weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:19
@Moses77
Heißt es auch. Vor der UdSSR hießen die Ostukrainer Neurussen und die Westukrainer Kleinrussen.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:21
@nochein Poet
nocheinPoet schrieb:Pass auf, wenn Du behauptest, die westlichen MSM sind voller Propaganda gegen Russland, dann hast Du das auch anhand von Beiträgen dieser Medien zu entnehmen und nicht einen anonymen Text, der von wem auch immer auch FB zu lesen ist.
westliche Propaganda gegen Russland

http://www.mdz-moskau.eu/wp-content/uploads/2014/03/propaganda-west.jpg


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:21
@cejar
cejar schrieb:Wir sind hier weder im Gericht noch werden hier wissenschaftliche Abhandlungen geschrieben. Nicht jede Meinung muss belegt sein, und wenn einem mal die Quelle fehlt, dann sollte es auch kein Beinbruch sein...
Kommt auf die Ansage an, wenn behauptet wird, die westlichen MSM würden Propaganda gegen Russland verbreiten, sollte das richtig belegt werden, sicher nicht mit einem anonymen Artikel auf einer dubiosen FB Seite.


melden
Bublik79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:24
@Moses77

Meine Fragen an dich sind nicht wichtig. Wenn du verstehst!?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:24
nocheinPoet schrieb:Womit dann ein Genozid ein Selbstmord wäre, nur mal der Logik wegen. Wenn es alles Russen von der Ethnie sind, wird es schwer die alle zu vertreiben oder umzulegen. Wäre das Land ja leer.
Schau dir Jugoslawien an da hat es doch ganz gut geklappt, die Serben, Bosnier und Kroaten sind eigentlich auch ein Volk, es gibt halt andere unterschiede, in Jugoslawien war es die Religion. In der Ukraine ist dieser Unterschied viel gewaltiger, die Sprache, Religion, und die verschiedene Helden. Für die einen sind die Helden die Rote Armee für die Anderen ist es Bandera und Schuchewitsch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:24
@clubmaster

Hatten wir schon, geht um aktuelle Propaganda zur Krise in der Ukraine, nicht was wo wie mal gegen Putin stand. Der Vorwurf war ja aktuell.

Also FR, Spiegel und Co. das wären Quellen.


melden
SanSiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:25
Bublik79 schrieb:So wie der Name des Landes Ukraine "am Rand" heißt.
Schon komisch das ein Saat sich am Rand nennt. Am Rand von was!?
Ein Volk benennt sich ja nicht selbst, meist wurde es von einem angrenzenen Volk benannt. Für Deutschland gibt es ja in fast jeder Sprache in anderen Ländern einen anderen Ausdruck.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:26
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Kommt auf die Ansage an
meine Aussage war, dass ich so wie auf diesem Bild dargestellt, die westlichen Medien wahrnehme. Ich sehe nur Lügen. Muss ich dir jetzt mein persönliches Empfinden belegen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:26
clubmaster schrieb:westliche Propaganda gegen Russland

http://www.mdz-moskau.eu/wp-content/uploads/2014/03/propaganda-west.jpg
Das sind Karikaturen, wie Medien gewisse Situationen satirisch, überspitzt bildlich darstellen und nicht nur gegen Putin. Ich glaube du weist gar nicht was Propaganda ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:27
@SanSiro
Auf russisch heißen die Deutschen "Nemzy" was so viel bedeutet wie nicht unsere oder Stumme.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:29
@Foss
Foss schrieb:Das sind Karikaturen, wie Medien gewisse Situationen satirisch, überspitzt bildlich darstellen und nicht nur gegen Putin.
das ist ein guter Spruch. Den merke ich mir wenn sich jemand wieder über russische Propaganda ausheult. Dann kann man einfach sagen, es seinen einfach Karikaturen, wie russische Medien gewisse Situationen satirisch, überspitzt bildlich darstellen.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:30
@Foss Foos ich glaube du weißt nicht wie die Bilder zusammen mit den Überschriften im Kontext zu sehen sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:30
@Chavez
Kleinrussen^^ Nemzy ist auch nicht schlecht.
@Bublik79
???


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:32
@unreal-live
nocheinPoet schrieb:So weit sollte man schon denken können. Dann ist auch die Frage offen, wie Du es geschafft hast, keine Propaganda in den russischen Medien wahrzunehmen, die dudelt ja ja seit Monaten, ich hatte Dir da einige Quellen direkt verlinkt.
Lass mich das richtig stellen. Seit Monaten dudelt die westliche Propaganda nur noch von russischer Propaganda anstatt sich objektiv mit den Fakten auseinanderzusetzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:33
@Babushka

Soll ich das nun als Komik oder als Tragik einordnen, wenn du als ehemalige "Debunkerin" einen rechten Verschwörungstheoretiker benutzt, um deine Abscheu gegen die westliche Presse kundzutun?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:34
http://www.spiegel.de/spiegel/spiegel-titel-zu-putin-in-eigener-sache-a-983484.html
Foss schrieb:Das sind Karikaturen, wie Medien gewisse Situationen satirisch, überspitzt bildlich darstellen und nicht nur gegen Putin. Ich glaube du weist gar nicht was Propaganda ist.
Der aktuelle Spiegeltitel ist natürlich keine Propaganda für dich.


Die sog. politische Presse in Deutschland kommt mir mittlerweile wie der Boulevard vor. Pressehuren, Schmierfinken, charakterlicher Abschaum, Rufmörder

http://www.topfvollgold.de/wordpress/wp-content/uploads/2013/12/fischer.jpg


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:38
@Purusha
Ist mir egal in welche Schublade du das einordnen möchtest.
Jemand wird nicht zu einem rechten Verschwörungstheoretiker, nur weil er sich Anonymous nennt und irgendjemand meint, dass jeder der sich so nennt automatisch in die Schublade "Rechte Verschwörungstheoretiker" gehört.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:40
@Babushka

Mit dem Namen Anonymous hat das nun mal gar nichts zu tun, sondern mit dem Inhalt der Facebook-Seite. Chemtrails und so halt... Aber gut, ich sehe dir ist keine Quelle zu schade, wenns deinen Interessen dient.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:44
Babushka schrieb:das ist ein guter Spruch. Den merke ich mir wenn sich jemand wieder über russische Propaganda ausheult. Dann kann man einfach sagen, es seinen einfach Karikaturen, wie russische Medien gewisse Situationen satirisch, überspitzt bildlich darstellen.
Zeig doch mal ein paar Beispiele! Denn dieses ganze Geschrei von Genozid und Faschistenregierung ist nämlich Propaganda. Diese angebliche westliche Propaganda in Form von Karikaturen beschreibt, dass Putin mit verdecktem und rücksichtslosem Kalkül die Ukraine destabilisiert um die Annährung an die EU weitestgehend zu behindern. Sie zeigt imperiale Machtinteressen auf Seiten Putins, die auch einen Krieg nicht scheuen. Alles Annahmen die nicht unbedingt der Wirklichkeit entsprechen müssen, aber plausibel sind. Die westlichen Medien bezichtigen Russland lediglich nur der Mittäterschaft und geben Puten deshalb eine Mitverantwortung. Es wird nicht behauptet, dass er das Flugzeug absichtlich abgeschossen hat, anders als die russischen Medien mit ihrer SU25-Geschichte. Aber wo ist der Genozid? Wo ist die Faschistische Führung?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 12:44
wenn der westen die grenze des geschmacks bei der Kritik überzieht gibts aber selbstreinigende kräfte die durchaus wirken . auch in der USA gibts das selbst bei der wrestlingshow der WWE hat man mit Rusev bzw lana überzogen und ein Shitstorm von der US-bevölkerung hat dazu geführt das es deutlich abgemildert wurde..

das Problem ist in Russland gibts das nicht mehr ,es gibt keine selbstkritik und wenn man es dennoch tut kriegt man die konsequenzen sehr schnell & deutlich zu spüren.. .dh könnn die staatsmedien unbekümmert gegen den Westen hetzen und das viel tiefer unter der gürtelinie als die ganze yellow press hier.. jeder der derbe Putin kritk nicht mehr hören kann sollte mal die west-bashing-shows von RT mit Peter Lavelle (Crosstalks) oder Oksana Boyko (Worlds Apart) sich reinziehen ^^

die russische Propoganda macht mir viel mehr sorgen sie zielt auf den russischen nationalistischen stolz und weckt den kampfgeist und das im einklang ,man findet fast keine beruhigende alternativen stimmen in deren medien


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden