Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 15:39
@Scheol
gib mal quelle.


melden
Anzeige
melden

PEGIDA

25.12.2014 um 15:45
Scheol schrieb:Bei Pussy Riot haben noch alle gejubelt.
Nein haben sie nicht. Die wurden angeklagt, saßen im knast und es gab morddrohungen.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 15:46
@aseria23

Ich rede nicht von Russland, sondern von Leuten im "Westen".


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 15:52
@Scheol

Auch nicht alle. Vielleicht die medien und mancher politiker, aber da könnte man auch die frage stellen, ob es die band war oder ob einfach die tatsache das russland geschadet wurde die euphorie ausgelöst hatte.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 15:53
@aseria23

Das hilft nicht. Natürlich weiß ich nicht, ob von 80 Millionen Menschen in Deutschland jeder einzelne gejubelt hat. Aber die Berichterstattung war absolut für Pussy Riot. Erbsenzählerei entkräftet mein Argument nicht. :)


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:04
Da sollte man sich mal vorstellen welche Werte diese Kinder (welche <= 14 Jahre alt waren) Zuhause vermittelt bekommen. Fünf Täter randalieren während eines Gottesdienstes in einer Kirche und rufen "Scheiß Christen".

Kleine Nazikinder würde man sagen, wenn es Christen in einer Moschee wären.
Asoziale Einzeltäter, wenn es wie in diesem Fall Moslems in einer Kirche sind.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:06
@Verzerrer

Tja. So etwas kommt dabei raus, wenn man seit Wochen im Fernsehen mit ansehen muss, dass tausende Menschen in Deutschland auf die Straße gehen und verlangen, dass man abgeschoben wird.

Eins führt zum anderen.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:07
@Scheol

Das ist doch Blödsinn. Diese Kinder kann man gar nicht abschieben. Wohin denn? Wohin schiebt man denn Deutsche ab?


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:08
@Verzerrer

Das sind kinder, ich geb es mal kur zu bedenken. Kinder tun viele dumme dinge


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:08
@Shionoro

Eben.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:10
@Verzerrer

Genauso wenig, wie vierzehnjährige Kinder kapieren, was die PEGIDA da will, kapieren das Leute, die mit PEGIDA nichts zu tun haben wollen. "Gegen die Islamisierung" reicht für solch ein Kind schon aus, um sich ungewollt zu fühlen.

Und es ist ja nicht so, als gäbe es seitens der PEGIDA-Bewegung keine "Raus aus Deutschland"-Parolen.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:21
Verzerrer schrieb:Kleine Nazikinder würde man sagen, wenn es Christen in einer Moschee wären.
Asoziale Einzeltäter, wenn es wie in diesem Fall Moslems in einer Kirche sind.
Komisch, Breivik und co. sind immer Amokläufer, ein Muslim dagegen verübt immer gleich einen islamistischen Terroranschlag.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:23
@Bone02943

Selbes Muster.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 16:28
@Bone02943
Kennst du denn eine Weltweite 1,1 milliarden große Gemeinshhaft aus der Breivik kommt,nein.
Also ist er ein Einzeltäter, wärend Islamisten einer Weltweiten Bewegung entstammen.
Eigentlich logisch.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:30
1,1 Milliarden gewaltbereiter Islamisten. So, so.
Die Rhetorik ist mir irgendwie bekannt.


melden

PEGIDA

25.12.2014 um 16:30
@Zoelynn

Vergiss nicht die Gemeinschaft der Brotesser.


melden
400Akut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 16:33
@Zoelynn

Immerhin gehörte Breivik den Freimaurern an und war auch in einer christlichen Sekte, da kommt schon was zusammen.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

25.12.2014 um 16:33
@Scheol
Sag mal du Verdreher, ich schrieb AUS EINER 1,1 milliarden großen Bewegung und net eine aus 1,1 milliarden bestehenden Islamisten.


melden
Anzeige

PEGIDA

25.12.2014 um 16:33
@Zoelynn

Immerhin war er in einem christlichen Verein:
Breivik war von Februar 2007 bis zum Bekanntwerden seiner Tat Mitglied der Johannisloge St. Olaus til de tre Søiler, einer Freimaurerloge des christlichen Norwegischen Freimaurerordens, in der er den dritten Grad (Meister) nach Schwedischem Ritus erreichte.[27][28][29]
Wikipedia: Anders_Behring_Breivik


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hacker und die USA67 Beiträge
Anzeigen ausblenden