Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

22.12.2014 um 17:10
def schrieb:Wie gesagt... Blätter hier einfach mal durch die Seiten... vieles wurde zwar gelöscht aber auch das spricht ja Bände.
Da halte ich mich dann aber doch eher an Kommentare in Online-Zeitungen oder Facebook. Da kommt der ganze Frust wenigstens ungeschminkt heraus. Und wenn man das so verfolgt dann ist das schon ein starkes Stück. Das von alles Seiten übers Ziel geschossen wird will ich ja auch nicht bezweifeln, aber ich finds recht harmols die Demonstration als Nazi-Kacke zu betiteln, im gegensatz zu den rassistischen kommentare der PEGIDA-Freunde aus dem Internet.


melden
Anzeige
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 17:12
@JohnDifool


dagegen haben in der tat schon 2007 fast 50000 mallorquinische "neonazis" demonstriert - allerdings ohne gegendemo :-D !


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:13
@armleuchter

Hats wenigstens geklappt und die Deutschen sind freiwillig ausgewandert?


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:15
@Aldaris

Ok..da hatte ich gar nich drauf geschaut sondern nur auf das was @Herbstblume geschrieben hatte ;)


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 17:16
@aseria23

Der Live-Stream startet um 17:30 Uhr


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:17
@Herbstblume
@aseria23
@Bone02943

Was schätzt ihr? Werden es da heute mehr? Weniger? Stagnation?


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 17:18
@Aldaris

Ich hatte meine Schätzung ja schon erwähnt


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 17:18
+++++breaking news+++++ Lt. Spiegel nun doch nicht nur Nazis bei PEGIDA+++++
Dass solche Ansprachen bisher kaum verfangen, zeigt sich auch daran, dass es vielen Pegida-Teilnehmern schlicht egal ist, dass sich NPD-Leute und andere Rechtspopulisten wie der Islamhasser Michael Stürzenberger von der Partei "Die Freiheit" mit ihnen versammeln. Die meisten Demonstranten sind der Parteien - egal welcher - überdrüssig, auch der rechten. Der bei den Rechtsextremisten beliebte Ruf "Frei, sozial und national" war bisher wenn nur vereinzelt in der sächsischen Stadt zu hören.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/pegida-in-dresden-das-dilemma-der-rechtsextremistischen-npd-a-1009911.html


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:19
@Aldaris
Mehr.
PEGIDA gibts mittlerweile auch in Frankreich
https://www.facebook.com/pegidaenfrance?fref=ts

und Österreich
https://www.facebook.com/pages/Pegida-Österreich/1553687164876733?fref=ts


Ich las auch über England und Spanien.
Das wird alles noch viel größer...


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:20
@cbarkyn

Hm, das kann ja noch was werden. Hauptsache es bleibt friedlich.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:24
Aldaris schrieb:Hauptsache es bleibt friedlich.
Du sagst es.
Bisher sieht es positiv aus.

Ich kann mir auch vorstellen dass es in Frankreich rasch wachsen wird, die haben schließlich "genug" Probleme bzw "Gründe" um auf die Straße zu gehen. "Mehr noch" als in Deutschland.
http://www.focus.de/panorama/welt/er-schrie-allahu-akbar-mann-faehrt-mit-auto-in-menschenmenge-11-verletzte_id_4361925.h...


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:25
@cbarkyn

Ein Rechtsruck quer durch Europa.. und warum? Weil die Politik in Europa nicht mehr für die Bürger regiert sondern für ihre Lobbies. Es war zu erwarten...


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:25
Tja... ich dachte immer, wir hätten die Pauschaldämonisierung von ganzen Religionen nach einem hässlichen Krieg entgültig zu den Akten gelegt. Aber scheinbar ist es wieder attraktiv den Untermenschen für sich zu entdecken.

PEGIDA ist eine Missgeburt aus der Kopulation zwischen BILD und SPIEGEL. Und auf einmal sind beide ganz erschrocken, dass ihre Hasstiraden von jemanden gelesen und ernst genommen wurden.

Ich bin angewidert.


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 17:26
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Hats wenigstens geklappt und die Deutschen sind freiwillig ausgewandert?
eher im gegenteil !


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:27
@Scheol
Scheol schrieb:PEGIDA ist eine Missgeburt aus der Kopulation zwischen BILD und SPIEGEL
PEGIDA ist die Wirkung.. Ursache ist die verfehlte Integrations- und Bürgerpolitik etablierter Parteien.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:29
@Gwyddion

Das ist in der Tat wahr. BILD und SPIEGEL steigerten mit ihren demagogischen Artikeln über den Islam nur ihre Auflage. Wir haben versagt.

Wenn der echte Run auf die Wohlstandsländer beginnt; die richtige Völkerwanderung die uns noch bevorsteht... ja. Dann bin ich mal gespannt was PEGIDA als Antwort darauf hat. Erschießen? Vermutlich.


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:30
@def
def schrieb:Wenn du hier mal ein paar Seiten Blätterst findest du allerlei aufgeschäumte Hasstiraden... allerdings nicht von Seiten der Pegida...
Anderwo gibt es von Seiten der Pegida-Anhänger nicht nur Hasstiraden, sondern auch Morddrohungen...


https://www.facebook.com/SPIEGEL.TV/photos/a.153110231428603.38731.151090388297254/783267775079509/?type=1


melden

PEGIDA

22.12.2014 um 17:30
Gwyddion schrieb:Ein Rechtsruck quer durch Europa.. und warum? Weil die Politik in Europa nicht mehr für die Bürger regiert sondern für ihre Lobbies. Es war zu erwarten...
Du sagt es! Durch verfehlte Politik und ständiges Ignorieren der eigentlichen Probleme; PEGIDA ist der Auswuchs alldessen.
Kommt davon wenn man das Volk nie fragt, nur Statistiken eventuell kreiert um dann zu betonen wie super Integration funktioniert, hätte man doch mal die Menschen gefragt die nicht in einer Parallel-Gesellschaft leben wie Politiker.
Es wird wachsen und wachsen, das wird alles noch viel größer.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

22.12.2014 um 17:32
@Gwyddion

Und Ausdruck gegen das ständige gegen die Bürger regieren und ich denke auch das findet Ausdruck in den Protesten, es gibt so viele Bereiche wo gegen den Bürgerwillen regiert wird und das kann auf Dauer nicht gutgehen und mehr und mehr Bürger erkennen gleichzeitig wie sie von den Medien jahrelang hinter das Licht geführt worden sind und da sind die Ostdeutschen wohl besonders sensibel, der Westdeutsche denke wohl noch vermehrt früher haben die bestimmt immer die Wahrheit gesagt und heute naja, ab und zu mal nicht, doch das wesentliche ist das Ausblenden von Nachrichten.


melden
Anzeige

PEGIDA

22.12.2014 um 17:35
@Scheol

Ich würde nicht nur BILD u. SPIEGEL die Schuld geben. Die Taten einer ISIS, die Sharia Police, Boko Haram ect. pp., sind ja nicht auf deren Mist gewachsen. Die Jahrzehntelangen Unruhen in den arabischen Ländern, Selbstmordanschläge ect. pp. sorgen für weitere "Stimmung".

Und die Politik oder ein Zentralverband der Muslime in D klären zu wenig auf, was bisher gemacht wurde reicht einfach nicht. Integration wird verweigert, Aufklärung nicht betrieben. Ein Teufelskreis an Unterlassungen, dessen Wirkung wir nun Europaweit spüren. Siehe Frankreich.. Le Penn z.B.

Hinzu kommen Ghettoisierung bzw. Parallelgesellschaften, sogar mit eigener Friedensrichterei, Extrawürste werden verlangt mit Verweis auf Religionsfreiheit usw. usf.

Das alles hinterlässt Spuren und schafft Raum für Wut und Haß, sowie Unsicherheit.


melden
188 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden