Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 17:19
@Glünggi

Das hilft halt nicht wirklich dabei, den Typ mit der gelben Jacke dann auch zu finden, so mit Name, Anschrift, etc.


melden
Anzeige

PEGIDA

05.01.2016 um 17:21
@Glünggi
deswegen wird die polizei vermutlich von " präventiv massnahmen " sprechen weil sie weiss das forderungen kommen die man eher als aktionismus betiteln kann .


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 17:22
@jedimindtricks

Aktionismus? Hat hier jemand Aktionismus bestellt?
Merkel: "Attacken verlangen harte Hand des Rechtsstaates"
http://www.sueddeutsche.de/panorama/uebergriffe-an-silvester-merkel-attacken-verlangen-harte-hand-des-rechtsstaates-1.28...
Köln reagiert mit mehr Überwachung
http://www.sueddeutsche.de/panorama/silvesternacht-mehr-polizei-mehr-videoueberwachung-1.2806209


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 17:29
@Rho-ny-theta
Außerdem sollen Albers zufolge erstmals mobile Videoüberwachungs-Anlagen zum Einsatz kommen.
Tada ;)
Die Ermittler bitten daher insbesondere auch um Film- oder Fotoaufnahmen, die Besucher in dem Bereich von den Vorfällen gemacht haben.
Schreib denen mal dass sie sich das sparen können ;)


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 17:34
Mehr Polizei und Überwachung ist zu befürworten.


melden
Belzeebub88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 17:38
Wenn es dich glücklich macht dann bin ich halt rechts dann kannst du ruhig schlafen . Es ändert aber nichts an den Tatsachen


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 17:56
@Belzeebub88


Naja, mit Verlaub, die 88 in Deinem Nick ist denkbar schlecht gewählt, wenn Du hier mit Deinen Aussagen im Politik-Bereich diskutieren möchtest, findest Du nicht?


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 17:59
Durchfall schrieb:Mehr Polizei und Überwachung ist zu befürworten.
Als ob eine überbordende Überwachung, die bereits existiert, sowas verhindern könnte. Kein Wunder, dass ich meine Handys und Sim-Karten alle 3 Monate entsorge. Überwachung bringt wenig, es schränkt nur die Bürgerrechte ein. Dann lieber ein paar Cops mehr am Bahnhof, damit kann ich noch leben


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 18:03
Wenn ich mir die User-Kommentare auf den Social Media Plattformen anschaue, scheint heut dort komplett Grütze-Party zu sein.


melden
Belzeebub88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 18:07
Was soll ich machen ? Mein Geburtstag ändern?


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 18:07
@Belzeebub88

Nö, ne 19 davor schreiben. Eckt dann vielleicht weniger an. Ist aber auch nur n Tipp.


melden
Belzeebub88
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 18:12
Trotzdem danke


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 18:19
Foss schrieb:PEGIDA ist deshalb ein Produkt der Medien, weil, wie bereits erwähnt, die Medien nur eine bestimmte Ansicht vertreten und das auffallend konsistent.
Genau wie Pegida eine gewisse Ansicht vertritt, und das auffallend unflexibel. Wenn Pegida also ehrliche Medienkritik üben würde, müssten sie auch ehrliche Selbstkritik üben.


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 19:03
@Belzebub88

Wenn du über die vereinzelten Auseinandersetzungen (was zum Teil verständlich, dennoch nicht in Ordnung ist) in den Heimen sprichst, was hälst du denn auf die 817 Anschläge rechter Gruppen auf Flüchtlingsheime?
198 Anschläge 2014 oder 55 Anschläge 2013.

Oder die 178 Todesopfer durch rechte Gewalt seit 1990?

Was meinst du?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 19:05
@Golfkrank

Alles Einzelfälle, blablubb, nicht erwiesen, dass es Rechte waren, fasel, aber die Linksextremen, sülz.


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 19:05
Vergessen. Die 817 Anschläge waren allein aus dem Jahr 2015.


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 19:06
@Rho-ny-theta

So siehts wahrscheinlich aus...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2016 um 19:07
@Golfkrank

Außerdem ist die Politik dran schuld, weil wenn die nichts gegen den Asyler machen, muss halt der Bürger Häuser anzünden, weil Wahlen ja nix ändern. Hat er/sie mehr oder weniger wörtlich doch schon so geschrieben.


melden

PEGIDA

05.01.2016 um 19:09
@Rho-ny-theta

Genau. Die Kontinentalplattenverschiebung und der starke Ostwind natürlich auch...:tv: und die Lügenpresse.


melden
Anzeige

PEGIDA

05.01.2016 um 19:09
Rho-ny-theta schrieb:Außerdem ist die Politik dran schuld
Oder die Linken...oder die Ausländer...oder die vielen Wespen diesen Sommer...die haben die alle in die arme von diesen Rechtsextremisten getrieben (falls sie existieren).

@Golfkrank

Bitest du mich etwa?


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden