pieces of unidentified equipment at a training area near “DPR”-controlled Ternove; 53 armoured vehicles, 35 military-type trucks, and 30 pieces of unidentified equipment near Buhaivka.
http://www.osce.org/ukraine-smm/218566


training versteht sich für den nächsten , sicher stattfindenden panzer biathlon .


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2016 um 13:51
@jedimindtricks
Nur so am Rande, wie wärs mal mit deutschen Quellen. Wenn die anderen hier noch anfangen Informationen auf kyrillisch zu Posten versteht hier niemand mehr was. Ich sag das nur weil du des öfteren englischsprachige Sachen postest.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.01.2016 um 16:32
@Sersch
ist schwierig .
die osce publiziert ihre pressemitteilungen nicht auf deutsch , und die wirklich relevanten seiten sind z.t. auf kyrillisch und die yandex übersetzung ins englische ist gut bis sehr gut . auf deutsch kannste das alles nicht lesen .


deutsche seiten heben sich mit VT`S hervor , im großen ganzen ist die ukraine aus den medien raus .



was jetzt die letzte sichtung der osce angeht mit ihrer drone so waren das rund 450 militärische fahrzeuge und equipment , nicht registriert und ausserhalb eines der osce bekannten waffenlager die in minsk definiert sind


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

01.02.2016 um 20:07
Ende der Russland-Sanktionen steht nicht zur Debatte
sauber ,angie ! wir schaffen das
Da im Osten der Ukraine noch immer gekämpft, mithin der Friedensfahrplan von Minsk nicht umgesetzt werde, sei eine Aussetzung der Sanktionen gegen Russland verfrüht, sagte Merkel
https://www.tagesschau.de/ausland/poroschenko-merkel-105.html



ich finds gut wie merkeln kante zeigt gegen vladimir , problem könnt mitunter sein das die terroristen wieder etwas durchdrehen . muss man sehen , die wahl im donbass gibt wohl den mega fail .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2016 um 16:11
na schau an .... pavel gubarev , einer der auslöser des " bürgerkriegs " in der ukraine hat sich zum bürgermeister gemacht / ernennen lassen
Pavel Gubarev, the former 'people's governor' of Donetsk during the early phases of the Russian-backed conflict in 2014, has been appointed 'mayor' of the separatist-held town of Yasinovataya.

The order for Gubarev's appointment to head the administration of the town, which lies just northeast of Donetsk, was signed by Aleksandr Zakharchenko, the leader of the self-declared Donetsk People's Republic (DNR), on January 27.
http://novorossia.today/pavel-gubarev-about-his-appointment-at-the-position-of-the-head-of-yasinovataya-region/


macht natürlich sinn in so einer angespannten lage einen derartigen " antifaschisten " in ein " politisches amt " zu hiefen ,der von einem vereinten russland von kamchatka bis odessa träumt und kämpfen will .

also hab mal gelesen , selbst der motorola sieht in dem nurnoch ein drogenopfer , das will was heissen lol



aber ,wie man dem artikel entnehmen kann ,wurder gubarev höchstpersönlich von sachartchenko zum amt berufen . dafür das sie den gubarev mal ausmisten wollten ist er jetzt wieder back im BIZ . fehlt nurnoch girkin ....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2016 um 16:30
dazu mal noch was aktuelles von der OSCE
The SMM observed ceasefire violations in Donetsk and Luhansk regions.[1] On 1 February between 20:30 and 21:00hrs,[2] the SMM heard 237 explosions, assessed to include 120mm mortars


On 2 February, the SMM heard 514 undetermined explosions


The SMM's camera in Shyrokyne (20km east of Mariupol) captured multiple explosions as well as traces of incoming and outgoing fire in and around Kominternove (23km north-east of Mariupol) between 19:36 and 19:55hrs.
http://www.osce.org/node/220241



auffällig ist natürlich das vorallem die rebellenseite ihre propaganda von der frontlinie eingestellt hat , also kein givi mehr oder sonstige warlords . klar , erstens hat man seine eigenen wafferuheverletzungen gefilmt , zweitens waren die positionen für jeden rausfindbar .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2016 um 23:22
http://m.welt.de/politik/ausland/article151853507/Wichtiger-Reformer-rechnet-mit-Poroschenkos-Staat-ab.html
In der Ukraine tritt Wirtschaftsminister Abromavicius zurück und erhebt schwere Vorwürfe gegen das Umfeld von Präsident Poroschenko. Sein plötzlicher Abgang könnte das Land in eine neue Krise stürzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2016 um 23:45
@Chavez

Man hat ja von bestimmter Seite diese eingebürgerten Minister eher belächelt...wenn ich den Artikel so lese, denke die waren/sind durchaus wichtig.
Um der Korruption Herr zu werden bedarf es offensichtlich mehr dieser unabhängigen Kräfte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.02.2016 um 23:59
@canales
Das glaube ich nicht, denn man kann doch nicht sagen in einem 40 Millionen Land finden sich keine Leute, die ehrlich sind. Nur hat sich ja nach dem Putsch nichts geändert, die einen Oligarchen wunden durch andere ersetzt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:10
@Chavez

Offensichtlich ist die Korruption nach so vielen Jahrzehnten sehr verhaftet und durchaus schwierig solche Leute zu finden...zumindest die Offenheit ist durchaus positiv zu bewerten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:27
@canales
Klasse Analyse. Darf ich fragen, was daran postiv ist?
canales schrieb:zumindest die Offenheit ist durchaus positiv zu bewerten.
Wo siehst Du hier Offenheit?
Natürlich kann man darüber sprechen, folglich ist dann alles Dir zufolge in Ordnung?
Und man braucht dann nichts zu ändern?
Die Dialektik kommt mir bekannt vor.
Sind bestimmt alles Patrioten (ist ironisch gemeint).

Edit: Wir haben hier den klassischen Putsch und Regime-Change, der einzig und allein dazu dient, den Interessen der us-amerikanischen Politik zu dienen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:38
@canales
Welche Offenheit? Der Typ hat das bei einer live Konferenz gesagt, und deine Aussage das es schwierig ist ehrliche Menschen in einem 40 Millionen Land zu finden, ist einfach daneben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:42
@Chavez
@Senigma

Weil es in vielen Ländern unter den Teppich gekehrt wird...vor allem dort, wo die Medien nicht frei oder unabhängig sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:44
Sorry @canales, ich habe doch glatt vergessen, dass die Maidan-Demonstranten ähnlich politisch so hoch gebildet waren, wie Du es ja bist.
Sie forderten Korruptionsbekämfung und bessere Lebensbedingungen.

Folgerichtig erzählen uns unsere Medien den üblichen Quatsch.
Sie kämpften für Demokratie und Freiheit.

Unsere Medien sind frei und unabhängig?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:47
@Senigma

Und Korruptionsbekämpfung und Demokratie sind völlig unterschiedliche Dinge?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:49
@canales
canales schrieb:Und Korruptionsbekämpfung und Demokratie sind völlig unterschiedliche Dinge?
Genau genommen, muss man die Frage bejahen!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 00:53
@Senigma

Tja, dann haben wir wohl unterschiedliche Vorstellungen von Demokratie...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 01:15
@canales
Da stimme ich Dir zu.
Korruption kann man bekämpfen, aber nicht auslöschen. Deshalb gibt es harte Spielregeln, um diese zu erschweren. Aber ein wichtiger Eckpunkt für eine demokratische Grundordnung ist die Gewaltenteilung. Solange man die Gewaltenteilung nicht halbwegs hinbekommt, ist eine erfolgreiche Korruptionsbekämpfung nicht möglich.

Edit: Das meine ich u.a. mit politischer Bildung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 01:21
@Senigma

Jo, und die Gewaltenteilung ist ein Eckpfeiler der Demokratie...


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.02.2016 um 07:39
Senigma schrieb:Edit: Wir haben hier den klassischen Putsch und Regime-Change, der einzig und allein dazu dient, den Interessen der us-amerikanischen Politik zu dienen.
Der war aber schon lange Nichtmehr da , taugt auch nicht viel wenn , wie hier geschildert , der klassische Regime Change genau die gleichen Pfeifen wie vorher nach oben spült .

Neja, was wir ganz klassisch haben ist das gewisse Wutbürger die macht an sich gerissen haben im donbass , und die Wutbürger in Kiew ins "besondere" licht gerückt wurden . Man kann ja auch nicht alle Wutbürger lieb haben , fürs erste .
Ja, ganz klassisch sehen wir in Europa eine Besetzung eines Landes , das ausrufen eines neuen Landes im klassischen IS style .


melden
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden