weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 21:54
nocheinpoet,

du bist ein verführter, kannst nichts dafür. es werden menschen gegeneinander aufgehetzt zum morden im krieg und in 5 jahren machen die verantwortlichen wieder beste geschäfte miteinander, aber die toten und krüppel sind nicht wieder gut zu machen.

http://www.austrianwings.info/2014/07/mh17-abschuss-hintergruende-zum-russischen-raktensystem-buk/

Warum gibt es keine bilder von toten und verletzten in den staatsmedien? Ist Krieg chirurgisch sauber zu führen oder ist das gelebte zensur?


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 21:55
Frontberichte auf deutsch ohne Anspruch auf absoluter Neutralität :

http://www.vineyardsaker.de


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:02
@unreal-live
unreal-live schrieb:Läßt es dich nicht selber etwas zweifeln ob deine aufgeführten .ua Quellen so die Richtigen sind? Sie berichten ja nun wirklich sehr sehr oft falsch. Ich halte dich nicht für dumm, deshalb frage ich mich, ob da nicht eine bestimmte Intension dahintersteckt. Bloß ganz ehrlich, bringt es mich, dich, uns wirklich weiter?!
Es gibt wenig Informationen, und es werden hier auch viele .ra oder .ru Quellen gebracht und auch da ist vieles Propaganda oder einfach falsch. Das man die Meldungen von .ua nun nicht einfach als wahr nehmen kann ist doch klar und so habe ich es nicht dargestellt.

Es ist spekulativ und soll hinterfragt werden, zu Girkin gibt es nun eine andere Gegenteilige Information, damit wäre dann die Meldung über seine Flucht falsifiziert. Vorausgesetzt, die PK ist keine Fälschung oder in Russland aufgenommen worden. Davon gehe ich aber erst mal nicht aus.

Ich glaube Du verstehst noch immer nicht, wie ich vorgehe und um was es mir geht. Offensichtlich nicht. Da Du da nicht alleine bist, liegt es vermutlich an unseren unterschiedlichen "Welten", Du kommst sicher so in Deinem sozialem Umfeld super klar, alle verstehen Dich in der Regel und halten Dich für einen normalen netten Kerl. Wirst es nicht glauben, mir geht es so. Die Wahrnehmung der Welt scheint wirklich für uns reziprok, Du wirst mir (wir/ihr Du/ich) Propaganda vor und hältst mich für vernagelt und das so sehr, dass Du Dir nicht vorstellen kannst, dass ich das nicht bewusst und gezielt aus Provokation mache und in "Wahrheit" weiß, dass es ganz anders ist, als ich es darstelle. Kurz, es fällt Dir vermutlich scher zu glauben, dass ich hier nicht einfach nur kackfrech das Blau vom Himmel lüge. Auch da geht es mir wieder auch so.

Es ist mir unverständlich, das da immer noch wer einen Volksaufstand sieht, nicht erkennt, welche Rolle Putin spielt, das es kein Befreiungskampf ist, und so weiter und so fort.

Ist so, wir haben eben absolut andere Startpunkte und darum wirkt der andere einfach so suspekt und unverständlich, darum denkt man oft, man der Kerl verarscht mich doch nach Strich und Faden. Es wird keiner glauben, aber ich verarsche hier keinen, ich bin mal grantig und nicht immer nett, auch mal provokativ, und ich irre mich wie jeder Mensch und mache auch Fehler. Ist so.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:04
Ukraina: 95th Airmobile brigade - Before and After
http://www.liveleak.com/view?i=6c8_1406563200


melden
melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:13
@unreal-live

Die Quelle ist genau wie meine nur von der anderen Seite. "Junta" ist nicht neutral. Auch ergibt es sich aus dem Text, dass hier die Milizen die Guten sind, die sich verteidigen.

Aber sehr gut, ist recht extrem anders die Darstellung, wird schwer da aus beiden Quellen sich nun ein ungefähres Bild der wirklichen Situation zu basteln. Also ich finde es gut, diese Quelle von der anderen Seite zu haben.

Die MSM geben nichts her, da hört man mal irgendwann irgendwas, aber zum aktuellen Tagesgeschehen erfahren wir da nichts. Eben darum ging ich ja bei ua suchen. Nun muss man sehen, was man sich aus beiden Quellen ziehen kann.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:19
@nocheinPoet Gerne Antworte ich dir.

Ich sehe die Dinge anders weil ich eine andere Einstellung zu den Dingen habe. Ich erläutere dir das an einem Beispiel...


Für mich beginnt ein Volksaufstand keinesfalls mit einem bewaffneten Widerstand. Ich weiß nicht genau, ab wann du die Ereignisse verfolgt hast, aber was mir nicht entgangen ist sind folgende Dinge.

- die zahlreichen ungehörten Demonstrationen im Donbass
- den Beschluss die russische Amtssprache abzuschaffen
- die ersten Besetzungen der Rathäuser und Polizeistationen unter Beteiligung der Bevölkerung
- der Schießbefehl auf Zivilisten durch den Polizeikommandant
- das Referendum und die ersten Morde durchgeführt während des Referendum durch private Söldner
- all die Berichte und Videos in dem sich Bürger den ATO Panzern in den Weg gestellt haben und Panzersperren aufgebaut haben
- die vielfältigen Verbundenheitsveranstaltungen gegenüber den Separatisten
etc....

als diese Dinge scheinen bei dir ausgeblendet zu sein. Ich für meinen Teil definiere einen Volksaufstand nicht ausschließlich durch einen aktiven militärischen Wiederstand. Widerstand ist weitaus vielfältiger. Ich gebe dir recht, wir haben einen gänzlich anderen Wahrnehmungsfokus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:20
@nocheinPoet
Mir fällt es schwer zu glauben, was uns täglich an Schlagzeilen entgegenschreit. Russland war für mich nie ein Feind. Jetzt liege ich ja völlig falsch. Ich kritisiere nicht Russland. Genausowenig Amerika. Wenn dann die Russische, bzw Amerikanische Regierung.
Wem nutzt der ganze ....ß?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:24
@peppermint

Ich sehe Russland nicht als Feind.


@unreal-live

Ich antworte Dir morgen, habe heute viel zu viel Zeit hier verbracht, wird eine lange Nacht werden, danke aber für den sachlichen Beitrag.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:34
@ruhigbleiben Toller sachlich geschriebener Artikel!


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 22:44
Das was @peppermint verlinkt hat wurde vielleicht überlesen, hier
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/28/berlin-zweifelt-erstmals-an-kiew-ukrainische-armee-nimmt-absturzst...

Ich denke es wird nie ans Licht kommen wer MH-17 abgeschossen hat und wer den Befehl dazu gab, einziger Hoffnungsschimmer ist noch die BlackBox, aber das alleine wird vermutlich nicht reichen, sofern da überhaupt was ans Licht kommt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:05
@mayday

das ist doch vollkommen übertrieben. Wo liegt das Motiv?

Falls die UK-Armee das Feld von den Bewaffneten befreien könnte und dann das Gelände für die Untersuchungen sicher wäre, dann ist das ein nicht zu unterschätzender politischer Gewinn in den Augen der gesammten Welt.

Alles andere da rein zu interpretieren ist VT.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:15
Ich habe nichts hineininterpretiert, deutsche Wirtschafts Nachrichten hat das publiziert (pro westlich, oh wunder, "leichte zweifel", schöner Satz), kann man glauben oder nicht, Beweise gibt es wie immer keine. Ja der zweite Teil ist meine Meinung; dass ich befürchte es wird nie aufgeklärt, nicht so wie die Sache momentan verläuft.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:18
@mayday war wohl der

http://de.wiktionary.org/wiki/Beißreflex


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:19
Falls ihr es noch nicht getan habt, dann lest bitte diesen Link, den @ruhigbleiben
reibgestellt hat... (vielen Dank!)

http://www.austrianwings.info/2014/07/mh17-abschuss-hintergruende-zum-russischen-raktensystem-buk/

mMn der bisher (wenn nicht sogar der einzige) neutralste Berichtüber die Kriese und MH17


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:20
@The_Styx Ich finde es mal richtig traurig, dass der Autor geheim bleiben wollte ...soweit ist es schon gekommen....


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:32
mayday schrieb:Ich denke es wird nie ans Licht kommen wer MH-17 abgeschossen hat
wir hören es sobald die usa die ukraine fallen lassen.

@sarasvati23 autch schon die zweite brigade innerhalb von 2 tagen die komplett vernichtet wurde?


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:38
@The_Styx
interessante Bericht, lese mich gerade durch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:47
The_Styx schrieb:Falls ihr es noch nicht getan habt, dann lest bitte diesen Link, den @ruhigbleiben
reibgestellt hat... (vielen Dank!)

http://www.austrianwings.info/2014/07/mh17-abschuss-hintergruende-zum-russischen-raktensystem-buk/

mMn der bisher (wenn nicht sogar der einzige) neutralste Berichtüber die Kriese und MH17
Das kann ich nur unterschreiben. Ein guter Artikel. Ein paar Dinge hätte ich anders formuliert und die Analogie mit dem Flutlicht und dem Laserpointer finde ich auch nicht ganz so gelungen, aber egal. Wenigstens mal ein Autor, der etwas von der Materie versteht.

Und dass er seinen Namen nicht unter dem Artikel sehen will, das kann ich schon nachvollziehen.

Emodul


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.07.2014 um 23:48
@unreal-live
ja... ist echt traurig...

@mayday
War irgendwie komisch das zu lesen... Hab mich irgendwie an die Kriegspropaganda gewöhnt... O_o


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden