Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

25.12.2014 um 17:54
Ich finde das prinzipielle Anliegen ja gar nicht unredlich, mehr soziale Gerechtigkeit und ähnliche Forderungen, aber einfach nur pauschalisierte Hetze als Argumentationsverstärker/blender zu nehmen ist einfach da letzte.
Das ist leider Tradition in allen Herrenländern. Und so hat es damals angefangen.
Mir macht die Bewegung Angst. Gerade, weil sie europaweit Anhänger findet.
Ungebildete, wütende Menschen sind nicht zu unterschätzen.


melden
Anzeige
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 17:54
@Roydiga
Ja und was soll an dem Satz nicht stimmen.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 17:55
@unreal-live

Seh ich ganz genau so.

Wenn sie wenigstens vormehlich für ihre Probleme auf die Straße gehen würden. Nein da braucht es die angebliche Islamisierung in einer Stadt in der es praktisch keinen öffentlichen Islam gibt. Unfassbar iwie. Vorallem da ich dies hier selbst vor Ort(Ost-Sachsen) mitbekomme. :/


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 17:56
@unreal-live

0, 2 Prozent, jetzt werd hier nicht ungenau, ja?


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 17:58
... und mit dem "Wir sind das Volk" das darf man auch nicht missverstehen.
Sie sind das PEGIDäische Volk und wollen dies nur zum Ausdruck bringen.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 17:59
Es gibt keine staatliche Erfassung der Islamanhänger , von da her sind Zahlen aus der luft gegriffen


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:00
Zoelynn schrieb:Es gibt keine staatliche Erfassung der Islamanhänger , von da her sind Zahlen aus der luft gegriffen
In manchen Staaten schon.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:00
@eckhart

Ich hoffe mal, dass der Pluralismus den PEGIDäern nicht in die Hände spielt.

@Zoelynn

Deine Religionszugehörigkeit steht auf deinem Perso.
Aber ja, es gibt vermutlich eine Dunkelziffer.
Hast du Angst?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 18:01
@Roydiga und wie viele sind davon Muslime, Sunniten, Imamiten etc ;-)


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 18:01
@Bone02943
@Scheol

Niemand braucht seine Religonszugehörigkeit angeben auch auf dem Personalausweis stehts heute nicht


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:02
@eckhart

Dieses "Wir sind das Volk" kotzt mich da extremst an.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:02
@Zoelynn

Das stimmt. Hast du Angst?


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 18:02
@Scheol
also dann red hier kein dummes Zeug.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:03
Scheol schrieb:PEGIDäer
Vielleicht werden das die zukünftigen Separatisten.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:03
@Zoelynn

Wieso denn nicht? Gleiches Recht für alle, oder?!


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:03
@Zoelynn

Dennoch gibt es Zählungen/Schätzungen den Mittelwert kann man da wohl nehmen.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:03
@eckhart

Ich habe gehört, in Neuschwabenland haben die noch Platz. :p


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 18:04
Mir ist es unsinnig, wie Leute sich mit der "Nazikeule" angegriffen fühlen können, wenn sie alles dafür tun, diese Werte nach außen zu tragen.
Am besten sind dann Sprüche wie :" Schauen Sie sich doch um, ganz normale Leute, wir sind doch keine Nazis"

Dazu muss man keine SS-Uniform anziehen.

"Ich will nicht, dass Ausländer hier leben, während ich kein Geld habe über die Runden zu kommen (und das in Sachsen, die Ausländer sind Schuld, dass der Opa in Sachsen nicht genug Geld hat), schon die 2 Prozent sind 2 zuviel, ich will keine Moscheen in Deutschland sehen, ich will nicht, dass sie unsere Kultur unterwandern, ich bin doch aber deshalb kein Nazi... "

DOCH, genau das bist du, das hat nichts mit Meinungsfreiheit zu tun, du bist ein Nazi, auch wenn du keine Springerstiefel und Glatze trägst, denn das definiert keinen Nazi.
Warum verstehen die Leute das nicht?


melden
Anzeige
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 18:04
@Bone02943
Sicher kann man wenn mans ungenau haben will

@Roydiga
Ist fürdich jeder der ne andere Meinung hat als du Nazi.


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden