Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rassismus

Rassismus

09.07.2019 um 00:03
Jebneet schrieb:Das Gesicht schwarzer Frauen in der Medien- und Unterhaltungsbranche besteht beispielsweise ausschließlich aus Frauen, die gemischt sind, während schwarze Männer in der Regel die dunkelsten sind, die am erfolgreichsten sind. Dieses Phänomen lässt sich auch relativ einfach erklären: Je dunkler der Mann, desto mehr Männlichkeit wird ihnen zugeschrieben und je heller die Frau, desto weiblicher wird sie wahrgenommen. Deshalb sieht man Frauen in Filmen und Serien, die dunkelhäutig sind, kaum.

Dieses Phänomen tritt auch bei Weißen in einer anderen Form auf. Blonde Männer haben das Vorurteil, dass sie weiblicher sind als beispielsweise Männer mit dunklen Haaren und Gesichtszügen. Während blonde Frauen in der Medien- und Unterhaltungsbranche äußerst erfolgreich sind.
das belegst Du bitte.


melden
Anzeige

Rassismus

09.07.2019 um 00:14
Tussinelda schrieb:das belegst Du bitte.
Was genau soll ich belegen? Die Tatsache, dass Colorism ein Phänomen ist, das tatsächlich existiert? Ich dachte, du bist so woke, warum hast du es noch nicht herausgefunden? Lies dir durch, was für ein großes Phänomen dies auch in der schwarzen Gesellschaft ist.

https://www.theguardian.com/lifeandstyle/2019/apr/08/dark-skinned-black-girls-dont-get-married

Oder lass dir das von schwarzen Frauen erklären.

Youtube: Light Skinned Privilege | Decoded


melden

Rassismus

09.07.2019 um 00:18
@Jebneet
Deshalb geht es ja um Selbstbezeichnung und Identifikation und nicht um jmd anderes Definition oder Eingruppierung. Es geht nicht um ‚biologische‘ Eigenschaften, sondern gesellschaftspolitische Zugehörigkeiten. Menschen of Color ist eine internationale solidarische Selbstbezeichnung von und für Menschen mit Rassismuserfahrungen.


melden

Rassismus

09.07.2019 um 00:21
@Jebneet
ja, ich weiss das, ich finde es aber gut, dass Du den Rassimsus aufzeigst und die Folgen von Rassismus. Danke.
Zu dem Thema empfehle ich immer wieder gerne die Doku Dark Girls


melden

Rassismus

09.07.2019 um 00:40
Tussinelda schrieb:ja, ich weiss das, ich finde es aber gut, dass Du den Rassimsus aufzeigst und die Folgen von Rassismus.
Ja, nur das Problem ist viel komplexer und nicht so einfach, wie du es gerne hättest. Dieses Phänomen, auf das ich gerade hingewiesen habe, betrifft fast ausschließlich schwarze Frauen und wird auch häufig von schwarzen Männern praktiziert, in Musikvideos, Filmen, Serien und Co. Aus diesem Grund bestreite ich, dass Afroamerikaner an sich unterrepräsentiert sind, sondern eher dunkelhäutige Frauen. Hier würde ich sofort zustimmen.


melden

Rassismus

09.07.2019 um 00:50
@Jebneet
deswegen habe ich auf Dark Girls hingewiesen. das sind die Auswirkungen von Rassismus. Das hellere Schwarz ist das bessere Schwarz. ich mache mir da gar nix einfach, ich weiß das alles längst und ich weiß auch, wie es funktioniert. Ich sagte es schon mal, ich beschäftige mich nicht erst seit gestern mit dem Thema und ich habe hier auch schon vor Jahren entsprechende Informationen eingebracht und meinen Standpunkt vertreten.
Kannst Dich ja mal hier einlesen........das Thema ist hier ja nicht neu.
Diskussion: Umstrittene Bezeichnungen diverser Ethnien - diskriminierend oder rassistisch?


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:12
Atrox schrieb:Korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber meiner Einschätzung nach sind die Sportarten die mit Schnee und Eis zu tun haben, eher weiß dominiert. Also nein, Basketball ist nicht „so wie beim Eishockey“.
Schon klar, aber du zielst mit der NBA darauf ab das diese von Schwarzen dominiert ist, nehme ich an?


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:14
Venom schrieb:Du kannst übrigens auch gar nicht zu einem Filmproduzenten hingehen und ihn mit "Heuere jetzt sofort einen Schwarzen an, oder du bist ein Rassist!" anbrüllen. Oder willst du jetzt ernsthaft damit ankommen, dass all die Filme wo Dunkelhäutige oder Asiaten nicht eine entscheidende Rolle oder überhaupt eine Rolle spielen rassistisch sind bzw./oder dahinter Rassisten stecken?
ich spreche nicht von Rassisten, sondern von Rassismus.....und es ist auch Rassismus - ich wiederhole mich - wenn da keine Absicht dahinter steckt. Und nein, es sind nicht alles Rassisten, aber das System dahinter ist rassistisch.......und wer sich nicht mal die Mühe gibt, das anzuerkennen, der wird es auch nie ändern (wollen)


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassismus

09.07.2019 um 01:16
Tussinelda schrieb:ich spreche nicht von Rassisten, sondern von Rassismus.....und es ist auch Rassismus - ich wiederhole mich - wenn da keine Absicht dahinter steckt.
Individuell gesehen kann man das aber gar nicht sagen. Sonst heißt deine Logik "Filme die keine Schwarzen beinhalten sind rassistisch", ganz plump gesagt jetzt.


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:24
Atrox schrieb:Sonst würde es auch nur einen Schluss geben, wenn man mal in der NBA guckt, welche Ethnien da so vertreten sind.
welchen denn?
Venom schrieb:Sonst heißt deine Logik "Filme die keine Schwarzen beinhalten sind rassistisch", ganz plump gesagt jetzt.
ja sehr plump. Denn nicht die Filme sind rassistisch, sondern die Auswahl der Schauspieler.


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rassismus

09.07.2019 um 01:27
Tussinelda schrieb:Denn nicht die Filme sind rassistisch, sondern die Auswahl der Schauspieler.
Weil bei irgendeinem Film kein schwarzer Schauspieler mit dabei ist redest du zwangsweise von Rassismus?


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:39
Tussinelda schrieb:Denn nicht die Filme sind rassistisch, sondern die Auswahl der Schauspieler.
Das könnte man dann so gut wie auf alles übertragen.

Die "Auswahl" der Verkäuferinnen eines Geschäftes, die Besetzung des Deutschen Bundestages.. Auswahl der Lehrer..
Man.. irgendwo hört es auch mal auf.

Ach, hab die Fußballmannschaften (Bundesliga) bzw. dt. Nationalmannschaft vergessen^^

Hauptsache, man kann mit dem Finger auf andere zeigen.
Irgendwas greift immer, darum geht es doch..


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:42
borabora schrieb:Das könnte man dann so gut wie auf alles übertragen.
Wirklich? Was ist denn an der Auswahl rassistisch? :
borabora schrieb:Ach, hab die Fußballmannschaften (Bundesliga) bzw. dt. Nationalmannschaft vergessen^^


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:52
Bone02943 schrieb:Wirklich? Was ist denn an der Auswahl rassistisch?
Das weißt Du nicht?
Was meinst Du denn, hm?


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:53
borabora schrieb:Was meinst Du denn, hm?
Ich weiß nicht was an der Spielerauswahl in der Bundesliga oder der deutschen Nationalmannschaft rassistisch ist. Du hast doch das Beispiel gebracht.


melden

Rassismus

09.07.2019 um 01:57
Ich habe mich "nur" an Tussineldas Aussage / Meinung orientiert.
Tussinelda schrieb:Denn nicht die Filme sind rassistisch, sondern die Auswahl der Schauspieler.
Ist eigentlich egal, ob es sich um überwiegend weiße oder schwarze Akteure handelt, falsch scheint die Auswahl eh immer zu sein.


melden

Rassismus

09.07.2019 um 02:20
@borabora
nee, aber die Auswahl könnte ruhig die Bevölkerung repräsentieren, so im Verhältnis. Genauso der Bundestag, genauso Verkäufer in einem Geschäft. Wüßte jetzt nicht, was es daran auszusetzen gäbe. Aber vielleicht erklärst Du es mir ja? Vielleicht erklärst Du mir auch, was Dich daran so zu stören scheint, dass man auch Minderheiten entsprechend repräsentiert.
Venom schrieb:Weil bei irgendeinem Film kein schwarzer Schauspieler mit dabei ist redest du zwangsweise von Rassismus?
nö. Ich rede von Rassismus, wenn vornehmlich Weiße Schauspieler ausgewählt werden, wenn die Rolle das NICHT bedingt.


melden

Rassismus

09.07.2019 um 02:59
Tussinelda schrieb:nö. Ich rede von Rassismus, wenn vornehmlich Weiße Schauspieler ausgewählt werden, wenn die Rolle das NICHT bedingt.
Groucho sieht bei Oldboy ja kein Problem da das Remake in den USA spielt.
No Diskriminierung no cry.


melden

Rassismus

09.07.2019 um 03:11
groucho schrieb:Und was ist mit dem Link oder Zitat von dir, mir meinen Irrtum zu beweisen?
Irgendwo habe ich 2007 glaube ich mal geschrieben, es gibt Rassismus. Such es raus, die Beweisumkehr ist so billig, da verwundert es mich nun nicht, dass du sie aufgreifst.
Tussinelda schrieb:ja sehr plump. Denn nicht die Filme sind rassistisch, sondern die Auswahl der Schauspieler.
Schön simplifiziert und schön verallgemeinert, hat der BrauneMob dazu nicht noch einen Link, ich mein so von Rassisten über Rassisten?


melden
Anzeige

Rassismus

09.07.2019 um 03:17
@capspauldin
Der braune Mob sind Rassisten?


melden
445 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt