Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

09.01.2015 um 12:54
@kuno7
Das stimmt. Wobei die frage sich ja Stellt ob daran die Globalisierung, Europa oder der Zusammenbruch des Ostblocks schuld ist.


melden
Anzeige

PEGIDA

09.01.2015 um 12:58
@doppel00

Jo, und das GG ist inhaltlich da gut aufgestellt....


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 12:59
@Scheol
Scheol schrieb:Im Windschatten des GG das Ei legen und ausbrüten und mit dem Huhn dann die Regierung stürzen wollen, die durch das GG legitimiert ist. So ist fein. So ist fein.
Das hat die ddr auch gedacht. Resultat ist bekannt.


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:00
GG
Im Bewußtsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen,...


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:03
@Aperitif

Sei mal nicht größenwahnsinnig.
Die paar Verwirrte werden mit ihrem Fremdenhass schon keinen neuen Hitler nach oben pushen. Sie sind ärgerlich, peinlich. Aber sie werden nicht diese Regierung stürzen.


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:06
@Scheol
Scheol schrieb:Sei mal nicht größenwahnsinnig.
Die paar Verwirrte werden mit ihrem Fremdenhass schon keinen neuen Hitler nach oben pushen. Sie sind ärgerlich, peinlich. Aber sie werden nicht diese Regierung stürzen.
Warum dann diese Aufregung ? Dann sind wir doch sicher .


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:07
@Scheol
Schön und was hat das mit Hitler zu tun?
Wenn ich sage merkel muss sich nach einem Attentat warm anziehen? Als oberste entscheiderin liegt es in ihrer Verantwortung schaden abzuwenden. Es sind schon andere leute wegen weniger gegangen.


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:14
@Aperitif

Die Neonazis hinter der PEGIDA sehen ihre Stunde gekommen. Die glauben genau wie damals Unzufriedenheit und von ihnen geschaffene Feindbilder für die Machtübernahme nutzen zu können. Und wie damals steht der Esel vor ihnen und schreit Hurra! oder besser gesagt Ahu!

Die werden jetzt alles dafür tun, ihre Aufmerksamkeit halten zu können und müssen sich zwangsläufig weiter dafür radikalisieren, wenn die kein Furz im Wind bleiben wollen.

Die warten doch nur darauf, dass ein Anschlag in Deutschland passiert.
Da die Wahrscheinlichkeit dafür aber im Promillebereich liegt, werden sie mit Anschlägen im Ausland weiterhin Panik schüren. Nach der PEGIDA kommen die Schlägertrupps. Und der blöde Rentner weiß nicht, dass er ihnen die Straße gepflastert hat.


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:16
Irgendwie schon merkwürdig diese Hitler Affinität. Kein Tag vergeht an dem der nicht mit pseudo obskuren manchmal sogar hanebüchenen sachen in Verbindung gebracht wird, und wenns blos ne Katze ist die anstelle des Schnurrbarts an der stelle einen schwarzen Fleck hat. Genauso jetzt wieder. Wo siehst du hier einen Zusammenhang zwischen Hitler und merkel. Mal abgesehen von früheren fotomontagen der Griechen? @Scheol


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:27
@Aperitif

Hast Du tatsächlich wirklich so schlimme Verständnisprobleme?
Sei mal nicht größenwahnsinnig.
Die paar Verwirrte werden mit ihrem Fremdenhass schon keinen neuen Hitler nach oben pushen. Sie sind ärgerlich, peinlich. Aber sie werden nicht diese Regierung stürzen.

t
Hier wird doch lediglich salopp gesagt, das wir uns keine Sorgen machen müssen, das aktuell direkt wieder ein faschistischer Diktator an die Macht kommen kann.

Keiner hat Merkel mit Hitler in einen Zusammenhang gebracht.


Aber was mich interessiert - wieso muss sich die Merkel warm anziehen wenn hier ein Attentat passiert?


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:32
pathofdecay schrieb:Warum dann diese Aufregung ?
Keine Aufregung, lediglich öffentliches entgegenstellen gegen Fremdenfeindlichkeit und Nationalismus.
pathofdecay schrieb: Dann sind wir doch sicher .
Und das soll ja auch so bleiben.

mfg
kuno


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:39
@kuno7
Aber diese agressive Militanz hier lässt etwas anderes erahnen ^^


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:39
@Cejar
Cejar schrieb:Keiner hat Merkel mit Hitler in einen Zusammenhang gebracht.
Scheol schon. Das war nämlich seine Antwort auf die von mir getätigte Aussage das merkel sich als oberste verantwortliche sich warm anziehen muss falls ein anschlag passieren sollte.

Die punkte um so etwas zu erschweren hat h. Geisler in seinem interwiew doch deutlich genannt. Und beklagt das da nichts geschieht. Und das wiederum liegt in Merkels Verantwortung. Warum scheol da einen Hitler ins spiel bringt musst du ihn schon selber fragen.

Übrigens @Scheol ist Hitler nicht durch Demonstrationen der Bevölkerung ans Ruder gekommen. Jedem hier dürfte klar gewesen sein das ich 1989 meine.


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:41
Cejar schrieb:Aber was mich interessiert - wieso muss sich die Merkel warm anziehen wenn hier ein Attentat passiert?
Weil derzeit Winter ist ^^


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:44
@Aperitif

@Cejar hat recht. Du hast Verständnisprobleme.


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:45
@kuno7
...entgegenstellen gegen .... und Nationalismus
Verständlich. Darf jeder haben. Nur in Deutschland nicht, wir sind ja keine Nation ^^
Wikipedia: Nationalismus


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:46
@pathofdecay

Du meinst also Nationalismus könnte es in Deutschland per Definition nicht geben, ernsthaft?

mfg
kuno


melden

PEGIDA

09.01.2015 um 13:46
@Scheol
Lass bitte deine trollversuche und deine Unterstellungen. Du kannst dich eh nicht rausreden.


melden
kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

09.01.2015 um 13:47
@Commonsense
Abgesehen davon redet man nicht mit Vertretern verfassungsfeindlicher Organisationen, um eine "gemeinsame Lösung" zu finden - da kannst Du noch so höhnische Bemerkungen machen.
giphy

Jetzt ist das sogar schon eine "verfassungsfeindliche Organisation" - das wird ja immer absurder! Wo kramst du so ein Zeug eigentlich immer aus...haben die beim KiK einen Wühleimer aufgestellt mit 10cent Artikeln, wo diese Diffamierungen dabei liegen?

Wenn ich dich erneut um eine seriöse Quelle für deinen Unfug bitte - darf ich dann DIESMAL damit rechnen eine Antwort zu bekommen...oder schmollst du dann wieder und reduzierst deine Reaktion auf wütende Bemerkungen darüber, wie gemein ich bin? Denn eigentlich schuldest du mir immernoch einen Link zu deinem "gloriosen" Beitrag, in dem du angeblich meine Kritik umfassend widerlegt hättest...genauso wie die Bilder, auf denen man "zweifelsfrei" erkennen könne, daß die Pegida-Ordner/Orgas Neonazis seien. Verfassungsfeindliche Organisation - dir ist doch wohl klar, daß Pegida längst verboten wäre, wenn es auch nur zarte HINWEISE auf eine solche Gesinnung gäbe...oder ist heute wieder Aluhut-Freitag, und wir diskutieren nun darüber, das unsere Regierung Leute bezahlt (!) auf Gegendemos mit zu laufen und gleichzeitig darauf verzichtet Pegida juristisch einfach aufzulösen. :o)


melden
Anzeige

PEGIDA

09.01.2015 um 13:48
@kuno7
Na wenn ich Dein post lese, dann sollte er unterbunden werden.
Darf also nicht in Deutschland, richtig ?


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden