Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Anti-Islamismus

2.679 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Anti-islamismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 16:28
@Hacker1209

Da zog der beschnittene Muslim aber den Kürzeren. :D


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 17:20
@Doors
Die frau sei dem manne untertan.... das was du aus der Bibel zitiert hast ist aber uas dem alten Testament...und danach gehen die Christen ja nicht mehr...überhaupt,werden die Frauen für alles schlechte verantwortlich gemacht... z.B.Der Herr sprach" Die Hexen sollst du nicht am leben lassen,....." Den Männern die mit solchen Frauen in konntakt waren wurden natürlich alle von den Frauen verhext.....

Meien meinung ist das die Männer sich die Bibel oder den Koran so auslegen wie sie es geade brauchen.....da damals wenn überhaupt nur die Männer etwas lesen und schreiben konnten,waren die Frauen darauf angewiesen was ihnen die Priester oder Imam? erzählt haben.

Heute wo alle(fast) lesen und schreiben können,heisst es dann die Frauen beschmutzen die Ehre......und die Männer??????,sind natürlich alle heilig.....

wer sagt denn das das alles so stimmt was in der Bibel oder im Koran steht???
Der Papst,und die Imame?(sorry,weiss nicht genau wie das im islam heisst)....

Für mich ist das meiste nur heuchelei....tut mir leid.Will niemanden beleidigen,aber die die vorgeben nach dem "Heiligen Buch",welches auch immer,zu handeln, handeln nur so wie es ihene gerade in den kram passt.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 17:23
@Zaramanda

Dass den Christen das AT scheissegal ist, das lass aber mal nicht den Papst hören. Der bringt's fertig und startet einen neuen Kreuzzug.

Papier ist geduldig. Auf ihm kann man heilige Bücher schreiben, übersetzen, interpretieren, kürzen, entstellen, dass es nur so eine Lust ist, und wie es alle Religionen seit Jahrhunderten praktizieren.

Gott, der Autor, ist schliesslich tot, und siebzig Jahre nach dem Tode erlischt bekanntlich das Urheberrecht.


melden
Hansi ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 17:24
@Doors
Zitat von DoorsDoors schrieb:Was das Ausrotten von Menschen zu Ehren Gottes angeht, nehmen sich, geschichtlich betrachtet, Christentum und Islam nichts.
Das sehe ich genauso. Der Unterschied liegt darin, dass Christenkinder die Grausamkeiten der Kreuzzüge in der Schule vermittelt bekommen, während in der Koranschule ausschließlich die Unschuld des Islam gelehrt wird.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 17:26
@Hansi


Keine Ahnung, wo Du zur Schule gehst, aber ich habe den Koran vermutlich geschwänzt.


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 17:59
@Zaramanda

(Brief des Paulus an die Epheser, Kap 5, vv22-24.)

Das ist NT.


http://www.sueddeutsche.de/politik/islam-neue-studie-der-sarrazin-effekt-deutschland-wird-islamfeindlich-1.1010791

Ist den Deutschen die Integration tatsächlich wichtig?

Assimilation vielleicht, eine Integration des Islam wollen viele doch überhaupt nicht.


1x zitiertmelden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 19:40
În der Schweiz wurden Minrarette sogar verboten. Das ist für die integration sicherlich sehr suboptimal. Ob da Gadaffis Geiselnahme eine Rolle gespielt hat und die Schweizer ihm durch die Abstimmung des Verbotes eins auswischen wollten?


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 21:54
@progressive

was verstehst Du denn unter Assimilation, in diesem Sachverhalt?


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:00
@Doors
Die Vorhaut zählt nicht.^^

@Zaramanda
AT oder NT - Welcher Christ scherrt sich drum? Oder ist das Zinssystem im Christentum erlaubt? :D


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:20
@CurtisNewton

Den anderen Kulturen nicht den (öffentlichen) Raum und die Wertschätzung zu geben, um sich frei entwickeln zu können.


Ein generelles Problem zwischen den Menschen ist, das sie die Unterscheide der Kulturen mit einer Wertigkeit versehen und damit ihr eigenes Wertesystem stützen. Die Probleme haben auch viel mit dieser Blase zu tun, denn das drohende Platzen, verursacht zuerst einmal Angst und Selbstzweifel.


1x zitiertmelden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:22
@progressive
Zitat von progressiveprogressive schrieb:Den anderen Kulturen nicht den (öffentlichen) Raum und die Wertschätzung zu geben, um sich frei entwickeln zu können.
Dann ist Assimilation in diesem Zusammenhang der falsche Begriff, denn mit Assimilation hat das von Dir Beschriebene nichts zu tun.

Weiterhin wüsste ich nicht wo die Religionsfreiheit hierzulande in einem unterdrückenden Maß eingeschränkt wird, oder die Auslebung der eigenen Kultur "in GÄNZE" (!!!!) unterdrückt wird.

Gewisse Einschränkungen muss man IMMER machen, das ist nicht nur in Deutschland so, im Gegenteil.

Deutschland ist eines DER Länder, in dem man die wenigsten Kompromisse eingehen muss, wenn man aus einem fremden Kulturkreis migriert!!!


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:29
@CurtisNewton

Stimmt, ich hätte Zwangsassimiliation schreiben sollen.


1x zitiertmelden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:31
@CurtisNewton

Es ging mir auch weniger um die gesetzlichen Grundlagen, sondern die geistigen Haltungen der Menschen.


1x zitiertmelden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:33
@progressive
Zitat von progressiveprogressive schrieb:sondern die geistigen Haltungen der Menschen.
Dann ersetze ich hierzu
Zitat von progressiveprogressive schrieb:Ist den Deutschen die Integration tatsächlich wichtig?

Assimilation vielleicht,
Assimilation durch
Zitat von progressiveprogressive schrieb:ich hätte Zwangsassimiliation schreiben sollen.
Zwangsassimilation....und sage....ich weiss nicht wovon Du sprichst.

Ich kenne KEINEN Deutschen, dem Zwangsassimilation wichtig wäre oder auch nur in den Sinn käme (ausser vielleicht Menschen mit rechtsradikalen Ausrichtungen, aber die kenn ich nur aus den Medien!)


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:37
@CurtisNewton

Mag vielleicht an deiner Selektion der Realität und Sensibilität in der Wahrnehmung liegen.


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:39
@progressive

na dann gib mir doch konkrete Beispiele für Zwangsassimilation!

Die eben genannte Begründung, war ja nun nicht richtig und zudem zu allgemein.


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:42
@CurtisNewton

Dazu solltest du überhaupt erst einmal meine Antworten reflektieren und darauf aufbauend eine weiterführende Frage stellen.

Ich wiederhole mich ungern, wenn du nicht zuhörst.


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:44
@progressive

aha. Nun ich habe durchaus zugehört, habe korrekt und deutlich geantwortet, eine Frage abgeleitet (nach konkreten Beispielen).....die Du offensichtlich nicht beantworten KANNST oder nicht beantworten WILLST.

In diesem Sinne, nehm ich das mit der "Zwangsassimilation" und der dazugehörigen Aussage mal als das, als was es sich nun herausgestellt hat.....nämlich als unsinnige Behauptung.

Vielen Dank für das Gespräch!


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:51
Wien: Bürgermeisterwahl Talent zur Angstmache

Allein auf Integration setzen, die eigene Klientel hysterisieren und keinerlei Angriffsflächen bieten: Die FPÖ feiert in Wien Triumphe, weil sie Hass schürt - und die Sozialdemokraten müde sind.

http://www.sueddeutsche.de/politik/wien-buergermeisterwahl-talent-zur-angstmache-1.1010850


Islam: Neue Studie Der Sarrazin-Effekt: Deutschland wird islamfeindlich

Die kontroverse Debatte über Muslime, angestoßen durch Autor Sarrazin, zeigt Wirkung: Nach einer Studie der Universität Leipzig fänden mehr als ein Drittel der Befragten ein Deutschland ohne Islam besser.

...

Die kontroverse Debatte über Muslime in Deutschland zeige Wirkung, sagte die Migrationsforscherin Naika Foroutan von der Humboldt-Universität Berlin: "Wenn man Muslime immer wieder mit den Wörtern von Kriminalität, Integrationsverweigerung und Bildungsrückstand, sogar teilweise mit genetischen Defekten und Unzucht in Verbindung bringt, dann ist das etwas, was gefährlich ist."

http://www.sueddeutsche.de/politik/islam-neue-studie-der-sarrazin-effekt-deutschland-wird-islamfeindlich-1.1010791

@CurtisNewton

Deine Blase wird von dir sehr aufwendig gepflegt. Glückwunsch!


melden

Anti-Islamismus

11.10.2010 um 22:53
@progressive

kann dort in den Artikeln nichts von "Zwangsassimilation" finden!

P.S. was geht Dich meine Blase an, so intim werden wir wohl nie werden! ;)


melden