Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.501 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 20:34
@Inspektor
Zitat von InspektorInspektor schrieb:Dass wir zu Dank verpflichtet sind, wird man sehen, wenn der Autoabsatz einbricht.
Du meinst weil Trump die deutschen Autofabriken in den USA schließen will?
Ansonsten sind die Verkaufszahlen in die USA überschaubar...dagegen die Produktion in den USA mit 850.000 Fahrzeugen durchaus bemerkenswert.
Kann mir kaum vorstellen, dass Trump die Werke schließen will und über 30.000 amerikanische Arbeiter in die Arbeitslosigkeit entlassen will.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 20:42
https://de.sputniknews.com/panorama/20170126314271398-trump-sicherheitszonen-syrien/ (Archiv-Version vom 26.01.2017)

Oh, ein etwas kurzer Artikel über Trump von den russischen Medien.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:01
Hui, da bin ich aber gespannt ob Trump Bodentruppen nach Syrien schickt. Sinniger wäre es im IRak klar Schiff zu machen.

ICh denke bezüglich "No Fly zone" wird er einen Deal mit Putin anstreben. Und wenn Putin zustimmt kann Assad sich ein Bein Ausreißen. Assad hat nix zu melden. Der meldet seine Wüsche bei Putin an und der nickt dann ab oder nicht.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:07
Trump wird die amerikanische Wirtschaft so stark machen wie zuletzt FDR. Die USA haben sich viel zu lange von Deutschland und China ausnutzen lassen.t
Tja, genau Aunutzen nennt man Handel. Hat keiner die Amerikaner gezwungen Deutsche Qualittätsprodukte zu kaufen. So wenig wie Trump Deutsche zwingen kann die obsoleten US Produkte zu kaufen.

Blöd ist, so läuft das heutzutage nicht mehr. KLar kann er sein Land abschotten, aber das gibt eine lustige Inflation wenn die Leute nur noch zugriff auf den US Binnenmarkt haben. Außerdem müsste Tsrump dann doch schon bisschen viel in das Grundmotto der Amerikaner eingreifen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:15
Er muß generell aufpassen, von evtl. Investoren nicht als zu unzuverlässig und rüpelhaft wahrgenommen zu werden. Sonst klappt's auch nicht mit der Produktion im Inland.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:22
Gibt es denn schon Aussagen über Strafzölle für Ford?

Wikipedia: List of Ford factories


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:34
Ist mir nichts bekannt. Aber Ford ist in D bestens etabliert und hat hier auch eine starke Fertigung.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:36
@Tripane
....mal gespannt wie lange noch, womöglich holt Trump die Produktion zurück heim ins Reich?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:42
@Balthasar70
Unwahrscheinlich, das wäre wirtschaftlich ja eher das Gegenteil von dem, was er anstrebt. Ausserdem bezweifle ich, dass das gehen würde. Weder juristisch, noch real. Ok, kaputtmachen und stören kann man womöglich einiges, aber "zurückholen", nee.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 21:59
Spiegel/FAZ sind imo mittlerweile komplett fragwürdig und ich meide diese rigoros.

http://abcnews.go.com/International/president-trump-absolutely-put-safe-zones-syria/story?id=45062805

Schutzzone bedeutet nicht automatisch Flugverbotszone.
Truppen nach Syrien kann ich mir nicht vorstellen und wenn doch dann kann es eigentlich nur eine Art "Deal" mit Putin sein, oder warum sollten die beiden sich so plötzlich verkracht haben?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:05
Trump gefällt mir. Er hat ein klares Konzept und geht Probleme ohne Umschweife an. Viele Politiker wollen Probleme gar nicht lösen und verwerfen daher jeden Lösungsansatz schon von Vorneherein.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:12
@MrOchmoneck
Wobei ABC (die ja als einzige Quelle für z.B. das erste Präsidenten Interview gilt) die absolute Lachnummer ist, die haben so ne ultra restriktive Copyright Regelung, dass man das Material nach einem bestimmten Datum eigentlich gar nicht mehr ausstrahlen darf und vor diesem Datum nur mit Auflagen wie Wasserzeichen, Längenbegrenzungen usw.

Da ist nix mit Fair Use wie es bei politischem Zeug eigentlich sein sollte.

Böse Zungen behaupten, es wäre subtile "Absicht" damit keiner (zumindest offiziell nicht) "zurückschauen" kann und seine Versprechen die er vor X-Monaten gab mit der Gegenwart verifizieren kann, für den Fall dass er die halt einhält. Clever

Wasserzeichen und sogar Längenbegrenzungen für die Ausschnitte usw. verstehe ich. Aber was soll dann eine Veröffentlichungs-Deadline für ein Sinn haben wenn nicht genau das - Informationshoheit zu behalten.

Ist ja im Internetzeitalter zwar ein Witz da es sowieso jeder aufnehmen und auf X YT Channels zur Archivierung hochladen wird, aber trotzdem. - Wenn da jemand mehr zu weiss oder die Gründe kennt kann er mal was zu schreiben würde mich interessieren.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:15
Zitat von MrOchmoneckMrOchmoneck schrieb:uppen nach Syrien kann ich mir nicht vorstellen und wenn doch dann kann es eigentlich nur eine Art "Deal" mit Putin sein, oder warum sollten die beiden sich so plötzlich verkracht haben?
Na wie soll eine Sicherheitszone Funktionieren ohne das keine Syrischen Flieger dort rumbomben?

Und warum Verkrachen? Trump ist Egomane, Putin ist Egomane.

Putin stimmt der Zone schon zu, der hat eh keinen Bock mehr auf Syrien weil der Einsatz scheinbar langsam Teuer wird. Und Trump bietet Putin eine Aufhebung der Sanktionen an. Vielleicht macht er es auch so.

Bis jetzt machte er nicht den Eindruck das er über Konsequenzen nachdenkt.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:18
@Fedaykin
Die entscheidende Frage ist "kümmert" so eine imaginäre Zone (außer diejenigen die sich daran geeinigt haben, gehen wir hier mal von Trump und Putin aus) irgendwen was?

Und was "passiert" wenn sich jemand nicht daran hält.

Aber das
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Putin stimmt der Zone schon zu, der hat eh keinen Bock mehr auf Syrien weil der Einsatz scheinbar langsam Teuer wird. Und Trump bietet Putin eine Aufhebung der Sanktionen an. Vielleicht macht er es auch so.

Bis jetzt machte er nicht den Eindruck das er über Konsequenzen nachdenkt.
hört sich doch schon mal ganz "optimistisch" an


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:22
Zitat von C3301C3301 schrieb:Die entscheidende Frage ist "kümmert" so eine imaginäre Zone (außer diejenigen die sich daran geeinigt haben, gehen wir hier mal von Trump und Putin aus) irgendwen was?
Und was "passiert" wenn sich jemand nicht daran hält.
Natürlich kümmert die. Glaubst du der erzählt was von einer Zone und stellt nicht die MIttel sie einzurichten? Das wäre dann eher gegen Trumps Charakter..

Wie erwähnt Syrische Flugzeuge abschießen ist kein großes Ding. Die Russen dürften zu schlau sein es drauf anzulegen. Die wollen eh raus.
Zitat von C3301C3301 schrieb:hört sich doch schon mal ganz "optimistisch" an
Inwiefern? Das man Augen zu und Durch spielt.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:27
Die komplette Führungsriege des Aussenministerium ist zurück getreten, ob das gut geht?

http://www.focus.de/politik/ausland/aus-protest-gegen-trump-komplette-fuehrungsriege-des-us-aussenministeriums-tritt-zurueck_id_6551815.html


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:30
Die Ratten sind dieses Jahr aber früh vom Schiff :)

naja Personell gibt es eh noch so lücken. Ich persönlich sehe so einen Komplettrücktritt nicht positiv. Zumal sein bisheriges Kabinett nicht durch Erfahrung oder mit anderen Eigenschaften als "Wohlhabend" glänzt.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:36
http://www.focus.de/politik/ausland/us-wahlen-2016/us-politik-im-news-ticker-trump-ordnet-mauerbau-an-grenze-zu-mexiko-an_id_6549385.html
Trump will Grenzmauer zu Mexiko mit drastischer Importsteuer finanzieren
...



melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:42
@Fichtenmoped
....somit der amerikanische Konsument die Mauer bezahlt, klingt vernünftig. 😂


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.01.2017 um 22:51
Importsteuer ist eine großartige Idee. Alle Zulieferung die man für waren braucht, werden teurer und somit ist man erst recht nicht Wettbewerbsfähig.


1x zitiertmelden