Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

11.01.2015 um 14:56
ApokalypsoS schrieb:Vieleicht liegt es aber auch nur daran das ich durch muslimische freunde Islamisiert wurde
Aha, interessant. Hätten sie dich sonst ausgegrenzt?


melden
Anzeige

PEGIDA

11.01.2015 um 14:56
@-ripper-
@ApokalypsoS
Woher habt ihr eure Informationen ?

Wie ich in socialnetworks las., gehen derzeit anti-pegida aktivisten in rüstung mit heugabel u. fackel...die gehen -wie einer schrieb-morgen aus um zu zeigen, was sie von "Rassisten" halten.

Wie nah bist du bei Pegida drin oder dran, ripper, dass du solche Behauptungen bzgl. der Pegida-Initiatoren >mit Sicherheit!< aufstellst?


melden
doppel00
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

11.01.2015 um 14:58
wer keine eigene meinung hat der übernimmt die aus dem jeweiligen umfeld.
damit sollte man sehr weit kommen können, immer schön angepasst bleiben.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 14:59
doppel00 schrieb:wer keine eigene meinung hat der übernimmt die aus dem jeweiligen umfeld.
damit sollte man sehr weit kommen können, immer schön angepasst bleiben.
Sehr schöne Analyse über Menschen, die sich dem rechten Spektrum anschließen. :)


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 14:59
Du wurdest "ISLAMISIERT"?@ApokalypsoS

Was bedeutet das im Einzelfall und wie hat das stattgefunden? Konvetit aus Gruppenzwang heraus? Durftest ansonsten mit den Jungs keinen Ghettorap machen ? :)


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:00
@Scheol

und dem linken und dem religiösen und dem liberalen und dem konservativen und dem...


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:01
@shionoro

Nun, zum Beispiel, wenn er "Ungläubige" töten will, wo immer er sie sieht. Oder wenn er seine Frau mit Burka auf eine Demonstration schickt, und sie damit gegen das Vermummungsverbot verstößt.

Es gibt bestimmt noch etliche Fälle mehr, aber da müsste man einen Islamwissenschaftler fragen, an welchen Punkten der strenge Glaube inkompatibel zu unserer Rechtsauffassung ist.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:02
@KillingTime

Was aber man nicht zwangsläufig muss ode rmöchte wenn man strenggläubig ist.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:03
@KillingTime
Nope war meine freie Entscheidung und eher nen Spass zwischen uns.
Aber da man nur diese Glaubensatz aufsagen muss um Muslim zu sein hab ich mir gedacht wieso nicht.
Die leute die mich wirklich ausgegrenzt haben sind Orthodoxe die haben mich angekuckt als ich ihnen verklickerte das ich nicht an einen Bewussten/Fühlenden Gott Glaube.
Die hätten am liebsten nen brennendes Kreuz um mich festzunageln geholt.
Muslime waren in dieser hinsicht Toleranter.
KillingTime schrieb:Nun, zum Beispiel, wenn er "Ungläubige" töten will, wo immer er sie sieht. Oder wenn er seine Frau mit Burka auf eine Demonstration schickt, und sie damit gegen das Vermummungsverbot verstößt.
Tja es gibt auch zurückgebliebene Muslime die den Koran falsch verstehen muss man erstmal genauer die timeline des Korans festhalten das diese Brutalen Verse aus einer zeit stammen wo Muslime öffentlich gejagt und getötet wurden.Aber nicht heisst man soll jeden friedlichen ungläubigen töten.


melden
doppel00
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

11.01.2015 um 15:03
@Scheol
ich meine dass nicht abwertend, als einzelner hat man sich der gesellschaft anzupassen. fertig aus oder man landet in der klapse bzw friedhof. sogar die bundeskanzlerin merkel konnte sich ohne probleme von einer fdj-funktionären der rechten cdu anpassen und sogar bundeskanzlerin werden mit einer wende von der wende der wende.

das ist genetik, es überleben die anpassunsgfähigen un dich gehöre dazu.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:04
@KillingTime
ich mein selbst in der Bibel wird zur tötung aller ungläubigen von Jesus persönlich angeordnet der nicht an ihn glaubt.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:05
@ApokalypsoS

ääähm....ne?


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:05
ApokalypsoS schrieb:ich mein selbst in der Bibel wird zur tötung aller ungläubigen von Jesus persönlich angeordnet der nicht an ihn glaubt.
Wo soll das stehen?


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:05
doppel00 schrieb:das ist genetik, es überleben die anpassunsgfähigen un dich gehöre dazu.
Mit Genetik hat das nichts zu tun.
Es ist korrekt, dass ein Mensch ein gewisses Maß an Konformität braucht, um nicht unterzugehen.
Aber Assimilierung oder Hörigkeit gegenüber der Masse ist ebenfalls psychisch nicht gesund.

Wer sich nur anpasst, hat keinen Charakter. Wer keinen Charakter hat, hat kein Selbst. Wer kein Selbst hat, ist ein Sklave.


melden
doppel00
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

11.01.2015 um 15:06
@ApokalypsoS
ohne altarabisch kannst du doch den kuran gar nicht lesen, d.h. du glaubst auch nur diversen interpretationen und bist womöglich einer teuflischen sekte auf dem leim gegangen. warum gründest du nicht eine neue koran interpretation westlich kompatibel,d.h. gleiche rechte für frauen, schwule, lebsen, schweine und gottlose.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:06
Aldaris schrieb:Wo soll das stehen?
Da gehört einiges an Interpretation dazu.
Und wäre falsch gedacht. Könnte in die Endzeit passen, ist aber kein Aufruf, sondern eine Konsequenz aus dem Unglauben heraus.


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:06
@shionoro
shionoro schrieb:Was aber man nicht zwangsläufig muss ode rmöchte wenn man strenggläubig ist.
Du schwurbelst. Also jetzt mal Butter bei die Fische: was ist für dich "strenger Glaube"?


melden

PEGIDA

11.01.2015 um 15:07
doppel00 schrieb:ich meine dass nicht abwertend, als einzelner hat man sich der gesellschaft anzupassen. fertig aus oder man landet in der klapse bzw friedhof.
Echt? Das hältst Du aus? Ich hätte das längst ignoriert und das habe ich ja auch !


melden
doppel00
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

11.01.2015 um 15:07
@Scheol
klar, die mehrzahl der deutschen waren sowohl unter den nazis als unter sed im widerstand und jetzt sind es demokraten.


melden
Anzeige

PEGIDA

11.01.2015 um 15:07
@Scheol

Naja aber Jesus hat doch nicht persönlich dazu aufgerufen, Ungläubige zu töten. Das wäre mir neu.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden