Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

05.01.2015 um 16:38
@Charlytoni

Wo haben sie dich denn ausgebuddelt, das ist ja kranker Tobak, den du da von dir gibst.
Das ist auch keiner sachlichen Diskussion mehr würdig, so viel Dünpfiff auf einmal, spül deinen Kopf mal aus, das ist ja widerlich.


melden
Anzeige

PEGIDA

05.01.2015 um 16:40
rofl

http://tinyur1.co/t6PGb

Der Postillon hat mal wieder für Unruhe gesorgt.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:41
@Aldaris

Den Satz verstehe ich nicht:
Währenddessen verbreitete sich auf Facebook die Meldung auf der offiziellen Pegida-Seite, dass die Absage der Veranstaltung ein Lüge sei. Auf Anfrage von SPIEGEL Online erklärten die Organisatoren, dass die Facebook-Seite "von der Antifa" gehackt wurde und nun Lügen verbreiten würde. Die Veranstaltung sei definitiv abgesagt.


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:42
@Rho-ny-theta

Ich glaube das muss man nicht verstehen..
wahrscheinlich gehen ein paar damit nicht konform das es abgesagt wird..aber es ist natürlich die Antifa.


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:43
TristramShandy schrieb:Warum weigert sich, PEGIDA eigentlich ständig, mit den Medien und der Presse zu reden? Das macht sie in meinen Augen etwas suspekt, als ob sie etwas zu verbergen haben.
Sie reden doch, Lutz Bachmann mit dem immer ehrlichem Volksblatt der BILD, die Zeitung für PEGIDAS und nun sogar mit der AfD(welch ein Wunder). Was man nicht wollte ist, dass die Mitläufer aka. Spaziergänger mit der Presse reden, man könnte ja sonst deren fremdenfeindliche Haltung erfahren. Zum Glück haben sich einige nicht abbringen lassen und ihre fremdenfeindliche Haltung preis gegeben.


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:44
eckhart schrieb:
Warum nun die Beschränkung auf das N-wort stattfindet, weiß ich auch nicht.

Ich sag es dir: Weil unter den Pegida-gegnern auch sehr viele denkfaule sind, die zur differenzierung und klassifizierung nur bedingt fähig sind. Das ist allerdings kein argument pro-pegida, nur um dem aufheulen einiger der denkfaulen zuvor zu kommen^^.
@eckhart
@armleuchter
Es soll auch welche geben, die nur mit einem Finger ihre Texte schreiben. Da ist es schon eine Erleichterung anstatt "rechtsextremes Arschloch" oder andere umfangreiche Beschreibungen einfach "Nazi" zu schreiben.

@Aldaris
Dresden - Die für den heutigen Montag angekündigte Dresdner Demonstration der Bewegung "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes", kurz Pegida, ist abgesagt worden.

Der Pegida-Marsch durchs Watt wurde auch abgesagt. Heute Mittag war dort Hochwasser. :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:45
@Nerok

In dem Zusammenhang, das unangemeldete Demonstranten Bußgelder erwarten, kann man das auch so lesen, dass die PEGIDA-Orga die Antifa beschuldigt, die Seite gehackt zu haben und die Absage der Veranstaltung zu dementieren, damit Demowillige in die Bußgeldfalle laufen...

Toller Journalismus vom Spiegel, ein Anruf bei der Polizei hätte gereicht, um zu erfahren, ob nun eine Demo angemeldet ist oder nicht.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:45
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Zum Glück haben sich einige nicht abbringen lassen und ihre fremdenfeindliche Haltung preis gegeben.
Du meinst die RTL-Angestellten, die von den Öffis Interviewt wurden?


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:45
@Rho-ny-theta

Soweit ich das richtig gelesen habe, gab es eine Meldung vom Postillon, dass der Spaziergang heute aufgrund von internen Querelen ausfällt. Was dann ganz genau passiert ist, versuche ich gerade zusammen zu bekommen.

Der Screen stammt auch vom Postillon:

10422513 10152604032006526 5071750973419


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:46
Deepthroat23 schrieb:Du meinst die RTL-Angestellten, die von den Öffis Interviewt wurden?
Es war genau EINER und nein den meinte ich nicht.


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:46
@Deepthroat23

Und die Pegida schafft es nicht eine Gegendarstellung zu liefern, um der "bösen Presse " den Wind aus den Segeln zu nehmen und uns allen zu zeigen, wie falsch wir doch lagen.


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:47
@Bone02943

Und du kannst glaubhaft versichern, dass die anderen nicht auch auf der Gehaltsliste eines Senders stehen?


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:47
@Rho-ny-theta

Die SPIEGEL-Meldung ist ein Fake, schau dir mal die URL an. Und der Spiegel schreibt in einem Kommentar: Es kursiert derzeit im Netz eine vermeintliche Meldung von SPIEGEL ONLINE unter der Schlagzeile „Nach Streit im Organisations-Team: Pegida-Demonstration abgesagt“.

Dabei handelt es sich um eine Fälschung. SPIEGEL ONLINE hat diesen Artikel nie veröffentlicht. Der Link, der unter anderem von der Satire-Seite Der Postillon gestreut wird, leitet nicht auf SPIEGEL ONLINE weiter, sondern auf eine Fake-Seite.


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:48
@Bone02943


und du bist dir gaaaaaanz sicher, dass es nich zwei waren ^^?


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:48
@Deepthroat23

Du meinst die alten fremdenfeindlichen Renter deren Rente zu niedrig sind oder die, die sich darüber aufregen das in ihrem Ort Bäcker dicht machen?

Aber schon klar alle Leute dort sind bezahlt von der "Lügenpresse" jaja.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:48
@Aldaris

Ah, okay, das mit dem Postillon hast du nachträglich hinzugefügt :D

Kam mir aber gleich komisch vor, dass da nicht einfach mal nachgefragt wurde :D


melden

PEGIDA

05.01.2015 um 16:49
@armleuchter

Nein, bisher ist aber nur einer bekannt, es ist aber auch reichlich unwahrscheinlich das alle angestellte bei RTL gewesen sind oder?


melden
armleuchter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:50
das ist in der tat eher unwahrscheinlich^^.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

05.01.2015 um 16:50
@Bone02943

Kennst du den Artikel von Umberto Eco zur Psyche des Faschisten? Hier mal wieder live erlebbar.


melden
Anzeige

PEGIDA

05.01.2015 um 16:51
@Rho-ny-theta

Nein, aber ich kanns mir gut vorstellen. ;)


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden