Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.992 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 20:45
@Fedaykin Eins meiner behauptet was anderes:

f66c218474f1


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 20:45
Babushka schrieb:Wenn sich Poroschenko bis dahin noch nicht abgeseilt hat - so wie Janukowitch...

ich erinnere dich in 3 bis 4 Wochen nochmal.
Ja, gibt Widerstand aus der Zivilbevölkverung. Also keine Ukraine in den alten Grenzen, wenn man den ethnischen Konflikt dazurechnet – nur so als Idee. Da hilft auch kein De-Facto-Faschismus auf lange Sicht.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 20:51
@Pfeifenphysik einige scheinen so zu tun, also ob mit einem militärischen Sieg, alle Probleme verschwunden sind....man muss dieser rein militärischen sichtweise verständnis aufbringen....sie wissen es nicht besser und menschen haben in ihrer "denke" sowieso keinen platz


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 20:52
Chavez schrieb:Die sagen die Haben das nicht gesagt und wissen nicht woher die Info kommt.
Lese ich auch so, also wahrscheinlich wieder einfach nur Müll.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 20:53
@unreal-live

Geht es nun wie bei den Amis los? Wäre doch nett, wenn zu den Karten auch die Quellen angegeben werden. Haben wir dann alle was von.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 20:54
@nocheinPoet http://cassad.net/?do=warmarker

ist ja kein Geheimnis . Das ist eine der genausten Karten die man bekommen kann.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 20:59
nocheinPoet schrieb:Geht es nun wie bei den Amis los? Wäre doch nett, wenn zu den Karten auch die Quellen angegeben werden. Haben wir dann alle was von.
Solange hier keiner IRCs via VPNs mit PWs preisgibt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:02
unreal-live schrieb:einige scheinen so zu tun, also ob mit einem militärischen Sieg, alle Probleme verschwunden sind....man muss dieser rein militärischen sichtweise verständnis aufbringen....sie wissen es nicht besser und menschen haben in ihrer "denke" sowieso keinen platz
so oder so...
Egalite schrieb:Nächste Tranche ist erst im September und vorher will die EU auch nichts geben, die USA offiziell auch nicht.

Die NODs haben noch eine reelle Chance, sie müssten noch 2-3 Monate durchhalten, denn spätestens dann kippt die Heimatfront. Die Rest-Wirtschaft kollabiert und die Preise steigen sprunghaft an, bei gleichzeitig fallenden Löhnen und ausbleibenden Überweisungen an die Rentner und andere Staatsabhängige.
@unreal-live


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:03
@unreal-live

Danke Dir.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:10
@Fedaykin
wenn wir schon beim Glauben sind...

ich glaube, dass das was wir jetzt beobachten, sind die letzten Zuckungen einer gescheiterten Militäroffensive. Es wurde schon Alles versucht - mehr gibt die Kasse und die Kampfmoral einfach nicht her. Während der Staatsapparat auseinander fällt und die ersten Ratten das Schiff bereits verlassen, wächst auch im Westen zunehmend Widerstand aus der Bevölkerung und es riecht wieder nach Revolution.

Ich glaube auch, dass die Ukrainische Armee die Boeing abgeschossen hat und es ist nur eine Frage der Zeit bis das objektiv geklärt ist. Ob mit oder ohne Absicht, Poroschenko hat versucht es zu vertuschen. Die Führung der Ukraine ist dann kein Stück besser als z.b. die Al Qaida. Und ich glaube an die Gerechtigkeit und dass Poroschenko, Avakow, Turtschinow und wie sie Alle heißen, eines Tages das Schicksal von Sadam Hussein einholt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:15
Babushka schrieb:was wir jetzt beobachten, sind die letzten Zuckungen einer gescheiterten Militäroffensive.
Jo, zweites Syrien.

d30dcbf18a0ab3f74601b63ad80bb13f72d95ec4


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:26
@Pfeifenphysik
@nocheinPoet
@Fedaykin

Meinung: Kiew kann diesen Konflikt militärisch nicht entscheiden. Das ist ein Volksaufstand. Die Rebellen ist einfacher Pöbel welches sich bewaffnet hat. Wenn einer fällt, hebt der nächste seine Waffe auf. Und so geht das weiter.

Poroschenko hatte im Wahlkampf versprochen die Separatisten an einem einzigen Tag zu besiegen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:33
@Babushka

Die EU sollte sich mit Russland anfreunden und gemeinsam den Karren aus dem Dreck ziehen.
Alles andere reitet ihn nur tiefer hinein.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:34
@Babushka hat wohl bock auf party im forum.. bei so einer aussage;-) popcornhol


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:36
@Interalia
d'accord


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:43
@emodul

Sehr guter Link. Das "N", das nach Westen zeigt, ist mir auf dem Bild so gar nicht aufgefallen.

http://bigdrum.livejournal.com/203795.html

Alternative zu google Translate http://translate.yandex.com/




Nun setzt die ukr. Nationalgarde schon ballistische Kurztreckenraketen gegen die Volkswehr ein? Ich glaub es hackt.



melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:44
Ob dieses Jahr wieder militärische Mannöver der USA mit ihren Nato Partnern in der Ukraine statt finden werden? Natülich alles für den Frieden! xD Rapid Trident 2014 fällt wohl eher ins Wasser
https://www.facebook.com/ExRapidTrident2014
http://www.eur.army.mil/RapidTrident/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:46
@Babushka

Das ist kein Volksaufstand, 90 % der Kämpfer wenn nicht mehr kommen über die Grenze von Russland aus ins Land. Und aktuell hat Kiew die ganzen letzten Tag große Geländegewinne gemacht, mutmaßlich wurde das besetzte Gebiet geteilt, DNR und LNR sind nicht mehr verbunden. Sicher kann ich das noch nicht sagen, es deutet aber vieles darauf hin, auch @Fedaykin schrieb vorhin schon, er hätte ähnliche Informationen aus anderen Quellen.

Es ist das Ziel, DNR von LNR abzutrennen, wenn es nicht schon gelungen ist, wird es wohl zeitnah geschehen, dann können keine Mittel mehr in die DNR kommen, das wissen auch die Milizen. Bedeutet für sie, sie kommen entweder im Kampf um, oder gehen in Gefangenschaft und werden für ihre Verbrechen bestraft.

Gerade auf die Rädelsführer hat man es abgesehen, es geht Kiew sicher auch sehr darum, die obersten Befehlsgeber zu verhaften, bedeutet dass diese sich vorher versuchen abzusetzen womit dann dort die Befehlskette zusammenfällt.

Es ist wenig wahrscheinlich, dass es die Milizen noch schaffen werden eine Abtrennung der DNR zu verhindern und so werden da je nach Mut die Kämpfer auch den Schuh machen. Girkin hat selber zugegeben, dass schweres Gerät aus DNR nach LNR verlegt wurde, angeblich kommt es schon wieder zurück nach DNR.

Das klingt wenig plausibel, wenn die Gefahr einer Einkesselung besteht und das erklärte Ziel ist, dieses zu verhindern, dann bindet man nicht Kämpfer mit dem Transport schwerer Waffen aus dem Gebiet, sondern man lässt diese wohl mit dem Gerät im Gebiet kämpfen und versucht von außen Verstärkung ins umkämpfte Gebiet zu bringen, denk mal drüber nach.

Auf die Frage ob Donezk nun aufgegeben würde, kann Girkin ja nun schlecht sagen, ja das bringt nichts mehr, wir ziehen schon alles an schwerem Gerät ab und bringen es in die LNR.

Nur mal so meine Einschätzung der aktuellen Situation und der kommenden Entwicklung.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 21:58
@nocheinPoet Deine 90 Prozent sind mal wieder totaler Quatsch, aber gut, du weißt mehr als jeder andere hier, das ist wirklich bemerkenswert....du scheinst ja praktisch ne Volkszählung durchgeführt zu haben und kennst die Herkunft und Motive jedes einzelnen. Ich bin extrem beeindruckt!


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

29.07.2014 um 22:04
@unreal-live
Realistisch, wenn pro rus kommandeure sich beschweren keine kämpfer aus der bevölkerung rekrutieren zu können 10% würden sicherlich reichen , um nicht nur defensiv stlung zu beziehen


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden