Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Donald Trump: 45. Präsident der USA

29.387 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, , Amerika, Politiker, Präsident, Trump, Donald

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 18:31
Herrje Trump hat sogar einen eigenen WikiArtikel in dem es nur um seine Aussagen geht...
Donald Trump has made many false or misleading statements, including thousands during his presidency.[4] Commentators and fact-checkers have described this as "unprecedented" in American politics,[5][6][7][8] and the consistency of these falsehoods has become a distinctive part of both his business and political identity.[9] Trump is known to have made controversial statements and subsequently denied having done so,[10][11] and by June 2019, many news organizations had started describing some of his falsehoods as lies.[12] The Washington Post said his frequent repetition of false claims amounts to a campaign based on disinformation.[13] According to writer and journalist Nancy LeTourneau, the debasing of veracity is a tactic.[14] Within the first 100 days of Donald Trump's presidency, The Washington Post began a Fact Checker column that tallied untrue or misleading statements, with the database reaching 20,000 on July 9, 2020.[15]
Quelle: Wikipedia: Veracity_of_statements_by_Donald_Trump

nichts deutsche Presse. Armer Tropf der Donald. Niemand mag ihn.

z.B.
Veterans Choice healthcare
In 2014, a bipartisan initiative for veterans' healthcare, led by Senators Bernie Sanders and John McCain, was signed into law by President Barack Obama. The Veterans Choice program enables eligible veterans to receive government funding for healthcare provided outside the VA system. In 2018, Trump signed the VA MISSION Act to expand the eligibility criteria. Over the next two years, Trump falsely claimed over 150 times that he had created the Veterans Choice program itself. When reporter Paula Reid questioned him about this in August 2020, noting that he repeatedly made a "false statement" in taking credit for the program, Trump abruptly walked out of the news conference.[301]
Quelle:
happyisla schrieb (Beitrag gelöscht):niederes wesen bin ich also, das sagten die faschisten auch ueberjuden, russen, dem ostvolk ueberhaupt. niederes wesen!
Ich hatte dich gefragt - du hast zugestimmt. Wo sieht du jetzt die Schuld an mir?
happyisla
schrieb:
Oder bist du auch ein vergewaltigender Drogenjunkie?... sind laut Trump alle aus Ländern südlich der Grenze....selbstverstaendlich!im gegensatz zu dir lebe ich ja hier und erlebe taeglich die hochkriminellen taten der drogensuechtigen, angefangen vom gewalttaetigen raub bei omas, bis hin zu morden an schon unzaehligen bedauernswerten opfern, grausamkeiten, die du dir nicht mal vorstellen willst. hier geht es wesentlich anders zu als im kleinen biederen deutschland.
Trump sagt alle Hispanics sind vergewaltiger und Drogensüchtige
du sagt ja
ich nenn dich so
böse ich....
Donald verallgemeinert, sag ich er lügt - sagst du ich verleumde. Frage ich dich und du bestätigst es, hat Donald recht aber wenn ich dich als das bezeichne bist du beleidig? Wo ist den da der Sinn?

Im Gegensatz zu super Donald gehe ich nicht davon aus das jeder Latino ein Verbrecher ist. Dafür kenne ich zu viele gute Menschen. man stelle sich vor - sogar aus LatainAmerika...also muss doch Trump irren?
Erkläre mir den Sinn in deinen Aussagen?

oder du belegst mal das Donalds Lügen keine Lügen sind... das wäre sogar dienlich der Sache.

ALso fassen wir zusammen:

Du fügst dich den Lügen Donalds. den die Lügen verbreitet er. Er erzählt sachen die den Fakten nicht standhalten.
Oder kannst du für Donald behaupten das das Rad älter ist als eine Wand? Wäre cool.

Oder kannst du belegen das die Finnen ihren Wald rechen? Ja oder nein? also warum sagt der Finnische Präsident das er niemals Trump diesen Tipp gegeben hat? Ist das dann eine Lüge oder keine Lüge?

Und schlussendlich lügst du ja eigentlich auch, denn du behauptest das kommt aus der deutschen biederen Presse - was halt nicht wahr ist. Das kannst du eigentlich Akzeptieren, ich habe es dir ja bewiesen. Aber ich bin relativ sicher das gleich wieder die Opferumkehr kommt und du beleidigt bist und es unfair findest wie man Donald und dich behandelt.

Ich glaube das einzige was nicht bewiesen ist sind die Bilder mit Prostituierten in Russland. Das waren sepkulationen oder gar Verleumdungen der Presse - jetzt allerdings kommt ein ehemaliger superanwalt-bester Freund von Trump um die Ecke und erzählt genau so ein Stuss...
nein wieder nicht irgendwer... sondern der Anwalt, der in höchsten Tönen gelobt wurde.

hey, alles kein Thema - Trump ist toll. Ist normal das man andere Leute beleidigt und sie als Hurensöhen und Pferdegesichter abtut.. kein Ding. im Jahr 2020 muss das ja mal gesagt werden wenn das so ist.

Vielleicht hat Trump bei Koeppernick recht und weiß aus erst Hand das sie eine Hure war... wen würde das bei Donald überraschen der ja nur aus Mitleid armen Frauen Geld überweist wärend die schwanger Frau daheim ist.... ;)

Ist alles easy zu sehen und ganz normal in der westlichen Welt.... alles wird gut...



melden
melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 19:04
happyisla schrieb (Beitrag gelöscht):genau das ist es. du und andere auch empoeren sich ueber trumps niveau, im gleichenatemzug aber entmenschlichst du mich.
Bitte belegen, sonst werde ich deine Verleumdung melden!



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 20:01
Da ich außerhalb diese Freds keinerlei Trump Supporter kenne einfach mal die Frage in die Runde: Sind die eigentlich alle so peinlich wie die Exemplare, die hier aufschlagen oder gibts auch welche, mit denen man grundsätzlich sachlich diskutieren kann?

mfg
kuno



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 20:17
kuno7
schrieb:
mit denen man grundsätzlich sachlich diskutieren kann?
Der Ansatz von trump ist eher die unsachlichkeit , von daher eher nein .
Wenn dann noch Alternative Fakten dazu kommen ..... ich denke man muss sich immer klar machen wer letztlich trump dahin gebracht hat.diskussion unerwünscht.



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 20:17
kuno7
schrieb:
Sind die eigentlich alle so peinlich wie die Exemplare, die hier aufschlagen oder gibts auch welche, mit denen man grundsätzlich sachlich diskutieren kann?
Wird es geben. Haste in Texas und Alaska auch. Aber denen geht's nur darum, dass sie in ihrer Autarkie weiterhin ihre Waffen uneingeschränkt nutzen dürfen. Wegen der Jagd und so.



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 20:29
kuno7
schrieb:
Da ich außerhalb diese Freds keinerlei Trump Supporter kenne einfach mal die Frage in die Runde: Sind die eigentlich alle so peinlich wie die Exemplare, die hier aufschlagen oder gibts auch welche, mit denen man grundsätzlich sachlich diskutieren kann?
Hier ist ein Prachtexemplar für dich

Trump Supporter MELTDOWN: “It’s Fake News!”



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 21:09
@frauzimt
frauzimt
schrieb:
Und dann kam oft der Satz. Und seine Mauer kriegt er auch noch hin...
Das mit der Mauer scheint nicht so effektiv zu laufen wie Herr Trump hoffte.
Ich kann nur für ihn hoffen, daß er vom Nachfolgenden bereits Kenntnis hat, denn anscheinend verwendet er so hochwertiges & nachhaltiges Material , daß man auf der anderen Seite vom Zaun die gute Qualität auch bemerkt hat. Einige pfiffige Mexikaner bedienen sich inzwischen am angefangenen Meisterwerk und ersparen sich so den lästigen Gang in den Baumarkt, dank Mister Trump.
Das nenne ich mal tatsächlich gelebte Satire.

Trevor Noah (daily show )

Mexicans Have Been Stealing Pieces of The Wall | The Daily Show



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 21:23
kuno7
schrieb:
Da ich außerhalb diese Freds keinerlei Trump Supporter kenne einfach mal die Frage in die Runde: Sind die eigentlich alle so peinlich wie die Exemplare, die hier aufschlagen oder gibts auch welche, mit denen man grundsätzlich sachlich diskutieren kann?
@kuno7
Ab und zu tritt ein Trump-Supporter in einer deutschen Talkshow auf. Die verteidigen dann aber auch nicht Trump, sondern versuchen seine Wirtschaftspolitik schönzureden und weichen ansonsten aus.



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 21:26
Calligraphie
schrieb:
ch kann nur für ihn hoffen, daß er vom Nachfolgenden bereits Kenntnis hat, denn anscheinend verwendet er so hochwertiges & nachhaltiges Material , daß man auf der anderen Seite vom Zaun die gute Qualität auch bemerkt hat. Einige pfiffige Mexikaner bedienen sich inzwischen am angefangenen Meisterwerk und ersparen sich so den lästigen Gang in den Baumarkt, dank Mister Trump.
Das nenne ich mal tatsächlich gelebte Satire.
Lustig. Hab ich noch nicht gehört.
Obwohl- schade- damit werden ja im Grunde Trumps Vorurteile gegen die Mexikaner bestätigt.
Schade, dass nicht auf US-amerikanischer Seite geklaut wird.



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 21:45
Und Belgien ist eine schöne Stadt....


119482114 10158667903696878 623060014899


https://orf.at/stories/3181485/?fbclid=IwAR3t25CeWhhJJIsjOT1lbA2jh2hWRstZII_Buy_RYfi3U1rP7ij5kuf2SoQ



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 21:49
Anfimia
schrieb:
Hier ist ein Prachtexemplar für dich
Junge, die is aber echt mal mit durch. Ich wäre da nicht so locker geblieben. Bei so viel Ignoranz wird man ja agro. Spiegelt aber schön einige User hier wieder. Wenn Trump es sagt wird es schon richtig sein. Hat er gelogen ist es Fake! Das so'n Mensch überhaupt auf zwei Beinen laufen kann ist schon erstaunlich!



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 22:41
Hayura
schrieb:
Und Belgien ist eine schöne Stadt....
Diese verdammten Granatäpfelbäume!🤦‍♂️



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

15.09.2020 um 23:06
@Hayura
Selbst xavier naidoo verfasst intelligentere posts auf qanon , das grenzt fast an Verdummung.
Aber ja , ich würde dieses Zitat durchaus feiern wenn es nicht vom greatest man on earth kommen würde.das gibt dann schon zu denken was die Zukunft so bereit hält ✌😇



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

16.09.2020 um 01:49
Der größte Friedenspräsident aller Zeiten...
https://www.zeit.de/amp/politik/ausland/2020-09/baschar-al-assad-syrien-donald-trump
...
Donald Trump wollte Syriens Machthaber töten lassen

Der US-Präsident hat nach eigenen Angaben 2017 einen Militäreinsatz gegen Baschar al-Assad geplant. Der damalige Verteidigungsminister habe die Operation verhindert.
...



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

16.09.2020 um 06:34
@Fichtenmoped
Das hätte ich Trump tatsächlich hoch angerechnet.
Aber so wie er es darstellt war es glaube ich nicht.
"Alles war vorbereitet" und erst dann kommt der Verteidungsminister und verhindert es? War wohl eher so, dass Trump den Gedanken geäußert hat und Mattis hat ihm gesagt, dass das keine so gute Idee ist. Als ob ein Potus so ne Operation alleine in seinem Bunker austüfftelt ohne seinen Verteidigungsminister, der dann kurz vor Beginn der Operation sein Veto einlegt! Glaub ich ihm nicht so ganz!



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

16.09.2020 um 07:39
therealproton
schrieb:
Diese verdammten Granatäpfelbäume!🤦‍♂️
@therealproton
Meinst du die Handgranatapfelbäume?
Die sind für ihre Explosivität berüchtigt.
Da steckt ein Baum einen ganzen Wald an.



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

16.09.2020 um 07:50
frauzimt
schrieb:
@therealproton
Meinst du die Handgranatapfelbäume?
Die sind für ihre Explosivität berüchtigt.
Da steckt ein Baum einen ganzen Wald an.
Genau!
Neben der C4 Eiche und der Bombenbirke die gefährlichsten Bäume überhaupt... vor allem wenn sie in Herden auftreten!

Ich denke, das ängstliche, blonde Eichhörnchen auf seinem Kopf hat ihm diesen Quatsch eingeflüstert...



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

16.09.2020 um 08:01
Wie sich jetzt wohl einige Trumpfans Österreich vorstellen. Überall diese Waldstädte im Wald umringt von hochexplosiven Bäumen!
Wer den Müll schluckt, dem ist nicht mehr zu helfen. Da denkt sein kleines krankes Hirn sich so'n Dünnschiss aus und ihm ist das nicht mal zu blöd so etwas öffentlich auszudünsen!



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

16.09.2020 um 08:24
leakim
schrieb:
Da denkt sein kleines krankes Hirn sich so'n Dünnschiss aus und ihm ist das nicht mal zu blöd so etwas öffentlich auszudünsen!
Er hat halt von nichts ne Ahnung. Allgemeinwissen Null. Ist wie Desinfektion saufen oder Hurrikans mit Atombomben bekämpfen. Der glaubt den Scheiß selber, den er erzählt.



melden