weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:24
@Z.
Das du mir danach noch sagst ich könnte "Lügen, Glauben" und sonst was... wie ich wollte ...
DEINER MEINUNG nach!...wurde ja gelöscht. Sonst hätte ich es dir ja hier auch noch als "Selbstantwort" reinschreiben können. Bleib einfach Sachlich!
Kannst meine Aussage gern noch mal haben, ich kann es Dir noch mal erklären, mal mit anderem Begriff.

Du kannst von mir aus nach Indien wandern, auf den Mond fliegen, Dir eine Glatze rasieren, die ein Ei drauf tätowieren, Du kannst ganz viele Dinge tun, mir egal.

So was ist an so einer Aussage nun beleidigend? Wo habe ich damit behauptet, Du fliegst zum Mond, wanderst nach Indien und hast Dir eine Glatze rasierst? Eben gar nicht, ich habe Dir nur erklärt, was auch immer Du machst, es ist mir egal, nie habe ich damit gesagt, Du würdest es tun oder hättest es getan.

Wenn ich nun sage, Du kannst so viel Propaganda verbreiten oder auch über mich Lügen erzählen, ist es genau dasselbe, ich erkläre damit nur, es ist mir egal, was immer Du da auch treibst.

Dass Du das nun nicht verstehen wirst, oder es falsch verstehst, ist auch alleine Dein Problem, eben im Sinne, es ist mir egal, Du musst auch nichts richtig verstehen. So nun verstanden oder bedarf es da visueller Hilfsmittel und ich muss Dir dazu noch ein paar Bildchen malen?


So und Gleiches auch zu sarasvati23, wo Du Dich ja so dran aufhängst, ich achte hier eben genau wegen solchen Kandidaten wie Du, bei denen ich schon erwarten kann, sie werden meine Aussage so falsch wie nur möglich verstehen und interpretieren um dann damit zu versuchen mir ans Bein zu pinkeln, sehr auf meine Sprache und meine Aussagen. Hier wird doch nur darauf nur darauf gewartet, dass ich mal Mist schreibe um es dann mir mal so richtig als Einlauf reinzujagen.

Sprich, auch da habe ich sarasvati23 nichts unterstellt, sondern im Konjunktiv geschrieben.

Es ist Propaganda, wenn man sich ein Negativbeispiel greift, zum Beispiel mal eine neofaschistisch Hohlbirne mit keine Haare auf dem Kopf, die so richtig gegen Ausländer hetzt und den Holocaust leugnet, und es dann als Beispiel für "die Deutschen" verkauft und treudoof fragt, ob man denn so ein faschistisches Volk wie die Deutschen überhaupt in die EU lassen kann.

Wer sich dann da einen Stiefel anzieht, ist nicht mein Problem. Und mal so das mit sarasvati23 war eine Sache zwischen ihr und mir, da hast Du Dich nicht reinhängen zu müssen. Sie hat es übrigens erkannt, es war dazu noch eine falsches Negativbeispiel, und es dann richtig gestellt. Damit war die Sache für mich erledigt.

So, hoffe nun siehst auch Du klarer.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:24
@Z.

Die Diskussion worum es geht, die hier immer wieder Verlinkt wurde ist Abschuss durch Su25

und Alternativen können wir später Besprechen.

Wobei die Su27 es leichter macht, aber immer noch im wiederspruch zur Radaraufzeichnung steht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:25
@Z.
Und was ist nun das Motiv? Den Separatisten die Schuld in die Schuhe schieben? Und dann ist man so blöd und nimmt Bordkanonen statt luft luft Raketen um wenigstens etwas an der Buk Theorie dran zu sein.
Was bringt es denn wenn es sich rausstellt, dass es die Separatisten waren? Die Erkenntnis dass sie Flugzeuge nicht unterscheiden können?
Was bringt denn solch eine Falseflagaktion der UA? Das war wenns eins war , ein total unnötiges Manöver. Hohes Risiko und kein Ertrag.
Ich mein ja bloss...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:26
@scarcrow
Nichts spricht gegen Analysen des vorhandenen Infomaterials, solange man seine Erkenntnisse nicht als die einzige Wahrheit hier in den Raum der Spekulationen stellt und andere Erkenntnisse auch akzeptiert ist eine Diskussion machbar. Man kann auch mal die Klappe halten, auch wenn die Ansicht des Gegenüber eine andere ist.
Mit "guten" Argumenten kann man mich überzeugen. Aufbügeln lasse ich mir keine Meinung, auch wenn es im Grunde heutzutage unmöglich ist, sich nicht als manipuliert zu bezeichnen.

mfG


melden
SanSiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:27
scarcrow schrieb:Die Russen sprachen von anfang an expliziet von einer SU25. Was auch bei der PK schriftlich bezeichnet wurde:
Die Russen sprachen von 2 Kampfflugzeugen, von denen eins, eine SU 25 gewesen sein könnte. So ist es mir bekannt.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:28
@Fedaykin
Ich schick dir später ne Grafik.
Wenn Jet steil zur Anflugsroute von Mh17 von vorn links kommt, können wir die Geschwindigkeit der MH17 mit in die Schusszenario einbeziehen und zwar als "Hilfreich" für den Angriff mit Bordkannone. Die MH17 kommt dem Jet dann entgegen. Vlt finde ich die Zeit die Grafik fertig zu machen. Ansonsten später.
Gruss

Ps:
Fedaykin schrieb:Wobei die Su27 es leichter macht, aber immer noch im wiederspruch zur Radaraufzeichnung steht
Bitte erklär den Wiederspruch.
Danke.
Gruss


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:28
1Anflug Seite von Links Richtung MH17 (Draufsicht Szenario von vorn auf MH17)
2. Bordkanone schiesst auf Cockpit von links... Druckverlust/Höhenverlust/Kursänderung nach rechts.
2.1 Geschosse durchschlagen Cockpit auf der Rechten Seite.
3. Jet überfliegt vorherigen MH17 Kurs, kommt nun oben hinten rechts und schiesst erneut auf Cockpit, diesmal von Rechts..
3.1 MH17 nach erstem Beschuss nun viel langsamer, dreht zudem nach rechts unten ab (Draufsicht von vorn) Gute Schussposition für Jet. Rechter Flügel, rechte Seite Cockpit werden getroffen...
4. Final folgt dem Beschuss per Kanone...Zielsystem hat noch gleiches Ziel / Cockpit eine Luft-Luft.
t
Als Drehbuch ganz nett. Nur nix für die Realität

nur so am Rande warum sieht man nix auf dem Radar? Und nein Radarschatten ist nicht.

Btw dürfte das locker auf der Voicerekorder sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:28
Fedaykin schrieb:die hat keinen Radar und folglich keinen Rechner der einen den "Vorhaltepunkt" liefert.
Diese Aussagen sind falsch, auch ist die Gipfelhöhe einer Su-25 M1 ist mit der einer SU-39 annähernd äquivalent, da beide das selbe Triebwerk eingebaut haben. Etwas mehr Sorgfalt bei der Informationsbeschaffung wäre wünschenswert.
Ukrainisches Modernisierungsprogramm aus dem Jahre 2010. Dies beinhaltet die Verstärkung der Zelle, moderne Navigationsausrüstung, Multifunktionsdisplays, Zielzuweisungssystem, Selbstverteidigungssysteme und die auch in der der Su-39 bzw. Su-25TM verwendeten R-195-Triebwerke. Die Kosten für die Umrüstung eines Flugzeuges belaufen sich auf 1.232.000 US-$. Alle Su-25 sollten auf den Standard M1 umgerüstet werden. Die ersten Flugzeuge wurden 2011 an die ukrainische Luftwaffe übergeben. Es ist nicht bekannt, wie viele Flugzeuge bereits umgerüstet wurden.[18][19] Wikipedia: Suchoi_Su-25#Versionen


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:29
@querdenkerSZ
querdenkerSZ schrieb:irgendein Beleg dazu oder ist die Behauptung ansich wieder ausreichend ?
http://www.fliegerweb.com/militaer/flugzeuge/lexikon.php?show=lexikon-50

Dienstgipfelhöhe: 14'600 m


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:29
@Glünggi

hey das ist Technisch schon schwierig genug, jetzt kommt doch nicht noch mit der Sinnfrage oder Logik....


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:30
Die USA haben sichere Beweise, es waren betrunkene Terroristen, wozu über etwas spekulieren was schon längs erweisen ist.
Putin hat die Buk's geliefert und die Terroristen haben den zivilen Flieger damit abgeschossen. Motiv: zu viele Hormone, Stress, Alkohol im Kriegsgebiet, keine Beachtung des Kriegsrechts., Terroristen eben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:31
@Z.

na die Su 27 taucht nicht auf, für deine These


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:31
@Babushka
schau doch bem Hersteller, und nicht bei der Seite die als einzige 10000 Meter angibt.

zumal es da wohl um eine Upgegradte Version geht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:32
Ukrainisches Modernisierungsprogramm aus dem Jahre 2010. Dies beinhaltet die Verstärkung der Zelle, moderne Navigationsausrüstung, Multifunktionsdisplays, Zielzuweisungssystem, Selbstverteidigungssysteme und die auch in der der Su-39 bzw. Su-25TM verwendeten R-195-Triebwerke. Die Kosten für die Umrüstung eines Flugzeuges belaufen sich auf 1.232.000 US-$. Alle Su-25 sollten auf den Standard M1 umgerüstet werden. Die ersten Flugzeuge wurden 2011 an die ukrainische Luftwaffe übergeben. Es ist nicht bekannt, wie viele Flugzeuge bereits umgerüstet wurden
.[
noch mal für dich, wo steht das was von einem Luft Luft Radar und einem EEGS Visier für den Luftkampf?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:33
@Z.

Du solltest Dir mal genau anhören, was da so gesagt wird. In dem Video. Nur ein Tipp, das Teil ist schon lange wieder out, die VTler sind schon weiter...


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:33
@nocheinPoet
Beitrag von nocheinPoet, Seite 672
Lieber Poet,
das ist mir alles zu persönlich was du da schreibst. Auf sowas zu reagieren wäre äusserst Dumm.
Wenn ich irgendwelche Fakten oder tragfähige Argumente entdecken sollte, die du mir entgegen bringst, werde ich mich gerne damit Auseinandersetzen. So aber macht das nur wenig Sinn.
Ich verzichte aufs Zitieren, deiner Abwegigen, teils persönlichen Analogien.
Das bringt doch nichts.
Danke.
Gruss


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:34
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:er erwähnt aber auch das er kein Experte für Waffen ist.
Jetzt hast Du es verraten...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:35
Selbst wenn die MH17 von einer BUK der Separatisten runtergeholt wurde, ist mMn die Ukraine genauso schuld (wenn nicht sogar mehr), weil die hätten dem Flieger niemals gestatten dürfen über ein Kriegsgebiet zu fliegen. Vorallem nicht, wenn schon Tage vorher etliche Flieger der ukrainischen Einheiten abgeschossen wurden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:36
@Fedaykin
Naja ich als technischer Noob, frag mich halt eher solche Dinge.
Wenn man mit solch einer Aktion etwas bewirken könnte, würde ich ja ein Motiv sehen.
Aber selbst wenn es die Separatisten waren, so gehn sogar die Amis von einem Missverständnis aus. Also hätte der Abschuss für die Separatisten keinerlei Auswirkungen..und darum erschliesst mir der Sinn hinter solch einer Aktion einfach nicht. Das wäre für die UA eine Aktion bei der sie nichts gewinnen, aber jede Menge verlieren kann.
Klar Dummheit kann man nie ausschliessen.. aber es leuchtet mir einfach nicht ein.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.08.2014 um 12:37
@The_Styx
Schuld ist der, der abdrückt. Kann ja niemand ahnen, dass die Separatisten Zivilmaschinen nicht von Militärmaschinen unterscheiden können.


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden