Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

936 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rechtsradikal, Linksradikal, Querfront ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

22.12.2020 um 20:59
Zitat von WardenWarden schrieb:"Richtige Diktatur" gibts aus oppositioneller Sicht in China, NK und Co. Oder Russland, wo man ja wie neulich, quasi durch Nawalny selbst quasi-bewiesen (Anruf bei FSB Mitarbeiter) gerne mal vergiftet / beseitigt werden kann.
Für diese Leute sind Menschen wie Trump oder Putin doch lupenreine Machthaber


1x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

22.12.2020 um 22:13
Zitat von AnfimiaAnfimia schrieb:Für diese Leute sind Menschen wie Trump oder Putin doch lupenreine Machthaber
Letztendlich folgen diese Leute doch nur populistischen Rattenfängern, weil die ihnen einfache Antworten auf komplexe Fragen bieten.

Die verstehen doch gar nicht was Diktatur wirklich bedeutet.


3x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

23.12.2020 um 04:29
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:Die verstehen doch gar nicht was Diktatur wirklich bedeutet.
Und jetzt eine lupenreine Definition von dir bitte.


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

23.12.2020 um 11:13
@Luke.Skywodka
Spar dir die Spielchen. Jeder erwachsene Mensch sollte in etwa wissen, was unter einer Diktatur zu verstehen ist. Solltest du Verständnis-Schwierigkeiten haben, darfst du den DUDEN oder Wikipedia bemühen.
Du Güte gut....


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

24.12.2020 um 09:28
Zitat von rambaldirambaldi schrieb:@Anfimia
Ist ja immer wieder erstaunlich mit welchem Wagemut die Leute ihre Mär von der bösen Diktatur, in der sie angeblich leben, verbreiten. /s
Jep, man meldet eine Demo und, kann seinen geistigen Dünnschiss noch unter Polizeischutz in die Luft krakelen und geht dann unbehelligt wieder nach hause. Ich denke, das dürfte sich auch mit den Erfahrungen der Demonstranten aus Hongkong oder von Oppositionellen in Nordkorea decken, die dürften es ähnlich schwer haben </sarkasmus off>


2x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

24.12.2020 um 10:41
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:Die verstehen doch gar nicht was Diktatur wirklich bedeutet.
Ich würde sogar vermuten, dass ein Teil von jenen, gerade im Osten, eigentlich doch wissen müsste, was das ist.

Aus irgendwelchen Gründen dreht man das Argument aber herum. Statt z.B. sinngemäß zu sagen, dass einem Einschränkungen nicht schmecken aber man ja immerhin in keiner vergleichbaren Situation wie in der DDR unterwegs ist oder lebt ... stattdessen argumentiert man eben, es wäre langsam wieder "wie damals".


Dazu dann noch eben so eine Denkweise der Schreier und Motzenden, satirisch durch diesen Post ausgedrückt:
Zitat von oldzambooldzambo schrieb:Jep, man meldet eine Demo und, kann seinen geistigen Dünnschiss noch unter Polizeischutz in die Luft krakelen und geht dann unbehelligt wieder nach hause. Ich denke, das dürfte sich auch mit den Erfahrungen der Demonstranten aus Hongkong oder von Oppositionellen in Nordkorea decken, die dürften es ähnlich schwer haben </sarkasmus off>
Gerade bei jenen befremdlich die die DDR erlebt haben und keine glühenden Verfechter jener waren.


1x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

24.12.2020 um 12:49
Zitat von oldzambooldzambo schrieb:Jep, man meldet eine Demo und, kann seinen geistigen Dünnschiss noch unter Polizeischutz in die Luft krakelen und geht dann unbehelligt wieder nach hause. Ich denke, das dürfte sich auch mit den Erfahrungen der Demonstranten aus Hongkong oder von Oppositionellen in Nordkorea decken, die dürften es ähnlich schwer haben </sarkasmus off
Dann würden sie immer noch argumentieren, aber aber aber... uns wurde es ja währenddessen verboten und man wollte uns mit Gewalt fortjagen, auflösen.

Tja, böse böse Diktatur.
Die Welt, in der sie leben wollen würden dürfte anscheinend nicht mal aus Schutzgründen, weil gegen Schutzmaßnahmen nicht nur vereinzelt verstoßen wurde, eine Demo auflösen. Dabei gehört das genauso zu unserem demokratischen Rechtsstaat wie sogar schon im Vorfeld Demos zu verbieten und das nicht erst seit gestern.
In einer Demokratie geht es halt nicht immer nur um die Befindlichkeiten des Einzelnen oder einer Gruppe, sondern um alle, das Allgemeinwohl.

Aber solchen Menschen kannst du mit gar nichts kommen, denn wenn diese in ihrem egoistischen Wahn nicht überall und zu jeder Zeit hinrotzen können, dann ist es immer eine böse böse Diktatur.


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

24.12.2020 um 13:10
Kleiner Nachtrag noch

Könnte mir sogar vorstellen, dass nicht gerade wenige solcher bösen bösen Diktaturredenschwinger es sogar schon als Diktatur ansehen würden, weil zu Art. 5.GG eben nicht nur Abs. 1 sondern auch Abs. 2 gehört und sie wieder zum Schutze anderer nicht jeden Dreck von sich geben können, wie es ihnen gefällt.
Abs 2 schreit ja förmlich nach böser böser Diktatur.

Normalerweise müsste man dann gleich fragen, wie sie es denn finden würden, wenn ich ihnen auf die Fresse geben würde, weil Dummheit und/oder Egoismus weh tun muss und ich gerade lust dazu habe. Denn ihrer Welt, Fantasie, wäre das ja sicherlich auch erlaubt. Eine Welt, in der jeder alles machen dürfte, ohne Grenzen, und wenn nicht, dann ist es halt eine böse Diktatur.


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

24.12.2020 um 21:25
Zitat von WardenWarden schrieb:Ich würde sogar vermuten, dass ein Teil von jenen, gerade im Osten, eigentlich doch wissen müsste, was das ist.
Die haben das vor lauter Ostalgie verdrängt oder waren auf der anderen Seite.


1x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

24.12.2020 um 21:37
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:Die haben das vor lauter Ostalgie verdrängt oder waren auf der anderen Seite.
Vermutlich gibt es einen nicht kleinen Teil, der absurderweise gerne die DDR-Keule rausholt um irgendwelche Schutzmaßnahmen der Politik / Regierung zur Abwehr / Schwächung von Corona zu "bashen", also sagen wir überzogen zu kritisieren - während man dann nicht viel später z.B. am Rechner hockt und z.B. auf Youtube zum Beispiel das Video "DIE LETZTE WACHABLÖSUNG DER DDR 1990." aufruft um da zu kommentieren, dass das noch ein starker, sicherer, homogener, was weiß ich was Staat war, dem man nachtrauert und den man sich zurückwünscht.

Wundern würde es mich zumindest nicht, auch wenn das hier nur eine Annahme ist.


1x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

25.12.2020 um 12:31
Zitat von WardenWarden schrieb:Vermutlich gibt es einen nicht kleinen Teil, der absurderweise gerne die DDR-Keule rausholt um irgendwelche Schutzmaßnahmen der Politik / Regierung zur Abwehr / Schwächung von Corona zu "bashen", also sagen wir überzogen zu kritisieren - während man dann nicht viel später z.B. am Rechner hockt und z.B. auf Youtube zum Beispiel das Video "DIE LETZTE WACHABLÖSUNG DER DDR 1990." aufruft um da zu kommentieren, dass das noch ein starker, sicherer, homogener, was weiß ich was Staat war, dem man nachtrauert und den man sich zurückwünscht.
Diese Vermutung teile ich!
Vor allem wenn zusätzlich völlig unmotiviert beteuert wird:
"Wählen würde ich die AfD nie!"

Aber woher erhält sie dann denn ihre Stimmen?


1x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

25.12.2020 um 12:36
Zitat von eckharteckhart schrieb:Aber woher erhält sie dann denn ihre Stimmen?
Die Bildzeitung will auch keiner lesen und RTL sehen auch nicht.


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

25.12.2020 um 12:49
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb am 16.12.2020:Die Gesundheitsämter haben meines Wissens nach Demos jetzt nicht als Superspreaderereignisse festgestellt
Die Gesundheitsämter sind total überlastet. Da stellt niemand mehr irgendwelche Infektionsketten auf.

Wenn ich nichts erfasse, kann ich auch nichts auswerten. So einfach ist das. Statistik für Agnostiker.


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

25.12.2020 um 14:17
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb am 19.12.2020:Das ist eigentlich was Positives, aber schlägt jetzt ins Negative um. Die AFD sehe ich in Sachsen als Rattenfänger, die sich dieses Protestpotential zunutze macht.
Die AfD macht sich die Dummheit der Hillbillies zu eigen. Protest kanalisieren. Es hatte schon seine Bewandnis, warum ARD auch umgangssprachlich für "Ausser Raum Dresden" steht. Die Nazis aus der Sächsischen Schweiz waren auch schon zu DDR-Zeiten aktiv.
Zitat von rhapsody3004rhapsody3004 schrieb am 19.12.2020:Gilt natürlich nicht für alle Sachsen
Lexit jetzt :-)
https://die-partei.net/leipzig/freie-stadt-leipzig/

Die Partei hatte zur Europawahl hier in Leipzig 5,7% erreicht. Im Stadtrat sind Sie auch vertreten und unterstützen die Linke. Im Kampf gegen die AfD sind Sie an vorderster Front dabei. Sie machen durchaus noch Satire, arbeiten aber seit Jahren konstruktiv im Stadtrat mit!

Man sieht es auch an anderer Stelle, das hier eine andere Welt herrscht:

Pegida - Zombies vom Lutz sind immer noch unterwegs
Legida - Läuft nicht

Die grüne weltoffene Insel im schwarzen Meer...
Zitat von WardenWarden schrieb am 20.12.2020:Um den Post abzuschließen: Ich sehe da unter vielen die vielleicht nicht so hysterisch wie die Musterbeispiele im Video argumentieren zumindest ausreichende Wirrköpfe, die meinen das Beste für "das Volk" bzw. dt. Bürger / Mitmenschen im Lande zu wollen und den Durchblick zu haben. Doch am Ende sehe ich ver(w)irrte ignorante Dummköpfe die Sch... labern und in ihrer eigenen Welt feststecken.
Die Politik versucht weiterhin mit Idioten ins Gespräch zu kommen. Ganz besonders die CDU hier vor Ort ist immer noch auf dem Trichter, das es nur besorgte Bürger sind. MP Kretschmer tut sich schwer, von dem Narrativ sich zu lösen. Er hat ja auch noch seine widerspenstige Parteibasis hier...


2x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

25.12.2020 um 16:23
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:MP Kretschmer tut sich schwer, von dem Narrativ sich zu lösen.

Wir Sachsen müssen wachsam bleiben!

MP Kretschmers widerspenstige Parteibasis versucht uns in die CDU-Vergangenheit mit Tillich und Biedenkopf zurückzuversetzen,
denen geht schon Kretschmers Maßregelung Haselhoffs viel zu weit, obwohl aus meiner Sicht angemessen.

Die bekannte Selbstlüge, Sachsen wären gegen Rechsextremismus immun, darf gar nicht wieder Raum gewinnen!
Weil Querdenken- Ballweg gerade nach Pause ist.
Michael Ballweg will vorerst keine großen Kundgebungen mehr gegen die Corona-Maßnahmen anmelden. Das Verbot einer Demo Ende Dezember in Berlin will er akzeptieren. In einer Video-Botschaft kündigte er an, „Kräfte für den Frühling zu sammeln“.
Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article223224680/Querdenken-Initiator-Ballweg-ruft-zu-monatelanger-Demo-Pause-auf.html


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

26.12.2020 um 09:47
„Querdenken“-Initiator Ballweg kündigt mehrmonatige Pause an
Die „Querdenker“ sollten das Verbot ihrer Demo in Berlin akzeptieren, sagt Initiator Ballweg. Er will bis zum Frühjahr erst einmal aussetzen.
Quelle : https://www.google.com/amp/s/amp.tagesspiegel.de/politik/keine-grossdemonstrationen-bis-zum-fruehling-querdenken-initiator-ballweg-kuendigt-mehrmonatige-pause-an/26749072.html

Gründe nennt er zwar keine richtigen, außer, man wollte etwas Kraft für's Frühjahr sammeln.
„Aus diesem Grund, werde ich auf Weiteres keine Großdemonstrationen mehr anmelden“, sagte Ballweg. Dies empfehle er auch anderen „Querdenken“-Gruppen in Deutschland. Zugleich rufe er dazu auf, dass sich eine Organisation finde, die „in naher Zukunft“ eine Großdemonstration anmelde. Er freue sich zudem über alle, die selbst aktiv seien und die kleinere Versammlungen abhielten.
Wirkt es nur bei mir so, als ob da wenigstens der erste langsam etwas zurück rudert?
Ganz klar, es gibt zig Leute, sie sofort seine Position übernehmen würden und an seiner Stelle die Bewegung inbrünstig voran treiben möchten, aber mich lässt das (gute) Gefühl nicht los, als würden auch beim Herrn Ballweg die "Einschläge" immer näher kommen, weshalb man jetzt erst mal eine Stufe zurück fährt...
Vielleicht ist es aber auch nur mein Wunschdenken.

P. S. Entschuldung Eckhart, ich hab deinen letzten Absatz, in dem du mein Genanntes bereits vor mir zitiert hast, anscheinend überlesen.


2x zitiertmelden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

26.12.2020 um 10:55
Zitat von SvenLESvenLE schrieb:Die AfD macht sich die Dummheit der Hillbillies zu eigen. Protest kanalisieren. Es hatte schon seine Bewandnis, warum ARD auch umgangssprachlich für "Ausser Raum Dresden" steht. Die Nazis aus der Sächsischen Schweiz waren auch schon zu DDR-Zeiten aktiv.
Das ist kein rein sächsisches Problem, selbst in NRW gibt es Landstriche, wo sich eine gewisse Nazikontinuität halten konnte. Das Problem ist im Osten jedoch wesentlich größer, da nach der "Befreiung" viele untere Nazichargen in die SED integriert wurden -rotlackierte Nazis-, eine richtige Entnazifizierung hat nicht stattgefunden. Im Westen hat das anfangs bei richtigen Nazis auch funktioniert, als dann aber der Kalte Krieg kam, hat man bei Militär und Industrie nicht mehr so genau hingeschaut.


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

26.12.2020 um 10:56
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Wirkt es nur bei mir so, als ob da wenigstens der erste langsam etwas zurück rudert?
Das Ballweg zurückrudert, kann ich mir nur so zusammenreimen:
Keiner kann auf mehreren Fronten gleichzeitig kämpfen.
Auch Ballweg nicht!
Querdenken kämpft mit Anwalt um den goldenen Aluhut
Der „Goldene Aluhut“ hat „Querdenken“ wegen mutmaßlicher Unregelmäßigkeiten von der Abstimmung ausgeschlossen. Der Gründer der Initiative fordert einen Sieg jetzt per Anwalt ein. Dabei müsste er vor einem Gerichtsverfahren wohl zunächst wesentliche Fragen zu seiner Organisation beantworten – auch zu deren Finanzen.
Quelle: https://netzpolitik.org/2020/querdenken-ballweg-will-negativpreis-als-verschworungsideologe-erstreiten/



melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

26.12.2020 um 11:00
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Wirkt es nur bei mir so, als ob da wenigstens der erste langsam etwas zurück rudert
Bei dem Mann handelt es sich nur um einen taktischen Rückzug, weil er wohl bemerkt, dass er wohl bald mit Katzenscheiße beworfen wird wenn er so weiter macht.


melden

Querfront, welche Ziele werden verfolgt und wer mischt mit?

26.12.2020 um 12:06
Ich hab die Coronazahlen von September bis jetzt gechartet, und zwei Maßnahmen (Notbremse in Rot und Verschärfung in Magenta) sowie den Black Friday da reingeplottet.

Corona-Zeitreihe-Massnahmen

Man kann da schön sehen, dass die Notbremse das exponentielle Wachstum gestoppt hat, bis zum Black Friday. Ob die Verschärfung wirklich oder das Einbrechen der PCR Tests vor Weihnachten die Ursache für das Abflachen ist, wird sich im nächsten Jahr zeigen, ich sehe da nichts Gutes.

Die Zahlen, die das RKI veröffentlicht sind auf Kalenderwochen Basis und die sind nicht so gut zu gebrauchen, die Tageskurve, die bei Google veröffentlicht wird, unterliegt stark einem wöchentlichen Rhythmus und daher für Trendanalysen nicht brauchbar.

Da man nur einer Statistik trauen kann, die man selber gefälscht hat, hab ich das Pythonprogramm mit angehängt, das ist sicherlich noch nicht optimal, aber kann man schon was mit anfangen. Mich würden lokale Zeitreihen mit lokalen Ereignissen interessieren, denn die Wirkung der Querdenken-Aktivitäten haben wahrscheinlich nur lokale Auswirkungen, die in der Gesamtsicht untergehen.

(Programm bitte mit PN anfordern, die Verwaltung lässt sich Zeit mit der Freigabe)


1x zitiertmelden