Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 20:57
@nocheinPoet
@Interalia
Und welche Beweise gibt es?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 20:58
@nocheinPoet

ich Eile dir mal schnell zur Hilfe, war jetzt nicht ganz optimal von dir, die Formulierung

@Chavez

nein, wird nun nur noch ersichtlicher zu den bereits gelieferten Beweisen. Ich verweise hierzu gerne auf die SBU u.a. deren Video wo sogar russische miltiärische Nahrungsrationen bei den Separatisten nachgewiesen wurden


2x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 20:59
@Chavez
Zitat von ChavezChavez schrieb:Und welche Beweise gibt es?
Spielt keine Rolle, sie waren es.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:01
@Interalia

Die Swoboda hat das nicht allein erledigt, sondern die Regierung in Mehrheitsbeschlüssen. Das bedeutet nicht, dass die Swoboda an der Macht ist, so wie Du behauptet hast. Und es bedeutet auch nicht, dass die Regierung pauschal "rechts" ist, oder eine Nazijunta oder sonstige falschen Propagandatitulierungen!

Das ist faktisch schlicht FALSCH!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:02
Zitat von mainstream0815mainstream0815 schrieb:nein, wird nun nur noch ersichtlicher zu den bereits gelieferten Beweisen. Ich verweise hierzu gerne auf die SBU u.a. deren Video wo sogar russische miltiärische Nahrungsrationen bei den Separatisten nachgewiesen wurden
Das ist jetzt dein ernst?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:04
Ich bin immer noch so schlau wie Heute Morgen was das Thema betrifft Sanktionen gegen Russland.
Also mutmasslicher Völkerrechtsbruch ist ja auszuschliessen da dies bei anderen Nationen nicht so ins Gewicht fällt und man sogar Freihandelsabkommen mit mutmasslichen Völkerrechtsbrechern abgeschlossen werden.
Da wären noch die Waffenlieferungen. Nur auch da Liefert jetzt die EU Waffen in den Irak, um den "frieden" dort zu sichern, ich hoff die "destablisieren" mal den Irak mit dem nicht sonst wären Sanktionen fällig^^
Nein Waffenlieferungen in Kriesengebiete kanns also auch nicht sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:04
@Chavez

diese PK - wo es um dieses Thema ging - wurde hier im Thread schon mal verlinkt, vielleicht kann jemand aushelfen, der es noch zeitlich besser zuordnen kann.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:08
@mainstream0815 @Chavez ;-)


https://www.youtube.com/watch?v=rlu82ZsfUeo


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:11
@unreal-live

Unfassbar ! Was für ein Kindergarten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:12
@Glünggi

:D

@Chavez

Sorry, führt nunmal zu nichts....
Seit Monaten Behauptungen und keine Beweise, @nocheinPoet...
So geht das nicht.
...und diese unerträgliche Ignoration gegen alles, was den Horizont ein klein wenig kritisch erweitert... Davor lieber Nazis verharmlosen. Was ist hier eigentlich los?

Und noch bevor Russland überhaupt die Invasion gestartet hat, anschuldigen,
ebenso wie nun die Geschichte mit den Panzern.
Und hey, die Regierung der Ukraine hat nun in einem halben Jahr einige Millionen Dollar verpulvert, um Menschen zu vertreiben, das Land zu zerbomben, Bürger zu töten und dennoch verhältnismässig wenig gegen die Separatisten anzurichten.
Aber egal, draufhalten! Weg mit den Terroristen-Russen! Alle Opfer im Kauf nehmen, bis die ganze Ostukraine verkokelt, Hauptsache die sind weg.
Das Verhalten ist gestört !
0 gelernt.
Eher Nazifreund als Russenfreund.
Eher Gewalt, als Land abtreten, obwohl es den Bürgern wesentlich besser getan hätte!
Lieber Millionen in Waffen, anstatt in Verhandlungen.
Eher mehr Sanktionen und Distanz und Hass, anstelle von Selbstreflektion und der Zugabe, vieles nicht beweisen zu können.
Pf.
Oh Leute...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:13
@Interalia

Also mit Verlaub, DU gehörst doch auch zu denjenigen, die eine konträre Meinung jetzt grad schon wieder als "Nazifreund" / nazifreundlich hinstellen!

Pack Dir mal ganz derb an die eigene Nase!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:14
@CurtisNewton

Jeder, der die Vorgänge verharmlost deckt NAZIS!
Keine Ausrede.
ALLE BEWEISE liegen vor.
Es reicht!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:15
@Interalia
Zitat von InteraliaInteralia schrieb:Jeder, der die Vorgänge verharmlost deckt NAZIS!
Keine Ausrede.
ALLE BEWEISE liegen vor.
Es reicht!
Unfug! Absolut indiskutabler Unsinn! Als wenn HIER auch nur EINER dabei wäre, der wirklich Nazis decken würde, nazifreundlich wäre! Alle Beweise liegen vor....blablabla.....wenn das so wäre, wäre es unstrittig, ist es aber nicht, wie Du siehst! Und wenn man HIER nicht kontrovers diskutieren kann, ohne von Dir oder anderen mit diesen schwachsinnigen Titulierungen bedacht zu werden, dann find ich das armselig!

Du bewertest das hier wohl ein bisschen zu hoch! Get a life, wife! Und pack Dir an die eigene Nase!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:15
@CurtisNewton

Gut.
Go for it.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:16
@unreal-live
http://сухпай16.рф/
kann man kaufen :)

Aber die anderen Beweise waren auch gut der Aufkleber LDPR von Schirinowski und die Lebensmittel aus Russland haben mir besonders gefallen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:20
@CurtisNewton
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Absolut indiskutabler Unsinn!
die Frage ist dir leider - in ähnlicher Form - von mir schon mal gestellt worden und dir wohl leider durchgerutscht

wo liegt deine bzw. die Toleranzgrenze für Nazi Beteiligung in Regierungen die sich unter solch Umständen geformt hat und Support verdient bzw. von der man sich nichtmal distanziert?

Quasi ab wann ist es diskutabel und kein Unsinn?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:20
@mainstream0815
Zitat von mainstream0815mainstream0815 schrieb:von mir schon mal gestellt worden und dir wohl leider durchgerutscht
Sie ist mir nicht durchgerutscht, sie wurde von mir ignoriert.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:21
@CurtisNewton
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:Sie ist mir nicht durchgerutscht, sie wurde von mir ignoriert.
Wie die Fakten, seit Monaten!


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:21
@CurtisNewton

finde es Klasse, dass du dich nicht aus unbequemen Fragen rauswinden willst


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 21:22
@Interalia
Zitat von InteraliaInteralia schrieb:Wie die Fakten, seit Monaten!
Falsch, ich hab nur ne andere Meinung als Du, und DAS kannst Du nur nicht akzeptieren!
Wie wenig Du Akzeptanz für andere Meinungen / konträre Meinungen hast, hat man ja grad wieder deutlich lesen können. Und dann beschwer Dich nochmal, dass DANN andere User Dich "persönlich" angehen, wenn Du hier die pauschale Nazikeule schwingst!


melden