Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:37
@nocheinPoet ja sag doch langsam is der mit hirn da..logik usw..wo war denn der andere schätzungsweise 30 seiten davor der nur katzenfutterwerbespots nachplapperte
bass uff ick mach da auch noch ne verschwörung draus


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:37
Hört doch bitte mal mit dieser unsäglichen "SU-25-Diensgipfelhöhengeschichte" auf, das führt zu nichts.

Gemäss den russischen Radaraufzeichnungen war dort abgesehen von der Boeing noch ein Flugzeug in der Nähe und flog zumindest kurze Zeit über 5000m und wurde deshalb vom Radar erfasst. Dass dieses Flugzeug auf 10km Höhe war, das haben sich dann in der Folge einfach ein paar Leute zusammenfantasiert.

Emodul


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:40
unreal-live schrieb:willst du mich veralbern....luft luft raketen reichen ...gut war aber klar, dass du so ein text ablässt anstatt mal zuzugeben das du falsch liegts.
Ich habe dir auch zu Luft Luft Raketen was geschrieben. Nur ne 777 ist noch ne anderes Kaliber als ne F 16 oder was sonst rumfliegt.

Deswegen habe ich auch den schönen Fall aus den 80ern verlinkt. Wenn eine IR Rakte losgeht, dann hätte die 777 mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Triebwerk verloren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:41
@emodul

Kam das von Vorne oder von Hinten? Und 5 Km ist noch weit in Radarhöhe, zumindest für Militärs, also unter dem Radar verschwinden passt nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:42
Soll heute Nacht in Donezk zeigen:
https://www.youtube.com/watch?v=QUNXlBYAwTs


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:44
Abschrift von der täglichen Pressekonferenz des State departments zum Thema Ukraine.
http://www.state.gov/r/pa/prs/dpb/2014/07/229855.htm#UKRAINE
Die Auszüge, die ich noch am gehaltvollsten fand, aber nichts weltbewegendes.
QUESTION: Okay. You’ve seen the Russian Defense Ministry came out this morning and said that basically – I mean, I guess not surprisingly, said that these are fake; they don’t show what you purport that they do show. Do you have any response to that?

MS. PSAKI: I think that strains credibility, that claim.

QUESTION: Their claim that it’s fake?

MS. PSAKI: Yes.
und
QUESTION: Jen, what exactly in those images was declassified?

MS. PSAKI: I’d have to look at the specific images, Matt. There was some information that we have from our own sources that we put out publicly for the first time.

QUESTION: But the satellites – they were Digital Globe, right? This is not U.S. spy satellites taking – they were credited to Digital Globe, which is a commercial satellite company. So those pictures in themselves weren’t subject to classification, were they?

MS. PSAKI: I’d have to look back and see what information was newly available from those satellite photos.

QUESTION: Okay.
Amerikanische Arroganz in Reinform. Immer noch keine wirklichen Beweise außer Satellitenfotos von Digital Globe und dann trotzdem dieses nichtssagende beschwichtigen, dass da noch Beweise kommen werden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:44
Oh Silverster oder was?


btw, die Ukraine könnte ein paar alte Scud, oder Frog Raketen einsetzten.vermeintlich auch noch ein paar SS21


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:46
Fedaykin schrieb:Kam das von Vorne oder von Hinten? Und 5 Km ist noch weit in Radarhöhe, zumindest für Militärs, also unter dem Radar verschwinden passt nicht.
Keine Ahnung, das sieht man auf den Radaraufzeichnungen nicht.

So wie ich das sehe, haben wir sowieso nur die Radardaten der zivilen Flugüberwachung gesehen.

Emodul


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:46
Ja, beide Seiten scheinen nur Zivili Aufzeichnungen Freizugeben wie die Bilder von Digital Globe


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:50
Fedaykin schrieb:Ja, beide Seiten scheinen nur Zivili Aufzeichnungen Freizugeben wie die Bilder von Digital Globe
Diese Satellitenbilder überzeugen mich nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Russen ihre GRAD-Werfer unmittelbar vor eine Hochspannungsleitung stellen und dann dort drüber (oder drunter) feuern. Eine der angeblichen GRAD-Feuerstellungen in Russland liegt nämlich genau vor einer Hochspannungsleitung.

Emodul


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:55
@emodul außerdem passt das alleine schon von der hitzeverteilung auf den bildern nicht...dunkel ist kalt....alles andere kann man sich denken


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:58
unreal-live schrieb:außerdem passt das alleine schon von der hitzeverteilung auf den bildern nicht...dunkel ist kalt....alles andere kann man sich denken
So wie ich das verstanden habe, zeigen die Bilder aber sowieso nicht das Abfeuern von GRAD, sondern lediglich die dabei entstandenen Spuren. Natürlich alles im Konjunktiv.

Emodul


melden
SanSiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:58
@Fedaykin
Ja das die Su dort war ist nicht bewiesen.
Es gibt den Hinweis auf den Twitter_Account eines Spanischen Flug losten und darauf der Radar, der Russen der sich vielleicht auf diese Aussage bezog. Wenn er gefake war.

Aber natürlich gibt es auch Indizien in Form des Verhalten der Junta, westlischer Politik und Medien, was die Verschwörungstheorien aufrecht erhalten.
Anschuldigungen der USA ohne Beweise.
Anschuldigungen der Ukraine ohne Bewiese
Androhungen von Sanktionen
Bis jetzt wurden noch keine Spezialisten zu Aufklärung an den Absturzort vorgelassen. Es wird gelogen das die Seperatisten das verhindern, dafür gibt es nicht mal ein Indiz, nur Juntabeschuldigungen.
Osze und Reporter waren ja bei der Absturzstelle.
Die Daten der Überwachung des Fluges wurden vom Geheimdienst in Gewahrsam genommen. In anderen Ländern macht das die Polizei auf einen Gerichtsbeschluss.

Dann die Lüge der Junta die Daten der Flugschreiber werden durch Seperatisten gefälscht.

Jetzt die Vorwegnahme dessen, was die Untersuchung der Flugschreiber ergeben hat. Natürlich Junta Vermutungen, Raketentreffer. Spätestens da müsste ein gesunder Kopf hellhörig werden, weil das wurde doch bisher gar nicht bezweifelt, warum betont man die eine Offensichtlichkeit mit Nachdruck ohne offizielles Ergebnis. Natürlich um spätere andere Aussagen in Frage zu stellen.

Ich habe bestimmt noch einiges vergessen wie zum Beispiel die Behauptungen der Medien das die Seperatisten die Leichen und deren Sachen geschändet hätten, ohne diese aus dem Zusammenhang genommenden Videos wieder richtig zu stellen. Das Plüschtier als Siegestrophäe, wie arm muss man sein, für diese Auslegung. Dann noch Steinmeier, der gerade diese Lüge als Aufhänger für Sanktionen gegen Russland benutzt.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 17:59
ja passt dann trotzdem nicht......übrigens wir haben Erntezeit und dreh mal die bilder um 90 grad richtung norden;-) und dann beachte die sonnenrichtung ;-)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 18:02
MEinst du das sind Mähdrescher?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 18:03
unreal-live schrieb:ja passt dann trotzdem nicht......übrigens wir haben Erntezeit und dreh mal die bilder um 90 grad richtung norden;-)
Auf den besagten Satellitenbildern sieht man eh nichts. Deshalb habe ich mir die Orte ja auch in Yandex angeschaut.

Und um 90° Richtung Norden drehen ist nicht eindeutig, du musst schon den Drehsinn angeben (also Uhrzeiger- oder Gegenuhrzeigersinn).

Emodul


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 18:03
@Fedaykin was siehst du denn auf den verpixelten bildern


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 18:08
Also auf einem erkennt man schon Wilde Spuren in Rückstoßstrahlform

auf dem anderen schön in Reih und Glied aufgestellte Fahrzeuge. Das scheinen aber keine Mähdrescher zu sein, weil man sonst das Mährwerk durchaus erkennen könnte.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 18:09
@Fedaykin sicherlich man erkennt was man erkennen will;-)


melden
Anzeige
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 18:09
Ich sehe dort verpixelte Pixel, ansonsten ist da nicht viel zu erkennen, immerhin erkennt man Felder und jetzt kann da jeder etwas raus lesen, jeder nach seiner Fasson.


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden