weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 11:36
@Cejar

Der Focus auch? Ein unglaublicher Skandal...

Das wird immer mehr zur Satireshow hier.... :D
nocheinPoet schrieb:Ich gehe davon aus, dass auch da Unwahrheit zu finden ist, mehr oder weniger, aber das ist irrelevant, es geht um das Belegen dieser Lügen. Wer solche unterstellt hat sie zu belegen.
Da bleibt wohl nur ein Q.E.D....


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 11:42
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb: es geht um das Belegen dieser Lügen. Wer solche unterstellt hat sie zu belegen.
ganz genau ,und da sind diejenigen immer noch in der bringschuld , die meinten jene beweise bereits zu haben ,oder gehabt zu haben ,oder sie jetzt nicht mehr veröffentlichen können ,weil ihnen ihre lügen um die ohren fliegen würden.
wäre doch wesentlich " bequemer diese anschuldigungen mit den entsprechenden satellitenbilder etc. zu untermauern.

aber: da wird sich ausgeschwiegen . hauptsache schnell mal so nen stein ins rollen bringen , die lawine kommt dann schon von alleine.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:16
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:Ganz genau, und da sind diejenigen immer noch in der Bringschuld, die meinten jene Beweise bereits zu haben, oder gehabt zu haben, oder sie jetzt nicht mehr veröffentlichen können, weil ihnen ihre Lügen um die Ohren fliegen würden.
Hätte, wäre, könnte, Du hast geschrieben und behauptet:
pere_ubu schrieb:Doch das Video stellt sich schnell als gefälschter Zusammenschnitt eines früheren Funkspruches dar.
Ich bat Dich ganz freundlich, Deine Behauptung bitte zu belegen, dazu kam dann ein Film von Dir von "Stein-Zeit.tv" in dem ein Kerl behauptet, Experten (Mehrzahl) hätten belegt, dass die Aufnahmen gefälscht und zusammengeschnitten sind.

Somit bleibt die Frage an Dich weiterhin offen, welche beiden Experten das nun so belegt hätten, nenne bitte die Namen. Oder es ist davon auszugehen, dass Du nur Behaupten und Beleidigen aber nichts Belegen kannst.

Das Du Dich auf die Quelle ria.ru und die russische Regierung nun nicht mehr mehr stützen und berufen kannst ist aber klar, da die beide nachweislich gelogen haben? Oder ruderst Du da zurück und Deine Wort ist nichts wert?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:25
@nocheinPoet


ich hab dir hier gar nichts zu belegen.wer die ungereimtheiten immer noch nicht sieht , dem ist doch nicht mehr zu helfen.

beleg du doch erstmal die behauptung ,die faustdicke ,dass die MH17 von den seperatisten runtergeholt wurde. dass die geschichte von und hinten stinkt und mehr als notdürftig konstruiert ist sollte dem aufmerksamen mitleser hier doch nicht etwa entgangen sein.

deine belegforderungen , die setz du als erstes mal um ,denn solch eine schwerwiegende behauptung ,dass da seperatisten ein passagierflugzeug runtergeholt hätten ist ein völlig anderes kaliber mein freund.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:35
@nocheinPoet


solang deine "experten " nichts anderes vorzubringen haben als you-tube videos und angebliche funksprüche zwischen seperatisten deren wahrheitsgehalt gegen" neu-ukrainische-geheimpolizei "tendiert , und die auswertung der blackboxes sich aus "unerfindlichen " gründen soweit verzögert ,obwohl 24 stunden dafür angesetzt waren , nichtzuvergessen das schweigen des lotsen (wo ist der überhaupt? ) , solltest du dein überengagement hier nochmal überdenken. sowas kann später schwer im magen liegen wenn die blase platzt.
das netz und allmy vergisst nichts ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:38
pere_ubu schrieb: und die auswertung der blackboxes sich aus "unerfindlichen " gründen soweit verzögert
sorry, wenn ich es mal wieder einwerfen muß, eine Blackboxauswertung dauert immer (bei bisher jedem Flugunfall) länger als 24. Wesentlich länger... also häng dich nicht an den 24 Stunden auf, sondern bezieh die bisherigen Flugunfälle mit ein und dann kannst du dir ableiten wann diese veröffentlicht werden.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:42
scarcrow schrieb:sorry, wenn ich es mal wieder einwerfen muß, eine Blackboxauswertung dauert immer (bei bisher jedem Flugunfall) länger als 24. Wesentlich länger...
Wie lang dauert sowas im Schnitt? Immerhin sind ja bereits 2 Wochen vergangen seit die BB übergeben wurde.

Es wurde ja bereits mitgeteilt das keine Manipulationen erkennbar sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:43
@pere_ubu

Auf den Untersuchungsbericht musst Du leider noch länger warten. Das Dutch Safety Board hat am 6. August verkündet, dass es wohl nicht innert 30 Tagen (Standard gemäss ICAO-Protokoll) einen ersten Zwischenbericht vorlegen kann, sondern dass es wohl September werden wird aufgrund der sehr schwierigen Lage am Boden im Absturzgebiet.

"Earlier Wednesday, a spokesman for the Dutch Safety Board, which is overseeing that investigation, said preliminary findings due Aug. 17 won't be ready until several weeks after that date. Wim van der Weegen said in a telephone interview that is in part because of the difficulty investigators have had in reaching the crash site".


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:44
scarcrow schrieb:sorry, wenn ich es mal wieder einwerfen muß, eine Blackboxauswertung dauert immer (bei bisher jedem Flugunfall) länger als 24. Wesentlich länger... also häng dich nicht an den 24 Stunden auf, sondern bezieh die bisherigen Flugunfälle mit ein und dann kannst du dir ableiten wann diese veröffentlicht werden.
Vor dem Wochenende wird möglicherweise feststehen, welche Informationen die Flugschreiber der MH17 enthalten. Dann könnte es erste materielle Beweise geben, dass das Passagierflugzeug tatsächlich von einer Rakete abgeschossen worden ist.

Britische Experten haben am Donnerstag mit ihrer Arbeit begonnen, die binnen zwei Tagen abgeschlossen sein soll.

http://www.welt.de/politik/ausland/article130527391/Auswertung-der-Blackbox-noch-vor-dem-Wochenende.html

das war bereits am 24.7 !!! also rede bitte nicht von stunden ,das ist nun schon 2 wochen überfällig !!!


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:46
@Purusha

Also wohl nochmal ungefähr 2 Wochen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:47
@def

oder mehr, sofern die Experten nicht bald zurück an den Absturzort können.


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 12:48
@Purusha

Es geht doch um die BB Auswertungen... die sind doch längst nicht mehr am Absturzort.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden