Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:37
@eckhart
Nun interessiert mich doch, wie Ethnopluralismus und diese Wikipedia: Fourteen_Words zusammenhängen, wenn Du so reflexartig darauf kommst ?
Zwischen dem was dich interessiert und dem was mich interessiert liegen aber unüberbrückbare Welten


melden
Anzeige

PEGIDA

20.12.2014 um 21:37
@Herbstblume
Wenn jemand die Demonstranten stundenlang als Nazis oder Nazipack beleidigen darf, dann muss man wohl auch mit solchen wie Felix leben können
Die Demonstranten selbst können auch einfach nur dumm sein, daß die Organisatoren jedoch zum Nazipack gehören solltest sogar du an dem Aufruf von diesem Wegwerfnick erkennen können.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:38
@Egalite
Viele Teilnehmer dort wissen doch selber nicht mehr wirklich was sie wollen....


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:39
Um mal kurz was zum Thema Meinungsfreiheit loszuwerden:

Ungekennzeichnete Vollzitate von Websiten, auf denen sich User "Thulekraft" und "Judenfresser" nennen, auf denen man Aufkleber vom Antisem-Versand (der heißt wirklich so, und hat eine italienische Website) bestellen kann, sind keine Meinungsfreiheit, sondern Nazischeiße.

Dies war eine kostenlose Information ihrer Verwaltung.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:40
@geeky

Was soll ich denn an dem Vollhonk Felix festmachen? Erwartest du nun in deiner selbsterfüllenden Art dass dieser Honk nun beispielhaft sein soll?
Soll ich jeden Volltrottel nun auch der Gegendemo zuzählen oder soll ich differenzieren?

Er war doch nicht mehr als ein Wegwerfnick, wie du selbst so schön sagtest.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:40
@Flatterwesen
Flatterwesen schrieb:Viele Teilnehmer dort wissen doch selber nicht mehr wirklich was sie wollen....
Und genau diese Menschen sind es auf die es die Populisten abgesehen haben , das sind leichte Opfer die mitmarschieren ohne zu hinterfragen was hinter den Parolen eigentlich steckt.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:44
Heijopei schrieb:Ich richte meine Worte zuallerstmal mal an die Menschen die hier in Deutschland leben und der Gefahr anheim fallen dem Gedankengut irgendwelcher Populisten zu folgen.
Keine Sorge, ich folge nie dem was man gemeinhin political correctness nennt. Ich rede mit Alawiten denen Sunnis die Rübe abschneiden wollen und wo es Meinung der Medien und Politik ist diese Alawiten oder Schiiten einfach in eine Terrorachse des Iran zu verordnen und die aufständischen Jihadisten den Heiligenschein der Gerechten umhängen wollen, so wie sie es schon in Libyen gemacht haben.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:45
@Heijopei

Eben man hat irgendwie den Eindruck wenn ein Demonstrant zu Wort kommt, das diese direkt vom Stammtisch kommen. ansonsten hält ja dort die "Elite der PEGIDA Bewegung" ihre eigenen Leute davon ab der Presse Interviews zu geben.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:46
So geht Revolution:

02.10.1989 10.000 Hamburger Abendblatt
09.10.1989 ca. 130.000
16.10.1989 120.000 Hamburger Abendblatt
23.10.1989 300.000 Hamburger Abendblatt
30.10.1989 300.000 Hamburger Abendblatt
06.11.1989 500.000 Hamburger Abendblatt

Entwicklung der Teilnehmerzahlen in Leipzig

Wikipedia: Montagsdemonstrationen_1989/1990_in_der_DDR


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:46
@Flatterwesen

Was hast du gegen Stammtische?


melden

PEGIDA

20.12.2014 um 21:46
@Herbstblume
Herbstblume schrieb:Was soll ich denn an dem Vollhonk Felix festmachen?
Als Erstes vielleicht die braune Soße, die den Organisatoren dieser Demos schon aus dem Ohren quillt.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:47
@Flatterwesen
Flatterwesen schrieb: ansonsten hält ja dort die "Elite der PEGIDA Bewegung" ihre eigenen Leute davon ab der Presse Interviews zu geben.
Schön das du das erwähnst , und wer ist diese Elite wohl?

Habs ja schon mal versucht einzubringen , aber dann wird man ja für bekloppt gehalten ;)


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:48
@Herbstblume
Dort wird meist nicht wirklich nicht Argumentiert. Stammtischparolen sind halt nur selten wirklich gute Argumente.

@Heijopei
Das sind meist diejenigen die am rechten Rand stehen.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:48
@Flatterwesen
Viele Teilnehmer dort wissen doch selber nicht mehr wirklich was sie wollen....
Und ich finde, sie bringen dies auch bestens zum Ausdruck...
@Flatterwesen
Eben man hat irgendwie den Eindruck wenn ein Demonstrant zu Wort kommt, das diese direkt vom Stammtisch kommen. ansonsten hält ja dort die "Elite der PEGIDA Bewegung" ihre eigenen Leute davon ab der Presse Interviews zu geben.
Mit (bisher) vollkommen fehlendem Konzept - und "nur einer Überschrift " war es ja auch gar nicht möglich ein solches wiederzugeben.


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

20.12.2014 um 21:51
@Flatterwesen
Flatterwesen schrieb:Das sind meist diejenigen die am rechten Rand stehen.
Vor allem sind das seit jahren bekannte anführer der Neonaziszene.

die Organisatoren dieser Bewegung sind keine unbekannten , sie werden halt besser darin nicht mehr so offentsichtlich in erscheinung zu trete.


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden