Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

28.12.2014 um 04:13
Zoelynn schrieb:Ja ok ,ich bin für die totale sozialisierung der Gesellschaft ich hatte aber was anderes hier gemeint
Zoelynn an@ catman
Ok mal realistisch gemacht, was wäre passiert wenn die Moslems ganz normale Europäische Kleider tragen würden die Frauen kein Kopftuch ,keine Moschee,kein Gebetsteppich in der firma kein Stand draussen, ob dann son Theater los gegangen wäre wie jetzt.
Ja . was wäre wohl pasiert,
nichts'?

Es liegt an der kleidung, das fällt auch bei sonstigen Asozialen, Li^nken u.so auf, manchmal tragen sie Bart oder Hut oder , sitzt du schon?, Kopftuch.



Es gibt viel zu kritisieren , sowohl bei Islam wie hiesiger Politik und Meinungsmache und Pseudovolksaufstände!


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 04:14
@Scheol
Scheol schrieb:Wenn wir von der 4. Generation reden... er wird gezwungen. Schulpflicht.
Die Schulpflicht richtet sich ja nicht nur gegen Migranten. Ist ein Thema für sich.

Wenn man in einem fremden Land kostenlose Bildung in Anspruch nehmen möchte, dann geht es ohne gewisse Sprachkenntnisse nicht, das dürfte klar sein.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:14
@IvanIV

Nein, dieses Recht haben sie m.E. nach nicht.

Wenn wir von Personen reden, die nur eine gewisse Zeit hier verbringen wollen, z.B. bis in ihrem Land wieder Ruhe ist, kann man das vernachlässigen.
Wer aber gedenkt, seinen Lebensabend hier zu beschliessen sollte einige hier geltende Regeln und Normen beachten.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 04:17
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Wer aber gedenkt, seinen Lebensabend hier zu beschliessen sollte einige hier geltende Regeln und Normen beachten.
Ja natürlich. Man kann ja Regeln und Normen beachten und die Integration trotzdem verweigern.
Integration ist doch wesentlich mehr als nur sich an Gesetze halten.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:20
@IvanIV

Zur Integration zählt auch Toleranz. Das ist das, was vielen "Zielobjekten" der PEGIDA abgeht...


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:20
IrreBlütenfee schrieb:Wenn wir von Personen reden, die nur eine gewisse Zeit hier verbringen wollen, z.B. bis in ihrem Land wieder Ruhe ist, kann man das vernachlässigen.
Wer aber gedenkt, seinen Lebensabend hier zu beschliessen
Armer Cheib, Emigrant, und hat doch noch die Anmassung, seinen lehensabend hier zu verbringen.
Echt, ihrtut mir leid, und alle die Lebensabend infolge Erschwernisse von Versicherungen und so hier verbringen müssen, und damit meine ich Eingeborene, tun mir leid.
Es ist nicht einfach apropo Kostenabwälzung!


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:20
@IvanIV

Integration ist eh für jeden iwie etwas anderes. Manche halten ja Fremde schon für nicht integriert, nur weile sie "Fremde" Kleidung tragen.
Manchmal glaub ich sogar das es für einige noch nichtmal reicht, wenn z.B. Muslime hier völlig unauffällg herumlaufen und daheim sogar Weihnachten feiern.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:26
Kenne viele hier die massiv Probleme haben, weil Pflege von Angehörigen nicht kostendeckend unterstützt wird, es wird ihnen gesagt, geben sie Ehemann doch in Pflegezenrum, obschon dies den Steuerzahler schlussendlich mehr kostet.

Kunststück verlieren Menschen Glauben in Politik..

Aber kämpfa muessme.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:30
@lilit

Das von dir beschriebene ist sicher nicht schön. Aber was hat das mit dem Thema dieses Threads zu tun?


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:31
lilit schrieb:Kunststück verlieren Menschen Glauben in Politik..

Aber kämpfa muessme.
Nur kämpfen viele eben gegen die falschen, derzeit eben Islam, Islamisieung und Flüchtlinge. Man gibt ihnen, wenn vielleicht auch nur unterschwellig, die Schuld an der Miserie.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:31
Das betrifft auch Eingeborene!


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:38
@Bone02943
@lilit
Viele scheinen noch nicht begriffen zu haben, das bei Pegida nicht um eine differenzierte Betrachtung der Asylgesetzgebung und die auch daraus resultierenden Probleme geht, sondern um eine mehr oder weniger subtile Hetze gegen Flüchtlinge und Asylbewerber !

Ansonsten gäbe es ja auch nicht die Äußerungen von den "Demonstranten" dazu !


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:39
Bone02943 schrieb:Nur kämpfen viele eben gegen die falschen, derzeit eben Islam, Islamisieung und Flüchtlinge. Man gibt ihnen, wenn vielleicht auch nur unterschwellig, die Schuld an der Miserie.
@Bone02943
Mir ist zusehr bewusst, wieviel Schaden im Namen des Islam angerichtet wird, und auch,wie Verleugnen, das hat nichts mit Islam zu tun, nicht hilft..
und Auseinandersetzung ist gefragt,
und Hinterfragung!


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:45
@che71
che71 schrieb:Ansonsten gäbe es ja auch nicht die Äußerungen von den "Demonstranten" dazu !
Asylsuchende sind lästig. Und bei den Reichen finden sie umso mehrDiskriminierung, weil die umso mehr zu verlieren haben.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:46
@che71
che71 schrieb:Viele scheinen noch nicht begriffen zu haben, das bei Pegida nicht um eine differenzierte Betrachtung der Asylgesetzgebung und die auch daraus resultierenden Probleme geht, sondern um eine mehr oder weniger subtile Hetze gegen Flüchtlinge und Asylbewerber !
Und gegen Migranten: "Null-Toleranzpolitik"
Man möchte Migranten schlechter stellen als Deutsche. Zumal "Migraten" selbst auch in 3. Generation oft noch als solche benannt werden.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:59
@Bone02943
Man hats nicht einfach mit einem Ic im Namen!
Zum Glück gibt es breite Bevölkerung, die zwischenmenschlich sympatie zulässt und nicht auf Gemeinschikanierung reagiert.

Innerislamisch soll Widerstand und Dialog weiterbestehe undDistanzierung von Gewalt und Gewaltversen,
Peace! :D


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 04:59
Hier mal ab 1:50min was Gauland dazu sagt und wie es wohl auch PEGIDAs denken:

http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/videos/afd-sprecher-gauland-fuer-auslaender-gelte...

Zum Verstehen: im PEGIDA Papier geht es nicht nur um "Den Ausländer" dort schreibt man auch, ausdrücklich in dem Punkt, von Migranten.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 05:03
@lilit

Sry es is spät, es liegt wohl an uns beiden, aber deinen letzten Post verstehe ich nicht. :s :D


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 05:05
Deutschland hat 10 Prozent Ausländeranteil, die können doch nicht an allem schuld sein, manchmal frage ich mich, ob die Menschen die 6. Klasse überhaupt geschafft haben.


melden
Anzeige

PEGIDA

28.12.2014 um 05:08
@Roydiga

So lange für viele(in Leipzig/Sachsen) schon auch nur eine! Moschee zu viel ist, 0,1% Muslime zu viel sind,... sry was willst du von diesen Leuten noch erwarten? :/


melden
205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden