Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

09.02.2016 um 22:07
@Wolfshaag

deine Aussagen sind erschreckend lächerlich absurd und so ziemlich das Gegenteil dessen, was in der deutschen Geschichte tatsächlich passiert ist, Stichworte "Radikalenerlasse" und "Berufsverbot". Aber sehr schön, den rechten Opferkomplex live beobachten zu können.


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

09.02.2016 um 22:13
@Wolfshaag
Ohhh...man darf Auschwitz nicht bejubeln,die Shoah nicht leugnen,keine Reichskriegsflaggen hissen und der Spruch "Ruhm und Ehre der Waffen SS ist auch verboten,deutsche Täter sind keine Opfer


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

09.02.2016 um 22:14
@Warhead

Und genügend linke Parteien und Vereine sowie deren Symbole wurden bzw. sind verboten.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

09.02.2016 um 22:22
@Spacefrost
Klar,unterdrückt und an die Wand genagelt...wenns nach mir ginge in dunkle,feuchte Kasematten gesperrt.
Wovon träumst du nachts??
Ich sehe sie unbehindert in vollen Säälen hetzen und in der Glotze in allen Talkshows ihre miesen Goebbelskopien auflaufen


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:07
Wie war das nochmal mit den Nazis die eine Handgranate geworfen haben:

Villingen-Schwenningen: Handgranatenanschlag auf Flüchtlingsheim - vier Verdächtige festgenommen

Nach dem Anschlag mit einer Handgranate auf eine Flüchtlingsunterkunft in Villingen-Schwenningen haben Ermittler vier Verdächtige festgenommen. Gegen drei von ihnen im Alter von 23, 27 und 37 Jahren wurden Haftbefehle erlassen, teilte die Polizei mit. Anhaltspunkte für eine fremdenfeindliche Tat gebe es keine. Die Männer hätten überwiegend einen osteuropäischem Migrationshintergrund.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/villingen-schwenningen-vier-verdaechtige-nach-handgranatenanschlag-festgenommen-a-...


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:20
Ich frage mich immer wie die Polizei so oft darauf kommt, dass es keinen Fremdenfeindlichen Hintergrund geben könnte.
Immerhin sind es hier wohl die "Türsteher" gewesen, dazu noch aus Osteuropa also nicht unbedingt Islamfreundlich oder freundlich gegenüber Afrikanern. Gefühlt eher das gegenteil von freundlich.


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:22
@Bone02943
Allerdings dürften Konflikte, die zwischen den im Schwarzwald-Baar-Kreis tätigen Sicherheitsunternehmen bestehen, die Ursache sein", so die Polizei
Aus dem link. Warum also noch auf Fremdenfeindlichkeit schliessen?


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:30
@Bottner29

Und die Mittarbeiter in dem Sicherheitsunternehmen können nicht evtl. fremdenfeindlich sein?


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:34
Und es gibt auch Fremdenfeinde mit osteuropäischem Migrationshintergrund. Das ist kein Ausschlussgrund ...


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:38
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Und die Mittarbeiter in dem Sicherheitsunternehmen können nicht evtl. fremdenfeindlich sein?
Doch klar, die ermittelnden Polizisten könnten auch fremdenfeindlich sein, die örtlichen Ärzte könnten fremdenfeindlich sein...oder die Flüchtlinge könnten fremdenfeindlich sein.
Aber was hat das mit der Handgranate zu tun? Ich lese aus dem Statement, das dieser Angriff aufgrund von Konflikten innerhalb der Sichherheitsfirma passiert ist.
Oder bist du der meinung, die security leute wurden angegriffen, weil sie fremdenfeindlich gegenüber den Flüchtlingen waren?


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:39
@Bottner29

Mittarbeiter haben ihre Mittarbeiter damit beworfen?


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:40
@Bone02943

Eventuell ehemalige Mitarbeiter.


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:49
Bei einem Konflikt innerhalb einer Sicherheitsfirma schmeiß ich doch keine Handgranaten....sorry da wird irgendein Bullshit konstruiert um bloß keinen Fremdenfeindlichen Grund zu haben.


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:51
@Nerok

Also Lügenpresse bzw. Lügenpolizei?


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:53
Nerok schrieb:Bei einem Konflikt innerhalb einer Sicherheitsfirma schmeiß ich doch keine Handgranaten....sorry da wird irgendein Bullshit konstruiert um bloß keinen Fremdenfeindlichen Grund zu haben.
Erst deckt die Polizei alle Straftaten durch Ausländer und nun andersrum, gerade wie es passt. Ab in den VT Bereich mit dir.


melden

PEGIDA

09.02.2016 um 23:53
@Bottner29

Osteuropäische "Stiernacken" als "Türsteher" und dann Fremdenfeindlich, joa passt.

Muss aber natürlich nicht sein, wäre aber fast schon typisch, leider.


melden

PEGIDA

10.02.2016 um 00:00
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Osteuropäische "Stiernacken" als "Türsteher" und dann Fremdenfeindlich, joa passt.

Muss aber natürlich nicht sein, wäre aber fast schon typisch, leider.
Osteuropäisch und Türsteher zu sein = (fast) typisch fremdenfeindlich? Oha...

Ja, keine ahnung. Das Statement liest sich für mich halt so, das es "innere" konflikte gibt/gab.
Wenn die Polizei sagt, das es wohl keinen fremdenfeindlichen hintergrund hat, bin ich geneigt denen zu glauben.


melden

PEGIDA

10.02.2016 um 00:04
Bottner29 schrieb:Wenn die Polizei sagt, das es wohl keinen fremdenfeindlichen hintergrund hat, bin ich geneigt denen zu glauben.
Dadurch, dass sich der Vorfall nicht in Sachsen ereignete ok, da kann man der Polzei wohl wirklich glauben.


melden

PEGIDA

10.02.2016 um 00:09
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Dadurch, dass sich der Vorfall nicht in Sachsen ereignete ok, da kann man der Polzei wohl wirklich glauben.
Nun auch die Pauschalisierung das man sächsischen Polizeibeamten nicht glauben kann?
Davor das Statement, das es bei Osteuropäischen Stiernacken fast typisch ist fremdenfeindlich zu sein...

Habe eigentlich gedacht, das Du ein User wärst, der solche Verallgemeinerungen nicht so gern mag.


melden
Anzeige

PEGIDA

10.02.2016 um 00:18
@Bottner29

Mag ich auch nicht.

Muss aber sagen das gewisse Kreise in der Türsteherszene doch sehr eindeutig zu bewerten sind, leider, auch die Polizei in Sachsen.

Natürlich trifft das zum glück nicht auf alle zu. Leider gibt es da aber gewisse Häufungen die eine solche vorverurteilung nahe legen. :s


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden