weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:31
CurtisNewton schrieb:Warum nicht?
Weil sie so niedrig sind, dass Deine Spekulation irrelevant wird?
Google ist dein Freund! Und dann schreib mal gleich deine gefundenen Werte hier rein, dann sehen wir mal weiter.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:32
@Egalite

Du hast den ins Spiel gebracht.
Mir ist der doch völlig wurscht, weil er tatsächlich eine irrelevante Spekulation und Behauptung Deinerseits ist.
Damit beschäftige ich mich doch nicht näher, wo denkst Du hin? ;)


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:33
CurtisNewton schrieb:Äh, dass die Separatisten die Aggressoren waren, in dem sie öffentliche Gebäude gewaltsam besetzt haben, ist schon vergessen?
Das Gleiche geschah in Kiew vorher. Man hat es doch nur den Demokraten auf dem Maidan gleich getan.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:38
@def
def schrieb:Das Gleiche geschah in Kiew vorher.
Das mag sein, es war ja aber bezogen auf Deine Aussage gar nicht der Punkt, denn Du sprachst in Deiner Aussage vom Osten, nicht vom Maidan bzw. von Kiew!


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:39
nur zur erinnerung dass es ein gewaltsamer putsch in kiev war, quelle ist spiegel (dürfte wohl kaum von russen unterwandert sein:)

...Kiew - Aufgebrachte Demonstranten in Kiew haben die Einigung der Opposition mit der Regierung am Freitagabend abgelehnt. Dmitrij Jarusch, Anführer der radikalen Splittergruppe Rechter Sektor, kündigte auf dem Maidan an, die Waffen nicht niederzulegen, bevor Präsident Wiktor Janukowitsch nicht zurücktrete....


http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-maidan-demonstranten-fordern-janukowitsch-ruecktritt-a-955007.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:40
@ruhigbleiben
ruhigbleiben schrieb:nur zur erinnerung dass es ein gewaltsamer putsch in kiev war
Falsche Quelle?
In dem Artikel steht nichts von "Putsch".


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:40
@Fedaykin
@Tenthirim

Man kann das auch so sehen, Putin hat gegen Russland Sanktionen beschlossen, zu denen sich der Westen bislang nicht durchringen konnte. Als nächstes könnte Putin Einreiseverbote gegen westliche Spieler verhängen, die sich für die WM 2018 qualifiziert haben. Einige Russen sehen die Sanktionen kritisch:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/russland-buerger-spotten-auf-twitter-ueber-importverbote-von-putin-a-985054.ht...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:42
@nocheinPoet

Die Bürger Russlands spotten über die Sanktionen russischerseits.
Die westlichen Bürger spotten über die Sanktionen westlicherseits.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:45
Oleh Lyashko 8,32% Präsidentschaftswahlen.

Aktuell liegt seine Partei laut Umfragen bei ca. 23%, das wäre dann die stärkste Partei.
Five months after the Kiev coup, vigorously supported by Berlin, an extreme rightwing party may become pro-Western Ukraine's strongest political force. According to a survey by the Kiev International Institute of Sociology, the Radical Party of the ultra-rightwing politician, Oleh Lyashko, could currently expect 23.2 percent of the vote - more than any other party.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:45
wenn bewaffnete radikale einen gewählten präsidenten bedrohen und ihn damit zur flucht treiben dann würde ich das als putsch beschreiben.

kann mir nicht vorstellen dass es legal war, aber wen interessiert das schon dass ein abkommen regierung-opposition von radikalen ignoriert wird.

mir ist das egal, die folgen badet die ukraine gerade aus und die krim haben sie dfinitiv verloren, ein radikales eigentor.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:46
@ruhigbleiben
ruhigbleiben schrieb: dann würde ich das als putsch beschreiben.
Ach so....
ruhigbleiben schrieb:nur zur erinnerung dass es ein gewaltsamer putsch in kiev war, quelle ist spiegel (dürfte wohl kaum von russen unterwandert sein:)
war also nicht Fakt, sondern nur Deine eigene besondere Interpretation von Fakten.
Warum schreibst Du das nicht dabei?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:46
@unreal-live

Kann man nur einsehen, wenn man registriert ist.
Was ist das für ein Link?


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:47
Ich bin für einen Stopp für russisches Erdgas, warum wird das in Erwägung genommen? Stecken Gas-Gerd, Putin und die EU nicht heimlich doch unter einer Decke?

(die paar Sanktiönchen sind die Aufregung nicht wert)


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:48
Fakt ist der Regierungsumsturz in Kiev ist nicht legal verlaufen, der illegale Zustand wurde nachträglich legalisiert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:49
@Interalia

Ähm,...

Die Russen spotten über Putins Sanktionen, lese mal den Link. ;)


Und ja, Du hast den Begriff übernommen und nicht selber eingebracht, Sorry für den harten Rüffel, vom Inhalt stehe ich aber dazu. Menschen sind Menschen, auch wenn sie Fehler machen und/oder eine ganz andere Meinung als man selber hat. Diese zu entmenschlichen, ist der erste Schritt zum Krieg. ;) Wenn gesprochen werden soll, ist auf die Sprache zu achten, auch Respekt dem anderen gegenüber, nicht für seine Meinung, sondern als Mensch mit einer. Die muss man nicht teilen. Mit Menschen kann man sprechen, mit Krebsgeschwüren nicht, die gilt es nur zu tilgen.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:50
Für die Kiew-Gläubigen:
Piggy-backing on Lyashko’s heavy presence in the media and social networks, the party has gained popularity at an impressive rate. Last month’s poll by the Kyiv International Institute of Sociology even showed that his party leading the parliamentary race, estimating it would receive some 23 percent of the popular vote.
http://www.kyivpost.com/content/ukraine/amnesty-international-criticizes-vigilante-ukrainian-lawmaker-lyashko-359586.htm...

23% Stärkste Kraft! Und dann kommt Timoschenko und die Swoboda noch dazu, tolle Partner.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:51
@Egalite

UMFRAGEN, mehr nicht. Und die kommen aus der Bevölkerung!
Was soll das nun für ein Fakt sein? Welche Relevanz haben die für die aktuelle Situation?

KEINE!


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:51
CurtisNewton schrieb:Das mag sein, es war ja aber bezogen auf Deine Aussage gar nicht der Punkt, denn Du sprachst in Deiner Aussage vom Osten, nicht vom Maidan bzw. von Kiew!
In Kiew tat man es und es ist gut, im Osten tut man es und es ist schlecht?


Kein Putsch? Falsche Quelle?

Da werden Sie geholfen.

http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2014/Putsch-in-Kiew-Welche-Rolle-spielen-die-Faschisten,ukraine357.html


melden
Anzeige
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 17:52
@Tenthirim

du hast den bwaffneten aufstand im osten als 'krebsgeschür' bezeichnet, nimmst du das zurück (im eifer der emotionen rutsch os was durch, Timoschenko wollte auch alle Russen in der UA vertreiben) oder stehst du offen dazu?

Mich interresiert nur dein Menschenbild


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden