Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.526 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:03
@Lambach
Nö, danke. Habe mir das Interview jetzt angeschaut, die Spiegelübersetzung passt schon.
"Die Nato ist überflüssig und sie ist mir sehr wichtig" ergibt nämlich nicht viel Sinn ;)
Passt schon, weil er die Terrorbekämpfung meint. Allerdings ist die NATO für die Terrorbekämpfung nicht geeignet.


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:05
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Nö, danke. Habe mir das Interview jetzt angeschaut, die Spiegelübersetzung passt schon.
Na wenn du meinst, es macht viel Sinn, bei einer falschen Übersetzung zu bleiben, werd ich dir das wahrscheinlich auch nicht ausreden können.
Sinnvoll ist es dennoch nicht.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:08
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Allerdings ist die NATO für die Terrorbekämpfung nicht geeignet.
Naja, durch GLADIO sollten sie da sogar Erfahrungen aus erster Hand haben, ist aber schon wieder ein bisschen OT.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:08
@Hape1238
Muss ich mal nachlesen weil der Schutzschirm in Polen dient ja mehr Europa als den USA soweit ich jetzt input bin.
Dann Polen arbeitet auch außerhalb der Nato gut mit den USA zusammen.
In Italien ja da haben die aber ob man diesen Stützpunkt dann noch braucht. Muss man aus Militärischer sicht durchspielen.

Im Prinziep alles weit hergeholt denn es geht um Verpflichtungen innerhalb der Nato . Da wird gefordert und nicht erst seit Trump.
Was kann den die Nato ohne die USA jemanden entgegensetzen? Nach jetzigen stand. Man müßte enorm nachholen und das wird teuer.
Ich denke die Nato ohne USA würde mehr Probleme haben als USA ohne Nato.
Wenn man mal soweit spielt das sowas passiert dann ist sowieso was passiert. Im Klartext Russland und USA sind auf einen Nenner mal so ausgedrückt. Also Brandgefährlich sage ich mal. (weit her geholt sollte man aber mit einbeziehen)

Und das die Nato reformiert werden muss steht für mich außer Frage.

Wil noch was sagen. Die USA können sehr wohl Autos bauen mal kurz erwähnt.

LG

born_in_th_usa


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:20
@born_in_th_usa
Ja sicher ist das weit hergeholt. Und das die Europäer ihren NATO-Verpflichtungen nachkommen müssen steht ausser Frage. Im allgemeinen Friedenstaumel nach dem Fall des eisernen Vorhangs dachte man, man könne die Militärausgaben drastisch senken, was ja auch gemacht wurde. Niemand konnte sich vorstellen, das in Europa erneut gewaltsam Grenzen verschoben werden. Jetzt hat man die Arschkarte und muß sich auf die Amis verlassen.
Klar können die Amis auch Autos bauen. Die können noch ganz andere Sachen bauen. Die Frage ist, warum fahren die Leute in der 5th Avenue Mercedes ? Und nicht etwa Lincoln ?


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:21
will dann doch mal was zum Thema Autoindustrie in den USA hier rein stellen.

Hier eine Übersicht wer welchen Anteil in den USA hat.

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/249338/umfrage/marktanteile-der-automobilhersteller-in-den-usa/

Also Leute kommt mal runter . Klar ist Mercedes BMW dort auch exklusiv wie in Europa auch .
Nur die Welt wird deshalb nicht untergehen. Ferrari ist auch exklusiv mal dazu.
In der Statistik wird sehr deutlich das in USA andere Hersteller den großen Kuchen teilen.
Dann:

Trump klemmt sich da mehr an die Arbeitsplätze da hat er die Rechnung eh falsch aufgemacht. Das Werk was BMW in Mexiko bauen will. Da soll der Dreier gefertigt werden . Und dieser wird noch in Deutschland gefertigt gebaut .


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:24
@Hape1238
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Die Frage ist, warum fahren die Leute in der 5th Avenue Mercedes ? Und nicht etwa Lincoln ?
Gegenfrage. Warum fährt die schickie mickie in Deutschland Ferrarie Lamborghini oder Tesla also der vergleich ist für mich daneben :)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:30
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Und das die Europäer ihren NATO-Verpflichtungen nachkommen müssen steht ausser Frage.
Und um das geht es letztendlich. Also wozu der Aufruhr.
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:m allgemeinen Friedenstaumel nach dem Fall des eisernen Vorhangs dachte man, man könne die Militärausgaben drastisch senken, was ja auch gemacht wurde. Niemand konnte sich vorstellen, das in Europa erneut gewaltsam Grenzen verschoben werden. Jetzt hat man die Arschkarte und muß sich auf die Amis verlassen.
Da kann die USA nischt dafür zudem ja öfter davor gewarnt wurde seitens USA weit >>>vor Trump.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:32
@born_in_th_usa
Och nö...
Nicht gleich angepisst sein...
Mir persönlich ist es egal, wer welches Auto fährt. Allerdings kann nicht abgestritten werden, das einige deutsche Automarken einen gewissen Ruf haben. Besonders VW ! :D
Da ich persönlich aus der Branche komme, weiß ich, das deutsche Firmen, die in den USA produzieren, gewisse (Anlauf)Probleme haben. Das sagt nichts über die Menschen in den USA aus. Das möchte ich betonen.

Äh, es gibt kein Aufruhr... Wir diskutieren blos... ;)
Letztendlich wird sich der neue Präsident beweisen müssen, wie die 44 Anderen vor ihm.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:38
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb: Er ist noch nicht mal Präsident und alle laufen rum wie eine aufgescheuchte Ziegenherde :D
Und meist sind das jene, die so wahnsinnige Angst vor besorgten Bürgern haben :D Uuuuuh der böse Donald

Ernsthaft - irgendwie scheint das Verständnis für Demokratie abhanden gekommen zu sein. Demokratie, ist nur noch gut wenn Möchtegern-Demokraten gewinnen.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:40
@Hape1238
aha wo bin ich den angepisst ^^. Zügle mal Deine emotionen :D

Denn Du wolltest mir doch erklären mit den Leuten in der 5th Avenue .

ich habe lediglich mal aufgezeigt was die reali Show ist .

Manche fliegen ziemlich hoch würde ich sagen .
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Letztendlich wird sich der neue Präsident beweisen müssen, wie die 44 Anderen vor ihm.
So ist es ! Und sei Dir sicher so schnell bekommt man die USA nicht kaputt. Sehe da ganz locker entgegen.

LG

born_in_th_usa


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:44
@born_in_th_usa
Die USA kaputt kriegen ? Das dürfte auch Donald nicht schaffen ! :D

Aber sicher doch kann man auch als Demokrat über die Äußerungen des Herrn Trump diskutieren.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:45
@Frau.N.Zimmer
Zitat von Frau.N.ZimmerFrau.N.Zimmer schrieb:Ernsthaft - irgendwie scheint das Verständnis für Demokratie abhanden gekommen zu sein. Demokratie, ist nur noch gut wenn Möchtegern-Demokraten gewinnen.
Genau so kommt es mir auch vor.

Ja der böse Donald und bald dann die böse USA wie können sie nur oder so. :D

LG

born_in_th_usa


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:48
Die USA wird Trump überleben,bei der EU unter Der Führung von Merkel bin ich mir leider nicht sicher!


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:49
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Aber sicher doch kann man auch als Demokrat über die Äußerungen des Herrn Trump diskutieren.
RICHTIG. Allerdings wenn ich da jetzt NTV sehe haben es unsere Politik-Eliten anders xD.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:51
Die USA wird Trump überleben,bei der EU unter Der Führung von Merkel bin ich mir leider nicht sicher!t
Dem ist nichts aber gar nicht entgegen zu setzen. xD Alleine schon als sie sagte- sie wird mit Ihm zusammenarbeiten unter demokratischen Voraussetzungen- oder sowas . Da fiel mir gar nix mehr ein . Aber Mut hat sie xD


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 10:59
@born_in_th_usa

Unsere :D vorneweg unser Aussenminister, nix anderes zu tun, als Trump die Wörter im Mund zu verdrehen, nur damit er letzendlich weiterhin bei seinem Hassprediger Geschmarre bleiben kann. Ich finde das so billig.. Aber, fallen ja genug drauf rein :) muss ich als demokratisch denkender Mensch auch mit leben.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 11:05
@Hape1238
Zitat von Hape1238Hape1238 schrieb:Eben. Und ich vermute mal, selbst wenn Herr Trump 35% Schutzzoll verhängen würde, würden in der 5th Avenue genau soviel Mercedes stehen...
Deutsche Autos sind in den USA ohnehin eher was für die Wohlhabenderen.
Davon ab sind die nicht mal sonderlich beliebt wie ja immer behauptet wird. 2016 schaffte es ein einziges deutsches Auto in die Top 50 der Erstzulassungen und zwar der Jetta. Und das wird sich 2017 vermutlich auch erledigt haben mit der Top-Marke VW :)
http://www.auto-motor-und-sport.de/news/neuzulassungen-top-50-usa-2016-8453360.html


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 11:08
@Frau.N.Zimmer

Ja das ist schon abartig was die da von sich geben. Und der Herr Wirtschaftsminister sagte : Dann müssen die USA lernen wie man gute Autos baut. Oh mann was geht denn ab ?

Ok: an manche Demokratie gewöhnt man sich ^^

LG

born_in_th_usa


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 11:08
@Deepthroat23
Was sagt der Amerikaner, der sich in den USA einen Mercedes kauft ?
Ist zwar nicht beliebt, aber ich kaufe ihn trotzdem ?????


melden