Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

26.12.2014 um 21:28
Ist @Herbstblume schon wieder gesperrt? Na das ging ja schnell :troll:

Hier

https://www.change.org/p/1-mio-unterschriften-gegen-pegida-nopegida

Kann man übrigends gegen pegida unterschreiben.


melden
Anzeige

PEGIDA

26.12.2014 um 21:30
@clubmaster

http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2014-12/dijon-allahu-akbar-anschlag-frankreich-autofahrer

Beide wohl nicht ganz dicht gewesen und der zweite sogar Kovertit.


melden
freespeech
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:30
@clubmaster
clubmaster schrieb:Ja wenn Islamisten ihre Geringschätzung anderer Lebensweisen zum Ausdruck bringen dann sind sie auf einmal "geistig verwirrt", so wie bei den 3 Attentaten in Frankreich vor paar Tagen als 2 mal unter Allah Aukbar gegröle mit dem PKW in Weihnachtsmärkte gerast wurde und viele Menschen dabei z,t schwer verletzt wurden. Reden die Medien denn hierzulande bei Brandanschlägen auf Asylheime von "geistig verwirrten"? Vorauseilender Gehorsam ist die Vorhut des Radikalismus, hier Verharmlosung isl. Gewalt durch die Medien.
Nein, das ist es eben genau nicht. Kriminelle gehören bestraft und werden auch. Aber weil so ein paar geistig verwirrte Kinder in eine Kirche gehen und "Scheiß Christen" rufen, heißt das doch nicht dass alle Mosleme genauso denken.

Ich habe das gepostet, weil man wieder sieht wie die Volksseele hochkocht wenn Muslime ein Verbrechen begehen. Wir hatten die Diskussion über den Massenmörder Breivick. Sind jetzt alle Christen Massenmörder, weil so ein durchgeknallte meint er müsse das Gesetz in di Hand nehmen? ,


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:30
Laut Medien auch nur geistig verwirrte



melden

PEGIDA

26.12.2014 um 21:31
Pegida und die "Lügenpresse": Cheforganisator Bachmann war "Bild"-Leserreporter

[...]

Angesichts dieses Verhaltens verwundert es, dass Bachmann auf der Homepage seiner Dresdner Foto- und PR-Agentur mit der "engen Zusammenarbeit mit namhaften Medien aus aller Welt - vor allem mit dem Axel Springer Verlag" wirbt. Die Kooperation "versetzt uns in die Lage, kompetent, schnell und flexibel auf die teilweise ausgefallenen Wünsche unseres Klientels zu reagieren", heißt es weiter, neben dem Text ist ein Foto Bachmanns zu sehen. Im Springer Verlag erscheint auch die "Bild"-Zeitung.

So eng, wie der vorbestrafte Pegida-Chef die Zusammenarbeit darstelle, sei die Zusammenarbeit nicht, teilt der Springer-Verlag auf Anfrage des "Tagesspiegels" mit. Die Verlagssprecherin sagte demnach: "Herr Bachmann hat über die letzten Jahre ein paar Fotos an ,Bild' verkauft." Tätig gewesen sei er "lediglich als 1414-Leserreporter, wie sehr viele andere ,Bild'-Leser auch".

[...]


http://www.spiegel.de/politik/deutschland/pegida-und-die-luegenpresse-chef-bachmann-war-bild-leserreporter-a-1010393.htm...


melden

PEGIDA

26.12.2014 um 21:33
@freespeech
freespeech schrieb:wenn Muslime ein Verbrechen begehen.
Naja.. in einer Kirche zu pöbeln ist ein Vergehen.. kein Verbrechen. Es zeigt allerdings, das die Kinder evtl. den Bezug und die Achtung zu/vor anderen Religionen verloren haben.


melden

PEGIDA

26.12.2014 um 21:33
@clubmaster
clubmaster schrieb: mal Schariastaat,
Für wen ist Deutschland den ein Schariastaat ? Für Pegida Schwätzer ?!
clubmaster schrieb:Wenn wir nicht auf bürgerkriegsähnliche Zustände zusteuern wollen dann muß jeder seine Emotionen im Griff behalten, auch wenn es scheinbar einigen schwerfällt.
Welche bürgerkriegsähnlichen Zustände ? Also wollen die Pegida-Schwätzer doch eine offene Auseinandersetzung mit Flüchtlingen ?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:34
freespeech schrieb:Nein, das ist es eben genau nicht. Kriminelle gehören bestraft und werden auch. Aber weil so ein paar geistig verwirrte Kinder in eine Kirche gehen und "Scheiß Christen" rufen, heißt das doch nicht dass alle Mosleme genauso denken.
Warum werden dann alle Pegida Demonstranten als Nazis bezeichnet? Glaubst du die Demonstranten wissen nichts vom brd Pressekodex welcher Straftaten durch Ausländer verschleiert und verharmlost?

http://www.zeit.de/2013/41/pressekodex-straftaeter-herkunft


melden
freespeech
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:38
@clubmaster
clubmaster schrieb:Warum werden dann alle Pegida Demonstranten als Nazis bezeichnet? Glaubst du die Demonstranten wissen nichts vom brd Pressekodex welcher Straftaten durch Ausländer verschleiert und verharmlost?
Wer hat den gesagt alle sein Nazis? Würde ich gerne mal genauso so nachlesen.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:39
Für wen ist Deutschland den(n) ein Schariastaat ? Für Pegida Schwätzer ?!
Für Anhänger dieser Rechtsart natürlich.
che71 schrieb:Welche bürgerkriegsähnlichen Zustände ? Also wollen die Pegida-Schwätzer doch eine offene Auseinandersetzung mit Flüchtlingen ?
Mein Beitrag war an Hitzköpfe aller coleur gedacht, dich eingeschlossen.


melden

PEGIDA

26.12.2014 um 21:39
@clubmaster
clubmaster schrieb:Glaubst du die Demonstranten wissen nichts vom brd Pressekodex welcher Straftaten durch Ausländer verschleiert und verharmlost?
Soll der Thread in die Rubrik "Verschwörungen" verschoben werden?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:41
Wer hat den gesagt alle sein Nazis? Würde ich gerne mal genauso so nachlesen.


http://www.taz.de/!150866/

http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/pegida-dresden-zu-gast-beim-hass-9928


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:42
@clubmaster
clubmaster schrieb: Glaubst du die Demonstranten wissen nichts vom brd Pressekodex welcher Straftaten durch Ausländer verschleiert und verharmlost?
Wo kriegt man den her?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:45
Zyklotrop schrieb:Soll der Thread in die Rubrik "Verschwörungen" verschoben werden?
Für deine Wissenslücken bin ich nicht zuständig, wende dich an die Verschwörer der Zeit und Co

http://www.zeit.de/2013/41/pressekodex-straftaeter-herkunft

http://www.abendblatt.de/kultur-live/article898626/Medienrecht-Wenn-Straftaeter-Auslaender-sind.html


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:45
@Rho-ny-theta schrieb:
Und an diesem Konvolut merkt man, dass du offensichtlich innerlich Islam mit der arabischen Halbinsel und dem Mittelmeerraum gleichsetz. Südostasien und Nordasien exisiteren für dich scheinbar nicht.
Ich bezog mich auf das Statement des Vorredners "Scheol", das sich in doppelter Hinsicht nur auf den arabischen Islam bezogen haben kann, wenn es im irgendeinen Bezug zu historischen Gegebenheiten aufweisen soll:
Islamische Länder waren immer Wohlstandsländer. Handel, Wissenschaft und eine fortgeschrittene Zivilisation waren ihnen zu eigen. Mehrere Religionen konnten in diesen Ländern friedlich zusammenleben. Dann kamen Barbaren aus dem Westen und zerstörten bis heute ihre Länder.
Kolonien, Ausbeutung der Bodenschätze, Sklaverei.
Jedenfalls ist mir nicht bekannt, dass im subsaharischen Islam oder dem des mittleren und fernen Ostens "die Wissenschaft" entwickelt haben soll, das passt nur zu der Epoche vom 7 bis 13 Jahrhundert und vornehmlich auf die Entwicklung der Medizin v.a. bei den Persern.
Ansonsten kann man die Entwicklung aller Länder die seit dem 7 Jhdt mit dem Islam in Berührung kamen und in denen er sich festgesetzt hat, kaum in einem Post unterbringen, aber einige der Probleme die für die arabisch-muslimische Welt heute typisch sind findet man auch im subsahrischen Islam. In den Länder Südostasiens ist der Islam teilweise "synkretisch", d.h. es gilt nicht die Scharia und er ist mit Animsismus und Geisterkulten verwoben. Vglbar mit Formen des Katholizismus in Mittelamerika in die viele indianische Bräauche einzug gefunden haben. Offensichtlich ist das ein Plus, da in diesen Ländern weniger Terrorismus und Radikalismus im Namen des Islam vorkommt.
Aber selbst in Indonesien, Malysia, ist eine Tendenz zur Scharia, Orthoxifizierung erkennbar, in Brunei wurde dieses Jahr die Todesstrafe durch Steinigung für Lästerung des Korans und für Homosexualität sowie Ehebruch eingeführt ausdrücklich in Bezugnahme auf den Koran und die Scharia und als Konzession ggnüber den Radikalen die sich auch dort breit machen. Und auch in Ländern in denen Religionsfreiheit laut Verfassung existieren soll, kann diese oft nicht gelebt werden, weil es z.B verboten ist christliche Schriften in der Landesprache zu drucken oder zu verteilen.

Jedenfalls ist die Ausgangsdarstellung dass die Probleme islamische Länder im Aufbau von Demokratien nur durch die USA und dem Kolonialismus zu erklären sind, eine dümmliche und von A-Z unzutreffende Stereotype.


melden

PEGIDA

26.12.2014 um 21:47
@clubmaster
Ruhig Brauner ruhig.
Warum gleich ad hominem rumstümpern?
Was bringt dir die Nennung von irgendwelchen Ethnien oder Ideologien, wenn sie für das Geschehnis ohne Relevanz sind?


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:49
Zyklotrop schrieb:Ruhig Brauner ruhig.
emanon und die soziale Inkompetenz. Unterirdisch peinlich.


melden

PEGIDA

26.12.2014 um 21:49
@clubmaster
clubmaster schrieb:Mein Beitrag war an Hitzköpfe aller coleur gedacht, dich eingeschlossen.
Ich bin ganz sicher kein Hitzkopf, weil ich die Pegida kritisiere und dir das nicht passt !


melden

PEGIDA

26.12.2014 um 21:50
@z3001x
Das einzig Peinliche ist deine Interpretation.
Aber das weisst du ja. :D


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

26.12.2014 um 21:50
Zyklotrop schrieb:Ruhig Brauner ruhig.
Warum gleich ad hominem rumstümpern?
Fragte ich mich auch als du mit deinem Verschwörungs ad hominem ankamst. Wenn du den Pressekodex nicht kanntest dann habe ich mit Zeit und Abendblatt 2 völlig unverfängliche Quellen dazu gebracht.


melden
175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden