Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unabhängige Presse - Lügenpresse

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Wahrheit, Medien, Betrug, Lüge, Vertrauen, Presse, Lügenpresse
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unabhängige Presse - Lügenpresse

24.12.2016 um 03:56
@SLOGEEK
Ja das nannte man kalter Krieg,sind doch alte Hüte


melden
Anzeige
SLOGEEK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unabhängige Presse - Lügenpresse

24.12.2016 um 04:28
@Warhead
Geht in die Neunziger und 20-Nuller rein. Guck Dir die Einzelnachweise 2,3 und 4 im Wikipedia-Link an. Da geht es um den sogenannten "Schäfer-Bericht" zu Aktivitäten des BND in diversen Pressorganen va Focus und Spiegel.
Nachweis #4 verlinkt eine Wikileaks-Seite mit dem geschwärzten Teil dieses Berichts. Die Wikileaks-Seite ist auch interessant bzgl Zusammenarbeit von T-Systems mit dem BND.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unabhängige Presse - Lügenpresse

24.12.2016 um 04:37
@SLOGEEK
Dementsprechendes hat auch Jürgen Roth zu Papier gebracht,nur detaillierter,nicht soviel BlaBla...selbst in der Taz sassen welche,da sass auch Till Mayer als Stasispitzel,die hatte auch überall Ihre Leute positioniert


melden
SLOGEEK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unabhängige Presse - Lügenpresse

24.12.2016 um 05:02
Warhead schrieb:Dementsprechendes hat auch Jürgen Roth zu Papier gebracht,nur detaillierter,nicht soviel BlaBla...selbst in der Taz sassen welche,da sass auch Till Mayer als Stasispitzel,die hatte auch überall Ihre Leute positioniert
Ah OK thx, Jürgen Roth ist sicherlich eine gute Referenz in dem Zusammenhang. Ich hatte es auch gar nicht in dem Tenor verstanden wissen wollen, von wegen ganze deutsche Presse ist unterwandert. Find es nur interessanter zu wissen was in dem Bereich Sache ist bzw war und was nicht.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unabhängige Presse - Lügenpresse

24.12.2016 um 08:39
@SLOGEEK
Angeblich wurde die Tazgründung sogar von der CIA lanciert und mit Geldern gepusht.
Da muss ich sagen,wenns so ist waren die reichlich knauserig in Langley,nach nem Jahr waren die so gut wie pleite und kam.nur durch ein Darlehen von Jan Philipp Reemtsma am Insolvenzantrag vorbei


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

25.12.2016 um 22:27
Häh? Ist die Geschichte vom Abwehrtentrum gegen Desinformation ein Witz oder eine "Fake News"??


melden
7maxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 17:21
Unsere Presse lügt zwar meistens nicht direkt. Aber es wird sehr viel Meinungsmache betrieben.

Man tut immer so als würde man immer das gute in der Welt vertreten. Undjeder der eine andere Meinung vertritt wird systematisch diffamiert.

Leute wie Markus Lanz und co sind geschullt darin.


Es ist schelcht gegen den Zinseszins zu sein, es ist schlecht gegen Angriffskriege zu sein usw.

Wir werden ja nur von Engeln regiert.


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 18:05
Heute hat ja Springer in seinen Zeitungen geschrieben, dass die Jünglinge, die den Obdachlosen anzünden wollten fast alle Syrer sind. Was macht HR Info? Berichtet nur über das Alter der mutmaßlichen Täter, die Herkunft wird natürlich verschwiegen...


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 18:13
@ElvisP
SO sehr ich unzufrieden bin mit der Presse, ich halte es für nicht relevant - auch aus dem Grund dass in dem Thema genug Druck ist...und man hat sie.
Ich finde die Regelung der Pressekodex sehr gut:
Richtlinie 12.1 – Berichterstattung über Straftaten
In der Berichterstattung über Straftaten wird die Zugehörigkeit der Verdächtigen oder Täter zu religiösen, ethnischen oder anderen Minderheiten nur dann erwähnt, wenn für das Verständnis des berichteten Vorgangs ein begründbarer Sachbezug besteht.

Besonders ist zu beachten, dass die Erwähnung Vorurteile gegenüber Minderheiten schüren könnte.
Es wird sich schon herausstellen ob sie minderjährig und berechtigterweise hier sind....(und keine Angst ich schreibe nicht dass Deutsche auch Leute anzünden und es deswegen kein Problem ist).


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 18:24
Es gibt auch seriöse Berichte, grad entdeckt:
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-polizei-kannte-mutmassliche-angreifer-von-obdachlosem-a-1127650.html


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 18:27
@Corky

Der Kodex ist mir bekannt. Er ist aber mMn nicht vor dem Hintergrund einer Masseneinwanderung und deren Folgen verabschiedet worden.
Zudem finde ich es unsäglich, dass man der Bevölkerung stets unterstellt, dass sie total verblödet ist (bezieht sich auf den letzten zitierten Absatz).


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 18:48
@Corky
@ElvisP

Der Pressekodex ist eine "freiwillige Selbstverpflichtung" - auch, wenn "Richtlinie" erstmal was anderes suggeriert.
Ich will gern wissen, wo jemand herkommt oder ob es einen religiösen background gibt.

Wie sonst sollte ich prüfen können, ob die Mär von den Facharbeitern die unser aller Rente mal bezahlen, also - auch stimmig ist?

Ausserdem stammt der Pressekodex aus den 70'ern - das ist lang her und seitdem hat sich viel verändert.

Verdammt viel.


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 18:56
@Schnurzel
Der Kodex braucht sicherlich eine Überholung, aber nicht komplett.(Absätze die die Dummheit der Leser belegen sollen müssen raus).

PS: das mit den Facharbeitern kann man sich abschminken, das braucht man nicht mehr prüfen (imho).


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 19:08
Ist hier bestimmt offtopic: Aber warum brauchts den Pressekodex überhaupt?

Ich verstehs nicht. Ich weiss auch gar nicht, obs sowas in anderen (freiheitlichen) Ländern auch gibt.

Hat GB sowas? Die USA? Canada?^^

Oder noch anders gefragt: Hätte man die Herkunft von AA nicht auch besser verschweigen sollen?

Falls ja, dann auch seinen Namen und sein Geschlecht und sein Alter, oder?


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 19:13
Schnurzel schrieb:Aber warum brauchts den Pressekodex überhaupt?
Warum braucht es überhaupt Umgangsformen?

Geht doch auch ohne...?


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 19:20
@Kurzschluss

Seit wann ist die Verschleierung von Fakten sowas wie "Umgangsformen"?

Haben andere Länder einen solchen Kodex oder nicht?
Und falls ja, sind es Diktaturen oder Demokratien?

Erzähl.


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 19:24
Schnurzel schrieb:warum brauchts den Pressekodex überhaupt?
Lies sie durch und du verstehst es vielleicht, dass es nicht Ziel eines verlässlichen Journalismus ist, totalen Blödsinn zu drucken oder einem vanolu (genaue Adresse einfügen) irgendein Schwachsinn angehängt werden kann (dass er zum Beispiel in der Pizzeria ums Eck immer im Keller verschwindet).


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 19:28
@Corky Hatte vergessen, dich zu adden ... siehe 19:08 bitte ...

@Narrenschiffer: Nein, bitte werd konkret.


melden

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 19:41
@Schnurzel
USA hatte mal einen Presserat..der hat sich nicht durchgesetzt.
Ich darf aber etwas hier mögen, auch wenn es in einem anderen Land nicht gibt ;)
Schnurzel schrieb:Hätte man die Herkunft von AA nicht auch besser verschweigen sollen?
Nein, ganz klar nein, aber es gibt einen Unterschied in der schwere der Tat. Es ist schon ein bißchen Auslegungssache, ich bin jetzt der Meinung dass die Medien ihre Lektion gelernt haben.
Schnurzel schrieb:Falls ja, dann auch seinen Namen und sein Geschlecht und sein Alter, oder?
Eine Fahndung wäre ohne diese Details schwerer gewesen.

Es ist auch die Gegenfrage erlaubt: was hat es bei dem Falschbeschuldigten gebracht? Nichts positives.

Wie geschrieben, ich übe mich momentan in Geduld...sogar der Spiegel nimmt von dem "Leser ich belehre Dich" Abstand.


melden
Anzeige

Unabhängige Presse - Lügenpresse

27.12.2016 um 19:43
Ok ... geht ja hier eigentlich um "Lügenpresse" - und die gibt es tatsächlich, hin-und-wieder ...

Beispiel #1 http://www.stefan-niggemeier.de/blog/22191/die-unwahrheit-ueber-akif-pirincis-kz-rede/
Beispiel #2 http://blogs.faz.net/deus/2016/11/30/breitbart-und-zeit-online-im-fake-news-vergleich-3942/

Tsaja... so ist das mit den "Fakenews" und der "Lügenpresse ... ist alles frei erfunden. ;)


melden
179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden