Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.525 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 03:17
@abberline Gesetzlich Grundlage ist der "Insurrection Act of 1807"

"Whenever there is an insurrection in any State against its government, the President may, upon the request of its legislature or of its governor if the legislature cannot be convened, call into Federal service such of the militia of the other States, in the number requested by that State, and use such of the armed forces, as he considers necessary to suppress the insurrection."
10 U.S. Code § 251. Federal aid for State governments

https://www.law.cornell.edu/uscode/text/10/251

Sprich nur auf Anfrage der Legislative eines US Bundesstaates darf der US-Präsident Militär einsetzen und sollte die Legislative geschäftsunfähig sein, dann vom Governor des jeweiligen US Bundesstaats.

Das letzte mal würde US Militär im Inland bei den 1992 Los Angeles Unruhen eingesetzt.

Wikipedia: 1992 Los Angeles riots


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 07:45
Zitat von abberlineabberline schrieb:In seiner aktuellen Rede spricht er von der Möglichkeit, das US Militär im Inland einzusetzen, um die Unruhen zu beenden.
Welche Worte hat denn Donald Trump zu den Anliegen der Demonstranten bisher gefunden?
Ich finde, das ist entscheidend!
Alles Andere ergibt sich daraus, denke ich.


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 07:53
Zitat von eckharteckhart schrieb:Welche Worte hat denn Donald Trump zu den Anliegen der Demonstranten bisher gefunden?
Ich finde, das ist entscheidend!
Alles Andere ergibt sich daraus, denke ich.
Wenn er das jetzt auch noch versemmelt, sollte sich seine Wiederwahl erledigt haben.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 08:47
Zitat von TihoTiho schrieb:Immerhin hat er so scharfe highclass frauen gehabt wie die meisten hier nicht mal über redtube zu sehen bekommen
Naja, das ist Geschmackssache. Mir könntest ne Melania auf'n Bauch binden. Die würd ich nicht mal mit deinem Pimmel bürsten und das da wohl hauptsächlich oder eher alleine sein Geld und nicht sein Charme die Hauptrolle spielt, sollte klar sein. Mit Intelligenz kann er ja auch nicht gerade punkten. Er ist ein kleiner looser der nur beschimpfen und drohen kann. So führt er ja auch seine Geschäfte. Mit kaufmännischer Führung hat das nichts zu tun. Kannst ja mal die Deutsche Bank fragen.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 08:58
@eckhart
Er spricht allein seine Wähler an, eigentlich müsste er deeskalieren, aber da sollte man sich keine Hoffnung machen.
@SomertonMan
Seh ich anders. Seine Basis sieht sich bestätigt und als Gegner seh ich nur einen, politisch längst verbrauchten, dazu viel zu alten Herrn, der besser in dem Alter Golf spielen würde.


4x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:03
@abberline
ach so, Biden ist 4 Jahre älter als Trump......Golf spielen beide


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:17
Zitat von abberlineabberline schrieb:Seh ich anders. Seine Basis sieht sich bestätigt und als Gegner seh ich nur einen, politisch längst verbrauchten, dazu viel zu alten Herrn, der besser in dem Alter Golf spielen würde.
Na dann kann ja seine Basis schon mal den Waffenschrank aufschließen und der US-Army zur Seite stehen, wenn auf das eigene Volk geschossen wird...


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:24
Zitat von leakimleakim schrieb:Das ist mal wieder typisch. Da trötet er rum er holt sich die Tech-Größen ins Haus und dann sinds nur kleine Speichellecker und Fans die vom heimischen Kinderzimmer aus fake news und Vts verbreiten.
Nicht das das groß was ändert, aber der Bericht ist knapp zwei Jahre alt.
Zitat von TihoTiho schrieb:Wow ihr werdet immer besser. Immerhin hat er so scharfe highclass frauen gehabt wie die meisten hier nicht mal über redtube zu sehen bekommen.
Für Geld kriegste alles. Und irgendwie muss er die Kohle ja verpulvert haben, die er den Handwerkern und Firmen, die für ihn gearbeitet haben, nicht gezahlt hat.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:29
Zitat von abberlineabberline schrieb:und als Gegner seh ich nur einen, politisch längst verbrauchten, dazu viel zu alten Herrn,
Das täuscht.
Denk Dir bei Trump einfach mal das Toupet weg und wenn Du dann zusätzlich noch seine Fast-Food-Figur berücksichtigst steht Biden gar nicht mal so schlecht da.
Unterm Strich ist der bestimmt noch fitter als Trump.
Bei Trump hätte ich sogar Zweifel ob der sich überhaupt noch alleine die Schuhe zubinden kann.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:41
@Tussinelda
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:ach so, Biden ist 4 Jahre älter als Trump......Golf spielen beide
Und ich vermute, beide essen Brot 🙄

Mir ist jedenfalls nicht bekannt das Biden während der Corona Krise auf einem Golfplatz gesichtet wurde. Ach habe ich noch nicht von Biden gehört das er beim Golf spielen bescheisst. Ebenso wäre es mir neu das Biden mit den Golfausflügen auch Geld verdient (Unterbringung, Verpflegung von Sicherheitspersonal etc). Solltest du darüber Informationen haben wäre ich daran interessiert.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:46
@Zz-Jones
Was ich sagen wollte ist, dass es traurig ist, dass die Demokraten von all ihren Mitgliedern nur einen politisch verbrauchten Opa gegen den anderen Opa ins Feld schicken. Das ist ja wie im Vatikan... zum Glück muss ich in den USA nicht wählen.
Aber das müssen die selbst wissen, wen sie aufstellen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:48
@abberline

Die Dems stellen lediglich jemanden auf, der Trumps aufgeschichteten Scherbenhaufen erstmal irgendwie verwaltet. Einen Platzhalter sozusagen, Übergangspräsident.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 09:57
@abberline
@SomertonMan

Das mit dem Platzhalter denke ich auch, ein frischer Kandidat wäre zur Zeit gar nicht das richtige Mittel.
Viele haben Trump wohl auch 2016 gewählt aus Neugier, was dieses Experiment wohl bringen wird..
Nun, das Experiment ist gründlich gescheitert und viele wünschen sich einen echten Staatsmann wie es Obama war zurück.
Biden hat als einziger aus Reihen der Demokraten diesen Obama Bonus und daher ist die Entscheidung ihn zu nehmen gar nicht mal so falsch.
Wer die Schnauze voll von Experimenten hat, wird Biden wählen, ein Frischling wäre aber ebenso ein Experiment.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 10:11
Zitat von WarndreieckWarndreieck schrieb:Und ich vermute, beide essen Brot 🙄

Mir ist jedenfalls nicht bekannt das Biden während der Corona Krise auf einem Golfplatz gesichtet wurde. Ach habe ich noch nicht von Biden gehört das er beim Golf spielen bescheisst. Ebenso wäre es mir neu das Biden mit den Golfausflügen auch Geld verdient (Unterbringung, Verpflegung von Sicherheitspersonal etc). Solltest du darüber Informationen haben wäre ich daran interessiert.
und mir ist nicht bekannt, warum Du das an mich richtest......ich habe mich dazu geäussert
Zitat von abberlineabberline schrieb:Seh ich anders. Seine Basis sieht sich bestätigt und als Gegner seh ich nur einen, politisch längst verbrauchten, dazu viel zu alten Herrn, der besser in dem Alter Golf spielen würde.
wer meint Biden sei zu alt, der sollte vielleicht mal schauen, wie alt Trump ist, wer meint, Biden sollte lieber Golf spielen, der weiß offenbar nicht, dass beide sowieso Golf spielen......und allen viel erspart bliebe, wenn es ALLES wäre, was Trump täte. Nicht Biden.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 10:16
@Tussinelda
Und nochmal, extra für Dich. Die Opas sind beide zu alt und sollen Golf spielen gehen.
Aber wenn die Demokraten meinen, den Herrn aufstellen zu müssen, sollen sie das halt tun. Ich muss mich ja nicht mit den beiden rumärgern. Und jedes Volk bekommt halt den Präsidenten, den es gewählt hat. Bei der Auswahl halt nicht viel Gutes.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 10:34
@abberline
Mir düngt, Du hast das komplexe Wahlsystem der USA nicht ganz verstanden. Und nein, das Volk bestimmt nicht so wirklich, wenn man es genau nimmt, denn dann wäre Hillary Clinton Präsidentin gewesen ;)


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 10:41
@Tussinelda
Ich kann ja nichts für deren kurioses System oder dass ein Kandidat viel Geld haben muss etc... ein Sieg von Frau Clinton hätte vermutlich auch nicht viel gebessert, aber sollen sie mal machen. Ich befürchte halt nur, dass Herr Trump gegen Herrn Biden gewinnt.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 11:41
https://www.tagesschau.de/ausland/trump-rede-proteste-105.html

Da lässt er also ne Demo mit Gewalt zurück drängen um mit ner Bibel in der Hand vor ner Kirche seine Hackfresse fotografieren zu lassen.
Whow, was ein Staatsmann. Was soll das mit der Bibel? Welches der Gebote hat er bisher noch nicht gebrochen? So ein schleimiger Heuchler. Sollte er jemals vor Gott Rechenschaft ablegen müssen, wird er wohl ne ordentliche Tracht Prügel kassieren. Lächerlich der Typ!
Sollte die Demo wie in dem Bericht beschrieben wirklich friedlich gewesen sein wäre das wirklich ein absoluter Hohn. Vorher noch groß erzählen, dass er Verbündeter aller Demonstranten wäre.
Wieder glatt gelogen!


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 11:43
Wer hat denn überhaupt noch Lust darauf, in den USA eine Präsidentschaftskandidatur anzustreben, wohlwissend dass man damit zwangsläufig in den Fokus der gegnerischen Seite gerät, die alles daran setzt, der Reputation ihres Gegners zu schaden?

Wenn man sich vor Augen hält, was für eine schmutzige Schlammschlacht den/die Präsidentschaftskandidat/in erwartet, wenn er/sie sich in die Wahlkampfarena begibt, dann sollte diese Person sowohl eine ziemlich reine Weste als auch ein sehr dickes Fell haben. Sie muss damit rechnen, von Gegnern komplett durchleuchtet zu werden, damit sich irgendetwas verwertbares finden lässt, auf dass sich dann gestürzt wird, um dann eine Schmutzkampagne zu starten. Auch die Familie, Freunde und Bekannte werden möglicherweise mit einbezogen und mit Dreck beworfen. Und all diejenigen, denen der/die Anwärter/in irgendwann auf die Füße getreten ist/treten musste, haben dann endlich eine Gelegenheit sich zu revanchieren und dafür auch noch evtl. einen monetären Bonus zu erhalten.

Ist ziemlich widerwärtig, was da abläuft.

Bleiben dann also nur noch so ein zwielichtiger halbseidener Geschäftsmann (Clown), wie Trump oder ein lauwarmer nichtssagender Biden auf der anderen Seite zur Auswahl übrig? ...was ein Trauerspiel!


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.06.2020 um 11:47
Zitat von leakimleakim schrieb:Was soll das mit der Bibel?
Ich hatte sogar gelesen, dass er weder aus der Bibel zitiert noch vorgelesen hat und sie außerdem auch noch falsch herum getragen hat.
Den Weg zu der Kirche hat er sich mit Tränengas freischießen lassen, alles nur für bunte Bildchen.
Die Bischöfin hat sich anschließend auch ganz klar von dieser perfiden, scheinheiligen Aktion distanziert.


melden