Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

22.12.2014 um 11:42
@armleuchter
..Diese leute sind selbstverständlich BEIDES. Extremisten die im staatsauftrag provozieren...
Die Extremisten des VS. Was ist ihr Extrem? Ala Polizeistaat ? Verstehe nicht ganz.


melden
Anzeige

PEGIDA

22.12.2014 um 11:45
Der VS hat keine Eingeschleusten. Er arbeitet mit nur V-Männern, die nicht dem VS angehören. Leider wird auf die Aussagen der besagten V-Männer zuviel wert gelegt und Glauben geschenkt.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:45
Ok, halten wir fest. Die Pegida-Bewegung besteht aus verdeckt operierenden Reportern und Leuten vom Verfassungsschutz. Dass normale Bürger Schwachsinn erzählen, fällt damit raus.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:45
pathofdecay schrieb: Du scheinst Dich als gebildeter als Andere zu definieren
Ja, das tue ich. Wenn man als Biodeutscher, der die Abschiebung von Asylanten auf der Straße fordert, ein schlechteres Deutsch als so mancher Migrant hat und dann Migranten und Asylanten permanent verwechselt; ja, dann halte ich mich für gebildeter. Tut mir leid, so ist das eben.
armleuchter schrieb:Du solltest übrigens den Verfassungsschutz nicht unterschätzen
Wo habe ich das getan? Der Verfassungsschutz besteht aus Nazis. Dass die auch bei PEGIDA eifrig mitgröhlen hat nichts mit Provokation, sondern mit Überzeugung zu tun.

(Am Rande... bitte keine Antifa-Parolen vor den Videos. Ich mag weder den einen, noch den anderen Rand besonders gut leiden. Danke. :) )


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 11:46
Aldaris schrieb:Ok, halten wir fest. Die Pegida-Bewegung besteht aus verdeckt operierenden Reportern und Leuten vom Verfassungsschutz. Dass normale Bürger Schwachsinn erzählen, fällt damit raus.
Oh ja... von einem Extrem ins Andere fallen. :Y:

Am Besten jetzt noch bockig aufstampfen...


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:48
@Scheol
Würde mich einmal interessieren, wie DU vor laufender Kamera ohne Schauspielunterricht und aufgeregt pur, die richtigen Wörter findest.
Das ist eben das "gemeine" Volk. Die, die auch Steuern zahlen.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:49
@pathofdecay

Die Einnahmen und Ausgaben für alle nicht - Deutscher Herkunft. Eins der Hauptargumente ist doch, dass der deutsche Steuerzahler für die "schmarotzenden Wirtschaftsflüchtlinge" aufkommen muss.
Dabei werden genug Steuereinnahmen durch arbeitende Ausländer generiert, um das alles einzufangen und noch viel mehr, das wird aber nirgends erwähnt, ständig liest man vom schmarotzenden Ausländer, der den Deutschen auf der Tasche liegt.
Da braucht man sich nicht wundern, dass Leute, die sich nicht näher informieren Angst kriegen und PEGIDA und co sich entwickeln können.

http://m.spiegel.de/wirtschaft/soziales/a-1005217.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=https://www.google.de/


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:49
@def

Von welchem Extrem falle ich wohin?


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 11:50
@pathofdecay

ok frage verstanden ;-) . Der Verfassungsschutz bedient sich extremisten jeglicher coleur: linksextremisten, rechtsextremisten, islamisten etc. .. Er horcht diese aber nicht nur aus ("abschöpfen"), sondern über diese organisiert er, provoziert er UND er macht auch meinung über diese V-leute.

Letzter punkte sind natürlich illegal , aber es wird trotzdem praktiziert. Das ist auch ein wesentlicher grund dafür dass das BVerG. das NPDverbotsverfahren niedergeschlagen hat. Dass der verfassungsschutz diese dinge macht ist also höchstrichterlich bestätigt.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:51
[...]die richtigen Wörter findest.
Wenn man mit dem Kopf denkt und nicht mit dem Bauch, geht das schon. Versprecher sind okay. aAer wenn das Vokabular unterhalb dessen der BILD liegt, man immer die gleichen nachgesprochenen Parolen hört, man merkt, dass die betreffenden Personen keinerlei Ahnung von der Materie haben und dann auch noch rassistische Äußerungen tätigen... ja, dann weiß man, dass man es mit bildungsfernen Rechten zu tun hat.

Ich glaube ihnen, dass sie sich selbst nicht als Nazis sehen. Dazu müsste man das Konzept von Rechtsradikalismus auch verstehen und da hört es eben für die meisten schon auf.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:52
@Roydiga
Arbeitende Ausländer im Gleichklang mit Wirtschaftsflüchtlingen ? Ausläner ? Amis, Engländer, Spanier, Italiener, Portogiesen, Canadier, Türken usoweiter. Alles AUsländer. Das verfälscht die Aussage.


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 11:52
@Scheol
Scheol schrieb: Der Verfassungsschutz besteht aus Nazis. Dass die auch bei PEGIDA eifrig mitgröhlen hat nichts mit Provokation, sondern mit Überzeugung zu tun.
Mit verlaub - das ist jetzt mal RICHTIGER blödsinn!!!


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 11:53
BluesBreaker schrieb:erst nach dem beweis ist es klar. bis dahin sind es vermutungen und unterstellungen.

nur weil ein autorfahre zu schnell färht, müssen es andere nicht auch gleich machen. erst wenn man dich knippst und du einen busszettel bekommst ist es klar.
Der Beweis das mindestens einer zu schnell wahr wurde doch bereits erbracht.

Und meist sind Raser leider keine Einzelfälle... es bietet sich also an, Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen.

Ebenso würde sich, um auf Pegida zurückzukommen, anbieten die Interviewten auf den Prüfstand zu stellen.
Genau wie den Interviewenden und seine Auswahl...


Der, der Umfragen erstellt kann über Zielgruppe und Fragenformulierung sehr wohl das Ergebnis seiner Umfrage vorweg beeinflussen.

Dies funktioniert genauso bei TV Interviews auf offener Straße...


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:54
@armleuchter
armleuchter schrieb:sondern über diese organisiert er, provoziert er UND er macht auch meinung über diese V-leute.
Jup. Sonst wird der VS arbeitslos, irgendwas müssen die ja machen. Alles klar.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:54
armleuchter schrieb:das ist jetzt mal RICHTIGER blödsinn!!!
Von mir aus. :)
Der VS ist undurchsichtig und man kann ihn nur einschätzen. Ich schätze ihn nunmal so ein.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 11:54
@armleuchter
Tja das ist der job einer Geheimdienstbehörde. VS als Zuarbeiter für´s LKA.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 11:55
Aldaris schrieb:Ok, halten wir fest. Die Pegida-Bewegung besteht aus verdeckt operierenden Reportern und Leuten vom Verfassungsschutz. Dass normale Bürger Schwachsinn erzählen, fällt damit raus.
Von Thread-Tenor "Alles dumme, rechte Ossis" kommst du nun zu "alles verdeckt operrierende Reporter und VSer"...

Statt mal echt zu differenzieren wieder nur Provokation... ich versteh schon das der RTL Heini euch hier einen Bärendienst erwiesen hat, aber jetzt deswegen zu bocken... ?


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 11:57
@Scheol

Das Bundesamt für Verfassungsschutz wird seit 1996 von SPDlern und jetzt von Maaßen geführt.
Stehen die bei dir unter Nazi-verdacht :-O ???


melden
Anzeige

PEGIDA

22.12.2014 um 11:58
VS als Nazis zubezeichnen ist ja schon straffähig. Sie als rechts einzuordnen, kommt schon eher hin. Um Gesetze durchzusetzen, ihrer Einhaltung zuverfolgen ist im SInne der Gesetzgebung und des Staates. Also patriotischer Natur. Eben rechts.


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden