Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.991 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:04
@CurtisNewton

ich möchte nur den lesern zeigen dass es hier wie bei gericht ist, gewisse beweise werden bzw dürfen nicht in die beweisaufnahme zugelassen werden. der formale weg ist einzuhalten, formfehler sind des anwalts liebling


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:06
@ruhigbleiben

Das Beispiel mit einer Verhandlung habe ich mit @Egalite (hoffe ich irre nicht) schon durchgekaut, er kann Dir da sicher ein Lied zu singen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:07
@ruhigbleiben
ruhigbleiben schrieb:gewisse beweise werden bzw dürfen nicht in die beweisaufnahme zugelassen werden
Tut mir Leid, dass Du es so falsch verstehst.
Wenn Du meine Aussagen nochmal genau durchliest, wirst Du erkennen, dass ich nur Aussagen anfechte, die eben keine Beweise sind, sondern lediglich subjektive Vermutungen und subjektive Spekulationen sind, die als Beweise und Fakten DEKLARIERT werden.


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:07
CurtisNewton schrieb:süffisanter Ironie, oder Sarkasmus!
damit kann man sehr schnell auf den Punkt kommen, wird gerne im politischen kabaret benutzt


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:08
@curtisnewrton,

ich würde es den leser überlassen was als beweis durchgeht


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:08
nocheinPoet schrieb:Das Beispiel mit einer Verhandlung habe ich mit @Egalite (hoffe ich irre nicht) schon durchgekaut, er kann Dir da sicher ein Lied zu singen.
Noch immer gilt mein Geschriebenes "in dubio pro reo", aber egal.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:08
@ruhigbleiben
ruhigbleiben schrieb:ich würde es den leser überlassen was als beweis durchgeht
Äh nö, sehe ich anders. Wohin sowas führt sieht man doch an den VTs, die hier konstruiert werden.....nur mal so als Beispiel, was die Anwesenheit eines CIA-Mitarbeiters angeblich alles schon "BEWIESEN HAT"......weia weia weia


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:09
@Interalia

Könntest Du mir das bitte übersetzen?


melden
ruhigbleiben
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:12
@CurtisNewton

nun gut, nach wikipedia ist das kein putsch (es fehlen die militärs dazu, habe den begriff nachgelesen) gewesen,

es war und ist für mich illegal gewesen, man hats nachträglich legalisiert und leider, leider die menschen im osten nicht mitgenommen. eine tragödie.

und was die 'sicheren' beweise angeht, die gabs auch vor 10 Jahren in der UNO vorm Irak-Krieg.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:15
700.000 Flüchtlinge laut UNO in Russland, eine humanitäre Katastrophe, wann hilft die Weltgemeinschaft Russland mit dieser humanitäre Katastrophe zurecht zu kommen? Wann wird diese herausragende Leistung durch Russland anerkannt, ach ja, Sanktionen!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:15
@ruhigbleiben
ruhigbleiben schrieb:und was die 'sicheren' beweise angeht, die gabs auch vor 10 Jahren in der UNO vorm Irak-Krieg.
Natürlich, das steht völlig außer Frage. Und gem. dem Sprichwort "wer einmal lügt, dem glaubt man nicht", kann ich die Skepsis auch voll und ganz verstehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:18
Egalite schrieb:Oleh Lyashko 8,32% Präsidentschaftswahlen.

Aktuell liegt seine Partei laut Umfragen bei ca. 23%, das wäre dann die stärkste Partei.
der ist aber nicht gewählt worden und seine partei hat in der Rada lächerliche 1,08 % . der swoboda kandidat Oleh Tjahnybok hat in den präsidentschaftswahlen übrigens 1,1% bekommen . das was du da machst ist einen umfragewert zu übertragen, dass ist weit schlimmer als die 10 % der swoboda im parlament pauschal als "regierung kiews" zu bezeichnen


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:18
ruhigbleiben schrieb:nun gut, nach wikipedia ist das kein putsch (es fehlen die militärs dazu, habe den begriff nachgelesen) gewesen,
Waren "nur" paramilitärische Einheiten des Rechten Sektors maßgeblich daran beteiligt. Ohne deren Brutalität und Waffeneinsatz wäre es nicht zu dem Putsch in dieser Zeit gekommen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:18
@nocheinPoet

Scheint ein gutes, informatives Interview zu sein.
Für mich hat der aber an vielen Stellen einen zu starken Dialekt.
Kann vieles verstehen, aber die Aussagen zu Beginn nicht denen, an die es gerichtet ist, zuordnen, sorry.
Der Mann gibt zumindest an, dass vieles geschieht, was er so nicht angeordnet hat und auch nicht als richtig anerkennt. Im Prinzip steht er für den Frieden ein und versteht nicht, wieso alle sich ständig töten müssen. Redet auch über das Schicksal seiner Söhne.
Gegen Ende sagt er auch, dass auf der Krim viele Russen sind, die "gerettet" wurden, die in der Ostukraine aber von Putin vernachlässigt werden, als wären es Russen "zweiter Sorte", während immer mehr sterben müssen, wegen diesen unsinnigen Kriegen, während Separatisten besoffen* nur auf den Bergen herumhocken. Und es gibt weder Wasser noch Nahrung oder Licht.
*Falls(!) ich es soweit richtig verstehe.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:19
Bataillon Azov in der Vorstadt von Donezk
https://www.youtube.com/watch?v=0JBySvYY1HU

Und das hier:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/krieg-in-der-ukraine-kampf-um-donezk-a-985106.html


@Interalia

Danke.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:21
@Egalite
Egalite schrieb:700.000 Flüchtlinge laut UNO in Russland.
Nein, das sind Angaben von Russland, laut UNO sind es um 165.000.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:21
der ist aber nicht gewählt worden und seine partei hat in der Rada lächerliche 1,08 % . der swoboda kandidat Oleh Tjahnybok hat in den präsidentschaftswahlen übrigens 1,1% bekommen . das was du da machst ist einen umfragewert über eine einzelperson zu übertragen, dass ist weit schlimmer als die 10 % der swoboda im parlament pauschal als "regierung kiews" zu bezeichnen
Falsch, denn du wirfst alles durcheinander.

Fakt ist Oleh Lyashko hat 8,32% bei den Präsidentschaftswahlen bekommen.

Fakt 2 ist: Seine Partei hat laut letzten Umfragen 23% bekommen!

Nix 1%!!!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:23
@Egalite
Egalite schrieb:Nix 1%!!!
?????

Lies bitte die Aussage von @smokingun nochmal!
smokingun schrieb:hat in der Rada lächerliche 1,08 %


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:24
@CurtisNewton

Lies mal worauf er sich bezogen hat!


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.08.2014 um 18:24
@Egalite

Du verstehst es einfach nicht, naja egal *facepalm*


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zerfetztes Europa23 Beiträge
Anzeigen ausblenden