Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.994 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:13
@nocheinPoet

1. ich erwarte, dass du deinen Ton mäßigst und deine Pauschalverurteilungen unterlässt. Wenn du Respekt von mir erwartest, musst du ein Mindestmaß selber rüberbringen. Mehr gibt es da nicht zu sagen.

2. die Wahrheit ist nie angenehm und sie muss auch gar nicht schmecken.....Ich habe hier nur einen einzigen sachlichen Artikel über die Separatisten und Putin gelesen. Dieser hat mich wirklich zum Überdenken einiger Standpunkte gebracht. Genau das ist der springende Punkt, sachliche, nicht tendenziös geschriebene Artikel sind sehr viel mehr Wert als jeder Propagandaartikel. Aber das ist gar nicht gewollt, das man(n)/frau anfängt nachzudenken. Propaganda ist und bleibt Opium fürs Volk.

Hier der Artikel nochmal, und ja er bestätigt deine Meinung über die Separatisten teilweise, aber er zeigt auch schlüssig auf, warum Putin keinen großen Einfluss auf diese hat. Darüber können wir sachlich diskutieren aber nicht über so ein Schmierenartikel

Beitrag von heise4ever, Seite 406


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:14
@robert-capa

Sie haben ja gesagt, sie haben Radarbilder die alles recht genau zeigen, die Welt will die nun mal sehen. Ist ja nicht so, dass die Amies noch gesagt hätten, sie hätten was und hatten dann doch nichts.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:14
@nocheinPoet
Freut mich. :)

@robert-capa
Wird man ja sehen wenn die Daten vorliegen.
nocheinPoet schrieb:Sie haben ja gesagt, sie haben Radarbilder die alles recht genau zeigen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:17
@kurvenkrieger
@nocheinPoet

wie war das eigentlich bei den russischen radaraufzeichnungen, haben die den ganzen flug der MH17 durch die ostukraine aufgezeichnet und gezeigt oder nur den absturz?

wenn es diese daten gibt wird man die wohl mal rausrücken müssen, spätestens wenn die ermittler sie einfordern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:21
@robert-capa

Schon die Presse wird polemisch:

Die USA hatten nichts in der Hand (hier das Nichts: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/22/abschuss-mh17-us-regierung-legt-erstes-satelliten-foto-vor/) und mussten einräumen, dass Putin nicht der direkt Verantwortliche war (hier: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/23/usa-blasen-zum-rueckzug-putin-ist-nicht-schuld-am-abschuss-von-mh1...).

Quelle: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/24/nato-fuerchtet-russischen-ueberfall-auf-die-ukraine/

Sie haben gesagt, sie hätten Satellitenbilder die klar belegen, dass die Milizen im Besitz der BUK waren, von der Geschossen wurde, sie haben auch gesagt, sie hätten den Abschuss aufgenommen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:22
@nocheinPoet
hast du noch eine andere quelle? ist nch viel besser als kopp.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:24
Die mutmaßlich abgeschossene malaysische Boeing ist laut ukrainischer Regierung vor ihrem Absturz genau im vorgegebenen Korridor über der Ostukraine geflogen. Das sagt Vizeregierungschef Wladimir Groisman. Er beruft sich auf angebliche erste Ermittlungsergebnisse internationaler Experten, die Daten der Bodenüberwachung ausgewertet hätten. "Die internationale Expertengruppe hatte an der Arbeit der ukrainischen Fluglotsen nichts auszusetzen", so Groisman. Russisches Militär hatte erklärt, die Maschine sei kurz vor dem Unglück 14 Kilometer vom Kurs abgewichen.
http://www.n-tv.de/politik/22-29-USA-Russland-will-Raketenwerfer-liefern-article13277566.html

Sollte sich das nochmals direkt durch die internationslen Ermittler in den nächsten Tagen bestätigen lassen, wird es für die Russen ziemlich eng werden.
Die Radaraufzeichnungen wären schon das Zweite was man nach der vermeintlich in Krasnoarmeijsk getätigten Aufnahme einer Buk, als verkaufte "Entlastungsindiz", streichen dürfte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:25
@unreal-live
unreal-live schrieb:Hier der Artikel nochmal, und ja er bestätigt deine Meinung über die Separatisten teilweise...
Ja der Beitrag hat mich heute auch gewundert, auch vom Autor, war mir aber soweit alles schon bekannt. Interessant das Du da offenbar zum Teile Dinge wiederfindest. Und ich habe das was ich schrieb nicht persönlich gemeint, ganz sicher wollte ich Dich nicht einen Hetzer nennen, reicht ja wenn ich mir das anhören muss. War einfach mein Eindruck und eine Wertung wie Du damit umgehst und keine Wertung Deiner Person. Mag wohl nicht deutlich genug.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:27
@robert-capa

Nun ja, dass die Amis da nun in Bringschuld sind, ist ja wohl Usus und muss nun nicht groß belegt werden. Oder?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:28
Ich habe gerade vor dem Schlafengehen noch ein paar User-Kommentare in der FAZ gelesen. Einige stellen da die These zur Koalitionsauflösung auf, dass jetzt bildlich gesprochen die Ratten das sinkende Schiff verlassen und in den nächsten Tagen wahrscheinlich noch einiges über den Flugzeugabsturz veröffentlich wird, was die Ukraine stark belasten könnte.
Hoffentlich wird diese Tragödie ordentlich aufgeklärt. Das ist man den Opfern schuldig.
ich melde mich dann Morgen mit dem US-Briefing wieder. Gute nacht alle miteinander


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:29
robert-capa schrieb:haben die den ganzen flug der MH17 durch die ostukraine aufgezeichnet und gezeigt oder nur den absturz?
Nur den Absturz und nen recht kurzen Moment davor.
http://www.abendblatt.de/newsticker/dpa_nt/infoline/brennpunkte_nt/article130381106/Moskau-zeigt-Fotos-zum-Boeing-Abstur...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:29
@Tenthirim

Ja beide liefern da nicht wirklich gute Arbeit mit belastbaren Belegen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:29
wrackteile-flugzeug-ukraine-540x304

hier ein bild das zeigt wo die maschine getroffen wurde. zumindest zeigt das schadensbild das es keine infrarotrakete von einer su-25 war, die hätte ein triebwerk getroffen und nicht den rumpf.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:30
@robert-capa
robert-capa schrieb:eine RC-135 hat andere sensoren als ein AWACS oder ein JSTARS.
Eine RC-135 soll am 17. angeblich von England aus operiert haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:31
@kurvenkrieger

wie kurz vor dem absturz? kann da die maschine schon getroffen worden sein?

keine ahnung wie gut das russische radar ist aber zumindest eine größerer rakete hätte man doch erkennen müssen.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:33
@nocheinPoet Es ist nicht der Unwille auf etwas einzugehen, warum du oft keine Antworten bekommst, sondern der Eindruck, dass du eigentlich nur deine Meinung bestätigt sehen möchtest. Oft sagt du, dass du offen für alternative Blickwinkel bist, nur um es dann wieder einem Totalschlag gegen "euch" zu zerstören. Das bringt weder dich, den Anderen noch mich weiter. Dazu ist das Thema einfach viel zu wichtig.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:33
http://www.focus.de/politik/ausland/fuehrt-mh17-zur-kreml-revolution-der-zar-verliert-die-kontrolle-warum-putin-jetzt-am...

Ein Schmankerl haben ich noch gefunden. Die deutsche Presse im Jahr 2014.
Focus Online Titelstory


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:34
@Tenthirim
gibt es genauere angaben darüber welche variante in der luft war? die nutzen verschiedene sensoren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:37
@robert-capa

Das es wohl eine Rakete eines BUK-Systems war ist auch schon relativ Konsens, die Frage ist, welche Seite hat geschossen?

Auch die ukrainischen Truppen haben diese Systeme und auch im Einsatz. Die Schuld ist nicht geklärt, es wird auch in der Presse von "mutmaßlich durch die Separatisten" abgeschossen geschrieben. Die Amis haben nicht gesagt, sie wissen es nicht genau und es könnten die Milizen gewesen sein, sie sagten schon, sie können beweisen, dass es die Milizen waren. Hört sich doch gut an, die Angehörigen der Opfer würden sicher auch gerne da Gewissheit haben, wäre also doch recht human die nicht unnötig warten zu lassen. Und ich sehe da keinen Grund, warum die nun noch immer nicht die angekündigten Bilder und Belege zeigen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 00:39
@nocheinPoet

dann hätten die russen den abschuss doch auch aufzeichnen müssen, warum ist die rakete aber auf den russischen aufnahmen nicht zu sehen?


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden