Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.501 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:12
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Dafür das es der erste US Ford ist der hier bestellbar ist, ist er gut drauf. ^^
Das erste von der Ford Motor Company entwickelte Auto was auch in Deutschland angeboten wurde war das (bekannte) Ford T-Modell. Dieses wurde sogar ab 1926 in von Ford angemieteten Hallen der BEHALA in Berlin-Moabit aus Einzelteilen zusammengebaut.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:15
Zitat von berlinandiberlinandi schrieb:Das erste von der Ford Motor Company entwickelte Auto was auch in Deutschland angeboten wurde war das (bekannte) Ford T-Modell. Dieses wurde sogar ab 1926 in von Ford angemieteten Hallen der BEHALA in Berlin-Moabit aus Einzelteilen zusammengebaut.
Sorry das geht jetzt schon zu weit in die Vergangenheit. 1926 na dann .
Da will ich jetzt nicht weiter drauf eingehen ^^

LG

born_in_th_usa


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:31
@Deepthroat23
Zitat von Deepthroat23Deepthroat23 schrieb: Wie war denn dein qualitativer Eindruck vom Cadillac CTS?
Von der Anmutung im Innenraum war ich sehr angenehm überrascht. Da hat man einiges dazu gelernt bzw. muss man dabei im Hinterkopf haben das halt einige Elemente aus dem Hause Saab kommen.
Die Ausstattung lässt kaum Wünsche offen, wenn man realistisch und offen für "unbekannte" Modelle ist.

Lenkung war mir einen Tick zu schwammig und das Fahrwerk konnte mich nicht wirklich überzeugen.
Im Grenzbereich ist da noch einiges an Luft nach oben. ESP Regelung war mir einen Tick zu früh und ohne Vorwarnung.
Mag vielleicht an der Lenkung gelegen haben, das sich der Grenzbereich nicht wirklich andeutet.

Der Motor, was leider nur der 2,0 Turbo wobei das Fahrwerk mit der Leistung schon recht gut ausgelastet war.

Kein schlechtes Auto !
Nur gibt es in diesem Segment halt eine Vielfalt an Fahrzeugen und einige machen ihren Job halt einen Ticken besser.

Wie gesagt bei dieser Vergleichsfahrt hat mich der Volvo beeindruckt und diesen würde ich sogar nem Benz oder BMW vorziehen ;)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:38
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Zudem die US Autoindustrie bisher kein großes Interesse hatte hier in Deutschland Fuß zu fassen. Also der Deutsche Markt ist bisher bedeutungslos.
Es ist wohl eher so das die US Automobilindustrie es nie wirklich geschafft hat auf den europäischen Markt richtig Fuss zu fassen, nicht umsonst hat beispielsweise Ford irgentwann mal die Ford Motor Company Limited und die Ford Motor Company (und deren jeweilige Nachfolger) und Ford of Europe gegründet, um Modelle für die europäischen Märkte zu entwickeln und anzubieten.

Bei GM kommt mir nur noch der Opel Sintra und der Opel GT ( Saturn Sky) in den Sinn, welche in Deutschland nie nenneswerte Verkaufszahlen erziehlen konnten. Von den Versuchen in Deutschland Autos wie den Cadlliac STS in nennenewerten Stückzahlen zu verkaufen ganz zu schweigen. Nein GM verkauft und produziert eher Autos von Isuzu und Opel unter verschiedenen Markennamen weltweit. Man versucht ja nich umsonst seit Jahren den Namen Corvette als Marke und nicht nur als Modell zu etablieren. Ja man hat sogar lange Zeit den Catera, ein Cadillac auf Opel Omega Basis in Rüsselsheim gefertigt.

Von Autos wie Chrysler Neon und PT Cruiser will man erst gar nicht anfangen.

Selbst die klassischen US Cars ala Corvette, Challenger, Mustang und Charger haben in Deutschland nur wenig Zulassungszahlen.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:40
Herrlicher Auto thread........

@Verwaltung, bitte umbenennen ;)


wenn ihr fertig seid mit dem Fachsimpeln und Größenvergleichen, wer das bessere Auto baut bzw gefahren ist, könnte man zum Thema Trump zurück kehren???


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:46
Zitat von berlinandiberlinandi schrieb:US Automobilindustrie
Oder, besser geasgt US-Automobile


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:47
@berlinandi

Du das Thema wurde jetzt seitenlang diskutiert. daher gehe ich nicht weiter drauf ein ^^

LG

born_in_th_usa


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:48
Oh @lawine war schneller xD


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 17:50
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Du das Thema wurde jetzt seitenlang diskutiert. daher gehe ich nicht weiter drauf ein ^^
Wohl eher, du hast etwas behauptet was so nicht stimmt,
Z.B:
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Zudem die US Autoindustrie bisher kein großes Interesse hatte hier in Deutschland Fuß zu fassen.
oder
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Dafür das es der erste US Ford ist der hier bestellbar ist, ist er gut drauf.



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 18:08
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:GM ist sehr Groß . Kann mich nicht erinnern das z.B Cadillac und Co mal hier große Aktionen gestartet hat oder doch?
Cadillac beispielsweise, will die "am schnellsten wachsende Premiummarke in Europa" werden.

http://www.kfz-betrieb.vogel.de/cadillac-will-in-europa-die-am-schnellsten-wachsende-premiummarke-werden-a-536866/

Zugegeben mit geringen Zielzahlen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 18:45
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Gott ist das Naiv.

Als wäre Deutschlands Rolle und Interessen in der Außenpolitik nur durch die NATO oder die USA bedingt..
Nun die USA versucht ja die NATO von einem eher ursprünglichen Verteidigungsbündnis in die Richtung einer "Eingreiftruppe" zu wandeln. Damit bestimmt die NATO durchaus wesentlich die Ausrichtung der Bundeswehr. Interessen die eine militärische Lösung benötigen gibt es durchaus, benötigen aber keine Ausrichtung der Bundeswehr weg von der Landesverteidigung.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 18:52
Zitat von tarentaren schrieb:Nun die USA versucht ja die NATO von einem eher ursprünglichen Verteidigungsbündnis in die Richtung einer "Eingreiftruppe" zu wandeln
Eigentlich nicht. Wobei die Verteidigung des Bündnisses in der Globalisierten Welt nicht zwingend nur innerhalb des Territoriums stattfindet.
Damit bestimmt die NATO durchaus wesentlich die Ausrichtung der Bundeswehr.t
Eigentlich nicht. Zumal die BW nicht in der Lage ist der Klassischen Verpflichtung wirklich nachzukommen.
Zitat von tarentaren schrieb:Interessen die eine militärische Lösung benötigen gibt es durchaus, benötigen aber keine Ausrichtung der Bundeswehr weg von der Landesverteidigung.
Aber sicher braucht es eine andere Ausrichtung als in den 80er

Siehe Atalanta, Mittelmeermissionen. Stabilisierungseinsätze.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 20:52
Hin und wieder Metadiskussion ok, aber irgendwann muss wieder zum Hautthema zurückgekehrt werden. Deswegen jetzt bitte wieder Topic!


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 21:59
Ab Freitag beginnt die Ära Trump, ist doch spannend ob er vielleicht die Aktuelle Weltgeschichte
so richtig in die Sche.... in der sie steckt treibt oder nicht !
Für mich wichtig ist es das allmählich mal ein gutes Klima mit unserem großen Nachbarn
Russland besteht und ich hoffe das Trump dieses Russland provozieren Westeuropas nicht
weiter unterstützt !


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 22:11
Ihr immer mit eurer uninteressanten Mittelmacht Russland. Hört doch auf deren Größenwahn noch zu bestätigen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 22:19
@paranomal
Russland ist eine Weltmacht und wenn wir das nur auf das Atomwaffenpotenzial beziehen ,
interessiert diese Tatsache keinen, wir alle können mal froh sein das Russland noch
so besonnen reagiert auf die Ausweitung der NATO bis an seine unmittelbaren Grenzen !
Diese Ausweitung ist der Grund für die Krim Krise und das wieder ein "Kalter Krieg" herrscht,
da setze ich auf Trump das er West Europa nicht mehr so stärkt im bedrängen Russlands !


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 22:44
@Cosmo69

Trump will nur Ruhe mit Russland, damit er gegen China loslegen kann...
Aber da China und Russland wohl zusammen halten werden, kannst Du ja sehen wohin die Reise geht...


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 22:46
http://www.spiegel.de/politik/ausland/chelsea-manning-wird-von-barack-obama-begnadigt-a-1130449.html

Obama begnadigt Chelsea Manning!
Den Mann werden wir noch bitter vermissen!

Gruß


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 23:00
@Fichtenmoped
Trump will Ruhe mit Russland , Ruhe mit Russland ist für mich als Europäer erst mal wichtig !
Was China auch den Nahen und Mittleren Osten betrifft da müssen wir abwarten was
Präsident Trump macht das ist schon beunruhigend aber wir sahen es ja an Obama ,Wahlkampf
und Antrittsgetöse sagen nichts über die kommende Amtszeit aus !


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

17.01.2017 um 23:04
@Cosmo69

."Ruhe" mit Russland, und seinen Urlaubern, scheint ja vor allem für die Ukraine und die baltischen Staaten wichtig zu sein.


melden