weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:11
@Moses77
Ich würde gerne wissen, welche Strafe die Weltgemeinschaft der jetzigen ukrainischen Regierung verhängen müsste, wenn bewiesen wird, dass das ukrainische Militär das Flugzeug absichtlich abgeschossen hat? Wird überhaupt eine Wende in der Politik statt finden oder geht es genauso weiter, weil der Westen false flag missionen durchführen darf wie er lustig ist?

@emodul
Bitte das Video zu ende anschauen. Er findet zudem keine Spuren von Boden-Luft Raketen an den Flugzeugteilen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:12
@ruhigbleiben
Geht mir ähnlich.
Deswegen bin ich auch in gewisser Sorge, was die Krim angeht nach der ganzen offensiven Rhetorik der letzten Wochen und Monate gegen Russland, nach dem immer noch nicht geklärten Flugzeugabsturz ging es ja richtig los mit Anschuldigungen und Sanktionen.
Wenn man davon ausgeht, dass die Offiziellen Stellen in Kiew sich mit den USA abstimmen und dann so Dinge behaupten, wie dass die Krim Teil der Ukraine ist und man sich diese zurückholen möchte, muss man sich schon sorgen, dass es da nicht noch etwas mehr eskaliert.
Aber ich denke, dass den menschen in Europa ein Krieg mit Russland im 100. Jahr nach dem 1. Weltkrieg nicht zu verkaufen ist, außer man hat noch eine vorgetäuschte "Russian Aggression" in petto von Seiten der CIA. Das muss dann aber schon was Großes sein wie eine Mini-Nuke auf eine europäische Stadt oder etwas ähnlich schreckliches.
Aber da gleitet man leicht in Richtung VT ab, wenn man spekuliert, was die bevölkerung heute noch in einen Krieg gegen Russland ziehen könnte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:12
@emodul
Ich vertraue ihm, dass er zwischen MG- und Raketentreffern unterscheiden kann.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:24
@russak
Noch ist ja nichts bewiesen, aber mein Bauchgefühl deutete schon kurz nach dem Abschuss eher auf die ukrainische Armee hin oder Teile von solchen rechten Kampftruppen auf Seiten der Ukraine, die es ja auch geben soll.
Vor einer erwiesenen Schuldzuweisung an die Ukraine habe ich als ehrlich gesagt mehr Angst, als wenn sich herausstellen würde und öffentlich gemacht wird, dass es die Separatisten waren. Wenn es die Separatisten waren, ändert sich nicht viel, praktisch gar nichts mehr. Vielleicht werden die Sanktionen noch etwas strenger, aber das Narrativ bleibt dann ja bestehen und man müsste nur noch die "mutmaßlich" aus den Texten streichen.

Aber wenn die Ukraine sich als schuldig herausstellen würde oder noch schlimmer eine Beteiligung der CIA würde nachgewiesen, gäbe es Chaos, da bin ich mir sicher.
Da kann dann wirklich alles passieren, die Szenarien für so eine Situation liegen wahrscheinlich schon auf dem Tisch in Washington und sicherlich auch in Moskau.
Das kann keiner voraussagen, was dann passieren wird, aber hoffentlich passiert das nicht die beiden nächsten Wochen, da bin ich im Urlaub^^

Da müsste man mal im VT-Bereich ein paar Spekulationen anstellen zu diesem Thema, was dann passieren würde. Wäre sicherlich interressant.

Nachtrag: Aber man merkt schon, dass der Absturz und dessen Aufklärung, die die ganze "Welt" forderte eher ein Nebenthema geworden ist. Wer es war, wird den beiden Geheimdiensten (USA/Russland) schon klar sein, denke ich. Vielleicht verhandeln beide Seiten immer noch hart darüber, wie das dann öffentlich gemacht werden soll oder ob es überhaupt veröffentlich werden soll. Aber wie gesagt, alles Spekulation, nix genaues weiß man nicht als einfacher Bürger.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:25
@Moses77
Moses77 schrieb:Ist das nicht dieses schlecht gefälschte/zusammengeschnittene Video, das hier im Thread vor zwei Wochen nach dem Absturz diskutiert wurde?
Nein ist es nicht, das wurde sicher inzwischen nicht nur 17 Mal angesehen. Das von mir war ganz aktuell.

Und das andere Video, welches Du meinst, da konnten Experten keine Manipulation nachweisen, also nichts ist mit schlecht gefälscht. Dann hätten sicher die Russen das schon aufgegriffen und nachgewiesen.


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:28
russak schrieb:Ein OSZE-Mitarbeiter geht davon aus, dass ein paar Teile des Flugzeugs ein strakes MG-Feuer abbekommen haben.
Betrunkene Separatisten haben die Trümmer für Schießübungen genutzt, das wäre eine plausible Erklärung.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:28
Moses77 schrieb:Da müsste man mal im VT-Bereich ein paar Spekulationen anstellen zu diesem Thema, was dann passieren würde. Wäre sicherlich interressant.
Nö, erstmal die nächste WM in Russland boykottieren. Dann Schröders Auslandskonten einfrieren oder pfänden. Und wenn China nicht spurt - Embargo, ratze-fatze.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:29
UA Karte von Gestern:
hutn3deo


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:31
@nocheinPoet
Ich meinte den angeblichen Twitterantrag von Strelkov/Girkin.
Man kann Videos auch kopieren und nochmals reinstellen, ich schau es mir gleich mal an und vergleiche es. Aber das Vorschau-Bild sieht schon genau so aus und in von einer ähnlich unnneutralen Quelle, die Länge stimmt auch so und die beschreibung. Aber ich schaus mir mal an.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:34
@Moses77
Ist das nicht dieses schlecht gefälschte/zusammengeschnittene Video, das hier im Thread vor zwei Wochen nach dem Absturz diskutiert wurde?

Wenn das immer noch alles an "Beweisen" und "Indizien" von euch Prowestlern ist, genau die gleiche entlarvte Scheiße wie vor zwei Wochen direkt nach dem Absturz, dann tut es mir Leid, dass ich euch nicht ernst nehmen kann.
Ich mag diese sachliche Art der Diskussionsführung einer nicht Prowestler, ruhig wird eine Aussage aufgegriffen und hinterfragt, das für und wider abgewogen. (Für den anderen etwas langsameren Kollegen wie versprochen kurz der Hinweis: das war sarkastisch und nicht wörtlich zu verstehen.)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:35
@Pfeifenphysik
Das würde man dann machen, wenn sich herausstellt, dass es die Separatisten waren aber eher nicht, wenn es die Ukraine war. Wie wollte man das den leuten verkaufen?
Die ukraine schießt ein Passagierflugzeug ab und die WM wird den russen weggenommen und weiter sanktioniert?
Das wird eher passieren, wenn gar nichts herauskommt oder wenn die Separatisten eindeutig überführt werden.
dann ändert sich nicht viel an der jetzigen Situation glaube ich und es wird erst "spannend", wenn die Separatisten besiegt sind, was dann mit der Krim passiert usw..
@nocheinPoet
Wie soll ich denn dann die Gruppe an Usern hier im Thread spezifizieren, die auf US-Linie argumentieren und eher antirussisch sind? Prowestler hat doch keine, zumindest nicht von mir beabsichtigte, negative Wertung.
Aber ich wil mich jetzt nicht um Definitionen streiten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:37
@Moses77
Ich meinte den angeblichen Twitterantrag von Strelkov/Girkin. Man kann Videos auch kopieren und nochmals reinstellen, ich schau es mir gleich mal an und vergleiche es. Aber das Vorschau-Bild sieht schon genau so aus und in von einer ähnlich nicht neutralen Quelle, die Länge stimmt auch so und die Beschreibung. Aber ich schau es mir mal an.
Ja das erste Bild hat mich auch verwundert, ist aber was ganz anderes, nur Text auf russisch, ich verstehe keine Wort, geschweige denn kann ich erkennen, wer spricht und ob es Girkin ist. Könnte für mich auch tibetanischer Gebetsgesang sein. Wenn Du verstehst was ich meine.

Kann es nun wer mal anhören der russisch versteht, können uns ja danach weiter Nettigkeiten zustecken.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:37
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Und das andere Video, welches Du meinst, da konnten Experten keine Manipulation nachweisen, also nichts ist mit schlecht gefälscht
Erzähl doch nicht immer die Unwahrheit. Einige Experten halten das für einen schlechten Zusammenschnitt echter Gespräche. Die Stimmen sind echt, der Kontext der Gespräche ist aber ein völlig anderer. Falls es dir nicht aufgefallen ist, Russland geht nicht auf jeden hanebüchenen Unsinn ein. Daraus die Echtheit abzuleiten ist wieder einmal Propaganda.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:39
Moses77 schrieb:es wird erst "spannend", wenn die Separatisten besiegt sind, was dann mit der Krim passiert usw..
da traut sich keiner ran, es sei denn die kiewer de-facto-Junta will 'nen 3./4. WK, wenn man den Kalten dazurechnet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:41
@unreal-live
unreal-live schrieb:Erzähl doch nicht immer die Unwahrheit. Einige Experten halten das für einen schlechten Zusammenschnitt echter Gespräche. Die Stimmen sind echt, der Kontext der Gespräche ist aber ein völlig anderer. Falls es dir nicht aufgefallen ist, Russland geht nicht auf jeden hanebüchenen Unsinn ein. Daraus die Echtheit abzuleiten ist wieder einmal Propaganda.
Dann weißt Du mehr als ich.

Für mich sind Experten, echte Experten, die das gelernt haben und von den Staaten als solche anerkannt sind. Irgendein Musiker oder Tontechniker ist erst mal kein Experte, bis das Gegenteil belegt ist. Jeder kann sich hinstellen und sagen, er sei Experte und macht dann eine Film auf YouTube.

So dann behauptest Du, einige Experten, also mehr als einer, kannst Du mir die mal bitte nennen, und die von den erstellten Expertisen, beziehungsweise ihre Aussage dazu.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:41
Ich ärgere mich immer noch, dass ich den einen Film nicht gesichert habe, wenn wer was findet, und meint, es wäre wichtig, lokal speichern, dann freut sich auf die NSA.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:42
jeremybrood schrieb:Betrunkene Separatisten haben die Trümmer für Schießübungen genutzt, das wäre eine plausible Erklärung.
Wäre es nicht besser, wenn du hier gar nichts schreibst.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:45
So noch eine Karte von Gestern:
30

Hier hier noch eine Einschätzung auf der Web-Seite der Sepratisten (http://www.rusvesna.su).
Hier nur die Zusammenfassung (letzter Absatz):
Сейчас у ополчения, по сути, последний шанс переломить ситуацию, нанеся неприемлемые потери ВСУ и сорвав мобилизацию, однако им откровенно не хватает для этого ресурсов. Пока ситуация развивается в сторону дилеммы, когда Москва должна будет либо непосредственно вмешаться, либо сдать Новороссию с неприемлемыми внешне- и внутриполитическими последствиями. Дистанцирование от конфликта и попытки найти компромисс — которого просто не будет — неуклонно тянут нас к более чем серьёзному геополитическому поражению, и это объективный факт, как бы мы не пытались убедить себя в обратном.
Quelle: http://rusvesna.su/news/1406801431

Die Google Übersetzung ist nicht so der Hit.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:46
@nocheinPoet
Jeder kann sich aber auch bei youtube anmelden und irgendeinen scheiß hochladen.
Also ich glaube, auch das Video ist Bullshit.
Hat sich der SBU schon geäußert zu dem Video oder das gleiche video auch hochgeladen?
@Egalite
Ausschließen kann man das aber auch nicht, würde zumindest die Einschüsse auch erklären.
Dass da jemand durchdreht, ist ja immerhin ein Flugzeug mit 300 Menschen abgestürzt.
Aber ich halte es auch für quatsch.
Quellen aus den sozialen medien und youtube stehe ich eher kritisch gegenüber, vo allem, wenn von offizieller Stelle nichts kommt dazu.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

31.07.2014 um 19:48
Dann nur mal am Rande zum Hochzeitspaar, es muss auch für Propaganda herhalten:
7 2836 29

Quelle: http://www.62.ua/article/588324


Ich hoffe es ist nicht wieder eine faschistische Seite, ich kann es nicht lesen, dachte aber, es interessiert, wie es alles so seine Runde macht und überall auftaucht.


melden
153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden