weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:07
kruge,

Deutschland ist bei Pressefreiheit auf Rang17, u.a. wegen der Konzentration in der Presselandschaft. Ich habe genau diese Konzentrazion bemämgelt und gut dass du jetzt schon Beweise hast wer für die Kriegsverbrechen schuldig ist. Du solltest dich unbedingt mit Den Haag in Verbindung setzen und dem Staatsanwälten dort deine Bewiese vorlegen (aber bitte, bitte, etwas mehr als youtube, twitter und facebook Beweise)

http://www.welt.de/politik/deutschland/article113224831/Deutschland-faellt-bei-Pressefreiheit-auf-Rang-17.html


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:12
@Z.

Die ca. 500 Mann wurden von den Russen über die Grenze gelassen, die hatten keine Munition mehr und haben Russland nicht angegriffen. Da kannst Du wohl keinen Völkerrechtsbruch konstruieren. Sie wurden ja auch wohl über Tage von den Russen weich geschossen.


@Fedaykin
@albatroxa

Gibt Meldungen, dass die zurückkehrenden und unbewaffneten Soldaten gleich mal von den Milizen beschossen werden.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:15
nocheinPoet schrieb:Gibt Meldungen, dass die zurückkehrenden und unbewaffneten Soldaten gleich mal von den Milizen beschossen werden.
Mir fällt auf dass du wiederholt deine private Meinung wie ein quellenloses Mantra vor dir herträgst und als Fakt verkaufen möchtest. Wenn es diese Meldungen gibt dann her damit.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:17
Was bedeutet dieses MC auf den russischen Militärfahrzeugen?


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:18
Was isn das für ne Logik?
Die UA Soldaten wieder von den Russen auf Milizen-Gebiet zu schicken?!

Kann mir das jemand erklären?


Normalerweise würde die Russen diese UA Soldaten über einen UA-Grenzposten zurückfahren lassen, alles andere wäre nur mit WodkaRausch erklärbar.


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:19
@nocheinPoet
Unterlasse bitte die Verwendung solcher provokanter und beleidigender Kraftausdrücke, die Soldaten der UA sind immer noch Menschen und keine Bastarde,
Diese Konklusion ist nicht korrekt, ich habe mit Bastarde den Rechten Sektor angesprochen und zwar den bewaffneten der nachweislich hinterhältige Morde zu verantworten hat, siehe Maidan und anderes.

Hier chronologisch und nachprüffbar:
Beitrag von Z., Seite 691
Beitrag von Z., Seite 691

Ich spreche ausnahmlos vom Rechten Sektor!
Deine Behauptung mir vorzuwerfen ich hätte, "Soldaten der UA sind immer noch Menschen und keine Bastarde"; behauptet ist falsch und nicht korrekt!

Ich achte die Armeen grundsätzlich in Ehre und Pflicht!
Den Rechten Sektor und dessen Schandtaten allerdings nicht!
Und darum ging es ausschliesslich. Wie anhand der links zu meinen Post definitiv nachvollziehbar ist! Wenn ein Rechter-Sektor Anhänger der sich privat bewaffnet hat und mit dieser Wahffe sein Unwesen trieb, später in der UA-Armee gelangt, ist stark anzuzweifeln ob er plötzlich, zu einem Gewissensvollen Pflichtätigen Soldaten wird. Ausschliesslich darum ging es, nachweislich.
Es ist eher davon auzugehen, das er auch hier unangebrachte Gewalt gegen Zivilisten und andersdenkende ausüben wird. Das ist mit einem ehrvollen normalen Soldaten der seine Pflicht nach seinem Gewissen und Eid tut, nicht zu vergleichen.

Liess bitte korrekt und bleibe im Kontext!


melden
Z.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:22
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Die ca. 500 Mann wurden von den Russen über die Grenze gelassen, die hatten keine Munition mehr und haben Russland nicht angegriffen.
Bitte belege wo ich Angriff schreibe oder von Angriff spreche!!!
Lies endlich korrekt. Danke.

Die UA-Regierung hat doch selbst behauptet, die ca. 5oo Mann mussten auf RU-Gebiet ausweichen...!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:23
@Befen
irgendwo stand das wäre eine Kennzeichnung als Friedenstruppen


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:23


Bombe schlägt kurz vor einem PKW ein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:25
schöner Effekt

oder die Jungs können das Datum an ihren Kameras nicht einstellen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:25
@Fedaykin


Finde ich ja seltsam, sollte es sich bei dem Bild tatsächlich um die besagten Manöver-Truppen an der russisch-ukrainischen Grenze handeln. Putin wird doch nicht den Rubikon überschreiten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:27
Schön das das Völkerrecht auch hier wieder einseitig benannt wird.
Ist es gemäss Humatitärem Völkerrecht legitim mit Artillerie und Luftangriffe auf zivile Einrichtungen und Petsonen zu schiessen?
Zu den geschützten Personen zählen neben Angehörigen des Sanitäts- und Seelsorgepersonals der Streitkräfte vor allem Zivilpersonen. Darüber hinaus ist jede Konfliktpartei verpflichtet, bei ihren Handlungen die Unterscheidung zwischen militärischen Zielen einerseits und Zivilisten und zivilen Objekten andererseits sicherzustellen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:27
@Befen

gehen wir mal davon aus das es passt, und es lang angekündigte Mannöver sind.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:30
Fedaykin schrieb:irgendwo stand das wäre eine Kennzeichnung als Friedenstruppen
Russische Friedenstruppen könnte das Donbass gut gebrauchen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:30
@def
def schrieb:Die NPD wäre aber der passende Vergleich. Immerhin sind das gute Freunde der Svoboda und diese war auch zu Besuch auf dem Parteitag der NPD in Dresden.
Die NPD ist aber nicht rechts sondern rechtsextrem. Komischerweise kommt von ebenjener NPD auch dieses Zitat:

"Russland wird aus unserer Sicht unangemessen behandelt. Es sind ja Sanktionen im Gespräch, bzw. es gab ja erste Strafmaßnahmen mit Einreiseverboten unter anderem für Personen, die mit der Krim-Krise gar nichts zu tun haben. Wir sind da eher der Meinung, dass Europa dort vermitteln sollte zwischen den beiden Konfliktparteien und insbesondere sollten die USA sich aus diesem ganzen Konflikt heraushalten. Denn hier geht es um einen innereuropäischen Konflikt und wir können nicht nachvollziehen, was die USA da zu suchen haben."
von Holger Szymanski, Vorsitzender der sächsischen NPD]

Wie passt das also zusammen? Wieso trifft sich die NPD dann ausgerechnet mit der Svoboda? Im Übrigen verfolgt die NPD eine deutliche russlandzugewandte Außenpolitik. Ob das jetzt ein Kompliment für Russland sein sollte wage ich zu bezweifeln.

http://www.mdr.de/mdr-aktuell/putin-npd100_zc-36d200d6_zs-046016ee.html
Argumentierst du so, dass CDU jetzt Rechte sind, könnte man die Regierung in UA 100% rechts verorten. Das ist aber genauso Schwachsinn, wie die CDU mit der Svoboda zu vergleichen.
Nochmal, die CDU/CSU Fraktion ist rechts anzusiedeln. Ich begreife nicht was an "rechts" schlimm sein soll. Ich schätze mal die Hälfte der europäischen Regierungen hat rechtskonservative Koalitionen.
Wenn die CDU/CSU voriges Jahr die absolute Mehrheit erreicht hätte, wäre dies auch eine Regierung die "rechts zu verorten" wäre. Ich verstehe jetzt dein Problem nicht ganz.

Ja, wenn die ukrainische Regierung derzeit eine Koalition aus rechtskonservativen und rechtspopulisten/extremen bildet, ist sie gesamtheitlich rechts zu verorten. Nochmal, wo ist dein Problem? Zu einer Demokratie gehört es eben auch, das komplett durchgeknallte Parteien gewählt werden bzw. teils an der Regierung beteiligt sind.
Bald sind Neuwahlen, es wird dann eine neue Regierung gebildet, die hoffentlich extreme Parteien wie die Svodoba von der Regierung ausschließt.

Ferner vergleiche ich die CDU/CSU nicht mit der Svodoba. Die eine ist/war eine typische rechtskonservative Partei, die andere eine rechtsradikale Partei.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:30
@Fedaykin


Wie war das damals in Moldawien, dort stehen ja auch Soldaten die so aussehen.

russland-transnistrien-moldau-manoever-5


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:31
@kruge
passt zur Russischen Methode Nationalisten in der EU zu fördern


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:32
kruge schrieb:Wie passt das also zusammen? Wieso trifft sich die NPD dann ausgerechnet mit der Svoboda?
Das paßt überhaupt nicht zusammen, diese Treffen waren auch vor der Ukrainekrise.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:32
@clubmaster
clubmaster schrieb:Mir fällt auf dass du wiederholt deine private Meinung wie ein quellenloses Mantra vor dir herträgst und als Fakt verkaufen möchtest. Wenn es diese Meldungen gibt dann her damit.
Was Du meinst das Dir auffällt ist irrelevant, ich hatte auch nicht Dich sondern andere explizit angeschrieben. Es gibt dazu eben Meldungen in den sozialen Netzwerken und auf ukrainischen Seiten, ich habe dieses als Info eingestellt, dass es solche Hinweise gibt, wenn wer dazu dann was hört wird mich vermutlich dann dazu informieren. Halte Dich doch bitte mit Deinen Störaktionen aus meinen Dialogen raus. Und ganz sicher habe ich das nicht als Fakten verkaufen wollen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

05.08.2014 um 16:33
Kopp-Verlag-Ikone Eva Herman bloggt nun ja auch für die Stimme Russlands mit viel Pathos im Ton.


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden