Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 12:50
@interrobang
interrobang schrieb:warum sollte ich mich so sehr für dein land interessieren?
Achso , aber ich habe eine Kristallkugel vor die mir sagt woher du kommst und was "dein" Land ist, du solltest lernen Klartext zu schreiben ohne wenn und aber, das dein diskutant weiss woran er ist , alles andere ist verlogen und hinterfotzig.


melden
Anzeige

PEGIDA

27.12.2014 um 12:52
@Mao1974

kernwaffen, egal in welcher hand, sind absoluter mist und die israelis sind ja nun auch nicht das friedlichste volk..


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 12:54
@lehmänn
lehmänn schrieb:und die israelis sind ja nun auch nicht das friedlichste volk..
Darum geht es hier nicht, und ich rate davon ab diese Diskussion in eine "Antiisraelische Richtung"lenken zu wollen, der Schuss geht garantiert nach hinten los.


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 12:59
@Heijopei


was zur hölle??? wer sagt denn sowas? darf man nicht mal irgendwas über israel sagen ohne sofort als antiisraeli hingestellt zu werden? übertreibs mal nicht!

arme welt..


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:03
@lehmänn
lehmänn schrieb:darf man nicht mal irgendwas über israel sagen ohne sofort als antiisraeli hingestellt zu werden? übertreibs mal nicht!
Doch darf man, aber bitte nicht in diesem Zusammenhang.
Das ist es doch worauf das ganze letzendlich hinnaussläuft , egal ob Juden oder Moslems.

Die Frage hier ist wie wir "zusammen" weitermachen wollen in Deutschland.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:03
lehmänn schrieb:was zur hölle??? wer sagt denn sowas? darf man nicht mal irgendwas über israel sagen ohne sofort als antiisraeli hingestellt zu werden? übertreibs mal nicht!

arme welt..
@lehmänn
Nein, wir müssen eben sorgfälltigst die bösen von den guten Extremisten unterscheiden, auch wenn da manchmal die Übergänge fließend sind und die Parallelen nicht zu übersehen. :D


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:04
@Heijopei
mein land is Österreich. mir gings aber um deine aussage das die politiker die seiten aufeinander hetzten.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:06
@interrobang
interrobang schrieb:mir gings aber um deine aussage das die politiker die seiten aufeinander hetzten.
Ist doch nix neues , nennt sich wahlkampf , und ich denke das ist bei euch nicht anders.
Wenn die Zeichen auf Krieg stehen wird nur die Argumentation verschärft , aber es bleibt immer das gleiche.


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 13:07
@Masterblunt

so siehts mal aus ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:09
@Heijopei
und kannst du dafür irgentwelche beispiele nennen oder nicht?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:09
@Masterblunt
Masterblunt schrieb:Nein, wir müssen eben sorgfälltigst die bösen von den guten Extremisten unterscheiden,
Und was ist mit den Menschen die einfach nur Leben wollen?

Ich scheiss was auf eure hetzerei!


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:13
Heijopei schrieb:Und was ist mit den Menschen die einfach nur Leben wollen?
Da fragst Du am besten mal die Pegida Beführworter...

Fest steht, dass der Extremismus weiter wächst, was einem "einfach nur Leben wollen" stark entgegenwirkt.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:14
Dass die Deutschen endlich mal für eine Demokratie demonstrieren und wieder auf die Straße gehen, finde ich klasse.

Nur schade, dass diese Pegida-Bewegung von den Extremisten instrumentalisiert wird.

Linksautonome, Nazis und "Geistig Minderbemittelte" werden sicher wieder schuld daran sein, dass sich in unserem Land für die nächsten 10 Jahre nichts zum Besseren wendet. Denn durch diese Personengruppen nimmt man (u.v.a. Die deutsche Pokitik) die Demos nicht mehr ernst.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:15
@interrobang
interrobang schrieb:und kannst du dafür irgentwelche beispiele nennen oder nicht?
Schau dich doch mal um in Europa , die Rechten werden immer stärker und haben die bürgerliche Mitte längst auf ihrer Seite.

In Deutschland sieht das zum Glück noch anders aus , weil wir erfahrung mit sowas haben und wissen wo das hinführt.

Ich halte das für eine sehr bedenkliche entwickelung.

aber wie gesagt , das ist nur meine bescheidene Meinung zu der ich aber stehe.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:17
Dass die Deutschen endlich mal für eine Demokratie demonstrieren und wieder auf die Straße gehen, finde ich klasse.

Nur schade, dass diese Pegida-Bewegung von den Extremisten instrumentalisiert wird.

Linksautonome, Nazis und "Geistig Minderbemittelte" werden sicher wieder schuld daran sein, dass sich in unserem Land für die nächsten 10 Jahre nichts zum Besseren wendet. Denn durch diese Personengruppen nimmt man (u.v.a. Die deutsche Pokitik) die Demos nicht mehr ernst.

Ups, Doppelost...


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:17
*p


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 13:18
@Heijopei

Also Frankreich mag zwar nach rechts gerutscht sein... aber diesem Land fehlt es auch nicht an Erfahrung ... lt. Vergangenheit.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:19
@Heijopei
Eins ist klar es findet eine immer krassere Polarisierung von Meinung statt, dass zeigt sich schon jetzt wo bestimmte Meinungen als Verbrechen hin gestellt werden.
Das führt in den totalitären Staat,den es ja mal gab wo Meinungsfreiheit und Gdankenfreiheit verboten war


@Gwyddion
Ich würds nicht rechts oder links bezeichnen sondern polarisierung.


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 13:21
Fragt sich nur, wo dieser Rechtsrutsch in Europa denn herkommt. Liegt es daran dass die Menschen in Europa böse und intolerant sind oder liegt es nicht vielmehr an einem Versagen der Politik?


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 13:21
@Masterblunt
Masterblunt schrieb:Fest steht, dass der Extremismus weiter wächst, was einem "einfach nur Leben wollen" stark entgegenwirkt.
Richtig , und der Extremismus hat nun einen Weg gefunden den normalen bürger zu erreichen.

Mit seinen Schulhofcds hat erst nicht gepackt , seinen "Bürgersprechständen" auch nicht, und der Bürger "fühlt" sich verstanden.

Die Sprecher der Pegida sind wie immer die üblichen verdächtigen , aus der Naziszene , die sich unters Volk mischen und ihre Parolen verbreiten.

Das ist keine Bürgerbewegung , sondern eine bewegung die von Nazis gesteuert wird, das ist eine Chance auf die sie gewartet haben.

Ich rate zur besonnenheit!


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Liberalismus34 Beiträge
Anzeigen ausblenden