weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

221 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Welt, Erde, Natur, Paganismus
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 20:20
Und ebensolches inhaltslose Daherreden läßt wohl jeden, der sich vielleichtetwas
auskennt in der Materie, die ganze "Diskussion" als sinnlos erkennen unddankend
abwinken.
Danke, manjatu, für dieses einleuchtende Beispiel! :)


melden
Anzeige
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 20:36
eine intaktere Beziehung Kenntnis zwischen Mensch und Natur:
Auf Naturvölker, diekeine städtischen Strukturen kannten, mag das zutreffen.
Hochkulturen mitstädtischen, dicht bebauten Siedlungsstrukturen waren ähnlich gestrickt wie unseremoderne, technokratische Zivilisation: schmutzige Luft, Enge, wenig Grün,Naherholungstourismus in der Umgebung usw.

Selbst die Mekkaner (Mekka hatte grobgeschätzt nicht mehr als plus minus 30 000 Ew) liessen oft ihre Kinder bei Beduinenaufwachsen, um die reine Landluft zu leben und die natürliche Einfachheit desBeduinenlebens und deren von der Stadtzivilisation unverdorbenes Gemüt zu mit derAmmenmilch auf zu saugen.
Unter anderem wuchs Muhammad sws 6 Jahre lang bei einerAmme bei Halbnomaden auf.

Und eins bitte nicht vergessen: überall wo fruchtbareBöden nutzbar gemacht werden bzw. ein komplexer Handel aufgebaut wird, entsteht eineHochkultur mit mittelfristig städtischen Strukturen, das ist von Gott so gewollt!
Aber trotz aller Erscheinungen der Zivilisation dürfen wir den Kontakt zur Erde nichtverlieren.
Das ist der Weg der rechten Mitte, den der Islam predigt:
Aufbaueiner vom islam geprägten Zivilisation mit Bewahrung und Pflege der Erde, die Gott fürdie Menschen nutz- und dienstbar gemacht hat.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 20:37
um die reine Landluft zu ATMEN

natürlich


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 20:39
Gut, daß so viele auf den Islam pfeifen...


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 20:40
Aniki@

Sieht dein Ideal im bezug auf den umgang mit der Erde etwa grundlegendanders aus?


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 20:49
Ja, der Islam spielt darin keine führende Rolle. Ebensowenig wie irgendeine andereReligion, die alle nur kulturellen Wert haben würden und Lebenshilfe wären.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:02
hab leider nciht die zeit, alle 10 seiten zu lesen.
warum wir sie nicht ehren?
weil wir keine angst mehr vor ihr haben?! weil wir nicht mehr denken, dass in jedembaum ein mächtiger geist oder ahne haust? aber auch bei naturvölkern war es nicht dieerde, die geehrt wurde, sondern die geister. kurzum, weil wir zu viel wissen und dieillusion futsch ist.
die erde an sich ist für mich auch nciht sonderlich ehrwürdig,eher noch die sonne. die erde wäre ohne die sonne nur eine tote kugel.


melden
neurotiker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:07
>>die erde wäre ohne die sonne nur eine tote kugel. <<


Und ohne die Erdewäre die Sonne nur ein glühendheißer Feuerball.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:09
genauso wie mit erde ...


melden

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:11
Aniki,

es gibt ganz klare Lösungsvorschläge!!!

und allekostenlos im Internet zum downloaden:

Margrit Kennedy, Geld ohne Zinsen undInflation
Klaus Popp, Zinswahnsinn

und ne lustige Geschichte: F.E.Ricardo,Die Giralkartoffeln


melden

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:13
Die Erde gibts frei zum Download, nur 1.44 die Minute.


Man kann diesesVerständniss nicht erzwingen..


melden

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:25
deadpoet

Zwang hat noch nie zu Verständnis geführt.


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:32
Wenigstens Zwang, sich damit zu beschäftigen, sollte zu Verständnis führen, wenn manvoraussetzen kann, dass alle bei klarem Verstand sind.


melden
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:42
deatpoet

Da muss ich dir recht geben es liegt im Verständiss jedes einzelnen Menschen wie er mit seinem Planeten oder besser gesagt seiner Wohnung um geht.
Dieeinten, die vernünftigen Menschen die halten Sorge zu dem was sie haben, die anderen dieChaoten denen ist es egal ob sie im Gerümmpel oder Chaos leben.
Die Menschen sind soverschieden und das wird auch noch eine lange Zeit so bleiben.

Es gibt ja einberühmtes Sprichwort von den Hoopi Indianer, es wird noch viel Zeit vergehen bis alleMensch verstehen werden, dass man Geld nicht essen kann.


melden

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:46
Fafnir

Ja, wenn einmal die positive Kraft überwiegt, wird der Zwang beidenjenigen spürbar werden, die noch festhalten an alten Mustern. Sie werden sozusagengezwungen, hinzuschauen und die neue Lebensweise zu erkennen.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:51
Nicht das Geld an sich stellt das Problem dar, wir benötigen es um uns gewisse Dinge fürunser Leben anzuschaffen.
Schlimm ist die Gier der Menschen nach immer mehr, daß siesich nicht mit dem arrangieren können was sie haben, sondern ihre Klauen nach immer mehrausstrecken. Gerade im Umgang mit dem Geld kann man gut erkennen, wer wirklich bereitist, Verantwortung zu tragen.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:52
@manjatu

" es gibt ganz klare Lösungsvorschläge!!!"

Undwarum werden die hier nicht mal rauf und runter diskutiert, anstatt stets und ständigimmer nur über "Liebe" zu palavern, wo jeder zwar mit einem Seufzer auf den Lippenschluchzen kann, wie schön das doch wäre, was aber keinen echten Ansatzpunkt bringt?
Begreifst du, worauf ich rauswill?


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:55
Sollten wir alle zu den Waffen greifen und ein großes Gemetzel veranstalten, wie es die"Gegenseite" schon immer so schön vorgemacht hat?


melden

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 21:57
Ihzr seid mir wie Fäule echt jetzt,
ich rede und zwei minuten später ist esvergessen.

Ich rede nicht der rede willen


melden
Anzeige
maladina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum ehren die Menschen nicht die Erde?

20.06.2006 um 22:00
Sidhe
Natürlich stimmt es das es um das Mass aller Dinge im Leben geht, doch genaudas Geld und die Macht verleit die meisten Menschen immer mehr zu wollen.
Geld istkeine schlechte Form doch der Umgang damit bringt viele Probleme mit sich.
Da liegtes wieder in der Hand des Einzelnen wie sein Umgang damit ist.
Doch Geld ist Machtund meistens sind es nicht die vernünftigen wohlwollenden reichen Menschen die zu unsererErde Sorge tragen.
Verantwortung zeigt sich nicht nur im Umgang mit Geld sondernauch in vielen anderen älltäglichen Dingen


melden
415 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden