Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

48.595 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Flüchtlinge, Gesetze, Asyl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:02
@canales
Wer schreibt denn hier , gegen Frauen und Kinder die Schutz suchen nach der GFK


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:04
@canales

Hör doch mal bitte auf, dermaßen zu polarisieren und @clas ständig in den Mund zu legen, er wolle auf Frauen und Kinder schießen. Das hat er nirgends gesagt.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:06
@schtabea
Gegen wen will er dann die Waffen einsetzen?
@clas
Dann erklär mal gegen wen Du Waffen einsetzen willst, wenn du dies schon im Zusammenhang mit Flüchtlingen ansprichst...


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:09
@canales

Sinn verlangt eine EU Armee um die Grenzen zu sichern
http://www.welt.de/wirtschaft/article147541652/Sinn-fordert-europaeische-Armee-zur-Grenzsicherung.html


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:12
@clas
Gegen wen soll denn unsere Grenze geschützt werden?
Greifen die Russen an?
Sorry, aber wenn Du dies im Zusammenhang mit der Flüchtlingsfrage erwähnst, dann befürchte ich genau dies, was Du jetzt eloquent zu umschreiben versuchst...


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:14
tatsache ist es ging hier eigentlich um die gesetzgebung.. und da ist deutschland erstmal verlockend.
viele flüchtlinge (vor allem syrer) sind nun eben enttäuscht da sie eben auch gewisse standards gewöhnt sind. doch unter den aktuellen bedingungen ist es wohl nicht möglich diese zu erfüllen..
auf jeden fall empfinde ich sachleistungen nicht als menschenunwürdig.

die anträge sollten eben schneller bearbeitet werden und auch das recht auf widerspruch sollte vorerst auf eis gelegt sein.
ein konkretes beispiel: wohn in einer ländlichen gegend und neben mir ist ein wohnhaus für asylbewerber. jetzt waren da zuletzt mazedonier drin (sehr ruhige und nette familie) jetzt haben die ihre rückreise beantragt und sind zurück nachdem sie über 1,5 jahre in deutschland waren (pro kopf gibt es bei freiwilliger ausreise nochmal geld).
nun dachte ich das als nächstes evtl syrische flüchtlinge kämen aber die nächsten sind eine 8-köpfige familie aus dem kosovo die ebenfalls schon seit geraumer zeit in deutschland ist.

ich finde die idee die grenze als solches zu kontrollieren durchaus legitim, jedoch nicht auf die oben genannte art.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:17
@canales
Ich kann leider nichts finden unter welchen Bedingungen der Grenzschutz Waffen ein setzten darf.
Daher kann ich dir auch nicht sagen wann geschossen werden darf


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:21
@ease
Sowohl Mazedonier, als auch Bürger des Kosovo haben so gut wie keine Chance auf ein Bleiberecht...es geht um Bürgerkriegsflüchtlinge.

@clas
Mit Sicherheit nicht, wenn unbewaffnete Flüchtlinge die Grenze überschreiten, deshalb ist ein Verweis darauf mehr als abwegig...


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:24
@canales
Einzelne sicher nicht, bloß wenn täglich Zehntausende die Grenze überschreiten und niemand sie aufhalten darf,dann geht das Land unter.
Wenn dir das egal ist, mir nicht.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:30
@clas
Das Land geht nicht unter...keine Ahnung wo diese Befürchtung her kommt...
Ich fürchte eher, dass es unter geht, wenn mit Waffengewalt dagegen vor gegangen wird.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:31
Zitat von canalescanales schrieb:Das wäre Dir wohl recht und billig alle Verantwortung auf Andere zu schieben, aber so einfach ist das nicht...verantwortlich sind alle Länder in der EU.
Deshalb schieben die Türkei, Griechenland, Ungarn, Kroatien, Mazedonien, Slowakei und und und, die Verantwortung ja auch Deutschland. Griechenland z.B. kann die Flüchtlinge einfach weiterschicken, wenn sie "überfordert" sind. Damit verstoßen sie auch gegen geltende Abmachungen. Aber wo hin kann Deutschland die Flüchtlinge weiterleiten, wenn es überfordert ist? Ne, da platzt denn die Bombe.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:33
@canales
Wo ich das her habe.
16.Was erwarten Polizei und Geheimdienste?
Immer mehr Experten warnen vor schwersten Unruhen mitten in Europa. Die Straßenschlachten in Athen, brennende Gebäude in London, die angezündeten Autos in Berlin und Hamburg seien ein klares Anzeichen dafür, wie unzufrieden die Menschen in Europa sind. „Natürlich erwartet die Bundesregierung hier schwere soziale Unruhen. Man weiß, was sich da zusammenbraut, aber man verdrängt das in der Öffentlichkeit lieber“, sagt Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft. Auch der US-Geheimdienst CIA kommt in einer Studie zu dem Schluss: Millionen werden im Zuge der Krise arbeitslos und verarmen. Das birgt das Risiko schwerer sozialer Unruhen und sogar eines Bürgerkriegs.
http://www.focus.de/finanzen/news/staatsverschuldung/tid-26216/fuenf-experten-reden-klartext-die-wahrheit-ueber-den-euro-crash-kommt-es-zum-buergerkrieg_aid_769490.html


Außerdem sagen das Wirtschaftsexperten nicht nur der Sinn


Foss, die platzt schon längs


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:38
@Foss
Es ist eine gemeinsame Aufgabe der EU...dass sich da einzelne Staaten herausnehmen zeugt eher davon, dass man den Geist der EU nicht verstanden hat.

@clas

ich seh weder Straßenschlachten noch brennende Gebäude in der BRD...abgesehen von Flüchtlingsunterkünften...und deren Brandstifter sind ja weitgehend bekannt


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:39
Zitat von canalescanales schrieb:Wieviele Tote an den Grenzen der EU würdest Du eigentlich in Kauf nehmen?
Es gibt 4.000 Verkehrstote jedes Jahr in Deutschland. Da stellt sich auch keine hin und verlangt die Straßen abzureißen und die Autos abzuschaffen. Statistisch betrachtet kommen Menschen bei bestimmten Dingen nun mal ums Leben. So ist die Welt halt.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:41
@Foss
Naja, schon ein Unterschied ob die Toten vorsätzlich in Kauf genommen werden...schlechtes Beispiel


1x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:43
@canales
dpa Ein riesiges Polizeiaufgebot verhindert, dass die Demonstration in Hamburg wieder in Gewalt ausufert
Der Krieg zwischen Kurden und Dschihadisten hinterlässt auch in Deutschland seine Spuren. An sich friedliche Demonstrationen gegen den Islamischen Staat eskalieren, weil Kurden und gewaltbereite Dschihadisten aneinandergeraten. Wie kommt es, dass die Randalierer so schnell vor Ort sind?

http://www.focus.de/



Richtig in Fahrt kommt die Anti-Linksextremis- mus-Stimmung im Bund, aber vor allem in Berlin, wenn am Diskurs über vermeintlich von “Autonomen” angezündete Fahrzeuge gesponnen wird. In den Jahren zwischen 2003 und 2008 gab es in Berlin 268 Autobrandstiftungen, die das Landeskriminalamt als politisch motiviert einschätzte.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:44
Zitat von canalescanales schrieb:dass sich da einzelne Staaten herausnehmen zeugt eher davon, dass man den Geist der EU nicht verstanden hat.
Der "Geist der EU"? Was soll das sein? Egal, es ist auf jeden Fall nicht der Geist von Merkel! Und wenn es doch so sein soll: Scheiß auf die EU! Momentan ist Merkel ja dabei die EU zu zerlegen. Das wird dann wahrscheinlich ihr Abschiedsgeschenk.


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:45
@canales
canales schrieb:
dass sich da einzelne Staaten herausnehmen zeugt eher davon, dass man den Geist der EU nicht verstanden hat.

Man muss sich ja nicht erpressen lassen,bloß weil andere das anders sehen


melden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:50
@clas
Was haben jetzt extremistische Gruppierungen in der BRD mit den Flüchtlingen zu tun?
Kannst auch noch die Opfer der rechtsextremen Gewalt anführen...
@Foss
Die EU wird nicht von Merkel zerlegt. sondern von den Staaten, die denken für sie gilt nur das was ihnen "Vorteile" zu bringen scheint...und die deshalb an Einstellungen festhalten, die dem Geist der europäischen Idee widersprechen.


2x zitiertmelden

Asylgesetzgebung: Muss sie angepasst werden?

17.10.2015 um 01:52
@Foss

Um alles in der Welt, das kann doch niemand wollen.
Das Problem ist doch eher, daß man Menschen in Krisenregionen im Stich lässt und nicht gezielt hilft, zB mit Sicherheitszonen, direktem Abholen zB Kranker oder Verwundeter und ja, auch mit Militäreinsätzen gegen Banden wie die IS.
Alle Menschen zu uns einzuladen ist ja nett gemeint, löst aber genau null Probleme.
Und sorry, ich mag mich da in die Nesseln setzen, aber ist es nicht auch verlogen, zB gut qualifizierte Einwanderer zu fordern? Wird zB der syrische Arzt nicht eher in der Heimat gebraucht?
Sollte man nicht eher dafür sorgen, daß diese Menschen unter internationalem Schutz ihren Landsleuten effektiv helfen können?


melden