weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:27
@evadarnes
evadarnes schrieb:Aber wir sind nun mitten drin .. in einem Krieg, den keiner will...aber der immer weiter ausartet.
Noch ist es ein Regionalkonflikt welcher sich auf das Territorium eines Landes beschränkt.
Dass zwischen Russland und dem Westen ist vielmehr politische und immer mehr wirtschaftliche Eiszeit.
Wobei es vor diesem Konflikt dahingehend auch nicht gut bestellt war.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:30
ICAO und die fluggesellschaft tragen auch eine mitschuld, die hätten den luftraum sperren müssen als das erste flugzeug abgeschossen wurde und klar war das dort flugzuege bekämpft werden können.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:32
@Tenthirim
Nein ich glaube nicht an einen Frieden...es dauert nicht mehr lange und dann haben wir das ....was keiner möchte...
Sorry aber ich möchte keinen Krieg ( Dritten Welt Krieg)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:34
robert-capa schrieb:worauf willst du hinaus? für mich hat das bestätigen nur den grund das man damit belegen will das die seperatisten im stande sind flugzeuge abzuschießen. etwas was bis MH17 ja eher peinlich für kiew war.
das sind 6000m das war schon vorher klar, nach ukrainischen angaben haben die 12 Flugzeuge dieser Klasse schon davor abgeballert. Und was ist mit der BUK Mannschaft? Warum gibt man das auf einmal zu und erzählt das eine gesamte BUK Mannschaft ich glaub bei Donezk gefallen ist.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:34
robert-capa schrieb:so sieht es normalerweise aus wenn eine infrarotrakete trifft
Da kannst du auch Bilder von Leichen einstellen um zu beweisen wie Tote aussehen. Kein Treffer gleicht dem anderen und das Zielobjekt wäre diesmal ein Jumbo gewesen..Ich vermute eher für Experten dürften die von Shrapnellen betroffenen Areale nicht groß genug gewesen sein um BUK Beschuss weiter aufrecht erhalten zu können und fällt die BUK, dann bleibt nur noch Luft-Luft und dann wird es eng für Kiew. BUK darf also nicht fallen, daher wird man die Auswertungen der BB so hinstellen dass man dann reisserisch sagt "Es war eine Rakete" und gleichzeitig wird man Wympel und Co weiter ausschliessen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:36
@Chavez
Der Russe hat Schiss .... deswegen .
ich denke die wollen vertuschen :(


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:36
robert-capa schrieb:ICAO und die fluggesellschaft tragen auch eine mitschuld, die hätten den luftraum sperren müssen als das erste flugzeug abgeschossen wurde und klar war das dort flugzuege bekämpft werden können.
Das unterschreibe ich gerne.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:39
@clubmaster
clubmaster schrieb:Kein Treffer gleicht dem anderen und das Zielobjekt wäre diesmal ein Jumbo gewesen
bleibt trotzdem die hitzesignatur die angepeilt wird, der anäherungszünder dient nur der entfernungsmessung damit der größte schaden verursacht wird. die trefferzone wäre trotzdem im bereich der triebwerke.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:46
robert-capa schrieb:bleibt trotzdem die hitzesignatur die angepeilt wird, der anäherungszünder dient nur der entfernungsmessung damit der größte schaden verursacht wird. die trefferzone wäre trotzdem im bereich der triebwerke.
Das ist reine Theorie. Anzunehmen ist dass die Rakete von unten und vorne kam, auf dem direkten Weg zur Wärmequelle müssen die Piloten nur ein Ausweichmanöver geflogen haben welches das Cockpit zuerst in die Flugbahn bekommen hat und der Annäherungszünder detoniert


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:46
evadarnes schrieb:Der Russe hat Schiss .... deswegen .
ich denke die wollen vertuschen :(
und deswegen macht Kiew plötzlich angaben welche er vorher nie gemacht hat? Poroschenko hat immer bestritten, dass BUK Systeme dort bei der ATO vor Ort sind. Und jetzt gibt er es zu? Anscheinend haben die Russen noch mehr, dies rücken sie nur nicht sofort raus, aber nachdem Obama seine Aussagen da gemacht hat von wegen Beweise, Beweise und genauso Karry, haben Putin und Obama telefoniert und dann räumt plötzlich State Department ein sie haben keine Beweise das Russland darin eingeweiht ist?
Und das passiert alles weil DER russe schieß hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:48
@robert-capa
robert-capa schrieb: die trefferzone wäre trotzdem im bereich der triebwerke.
Ja das werden die Experten schon sagen ...

Es waren trotzdem 85 Kinder an Bord .........und alle anderen haben auch nix mit dem Krieg zu tun.

Nun wird es aber auch zu Europa ....und immer mehr ... :(


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:55
Und nur so nebenbei, bei der Pressekonferenz haben die Generäle darauf hingewiesen, dass es die Daten aus Rostow sind. Wozu? Ein Hinweis wir haben noch die Daten aus Armawir? Dort steht doch die Modernste russische Luftüberwachungsanlage oder irre ich mich, genau so eine baut man gerade in Kaliningrad (es kann sein die ist schon online bin mir nicht ganz sicher)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:59
@Chavez
Jo wenn du meinst :(


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 01:59

chianti90 > Tom Tom • vor 2 Tagen

Eine Vympel ist infrarotgelenkt, explodiert daher in der Nähe von Triebwerken und hat nur 7 kg Sprengstoff. Eine von einem Buk abgefeuerte "Standardski" ist radargelenkt, explodiert daher in Rumpfnähe und hat 70 kg Sprengstoff. Der Abschuss der KAL 007 im Jahr 1983 zeigt, dass eine Luft-Luft-Rakete ein großes Passagierflugzeug nicht mit einem einzigen Treffer so zerstören kann, dass kein Notruf mehr möglich ist. Tipp: erst informieren, dann Verschwörungstheorien verbreiten.
Habe mal diesen Kommentar entnommen.

Kein Notruf? Dem Schadensbild zu urteilen kann keiner der Piloten die Detonation vor dem Cockpit überlebt haben, sie waren sofort tot.

7 kg können die Maschine nicht zerstören? Aber ein zerfetztes Cockpit mit toten Piloten und Druckabfall verursacht weitere, schwere Strukturschäden die das Todesurteil für den Jet sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 02:05
evadarnes schrieb:Ja das werden die Experten schon sagen ...

Es waren trotzdem 85 Kinder an Bord .........und alle anderen haben auch nix mit dem Krieg zu tun.

Nun wird es aber auch zu Europa ....und immer mehr ... :(
Ich hab eine Frage sind die Ostukrainer für dich Untermenschen? Sind EU Bewohner jetzt die neuen Herrenmenschen? Wie viele Menschen sind bis Jetzt umgekommen in diesem Bürgerkrieg? Wie viele sind davon Kinder gewesen? Das weißt du nicht und es ist dir auch egal. Da werden ganze Städte mit Grad Systemen bombardiert und keine Sau interessiert es, seit dem Absturz interessiert sich die Presse überhaupt nicht mehr für die Opfer in der Ostukraine. Ist wohl auch der Grund warum jetzt plötzlich Poroschenko da abgeht wie der Elefant im Porzellanladen.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 02:14
http://www.bild.de/news/ausland/flugzeug/airline-verliert-kontakt-zu-maschine-36959042.bild.html

Auch so ein Fall. Rebellengebiet in Mali-Algerien verhasst, Frankreich sowieso. Abschuss?


melden
Anzeige
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

25.07.2014 um 02:15
@Chavez
Es kommt noch besser.. ;)
Amerikaner werden nervös: Hat die Ukraine den Abschuss von MH17 ausgelöst?

Eine US-Sprecherin hat in Washington überraschend ein Geständnis abgelegt: Sie musste einräumen, dass die Ukraine tatsächlich einen Kampf-Jet in Richtung von MH17 geschickt haben könnte. Dieser Jet könnte die Rebellen provoziert haben, in Richtung der Passagier-Maschine zu schießen. In diesem Fall hätte die Ukraine eine klare Mitschuld am Tod von fast 300 Zivilisten. Die Amerikaner kämen als militärische Drahtzieher der ganzen Aktion gewaltig unter Druck.
Deutsche Wirtschafts Nachrichten
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/25/amerikaner-werden-nervoes-hat-die-ukraine-den-abschuss-von-mh17-au...


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden