weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:11
@albatroxa
Ich kapier Dich nicht, Du führst Beispiele von Ländern auf die gar keine Nato mitgliedstaaten sind. Ich kann Deiner Logik nicht folgen.


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:15
@wichtelprinz ich habe viele russisch und Ukrainische Freunde . Tschechien ist 20 KM von mir weg. Auch da kenne ich viele. Auch in Polen ,. Habe ja lange Zeit auch in der Ukraine verbracht habe ich schon erwähnt also musst mir nicht erzählen. Aber die Generation nach den Fall des Vorhangs war eine andere die sich da befreit hat und berechtigt andere Ängste hatte. Aber Du hast recht Ukraine hätte besser eine Atommacht bleiben sollen dann hätte Sie jetzt das Problem nicht

Nie,mand sagt das russiche Bürger böse sind diesen wird momentan aber der Munde verboten und auch die haben Angst jetzt. Woher weiß ich das. Von Menschen die ich kenne und in ru leben

Cheb ist von mir 30 Minuten Asch 10 minuten usw..


Frage wenn dich ein Hund beist streichelst du diesen dann nochmal?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:16
Mal was zu den Folgen des Importstopps von Russland in den Niederlanden, viele Bauern da sind ja schwer betroffen.
Schon früh wurde angeregt, verstärkt viele einheimische Produkte zu kaufen.
Eine sehr große Tageszeitung kam mit der Idee einer "Birne für Putin", es werden Selfies mit Birne gesammelt.
Nun freuen sich gerade viele Tafel über außergewöhnlich viel frisches Obst und Gemüse, große Mengen werden gespendet um die Preise nicht zu ruinieren.
http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Agrarwirtschaft/Russische-Embargofolgen-Wohin-mit-dem-Gemuese_article140796759...


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:17
@wichtelprinz
wichtelprinz schrieb:Ich kapier Dich nicht, Du führst Beispiele von Ländern auf die gar keine Nato mitgliedstaaten sind. Ich kann Deiner Logik nicht folgen.
also Ungarn Polen Tschechien sind sehr wohl in der Nato auch die Ehemalige DDR da Deutschland zur Nato gehört


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:17
so ist es aber es sind nun mal zusammenhänge. Die Ukraine wiederholt im moment die Geschichte in etwa
t
objektiv wiederholt sich Geschichte nicht. Das ist subjektiv, für manche Menschen sieht eine Welle auch aus wie eine Andere.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:19
wichtelprinz schrieb:Ja ist auch hier zu sehen wie sich die Nato deutlich verkleinert hat und Russland sich auf dem Vormarsch befindet weltweit Stützpunkte zu errichten.
Tja, die Karte ist Witzig, weil sie aus US Basen automatisch NATO Basen macht.

weiterhin ist auf der Karte jeder Schreibtisch wo ein GI sitzt aufgezeichnet.

Sollen wir mal Objektiv die US Stützpunkte durchgehen. Aber Vorsicht das könnte Enttäuschend sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:19
@albatroxa
Ja tolle Idee das mit den Atomwaffen dann könnten die Nazisöldner Kiews viel schneller der Weissen Rasse wieder zu ihrem alten stellenwert verhelfen, die Russen umbringen und sich danach um die EU kümmern.

Sorry ich fürchte mich mehr von diesen Geiatern die Kiew rief als vor Putin.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:22
@wichtelprinz dann lese mal nach wer da enorm mitgearbeitet hat die Ukraine dazu zu bewegen. und rate mal was passieren wird wenn der Ukraine der natozutritt verwehrt wird . finde den Fehler. Auch Polen war eine Atommacht. waas wäre dann wenn man gesagt hätte polen bleibt drausen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:22
@Fedaykin
-.- Hauptbefehlshaber der Nato ist ja die USA und sie haben die Welt ja schön eingeteilt zB mit dem Supreme Allied Commander Europe.

Wenn Du jemand für blöd verkaufen willst such Dir nen anderen mir sind die Quittungen ausgegangen ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:22
Könnten wir malwieder zu einem wichtigeren Part des Themas kommen?

Warum fährt Russland den Konvoi allem anschein nach direkt ins Seperatistengebiet nach Luhansk
anstatt es wie versprochen weiter nördlich vom Roten Kreuz kontrollieren / übernehmen zu lassen und die Sachen nach Charkiw zu bringen?

Das macht überhaupt keinen Sinn außer auf den LKW ist etwas dass das Rote Kreuz nicht sehen darf.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:22
Komisch das es den DDR Bürger gelungen ist ohne Nato Stützpunkte. Und eins sag ich Dir, ich zB war lange in Tschechien am arbeiten und nicht alle dort sahen in Russland das Böse und die Schreckensherrschaft selbst mit Prager Frühling.
t
Bitte was ist der DDR Gelungen? Die BRD ist doch NATO MItglied.

und auch wenn alle es nicht so sehen, so scheint es doch die Mehrheit zu sehen. Können ja die NATO wieder verlassen. Ist aber eher ne Win Win Situation. Die Länder wollten eh alle in den Westen, und mit einer NATO Mitgliedschaft kann man seinen Verteidigungsetat verkleinern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:24
@Fedaykin
Jo man sieht wie sich der Verteidigungsetat der USA in den letzten 10 jahren massiv verkleinert hat -.-


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:24
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Bitte was ist der DDR Gelungen? Die BRD ist doch NATO MItglied.

und auch wenn alle es nicht so sehen, so scheint es doch die Mehrheit zu sehen. Können ja die NATO wieder verlassen. Ist aber eher ne Win Win Situation. Die Länder wollten eh alle in den Westen, und mit einer NATO Mitgliedschaft kann man seinen Verteidigungsetat verkleinern.
so ist es aber laut wichtelprinz hatten die ex sowjetstaaten paranoia :/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:25
Ja tolle Idee das mit den Atomwaffen dann könnten die Nazisöldner Kiews viel schneller der Weissen Rasse wieder zu ihrem alten stellenwert verhelfen, die Russen umbringen und sich danach um die EU kümmernt
Welcher B Movie ist das?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:25
ZEIT: Wie erleben Sie den Konflikt zwischen Russland und dem Westen persönlich?
Dürr: Manchmal fühle ich mich wie ein Kind, dessen Eltern sich streiten und von Scheidung sprechen.

---

Hier ist die genau der Punkt. Dieser ganze Konflikt ist einfach "kindisch". Sanktionen haben nie etwas bewirkt. Oder bei Euch, also damals in der Kindheit?! Also bei mir eher nicht. Im Gegenteil. "Blöde Eltern" hab ich gedacht.

Was mich an der ganzen Sache am meisten nervt, die Politiker und die Diplomaten müssen eines tun: REDEN. Und zwar MITEINANDER. Dafür sind sie doch Berufspolitiker und REDEN können sie den gaaaanzen Tag. Warum nicht miteinander?

Wie war das mit dem Veteran nach dem 1. Weltkrieg, auf die Frage was das Schlimmste am und im Krieg war? Die Nationen haben sich nach 4 Jahren Krieg an den Tisch gesetzt und geredet. Hätten sie das mal eher gemacht, wäre viel Leid erspart geblieben.

Meine Schlußfolgerung: Sie wollen oder dürfen nicht reden. Vielleicht auch beides.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:25
@wichtelprinz

vergleiche mal wer abgerüstet hat und wer aufgerüstet hat dann reden wir weiter. google wird dir helfen vor allen china russland ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:26
wichtelprinz schrieb:tolle Idee das mit den Atomwaffen
Nachdem Russland den Vertrag von Belowesch und das Budapester Memorandum einseitig durch die staatliche Integrierung der Krim aufgelöst hat, ist auch die Ukraine nicht mehr an ihre Verpflichtungen gebunden.

Kannst du mir übrigens einen Link bringen, dass die Ukraine atomar aufrüsten möchte, wie du implizierst?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:27
@albatroxa
Ja würde das schon so nennen wenn die damalige UDSSR extreme reformen vornahm und sogar die DDR wieder den Deutschen zurückgab was 5Jahre zuvor undenkbar gewesen wäre.... Aber wart mal, die Deutschen wollten ja auch mal die Weltherrschaft... soll ich in demfall auch ihnen gegenüber bessrr misstrauisch sein?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:27
@Narrenschiffer

hat er nicht - Konjunktiv und so...


melden
Anzeige
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

14.08.2014 um 13:27
@Narrenschiffer

wenn du mich meinst nein aber es wurde schon geredet die die forschung wieder aufzunhemen. aber noch denke ich ist das kettenrasseln und sollte auch dabei bleiben. wenn ukraine das aber will könnten sie auch das soll man bitte beachten


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Krieg erwünscht?116 Beiträge
Anzeigen ausblenden