Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.906 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.03.2017 um 11:22
@Chavez

Gerade in Bereichen wie Telekommunikation, Strom, Energie und Produktion muß natürlich auch investiert werden. 
Es wäre interessant mal die einzelnen Bereiche und Firmen zu sehen in welche die Investitionen fließen...also ob das auch Investitionen in Firmen sind, die den Ukrainern gehören.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.03.2017 um 11:25
@canales
interessant wäre auch zu sehen wie es umgekehrt ausschaut, wie viel die ukrainischen Investoren in die Russische Föderation investiert haben. Vor nicht all zu langer zeit hatte ich gelesen das ein ukrainischer Milliardär seine ganzen Aktiva verkauft hatte und mit dem Geld nach Russland gegangen ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.03.2017 um 14:26
Chavez schrieb:Nach den von der Ukraine veröffentliche Zahlen ist die Russische Förderation der größte Investor in die Ukrainische Wirtschaft.
Also ich sehe da, dass die EU der größte Investor in der Ukraine ist.
Aber was willst du denn mit den Zahlen belegen? Ist doch immer wieder lustig das die "europäische Supermacht" Zypern zu den Großinvestoren in der Ukraine gehört.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.03.2017 um 15:22
kolobok schrieb:Ist doch immer wieder lustig das die "europäische Supermacht" Zypern zu den Großinvestoren in der Ukraine gehört.
Zypern wird als offshore zone benutzt um den Investor zu schützen oder einfach auch diesen zu verschleiern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.03.2017 um 10:02
Chavez schrieb:ja ehrlich?
Stimmt. Mister " es sind keine russische Soldaten auf der krim " putin ist die vertrauenswürdigste Quelle .na guten Morgen 


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.03.2017 um 17:02
Die Ukraine hat wegen des Krieges im Ostteil des Landes Russland vor dem Internationalen Gerichtshof verklagt. Außerdem forderte Vize-Außenministerin Olena Zerkal in Den Haag Sofortmaßnahmen gegen den russischen Nachbarn. Die Russische Föderation sei verantwortlich für "Terrorakte und Diskriminierung" in der Ostukraine und auf der Krim, sagte die Diplomatin vor dem höchsten Gericht der Vereinten Nationen.
Kiew beschuldigt das Nachbarland, an die pro-russischen Separatisten Waffen zu liefern und sie finanziell zu unterstützen. Damit verstoße Moskau gegen die UN-Konvention gegen die Finanzierung des Terrorismus, erklärten die Rechtsvertreter Kiews. Die Rebellen beschössen und bombardierten Städte. Tausende Bürger seien in Lebensgefahr.

Die Ukraine macht Russland auch verantwortlich für den Abschuss des Passagierfluges MH17 und den Tod von den 298 Menschen an Bord. Russland weist eine Beteiligung am Krieg in der Ostukraine stets zurück.
http://www.n-tv.de/politik/Ukraine-verklagt-Russland-vor-UN-Gericht-article19731851.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.03.2017 um 17:42
Gut. Man will den Konflikt nicht vergessen machen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.03.2017 um 17:49
Die Beweise sind natürlich erdrückend , die frage ist was antwortet Russland ....
Heute hat man erst mal offiziell bekannt gegeben das die Rebellen ab heute Kohle an Russland liefern anstatt in die Ukraine . Witzig


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.03.2017 um 18:59
@jedimindtricks
Man wird das Gericht nicht anerkennen. Man wird behaupten, die ukrainischen Beweise sind alles Fälschungen. Die "armen, geknechteten" Traktorfahrer kämpfen ums Überleben....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.03.2017 um 20:21
@Hape1238
Keine Frage . Alles russophobe westpropaganda ,fehlt nurnoch der Fake Stempel .meines Wissens hat man sich auch nicht grossartig über den jit Bericht ausgelassen - von daher. 

Schon das neuste mitbekommen ? Rund um die donetsker filterstation soll ne safety-Zone entstehen ? !😂


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.03.2017 um 20:58
@jedimindtricks
Nee, hab ich noch nicht gehört.
Das geht wieder aus wie das Hornberger Schießen. Und die Traktorfahrer haben (fast) das, was sie wollten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.03.2017 um 23:22
Liegt halt mitten im Kriegsgebiet 
vorgestern mal wieder repariert 
4. März
OSCE SMM Ukraine‏ @OSCE_SMM
#OSCE SMM facilitated a local adherence to ceasefire around #Donetsk Filtration Station - repairs completed and water supply resumed
gestern wieder ein hit 
5. März
OSCE SMM Ukraine‏ @OSCE_SMM
#Donetsk Filtration Station shelled again resulting in a halt to operations, as warned yesterday
Ist ne ukrainische Position ,graue Zone .
Von interfax kam die Meldung einer möglichen safety Zone .... 
Man könnte argumentieren das es das seit minsk 1 schon sein sollte 


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.03.2017 um 11:30
Na, nun wissen wir ja jetzt endlich woher die Sepas ihre Waffen haben...
Seriously: Russia says in the Hague court that militants found weapons in the Donbas coal mines.



https://twitter.com/RutheniaRus/status/839221853541498880


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.03.2017 um 11:46
@canales
Ja, sehr interessant.
Was man unter der Erde so alles finden kann. Gut eingeölt.
Sieht in etwa so aus:
17190952 1265009736920219 25886923013027.jpgohee999ac7e42e3be002cf2a3377ba6a8doe5926F3E0


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.03.2017 um 15:12
Das erklärt also die T-34, IS-3 und  SU-100, die im Donbas mit Zügen transportiert worden. Und uns hat man gesagt, die seien (voll funktionstüchtig!) von Denkmälern heruntergefahren worden...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.03.2017 um 17:00
Hatte putin doch recht als er meinte in so einem Konflikt findet man halt Waffen . Wusst ich's doch . 
In der kohlemine macht Sinn - wer weiss was sie noch alles finden nachdem die Rebellen nun offiziell den russischen Markt mit Kohle bedienen. 

Schon sportlich bei über 1000 artilleriegeschützen und 600 Panzer .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.03.2017 um 20:38
So habe ich mir das auch vorgestellt..


russische Kohlemine


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.03.2017 um 18:28
@canales | @Hape1238 | @querdenkerSZ | @jedimindtricks

Und weiter dreht das Rad:

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Ukraine-stellt-Handel-mit-Donbass-ein-article19748134.html

Ich gehe davon aus, dass wenn Putin weiter "Herrscher" von Russland bleibt, es da nicht besser werden wird.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.03.2017 um 18:45
@nocheinPoet
Der letzte Satz:
"In den besetzten Gebieten hätten hingegen Separatisten weitere neun Unternehmen komplett übernommen, wie die Energieholding DTEK des Oligarchen Rinat Achmetow mitteilte. Bereits Anfang März hatten sie etwa 40 ukrainische Firmen unter Zwangsverwaltung gestellt."
Also ist die Maßnahme Kievs nur konsequent.
Nö. Warum sollte es da besser werden ?


melden
Anzeige
Donnervogel1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.03.2017 um 16:53
@jedimindtricks

Beitrag von jedimindtricks, Seite 1.873
jedimindtricks schrieb am 19.10.2014:ich nehme an , er ist damit nicht ortbar :D ... ;)
Was meinste, könnte Givi vielleicht doch geortet worden sein?


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden